Antworten

29 Euro Gebühr für ungekündigte Vertragsverlängerung, warum?

Aceman
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 4
263 Ansichten

29 Euro Gebühr für ungekündigte Vertragsverlängerung, warum?

Hallo, ich habe einen Vertrag aus 2019, der im Oktober 2020 auf das neue Preismodell umgestellt wurde und am 30.09.2021 ausgelaufen ist. Er läuft jetzt monatlich weiter zu unveränderten Konditionen. Ich habe den Sky Q Receiver mit den Paketen Entertainment und Sport und Multiscreen für die Sky Q Mini. Ein Hotline-Servicemitarbeiter hat mir heute angeboten, das Paket in einen Jahresvertrag umzuwandeln für 27,50 Euro monatlich. Das fand ich okay. Allerdings sollten 29 Euro Gebühren dazukommen. Es bestünde angeblich auch keine Möglichkeit, diese wegzulassen. Ich habe den Vertrag bisher nicht gekündigt. Warum verlangt Sky von seinen treuen Bestandskunden eine Gebühr, wenn man seinen ungekündigten Vertrag wieder auf ein Jahr verlängern will???

Als Alternative fragte ich, den Vertrag monatlich zu belassen aber ohne Sport-Paket . Da wurde mir gesagt, dass das nicht geht, sondern nur als Jahresvertrag für mtl. 22,50 zzgl. einmalig 29 Euro. Das verstehe ich auch nicht, da in dem Schreiben aus Oktober 2020 stand, dass man nun den Vorteil hat, völlig flexibel zu sein.

Außerdem verstehe ich nicht, warum das Sport-Paket nicht viel günstiger geworden ist, wo Sky doch nun mehrere Hundert Mio. Euro jährlich spart, da die Champions League nicht mehr im Programm ist.

Alle Antworten
Antworten
pat_l
Beleuchter
Posts: 105
Post 2 von 4
254 Ansichten

Betreff: 29 Euro Gebühr für ungekündigte Vertragsverlängerung, warum?

Das ist Sky mit ihren Versprechen!

Traurig, aber leider wahr!

Aceman
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 3 von 4
189 Ansichten

Betreff: 29 Euro Gebühr für ungekündigte Vertragsverlängerung, warum?

Hallo, wäre schön wenn hierauf auch ein Sky-Moderator drauf antworten würde...

BenjaminM
Moderator
Posts: 5,101
Post 4 von 4
174 Ansichten

Re: 29 Euro Gebühr für ungekündigte Vertragsverlängerung, warum?

Hallo @Aceman,

 

es tut mir leid, dass man dich hier falsch beraten hat. Wenn du das Sport Paket kündigst, bleibt die monatliche Vertragslaufzeit trotzdem weiterhin bestehen. 

 

Viele Grüße,

Benni

Antworten