3 Antworten Neueste Antwort am 24.07.2018 19:02 von dr.albern RSS

    Vereinbarter Preis wird nicht gewährt. Was tun?

    dr.albern

      Hi,

       

      ich bin seit Teleclub über Premiere Sky-Kunde und hatte immer die üblichen Rabatte. Zuletzt komplettes Paket mit HD für 29,99.

      Den Vertrag habe ich wie üblich gekündigt (zum 30.06.) und auf ein neues Angebot gewartet.

       

      Leider kam nix sinnvolles zustande, weil immer mit Sky Q für minimal 39,99 und das wollte ich nicht haben und brauche es auch nicht. Receiver und Karte habe ich also zurückgeschickt.

       

      Mit Datum 05.07. kam dann ein schriftliches Komm-Zurück-Angebot mit Gutscheincode. Daraufhin habe ich nochmal angerufen und gefragt, ob das auch ohne Sky Q geht.

      Der freundliche Herr Schubert hat dann festgestellt, dass der Gutscheincode ohnehin nur bis 30.06. galt und mir ein Neukundenangebot für 24,99 Komplettpaket inkl. Sky Q inkl. Receiver ohne AG mit 12 Monaten Laufzeit unterbreitet (automatische Verlängerung, wenn nicht rechtzeitig gekündigt).

      Das habe ich angenommen.

       

      Am Samstag kam dann der neue Receiver (ein Graus, aber darum geht es gerade nicht) und die Smartcard und alles war schnell freigeschaltet.

       

      Aaaaaber: Im Kundencenter stehen jetzt 79,99 Monatspreis ohne jegliche Rabatte. Lediglich die 12 Monate Laufzeit sind korrekt.

       

      Telefonisch habe ich dann nur erfahren, dass das in der "Fachabteilung" geklärt werden muss, man konnte mich aber nicht durchstellen. Mail an service@sky.de ging auch raus, erfahrungsgemäß dauert das aber Wochen bis zur Antwort.

       

      Gibt es hier im Forum Sky Personal, das in dieser Angelegenheit helfen kann? Ich werde sonst sicherheitshalber vom Widerrufsrecht Gebrauch machen, bevor es zu spät ist.

       

      Gruß

      Joachim

       

      MOD-EDIT: Vertrag angepasst

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 3 Antworten