71 Antworten Neueste Antwort am 31.05.2018 21:12 von bridget8888 RSS

    Sind wir doch mal ehrlich

    tommy00125

      Sind wir doch mal ehrlich.Die neue Skyq Software ist doch noch garnicht im Finalen Stadium.Hier werden Kunden verarscht und auf Fehlern sitzen gelassen.Ist das normal das man ständig die Hotline oder euer Forum nutzen muss.Die Software bestand schon von anfang an,aus Fehlern und Bugs.Ist doch überall nachzulesen auf Facebook,Youtube-hier bei euch.

        • Re: Sind wir doch mal ehrlich
          onzlaught

          Ein Großteil der "Fehler" deklariert Sky als Feature, somit sind die aus den meistens Diskussionen raus.

           

          Wer der Meinung ist die erbrachte Leistung ist seit dem Update mangelhaft hat diverse Möglichkeiten darauf zu reagieren,

          dies muß aber vorrangig über die Geschäftleitung erfolgen,

          denn die Moderatoren habe schlichtweg keine Befugnisse eine Sonderkündigung zu genehmigen

          oder den kostenlosen Wechsel auf Sky+ oder CI+ Modul einzuleiten.

          • Re: Sind wir doch mal ehrlich
            herbi100
            ,aus Fehlern und Bugs

            Ja, dass Problem, ist,

            hier wie auch bei Facebook, Youtube usw.

            werden Fehler,

            persönliche Vorlieben,

            persönliche Wünsche und Ansprüche,

            vergleiche mit anderen Receivern,

            usw.

            wild durcheinander geworfen,

             

            so hat das ganze den Eindruck, von Luft machen (ähnlich, wenn Windows ein neues Betriebssystem einführt)

             

            Sind wir doch mal ehrlich,

            das sind eben die Kunden von heute, machen sich in irgend welchen Foren Luft,

            geben sich gegenseitig Recht und das war es.

             

            Wer hat denn schon einen Brief an die Geschäftsleitung geschrieben,

            nicht mit persönlichen Wünschen, sondern,

            wo Fehler genau und sachlich beschrieben werden.

             

            Wer hat denn schon ein Verbraucher schützendes Institut angeschrieben.

             

            Haben schon welche Unterschriften gesammelt und sich damit an die Presse gewendet?

             

            Hat man schon mal versucht, sich etwas zu organisieren

            und dann durch einen oder mehrere Vertreter,

            mit einer riesigen (sind es ja nach der Meinung einiger hier) Anzahl von Unterschriften

            mit der Geschäftsführung von Sky in Kontakt zu kommen?

             

            Nichts wird gemacht,

            außer in einem Forum nach Moderatoren gerufen (obwohl jeder weis, dass die nicht dazu äußern)

            und

            mit man müsste doch,

            man sollte doch,

            einer müsste mal usw. sich Luft zu machen.

             

            Hier macht vieler einen Eigenen Thread auf,

            hat so etwas von einem Stammtisch,

            ich habe ja was gemacht,

            Dennen habe ich es aber mal gesagt,

            da habe ich kein Blatt vor den Mund genommen

            usw.

             

            Sky wird irgendwann von sich aus einige Dinge am Receiver wieder ändern,

            zB. Stromverbrauch, Favoritenliste usw.

              • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                mrb

                herbi100: Könntest Du ggf. mal bitte nicht immer in dieser Versform schreiben. Deinen Einträge zwingen einem so zum vermeidbaren ewigen scrollen, wenn es (anders) doch auch in 3 Zeilen passen würde. Also nicht nach jedem Komma oder anderen Satzzeichen [ENTER] drücken, einfach weiter schreiben. Ist mir nun schon sehr oft aufgefallen und bläht die threads nur unnötig auf. Ich hoffe es ist technisch möglich. Danke.

                • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                  Didi Duster

                  .....wer hat denn einen Kundenbeirat, der sich das alles schweigend ansieht und wahrscheinlich auch noch toll findet?

                  Oops, das ist ja Sky!

                    • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                      herbi100

                      Da hast Du recht, aber wir waren uns ja Einig (oder auch nicht),

                      dass der Kundenbeirat, nicht von Kunden ausgesucht/gewählt wurde

                      und daher auch keine Kundenvertretende Funktion hat.

                       

                      Sky läd dort Kunden ein um deren persönliche Meinungen zu hören

                      und zu besprechen,

                      nicht als Vertreter aller Kunden oder Kunden die Probleme haben.

                       

                      Sonst müssten ja die Teilnehmer von den Kunden irgendwie über Probleme informiert werden

                      und das geschied ja nicht und sie haben ja keine Legitimation Kunden zu vertreten

                  • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                    ziggy4711

                    Hallo tommy00125,

                    ich habe keine SkyQ-Box, lese aber überall von Problemen bei der Nutzung der Box.

                    Diese will ich keineswegs in Zweifel ziehen. Dazu melden sich m.E. nach zu viele Betroffende.

                    Was mich aber bei aller Kritik interessiert:

                    Gibt es auch Punkte, die für SkyQ sprechen?

                    Bitte, ich will nicht provozieren oder mich an euren Problemen weiden.

                    Ich habe hier noch keinen Thread gelesen, in dem über die Vorzüge von SkyQ berichtet wird.

                    Vielleicht habe ich ihn auch nicht gefunden.

                    Traut sich das keiner? Oder ist das wieder die von den Sky-Apologeten viel zitierte schweigende Mehrheit?

                    Einfach mal Laut geben, erhellt mich - sonst muß ich glauben, es gibt nur Beschwerden, oder?...

                      • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                        herbi100

                        Hier hat jemand kurz seine Erfahrungen geschrieben

                         

                        Stoppt diese Übung !

                         

                        Hallo,

                         

                        tut mir ja leid für jeden Einzelnen, der Probleme hat. Allerdings vermute ich, daß es einen weit größeren Anteil von Abonennten gibt, die durchaus zufrieden sind. Ich jedenfalls und zahlreiche Bekannte begrüßen das Update, sind absolut zufrieden mit den Verbesserungen.

                         

                        ich kann mich überhaupt nicht beschweren.

                         

                        ...und weil gleich wieder der Shitstorm einsetzt: Meine ganz persönliche Erfahrung mit Sky Q: Läuft bei mir 1a.

                         

                        Grüße

                        Marco

                         

                        Danach wurden von den üblichen Usern gleich wieder Verschwörungstheorien erstellt

                        und sich natürlich gegenseitig Recht gegeben.

                         

                        Und ganz ehrlich als unerfahrener Forums Neuling, würde ich mir das in die der aufgeheizten Stimmung

                        auch nicht antun, wenn ich doch zufrieden bin.

                          • Re: Sind wir doch mal ehrlich

                            herbi100 schrieb:

                            Und ganz ehrlich als unerfahrener Forums Neuling, würde ich mir das in die der aufgeheizten Stimmung

                            auch nicht antun, wenn ich doch zufrieden bin.

                            Schade das du kein Neuling bist.....
                              • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                daemon1811

                                shimputokkotai schrieb:

                                 

                                herbi100 schrieb:

                                Und ganz ehrlich als unerfahrener Forums Neuling, würde ich mir das in die der aufgeheizten Stimmung

                                auch nicht antun, wenn ich doch zufrieden bin.

                                Schade das du kein Neuling bist.....

                                 

                                bist du nur hier um zum provozieren oder kommen von dir auch mal richtige antworten??

                                als antworten hast du nur dumme sprüche ,anstatt mal was zum thema beitragen

                                  • Diese Antwort wurde ausgeblendet. Das kommt vor, wenn die Nachricht von einem Moderator ausgeblendet oder als Missbrauch gemeldet wurde.
                                    • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                      herbst

                                      herbi100 schrieb:

                                       

                                      Beiträge von im,

                                      Wie gut, dass du da auch Erfahrung darin hast.

                                      • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                        ziggy4711

                                        Mann oh Mann, ihr zwei Shimputokkotai und Du herbi100, ihr solltet euch mal persönlich austauschen.

                                        Vielleicht wohnt ihr nicht so weit voneinander weg....

                                          • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                            herbi100

                                            Nein, er ist was besonderes,

                                            er hat mich in PN lange Zeit angeschrieben und auch meine Frau immer wieder mit hineingezogen

                                            in seine Provokationen,

                                            in mag ich nicht.

                                             

                                            Und ich habe seine Beiträge eine Zeitlang ignoriert, aber er hat immer weiter über mich gestichelt

                                            und provoziert.

                                             

                                            Und nun schreibe ich in jedem Thread, wo er auch nur im entferntesten über mich etwas schreibt,

                                            dass er als Kamikaze angemeldet war und schon auf Zeit und dann für immer gesperrt war.

                                             

                                            Er soll mich einfach in Ruhe lassen, soll seine Beiträge mit Bighting und anderen austauschen,

                                            aber nicht mehr über mich.

                                             

                                            Es ist seine Entscheidung, lässt er diese Sticheleien mir gegenüber sein, ist er mir völlig egal,

                                            wenn nicht, werde ich nicht im Antworten, aber Wege finden, meine Beiträge zu platzieren.

                                          • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                            daemon1811

                                            herbi100 schrieb:

                                             

                                            Du weist doch, dass Kamikaze/Shimputokkotai ein User ist,

                                             

                                             

                                            ups.....das wußte ich nicht,aber jetzt wird mir einiges klar.....danke

                                      • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                        ziggy4711

                                        Meiner Vorstellung von Meinungsfreiheit in diesem Forum entspricht das nicht, ebenso nicht das Niedermachen von Sky-Kritikern. Man kann aus jeder Kritik lernen, jedenfalls versuche ich das für mich anzustreben.

                                        Ich möchte gerne noch weiter gehen: Gibt es bestimmte Eigenschaften, die diese SkyQ Box gegenüber den alten Boxen auszeichnen? Ich meine damit nicht die aufgezählten Vorteile des Herstellers sondern die eigenen Erfahrungen.

                                        Ich hoffe, ich habe mich nicht zu kompliziert ausgedrückt...

                                        • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                          onzlaught

                                          Passiert regelmässig wenn Leute die eigene Meinung als das Maß aller Dinge ansehen

                                          und bei anderer Sichtweisen abnormale Charakterzüge attestieren.

                                            • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                              Didi Duster

                                              Herbi greift nur deeskalierend ein und möchte, daß keines der Themen einseitig betrachtet wird!

                                                • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                  herbi100

                                                  Ach das weis ich nicht,

                                                  ich schreibe meine Meinung

                                                   

                                                  aber wenn nur ein kleiner Teil der User (meine nicht Dich),

                                                  die sich hier melden und großspurig mit Anwälten, Geschäftsführung, Verbraucherverbänden

                                                  usw. nicht nur hier im Forum eine große Klappe hätten,

                                                  sondern das auch mal umsetzen würden, bräuchten wir Stammuser nicht immer und immer wieder

                                                  unsere gegensätzliche Sichtweisen auszutauschen,

                                                  sondern manches wäre schon lange geregelt.

                                                   

                                                  Wenn so viele was fehlerhaftes an Sky Q finden, sollen sich doch mal 1000 oder 10.000 zusammenschließen,

                                                  jeder zahlt 5 Euro, das Geld geht treuhänderisch an einen Anwalt und der tritt in Kontakt mit Sky

                                                  und vertritt dort die verschieden Probleme, wie zB. Stromverbrauch usw.

                                                   

                                                  Aber da sind die meisten eben zu bequem, lieber hier im Forum etwas Sarkasmus versprühen,

                                                  oder Aussagen von Moderatoren haben wollen, wo jeder wie, dass gibt es nicht.

                                                   

                                                  Das ist halt so, geändert haben wollen viele etwas, selbst was dafür tun, aber wenige,

                                                  dass sollen andere machen, oder noch besser, es geht von selbst.

                                                    • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                      herbst

                                                      herbi100 schrieb:

                                                       

                                                      aber wenn nur ein kleiner Teil der User (meine nicht Dich),

                                                      die sich hier melden und großspurig mit Anwälten, Geschäftsführung, Verbraucherverbänden

                                                      usw. nicht nur hier im Forum eine große Klappe hätten,

                                                      sondern das auch mal umsetzen würden, bräuchten wir Stammuser nicht immer und immer wieder

                                                      unsere gegensätzliche Sichtweisen auszutauschen,

                                                      sondern manches wäre schon lange geregelt.

                                                      Ich kenne einen kleinen Teil. Warum ist dennoch deiner Meinung nach nicht manches schon lange geregelt?

                                                        • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                          herbi100

                                                          Weil es wahrscheinlich viel zu wenige machen,

                                                          habe gestern hier einen Artikel der Bild Zeitung über die Telekom eingestellt,

                                                          da haben sich evtl mehr Kunden beschwert, oder an der richtigen Stelle.

                                                           

                                                          Manche bekommen evtl. durch das Forum hier den Eindruck, eine riesige Anzahl von Kunden

                                                          wäre so unzufrieden, dass sie auch bereit sind, etwas dagegen zu unternehmen,

                                                          was über Forumsbeiträge hinaus geht.

                                                          Ich sehe hier oft die gleichen/selben und viele, die ein kleines Problem haben und dann wieder

                                                          aus dem Forum verschwinden und weiter Sky geniesen

                                                            • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                              herbst

                                                              herbi100 schrieb:

                                                               

                                                              Weil es wahrscheinlich viel zu wenige machen,

                                                              Nein, das machen so viele, dass es von der Moderation ausdrücklich unerwünscht ist, "Neukunden" auf diesen Schriftweg zu verweisen, da es zu viele Anschreiben gibt.

                                                                • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                  herbi100
                                                                  Nein, das machen so viele, dass es von der Moderation ausdrücklich unerwünscht ist, "Neukunden" auf diesen Schriftweg zu verweisen

                                                                  Ja, dass mag sein,

                                                                  liegt aber evtl. an den Gründen wann das geraten wurde,

                                                                  zum Ende haben gewisse User ja bei einer zu langen Versandzeit der Fernbedienung geraten,

                                                                  sich an die Geschäftsleitung zu wenden.

                                                                   

                                                                  Geschäftsleitung ist gut, werden dort aber allerwelts Probleme vorgetragen,

                                                                  verwässert das natürlich die Wirkung und meist werden dann Bereiche vor die eigentliche

                                                                  Geschäftsleitung geschaltet, die vieles abblocken.

                                                                   

                                                                  darum mein Rat sich zusammen zu schließen und das von einem Anwalt machen zu lassen.

                                                                    • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                      Didi Duster

                                                                      herbi100 schrieb:

                                                                       

                                                                      Nein, das machen so viele, dass es von der Moderation ausdrücklich unerwünscht ist, "Neukunden" auf diesen Schriftweg zu verweisen

                                                                      Ja, dass mag sein,

                                                                      liegt aber evtl. an den Gründen wann das geraden wurde,

                                                                      zum Ende haben gewisse User ja bei einer zu langen Versandzeit der Fernbedienung geraten,

                                                                      sich an die Geschäftsleitung zu wenden.

                                                                       

                                                                      Geschäftsleitung ist gut, werden dort aber allerwelts Probleme vorgetragen,

                                                                      verwässert das natürlich die Wirkung und meist werden dann Bereiche vor die eigentliche

                                                                      Geschäftsleitung geschaltet, die vieles abblocken.

                                                                       

                                                                      darum mein rat sich zusammen zu schließen und das von einem Anwalt machen zu lassen.

                                                                      Du rätst hier den Leuten, sich nur noch über Anwälte an Sky zu wenden?!

                                                                      Bist du neuerdings dem Lobbyistenverein Deutscher Anwälte beigetreten, oder warum so ein Blödsinn?

                                                                      Das würde ebenso die Wirkung verwässern, wie du gerade so schön versuchst zu argumentieren!

                                                                        • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                          herbi100
                                                                          Du rätst hier den Leuten, sich nur noch über Anwälte an Sky zu wenden?!

                                                                          Naja, lieber Didi, von "nur" habe ich nichts geschrieben.

                                                                          Bist du neuerdings dem Lobbyistenverein Deutscher Anwälte beigetreten, oder warum so ein Blödsinn?

                                                                          Aber wenn doch hier so viele das Problem mit dem Stromverbrauch erkannt haben

                                                                          und sich 100.000 zusammenschließen,

                                                                          ein Anwalt sich über die Rechtslage des Stromverbrauchs informiert

                                                                          und dann mit einer Liste mit den 100.000 Unterschriften,

                                                                          eine offizielle Anfrage an die Geschäftsführung stellt,

                                                                          evtl. weis er auch noch eine Pressestelle einer Zeitung, welche das Vorgehen begleitet,

                                                                          dann rechne ich mit einer Antwort von höchster Stelle.

                                                                           

                                                                          Wenn sich 100 zusammenschließen und den Videotext wieder haben wollen,

                                                                          dann rechne ich mit nichts,

                                                                           

                                                                          Man sollte evtl. schon etwas differenzieren zwischen Fehlern und persönlichen Vorlieben,

                                                                          wenn man sich an die Entscheidungsträger eines Unternehmen wendet

                                                                            • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                              jonnycash

                                                                              Nur ist es ebenso nur eine Meinung. Da es niemals eine Sammlung von 100.000 Stimmen geben wird, rechne ich da mit genausowenig oder genausoviel Feedback wie bei den 100 Schreibern hier.

                                                                              Beides kann ein Weg sein. Ob und welcher was nutzt, ist irrelevant so lange eine Chance besteht.

                                                                               

                                                                              Also sollte man die Meinungsäußerungen hier nicht madig machen oder als nutzlos abtun.

                                                                  • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                    Didi Duster

                                                                    Du weisst selbst, das es in D keine Sammelklagen gibt und es wird sich kaum realisieren lassen, daß sich da anonyme Kunden miteinander austauschen können, um im Endeffekt einen Anwalt zu bestellen.

                                                                    Wenn ich irgendwelche Probleme mit Sky hätte und man mir an der Hotline nicht helfen könnte/ oder wollte, dann würde ich mich als nächstes auch hier im Forum anmelden um meine Probleme loszuwerden und evtl. Lösungen zu finden.

                                                                    Wird ja von Sky selbst so propagiert. Es ist nur immer schlecht, wenn dann hier niemand Stellung bezieht (von den Mods), weil er nicht kann oder darf oder will....oder, weil er selbst nicht hinter dem Produkt steht!

                                                                    • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                      daemon1811

                                                                      du sprichst mir aus der seele

                                                                       

                                                                      ich kann meist immer wieder mit dem kopf schütteln,wie manch einer an die probleme ran geht und dann sind meist die anderen schuld.

                                                                      wenn die jenigen so mit dem konzern in kontakt treten,wie sie sich hier aufführen,dann kommen sie echt nicht weit.

                                                                      es gibt immer mittel und wege aus einem vertrag zu kommen,dann muß es aber auf beiden seiten passen. und ganz wichtig,der kunde hat den vertrag abgeschossen und nicht der konzern.(das ergessen die meisten)

                                                                • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                  herbst

                                                                  herbi100 schrieb:

                                                                   

                                                                  Und ganz ehrlich als unerfahrener Forums Neuling, würde ich mir das in die der aufgeheizten Stimmung

                                                                  auch nicht antun, wenn ich doch zufrieden bin.

                                                                  Karsten Schmidt hat sich extra heute angemeldet, um als Erstaktion zu liken? *WOW*

                                                                • Re: Sind wir doch mal ehrlich

                                                                  Es wird sicherlich Zufriedene geben! Es gibt ja auch Leute die UKW gut finden!

                                                                    • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                      mrb

                                                                      himmelsarbeiter schrieb:

                                                                       

                                                                      Es wird sicherlich Zufriedene geben! Es gibt ja auch Leute die UKW gut finden!

                                                                      ...neulich habe ich hier im Forum irgendwo gelesen, dass für einige Wein im Tetrapack auch ein guter Tropfen ist. Fand ich auch irgendwie ganz passend

                                                                      • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                        herbst

                                                                        Was hast du gegen UKW?

                                                                          • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                            ziggy4711

                                                                            Gut, das ich das nicht beantworten muß...

                                                                            • Re: Sind wir doch mal ehrlich

                                                                              Das ateckt schon im Namen Ultra Knirsch Welle!

                                                                              UKW ist gerade auf längeren Autofahrten nervig, ständig rauscht es oder man muss neuen Sender suchen, weil man wieder aus dem Empfangsbereich gefahren ist.

                                                                               

                                                                              Dann das allgemeine Problem mit dem Angebot! Kennste ein Sender kennste alle auf UKW! Die allgemeine Palette des angebotenen Programmes ist mehr als überschaubar, anders ausgedrückt alles was nicht Mainstream ist, findet kaum bis gar nicht statt.

                                                                              Ich finde X Sender die mir.deutschen Schlager oder die abgedufelsten Hits von 1950-Heute präsentierem, aber nicht einen bsw für Trance!

                                                                            • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                              ziggy4711

                                                                              Hallo inaktiv1301,

                                                                              warum melden sich die Zufriedenen nicht? Ich möchte doch nur wissen, welche Vorteile sie herausgefunden haben, die diese SkyQ-Box hat gegenüber der alten Technik? Mir nutzt es nichts, wenn da geschrieben steht: Wir sind zufrieden.

                                                                              Leute teilt mir doch mal eure positiven Erfahrungen mit. Es wird hier keine Shitstorm von mir geben.

                                                                              Seid ihr derart eingeschüchtert?...

                                                                                • Re: Sind wir doch mal ehrlich

                                                                                  Nee mal ganz ohne Flax ich denke die die zufrieden sind haben gar keine Ambitionen hier aufzuschlagen!

                                                                                  Ich  hatte mich hier auch nur wegen der Q Problematik angemeldet oder glaubst du ernsthaft ich würde mir das hier Freiwillig antun?!

                                                                                    • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                                      ziggy4711

                                                                                      Doch inaktiv1301, das tust Du Dir an und das ist auch richtig so. Jeder, der seine Ansicht hier kund tut, kann einem Anderen helfen. Genau darin sehe ich für mich den Sinn des Forums. Da gehören Streitigkeiten genauso dazu wie Kritik und positive Stellungnahmen. So blöd das auch klingen mag, die vielen alten Stammforisten, zu denen ich mich nicht zähle, verbringen ihre Freizeit damit, Anderen zu helfen. Dazu gehört auch eine gewisse Portion Masochismus.

                                                                                      Ohne diese Leute wäre das Forum nicht mehr das. Dabei denke ich auch an die Beiträge von offox und stephan um nur Beipielhaft die rauszupicken, die mir fehlen. Aber ich schwafele...

                                                                                        • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                                          Didi Duster

                                                                                          ziggy4711 schrieb:

                                                                                           

                                                                                          Doch himmelsarbeiter, das tust Du Dir an und das ist auch richtig so. Jeder, der seine Ansicht hier kund tut, kann einem Anderen helfen. Genau darin sehe ich für mich den Sinn des Forums. Da gehören Streitigkeiten genauso dazu wie Kritik und positive Stellungnahmen. So blöd das auch klingen mag, die vielen alten Stammforisten, zu denen ich mich nicht zähle, verbringen ihre Freizeit damit, Anderen zu helfen. Dazu gehört auch eine gewisse Portion Masochismus.

                                                                                          Ohne diese Leute wäre das Forum nicht mehr das. Dabei denke ich auch an die Beiträge von offox und stephan um nur Beipielhaft die rauszupicken, die mir fehlen. Aber ich schwafele...

                                                                                          Gewisse Streitigkeiten und unterschiedliche Bewertungen gehören zu jedem Forum und machen auch die spezielle Kultur eines jeden Forums aus.

                                                                                          Hinter mir steht jeden Tag meine persönliche Domina mit der Peitsche, wenn ich zögere, mich einzuloggen!

                                                                                          Manchmal ist dieses Forum aber tatsächlich kaum nüchtern zu ertragen, was wohl von einigen Leuten auch so praktiziert werden dürfte.

                                                                                          • Re: Sind wir doch mal ehrlich

                                                                                            Ich stimme dir voll und ganz zu entspricht aber kaum der Foren Reality.

                                                                                            Damit meine ich nicht nur hier, sondern ganz allgemein!

                                                                                             

                                                                                            Nehmen wir mal ein Hobbymaler Forum. Meist entsteht ja so ein Forum weil.sich einige wenige mit.gleichem Interesse zum erfahrungs und Meinungsaustausch treffen. Anfänglich läuft es auch meist, weil.sich der User Kern meist noch einig ist.

                                                                                            Nun kommen nach und nach neue hinzu, die einen weil sie überhaupt keine Ahnung haben, die anderen weil sie aus Prinzip

                                                                                            alles besser wissen. Nun beginnt so langsam der unfriede, zu einem weil schon 1000x gefragt und beantwortet wurde, mit welchem Pinsel man eine Wand streicht.

                                                                                            Zum anderem die Alteingesessenen die keine Kritik über ihre Maler Techniken, irgendwelcher dahergelaufenen Dulden!

                                                                                            So entwickelt sich jedes Forum, egal welche Thematik. Wenn wir hier uns nur mal den Hunderter heraus pikken,

                                                                                            Stellt man schnell fest ein alter Stamm User. Warum er mal.kam.weis keiner (wahrscheinlich nicht mal

                                                                                            Er selbst), aber er hält sich für die selbsternannte Instanz des Forums!

                                                                                            Was nicht von ihm abgesegnet, wird nicht Ausdiskutiert sondern zerfetzt!

                                                                                            Natürlich haben Leute wie der Hunderte auch Anhänger und diese tun natürlich alles um in seiner Gunst aufzusteigen!

                                                                                        • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                                          baziel

                                                                                          Bin neu, bissel schon angemeldet. Keine Lust mit den gleichen 3-4 leuten zu diskutieren. Die haben immer so eine negative Grundmeinung.

                                                                                           

                                                                                          Ich hab den Sky Q und mir gefällt es. Nutze ihn aber nicht altbacken als Fernsehgerät sonder über Demand. Hab dafür keine Zeit aufgrund arbeit etc.

                                                                                           

                                                                                          Zudem kann ich jetzt noch weiteren Fernseher nutzen wegen Sky Q.

                                                                                      • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                                        bridget8888

                                                                                        Sky Q im Praxis-Test: So gut ist das neue Sky! - AUDIO VIDEO FOTO BILD

                                                                                         

                                                                                        hier findest Du alles in ++

                                                                                        in einem wahrscheinlich gesponsorten Artikel

                                                                                         

                                                                                        ich könnte ja auch mal die Versform probieren

                                                                                      • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                                        brunnerveilchen

                                                                                        Ich bin gerade in Verhandlung mit Sky um eine Reduzierung meines Monatsbeitrages "auszuhandeln",denn ich sehe ABSOLUT nicht ein für etwas den vollen Betrag zu bezahlen was nicht 100% funktioniert und wo der Fehler zu 100% beim Anbieter liegt,was mir auch von der technischen Hotline bestätigt wurde....

                                                                                         

                                                                                        Wenn man in der heutigen Zeit zu inkompetent ist technische Fehler zu beheben dann sollte/darf man dieses Service(Programm) nicht anbieten.Für so etwas gibt es eine Vorlaufphase und es kann mir niemand erzählen dass man bei Sky dieses SKY Q auf Herz und Nieren getestet hat,denn dann gäbe es nicht so viele Probleme,für mich auf alle Fälle steht fest...nie wieder SKY,ich lasse jetzt noch den Vertrag auslaufen und dann bekommen sie den Mist zurück geschickt..

                                                                                          • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                                            jimgordon

                                                                                            Du bist mit Sky in Verhandlung über eine Preisreduzierung? Echt? Du willst weniger zahlen, Sky lacht nur und das war die Verhandlung.

                                                                                            • Re: Sind wir doch mal ehrlich
                                                                                              nightmare08

                                                                                              Viel Erfolg dabei, wobei mir persönlich der Glaube fehlt, dass überhaupt EINSICHT bei Sky herrscht, dass ein Produkt auf den deutschen Markt geworfen wurde, das viele deutsche Kunden eben nicht zufrieden stellt, weil es fehlerhaft ist und "Geduld" von einem Kunden zu verlangen ohne ein exaktes Zeitfenster zu geben, ist meiner Meinung nach auch ein Unding.

                                                                                               

                                                                                              Bei EUROSPORT bekam der Kunde 10 Euro als das erste Spiel was sie exklusiv ausgestrahlt hatten, nicht lief.
                                                                                              Wie läuft es bei Sky? ALLE VERANTWORTLICHEN bleiben im Deckung, keine Entschuldigung, kein Eingestehen, dass Kunden belogen werden, kein ziehen von persönlichen Konsequenzen. Kein Zeichen von SKY, sondern das sture Anzeigen von Ignoranz, weil die Kunden mit ihren Wünschen ("es soll doch nur laufen wie versprochen" oder ähnlich) nicht ernst genommen werden.

                                                                                               

                                                                                              SKY erlebt gerade ein Debakel sondergleichen und vermutlichen können sie auch nicht mehr zurück, weil sie eine Hardware auf dem Markt geworfen haben, die vielleicht als Katzenruheplatz genutzt werden kann, weil es schön warm ist oder weil es optisch ganz nett aussieht, aber die Software darauf völlig daneben ist für den deutschen Nutzer.

                                                                                               

                                                                                              Die Verantwortlichen sollten mal Farbe bekennen und mal klar äussern, wie die Kunden tatsächlich "etwas wünschen" konnten und mal ehrliche Zahlen veröffentlichen, was Kunden wirklich gewünscht haben. Ich behaupte sie können das nicht, weil es sowas gar nicht gab hier in Deutschland, also eine Kundenbefragung im ganz grossen Stil. Da wurde hier und da auf die Konkurrenz gekuckt und rumgemurchelt. Die "Vorteile" von Sky Q sind so gering, dass die Kampagne immer peinlicher wird und Nein, Geduld zu fordern oder drrum zu bitten, ohne dafür etwas zu bekommen, da man ja weiter im Prinzip voll bezahlt, zeigt das SKY gar kein Konzept hat bzw. hatte. Der Kunde schluckt es ja und wenn Kündigungen, dann ist es halt so. Kampf um Kunden sieht da anders aus, wenn man Mist gebaut hat.

                                                                                            • Re: Sind wir doch mal ehrlich

                                                                                              tmp_17722-IMG-20180531-WA00162122377170.jpg