6 Antworten Neueste Antwort am 19.10.2017 13:14 von Peter B. RSS

    Bei Verlängerungsangebot wurde mir wohl was vorgegaukelt

    flokno

      Hallo zusammen,

      Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen.

       

      Ich habe gestern (10.10.'17) einen Anruf von Sky bekommen.

       

      Unschlagbares Angebot (Sky komplett und in HD) für 29,99€ im Monat.

       

      Soweit so gut

       

      Auf meine Nachfrage, ob man die Aktivierungsgebühr rausnehmen könne, wurde ich vom Berater um einen kleinen Moment Geduld gebeten, er schaue eben nach.

      Einen Augenblick später war er wieder in der Leitung umd sagte mir: "ja, die nehme ich für Sie raus."

       

      Ich fragte auch nach den Sendern wie: SAT1, RTL, usw.

      Auch hier hat er geschaut und mir diese zugesagt.

       

       

      Heute habe ich meine Unterlagen per Mail bekommen und war sehr enttäuscht.

       

      - Kein HD+

       

      - und eine Aktivierungsgebühr von 29,-€

       

      Ich habe vorhin mit der Service-Hotline telefoniert, wo mir nur patzige Antworten gegeben wurden. Nach dem Motto, ich solle mich mal nicht so anstellen. Man könne da nichts machen, es war leider eine falsche Aussage des Beraters bei der Verlängerung.

       

      Wenn mir ein Berater eine falsche Auskunft über Vereinbarungen gibt, finde ich ihn nicht unbedingt an der richtigen Stelle eingesetzt.

       

      Hat jemand eine Idee, oder kann sich ein Moderator mal die Sache anschauen?

       

      Vielen Dank