15 Antworten Neueste Antwort am 01.02.2016 11:19 von garffield RSS

    SKY bucht zu viel ab nach Vertragsverlängerung

    marc@ahlfeld.de

      Hallo zusammen,

       

      ich habe meinen Vertrag Anfang November 2015 für 24 Monate verlängert, zu einem Preis von 36,99€ monatlich.

       

      Seit Dezember wird aber eine Summe von 56,90€ für das Gesamtpaket abgebucht. Anruf bei der SKY-Hotline brachte bisher keine Klärung bzw. Korrektur.

      Außerdem dauerte es Wochen, bis meine Vertragsverlängerung korrekt im System eingetragen wurde, inklusive 2-4 wöchentliche Anrufe in der Hotline mit Bitte um Hilfe. Irgendwann traf ich auf einen "fähigen" Mitarbeiter, der das Problem in kürzester Zeit selbständig lösen konnte und mir als Entschädigung eine Gutschrift für das Paket sowie für das WiFi-Modul versprach. Auch hier wurde nicht korrekt gebucht, so dass zwar eine Gutschrift für das WiFi-Modul erstellt wurde, aber dafür das Modul zwei Mal berechnet wurde (!!!???).

       

      Da man hier im "Forum" auf unzählige solcher Fälle trifft, stellt sich für mich die Frage ob das ganze derzeit "System" hat oder ob die Abrechnungssoftware fehlerhaft ist?! Es ist aber offensichtlich kein Einzelfall den ich hier schildere.

       

      Beste Grüße!