Antworten

Angeblich kein Telefonat geführt

Ninanico
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 18
536 Ansichten

Angeblich kein Telefonat geführt

Ich habe den Vertrag kündigen wollen. Bei Sky in der App muss man vorher dort anrufen. Dies habe ich im Oktober getan. In diesem Gespräch wurde mir ein neuer, günstiger Vertrag angeboten. 
min Januar die Überraschung, es wurde der doppelte Preis abgebucht. Nach Rückfrage heißt es, das Telefonat hätte nie stattgefunden, ich hätte eine Bestätigungsmail erhalten müssen. Darauf habe ich natürlich nicht geachtet. Nun soll ich für das ganze Jahr insegamg 360€ MEHR zahlen als telefonisch abgemacht war. Laut deren Aussage, wurde keiner der 8 oder 9 Verlängerungsanrufe vermerkt. 
Was kann ich jetzt machen? Muss ich vor Gericht klagen?

Alle Antworten
Antworten
marcusf
Special Effects
Posts: 6
Post 2 von 18
530 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt

Hallo - leider muss ich mich hier mit exakt dem gleichen Problem an den Thread anhängen ! Ich denke gesammelt wird ggf. der Druck erhöht.

 

Bei mir war es folgendermassen:

 

Ich habe gekündigt und auch das Telefonat geführt. 

 

Dann hatte ich im November einen Anruf erhalten und mir wurde angeboten bei gleichen Konditionen (25,xx €) ohne Mindestlaufzeit die Mitgliedschaft weiterlaufen zu lassen wenn ich die Kündigung zurück nehme. Das habe ich so angenommen und es kam eine kurze email bestätigung,. Jetzt wurde im Januar 57€ abgebucht. Das ist schon ein starkes Stück.

 

Ich hoffe dass sich sky und die community schnellstmöglich hierzu melden.

 

MfG

Marcus

schütz
Regie
Posts: 8,400
Post 3 von 18
520 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt

@marcusf 

Wenn du sicher bist und keinen Vertrag mehr mit SKY hast, hole dir dein Ged zurück.

So geht das nun wirklich nicht.

Und gleich am Schalter dazu sagen dass die nichts mehr bekommen.

 

 

tom75
Schnitt
Posts: 1,430
Post 4 von 18
516 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt


@schütz  schrieb:

@marcusf 

Wenn du sicher bist und keinen Vertrag mehr mit SKY hast, hole dir dein Ged zurück.

So geht das nun wirklich nicht.

Und gleich am Schalter dazu sagen dass die nichts mehr bekommen.

 

 


Ganz offensichtlich hat er aber einen Vertrag mit Sky wie seinem Kommentar zu entnehmen ist ....

marcusf
Special Effects
Posts: 6
Post 5 von 18
505 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt

Naja ich habe ordentlich gekündigt und habe die Kündigung während dem Telefonat ja zurück gezogen - ABER es wurde seitens SKY wie beschrieben angeboten dass ich zu gleichen Konditionen ohne Vertragsbindung Kunde bleibe. Ich habe das Thema auch an den Kundenservice gemeldet (leider finde ich keine Telefonnummer ?) und warte bis nächste Woche ab .

 

Falls ich seitens SKY keine Rückmeldung erhalte werde ich das über den Verbraucherschutz und die Rechtschutz weiterführen.

 

Gruß

Marcus

schütz
Regie
Posts: 8,400
Post 6 von 18
501 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt

Ja, dann ist es ja nur eine falsche Abbuchung...😍

Ärgerlich...aber nichts besonderes.

Das lässt sich regeln.

Dauert aber im Moment bis zu 10 Tage hier.

 

Amsel11
Kulissenbauer
Posts: 367
Post 7 von 18
500 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt


@tom75  schrieb:

@schütz  schrieb:

@marcusf 

Wenn du sicher bist und keinen Vertrag mehr mit SKY hast, hole dir dein Ged zurück.

So geht das nun wirklich nicht.

Und gleich am Schalter dazu sagen dass die nichts mehr bekommen.

 

 


Ganz offensichtlich hat er aber einen Vertrag mit Sky wie seinem Kommentar zu entnehmen ist ....


😋Was ich hier im Forum so lese was alles oft durcheinander geworfen wird😃

So stelle ich mir das an der Hotline vor und hinterher ist sich jeder 100%ig sicher es war so oder so🤗🤗

 

 

tom75
Schnitt
Posts: 1,430
Post 8 von 18
496 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt

@Ninanico 

Wenn du möchtest, dass dein Thread weiter Beachtung findet, dann solltest du nicht die Antwort von @marcusf als Richtig/Lösung markieren .....

Ninanico
Special Effects
Posts: 3
Post 9 von 18
488 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt

Ich habe nur telefonisch mit denen über die Kündigung sprechen wollen. Dabei kam das Angebot schon zu Stande, der Mensch von der Hotline meinte ich hätte Pech und müsse nun weiter bezahlen. Ich habe dieses Angebot für 29xx angenommen und Monatlich danach kündbar und jetzt gibt es nichts mehr darüber, ich frage mich warum man überhaupt angerufen wird?? Dann hat er einfach aufgelegt, nachdem ich schon 2x je 1 Stunde in der Warteschleife war. Nach Rückfragen einen Vorgesetzten zu sprechen kam: den kann ich jetzt nicht erreichen, kann ich nicht ändern. 
ich hoffe, dass nach langer Sky-Kundschaft jemand auf mich zu kommt. Ich habe sogar angeboten, trotz dem zu viel gezahlten, dass einmal so zu lassen und Rückwirkend den Vertrag abzuschließen, darauf kam nur, dass dürfe er nicht und die die es können, gehen nicht ans Telefon???? Was soll das für ein Kundenservice sein??

Ninanico
Special Effects
Posts: 3
Post 10 von 18
481 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt

Danke! @tom75 

tom75
Schnitt
Posts: 1,430
Post 11 von 18
483 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt


@Ninanico  schrieb:

Danke! @tom75  

Dafür musst du mir nicht danken ... ich nehms aber trotzdem an ... 😋😁

schütz
Regie
Posts: 8,400
Post 12 von 18
478 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt

Nimm du auch nichts ernst? 😊

tom75
Schnitt
Posts: 1,430
Post 13 von 18
476 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt


@schütz  schrieb:

Nimm du auch nichts ernst? 😊


Ich? Wenig .... mit "ernst" kommst du hier im Forum eh nicht weiter .... 😉

schütz
Regie
Posts: 8,400
Post 14 von 18
472 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt

Du sagst es...

 

Deshalb gibt es dafür auch einen Marker...für dich...

tmp.jpg

 

i_will
Kostümbildner
Posts: 140
Post 15 von 18
423 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt


@marcusf  schrieb:

... und es kam eine kurze email bestätigung,.


Was stand da denn drin? Kannst du das mal ohne persönliche Daten posten?

marcusf
Special Effects
Posts: 6
Post 16 von 18
415 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt

Hi,

 

klar hier der Auszug ...

 

....

wir freuen uns, dass du dabeibleibst. Die Rücknahme deiner Kündigung ist eine gute Entscheidung, denn dein Abonnement läuft zu den im Oktober per Brief angekündigten Vorteilskonditionen weiter.
Eine separate Bestätigung deiner neuen Vertragsdaten zu den Vorteilskonditionen erhältst du systembedingt spätestens im Dezember. Prüfe dann bitte nochmal, ob alles passt. Sollte dir etwas nicht zusagen, hast du mit Erhalt der Vertragsdaten im Dezember ein 14-tägiges Widerrufsrecht.

 

..,,,,

Im Dezember kam keine Info - aber gut wird fie Woche geprüft.

i_will
Kostümbildner
Posts: 140
Post 17 von 18
398 Ansichten

Betreff: Angeblich kein Telefonat geführt

Wenn das die letzte schriftliche Nachricht von Sky ist, die du erhalten hast, dann müssten die Vorteilskonditionen aus dem Brief im Oktober für dich gelten. Das mit der Widerrufsfrist im Dezember erscheint mir irgendeine Verwirrungstaktik zu sein, damit du nicht sofort innerhalb von 14 Tagen diesen "Vorteilskonditionen" widersprichst.  Waren die denn gut?

Oder kam danach noch eine Vertragsänderung per E-Mail oder Brief?

axels
Moderator
Posts: 4,077
Post 18 von 18
293 Ansichten

Angeblich kein Telefonat geführt

Hallo @Ninanico und @marcusf,

entschuldigt bitte die späte Reaktion. Schreibt mir per privater Nachricht eure Kundennummern. Zum Datenabgleich benötige ich auch euer Geburtsdatum und die bei uns hinterlegte Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Anschrift. Bei Kreditkarte die letzten 4 Ziffern.

So geht es: Klickt auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Axel
Antworten