Antworten

Falsche Abrechnung nach Vertragsverlängerung

joeker2424
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 2
79 Ansichten

Falsche Abrechnung nach Vertragsverlängerung

Hallo zusammen,

im September 2021 habe ich meinen bestehenden Vertrag verlängert und auf das Entertainment Plus Paket mit Netflix geändert. Damals wurde mir gesagt das Netflix Standard im Abo mit enthalten ist (habe das auch schriftlich da über Whats App kontaktiert und verlängert wurde)

Nun habe ich seit gestern mein neues Abo und sollte Netflix aktivieren. Habe ich auch gemacht nur das hier jetzt bereits bei der Aktivierung stand das Netflix Standard 5€ Aufpreis im Monat kosten soll.

auf Nachfrage bei Sky telefonisch hieß es "Kein Problem - einfach buchen Sky weiss ja das es bei Vertragsverlängerung so vereinbart wurde und es würde mir nicht in Rechnung gestellt werden."

Jetzt habe ich natürlich prompt heute Morgen eine Email erhalten in der sehrwohl der Preis von 5€ für das Standardabo verrechnet wird und auch in meinem Konto ist nun der Mehrpreis hinterlegt.

Also wieder ran ans Telefon - nur lustigerweise möchte sich heut anscheinend niemand mehr mit meinem Problem auseinandersetzen denn ständig wird man nach der Schilderung des Problems vertröstet man würde Rücksprache halten und solle eben in der Leitung bleiben  um dann aus der Leitung geworfen zu werden.

Gibt es hier noch jemand mit dem gleichen Problem und hat eine Lösung dazu erhalten?

Noch dazu wurde mir zur Vertragsverlängerung gesagt ich hätte 1 Monat Kündigungsfrist (ist auch schriftlich in meiner Verlängerung so festgehalten) In meinem Kundenkonto sind allerdings 3 Monate hinterlegt.

Nach jeder Vertragsverlängerung passt mittlerweile etwas nicht was einfach nur noch nervig ist.

Alle Antworten
Antworten
BenjaminM
Moderator
Posts: 5,499
Post 2 von 2
70 Ansichten

Re: Falsche Abrechnung nach Vertragsverlängerung

Hallo @joeker2424,

 

bitte entschuldige die entstandenen Unannehmlichkeiten. Ich helfe dir gerne weiter. Schicke mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu. Zum Datenabgleich benötige ich außerdem noch dein Geburtsdatum und die letzten 4 Ziffern der hinterlegten IBAN.

 

Um mich anzuschreiben, gehe auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,

Benni

Antworten