11 Antworten Neueste Antwort am 11.08.2018 20:52 von manuel84 RSS

    Bei Rückholangebot auf GigaTV wechseln

    manuel84

      Hallo,

       

      kurz zu meiner Situation. Ich hatte bis Ende Juli ein Abo von Sky. Aufgrund der vielen gestrichenen Sender und verlorenen Senderechte habe ich gekündigt. Nun habe ich ein Angebot bekommen, was preislich die verlorenen Inhalte wett macht.

      Ich habe allerdings bereits ein Abo bei Vodafone für GigaTV abgeschlossen, um zumindest für meine Zeit ohne Sky ein paar Seriensender zu haben (bspw. TNT). Dafür habe ich zu Hause von Satellit auf Kabel umgestellt.

       

      Nun meine Frage:

      Ich möchte gerne noch Sky dazubuchen. Da es sich hierbei allerdings um einen Empfangsartwechsel und Empfangsgerätewechsel handelt, wollte ich fragen, wie ich da am besten vorgehe. Ich möchte alles über die GigaTV Box sehen.

       

      Ich habe mit der Sky Hotline gesprochen und dort konnte man mir leider auch nicht wirklich weiterhelfen.

      Sollte ich den Vertrag einfach abschließen und kann ich dann, obwohl dieser auf Satellit läuft, diesen dann direkt auf die GigaTV Box umbuchen lassen? Welche Kosten würden dabei entstehen?

       

      Ich bedanke mich im Voraus für die Hilfe.

       

      Viele Grüße

      Manuel

        • Re: Bei Rückholangebot auf GigaTV wechseln
          apwbd

          manuel84 schrieb:

           

          Ich habe mit der Sky Hotline gesprochen und dort konnte man mir leider auch nicht wirklich weiterhelfen.

          Sollte ich den Vertrag einfach abschließen und kann ich dann, obwohl dieser auf Satellit läuft, diesen dann direkt auf die GigaTV Box umbuchen lassen? Welche Kosten würden dabei entstehen?

           

          Viele Grüße

          Manuel

          Wenn du jetzt dieses Angebot annimmst und dann auf Kabel, in diesem Fall Giga TV, umstellen lässt, müssten da 19,90€ Gebühren für das Freischalten der Sky Sender auf der neuen Box fällig werden. Ein Gerätetausch fände in diesem Fall ja nicht statt, du müsstest dann nur den Sky Receiver und die Smartcard an Sky zurücksenden.

           

          Vielleicht kann dir aber hier ein Moderator das Angebot direkt auf die Box einbuchen, da bräuchte es den ganzen anderen Aufwand nicht. Da will ich aber nichts versprechen, deshalb ohne Gewähr.

            • Re: Bei Rückholangebot auf GigaTV wechseln
              manuel84

              Danke für die Infos. Das wäre natürlich am komfortabelsten, wenn das ein Mod direkt erledigen könnte, aber Verträge einbuchen gehört doch eigentlich nicht zu deren Aufgabenbereich, oder?

                • Re: Bei Rückholangebot auf GigaTV wechseln
                  apwbd

                  manuel84 schrieb:

                   

                  Danke für die Infos. Das wäre natürlich am komfortabelsten, wenn das ein Mod direkt erledigen könnte, aber Verträge einbuchen gehört doch eigentlich nicht zu deren Aufgabenbereich, oder?

                  Das weiß ich eben nicht genau. Sicher ist, dass die Moderatoren hier dir keine Angebote unterbreiten dürfen. Aber Hilfe bei der Annahme eines vorliegenden Angebotes ist wohl drin...

              • Re: Bei Rückholangebot auf GigaTV wechseln
                peter65

                manuel84 schrieb:

                 

                kurz zu meiner Situation. Ich hatte bis Ende Juli ein Abo von Sky.

                 

                Wenn gekündigt, sprich der Vertrag ist ausgelaufen, dann wäre das ein Neuvertrag, den du gleich auf Kabelempfang legen kannst.

                Alles andere wäre ein Vertragsumstellung, inklusive dem buchen/freischalten auf der Giga Box.

                Du benötigst dazu die Seriennummer (bitte nicht öffentlich posten) der Giga Box, da die ja kein Smartcard mehr hat.

                  • Re: Bei Rückholangebot auf GigaTV wechseln
                    manuel84

                    Ein Neuvertrag an sich ist es nicht. Es ist halt ein Angebot von sky, meinen ausgelaufenen Vertrag wieder zu aktivieren. Bedingung für den Vertrag ist auch, dass ich den Receiver noch nicht zurück geschickt habe.

                      • Re: Bei Rückholangebot auf GigaTV wechseln
                        peter65

                        Hallo,

                         

                        stellt sich die Frage, gilt das Angebot nur für Sky über Sat?

                        Hast du den Receiver noch?

                        Geht Sat überhaupt noch?

                         

                        Beachte, über VF/KD sind nicht alle über Sat zu sehenden Sender zu empfangen, die Sky VoD Dienste sind über die Giga Box auch nicht möglich.

                        Sky UHD, auch nicht über die Giga Box, über den Sky Q bei VF/KD wäre das aber möglich.

                        Wie lange hast du die Giga Box? Länger als 14 Tage?

                          • Re: Bei Rückholangebot auf GigaTV wechseln
                            manuel84

                            Ich habe die Box seit 12 Tagen, allerdings habe ich den Vertrag bei Media Markt abgeschlossen und habe kein Widerrufsrecht. Bisher hatte ich den Sky+ Receiver, also gibt es ohnehin kein UHD, was ich aber auch verschmerzen kann, da der Unterschied zu Full-HD marginal ist. Das einzige, was weg fällt ist Sky in demand, aber durch Sky Go ist auch das verschmerzbar. Durch Vodafone konnte ich mir aber immerhin einige bei Sky weggefallen Sender zurück holen, was die paar fehlenden HD-Sender locker ausgleicht.

                            Im Zweifel habe ich ja immer noch die Möglichkeit, den Vertrag für Satellit zu verlängern und dann umzuswitchen auf Kabel. Ich hatte einfach gehofft, dass es unkomplizierter geht.

                              • Re: Bei Rückholangebot auf GigaTV wechseln
                                peter65

                                manuel84 schrieb:

                                 

                                Ich habe die Box seit 12 Tagen, allerdings habe ich den Vertrag bei Media Markt abgeschlossen und habe kein Widerrufsrecht.

                                War halt nur so ein Gedanke.

                                 

                                manuel84 schrieb:

                                 

                                Bisher hatte ich den Sky+ Receiver, also gibt es ohnehin kein UHD, was ich aber auch verschmerzen kann, da der Unterschied zu Full-HD marginal ist. Das einzige, was weg fällt ist Sky in demand, aber durch Sky Go ist auch das verschmerzbar. Durch Vodafone konnte ich mir aber immerhin einige bei Sky weggefallen Sender zurück holen, was die paar fehlenden HD-Sender locker ausgleicht.

                                Stimmt, so doll war UHD nicht während der WM.

                                Aber es fehlen dir im Vergleich zu Sat über VF/KD einige Sport HD Sender.

                                Da du Fußball erwähnst, bei VF/KD nur Sky Sport BuLi HD 1 bis Sky Sport BuLi HD 4 empfangbar.

                                 

                                manuel84 schrieb:

                                 

                                Im Zweifel habe ich ja immer noch die Möglichkeit, den Vertrag für Satellit zu verlängern und dann umzuswitchen auf Kabel. Ich hatte einfach gehofft, dass es unkomplizierter geht.

                                Du könntest aber auch Sky per Sat parallel zu Kabel TV laufen lassen.

                                Sky über Kabel ist nicht günstiger als über Sat.

                                2 Geräte parallel, ist nicht optimal, geht aber, dank Fernbedienungen.

                                 

                                Vertragliche Dinge, ich denk mal hier ist ein Sky Mod gefragt, nur ob der dir zu dem Angebot welches dir zur Vertragsverlängerung angeboten wurde was sagen kann, keine Ahnung. Was dann aber auch das umswitchen auf Kabelempfang betrifft.

                                Mußt wohl ein wenig Geduld haben befürchte ich.

                        • Re: Bei Rückholangebot auf GigaTV wechseln
                          hanzfranz

                          Wenn du die SKY Geräte noch zu Hause hast, werden diese wieder freigeschaltet. Im Zuge eines Küma Angebotes sollten die 19,- Umschaltgeb. allerdings wieder Gutgeschrieben werden. Einfach mal im Service Anrufen und erkundigen.

                          • Re: Bei Rückholangebot auf GigaTV wechseln
                            manuel84

                            Hallo noch einmal.

                            Ich habe heute bei Sky angerufen und diesmal ließ sich  alles so einrichten, wie ich es wollte. Schon komisch, dass es erst mehrere Versuche braucht, bis man bei Sky den Mitarbeiter erwischt, der weiß, wie etwas funktioniert

                            Der neue Vertrag ist im Kundenportal eingetragen und innerhalb von 30 Minuten konnte ich Sky auf der GigaTV Box sehen.

                            Danke für eure Tipps.