67 Antworten Neueste Antwort am 23.06.2017 09:21 von mthehell RSS

    CL-Rechte/DAZN

    kleines23

      Da ich gerade die Entscheidung über die CL- Rechte gelesen habe meine Frage , da DAZN ja Sublizenznehmer ist und Spiele zeigt kommen doch bestimmt wieder zusätzliche kosten hinzu , hab mich mi DAZN noch nicht beschäftigt , was kostet DAZN ????

        • Re: CL-Rechte/DAZN
          jimgordon

          na schau doch einfach mal bei DAZN auf die Homepage

          • Re: CL-Rechte/DAZN

            DAZN

            Nimm´ einfach den Gratismonat mit und teste für dich die Tauglichkeit.

            • Re: CL-Rechte/DAZN
              pommes

              man kann sicher davon ausgehen, dass sich die Preise und Konditionen bis dahin bei DAZN ändern werden, die Bildqualität ist bisher völlig unterirdisch schlecht bei denen.

                • Re: CL-Rechte/DAZN

                  Über die integrierte/ installierte App meines Samsung TV´s läuft DAZN ruckelfrei (TV ist per LAN mit Smart Speedport  verbunden). Das Bild ist völlig okay.

                    • Re: CL-Rechte/DAZN
                      franky23

                      Also mit meinem Samsung TV läuft es echt schlecht. Über Air Play geht es wiederrum ganz anständig.

                      Aber die Vorstellung von Spiel zu Spiel zu wechseln bei der CL und dann das neuladen des Streams, treibt mir schon den Schweiß auf die Stirn.

                        • Re: CL-Rechte/DAZN

                          Spielwechsel läuft in sekundenschnelle, Bild bleibt anhaltend gut.

                          Probleme habe ich nur, wenn ich über mein Notebook und WLAN DAZN sehen will.

                            • Re: CL-Rechte/DAZN
                              franky23

                              Ja ist bei mir auch so, kann aber nicht die Lösung sein alles mit Lan zu verbinden.

                              Will mich ja nicht ausm Fenster lehnen, aber mein Sky Rec funktioniert mit Wlan besser als Dazn über Wlan.

                                • Re: CL-Rechte/DAZN

                                  Alles Andere läuft bei mir über WLAN und/ oder DLAN bestens.

                                  kleines23 hat einen Monat Zeit, die beste Variante auszutesten.

                                  • Re: CL-Rechte/DAZN

                                    franky23 schrieb:

                                     

                                    Ja ist bei mir auch so, kann aber nicht die Lösung sein alles mit Lan zu verbinden.

                                    Will mich ja nicht ausm Fenster lehnen, aber mein Sky Rec funktioniert mit Wlan besser als Dazn über Wlan.

                                    Mal unabhängig ob TV, Spielkonsole oder Sky Receiver, die stabilste Verbindung ist nun einmal immernoch eine Kabelverbindung. WLAN ist und bleibt als "Funkverbindung" anfällig für Störungen.

                                    Abgesehen davon das die Bandbreite beim Sky Receiver beim Streaming jetzt auch nicht unbedingt so hoch ist.

                                     

                                    Selbst hab ich es noch nicht getestet, allerdings hatte jemand hier im Forum geschrieben das Streaming über Sky On Demand etwa 4 MBit Bandbreite verbraucht. Und trotz dieses eher geringen Bandbreitenverbrauchs bekommen ja sehr viele die liebgewonnene Infos das die Internetverbidung zu langsam ist, selbst wenn man an einer 400 MBit Leitung hängt.

                                    Ich selbst an 120 MBit auch schon mehrfach. Das ist mir ehrlicherweise weder bei Youtube, DAZN, Netflix oder Amazon Video bisher noch nicht passiert. Damit steht bei solchen Problemen der Sky+ einsam und allein da.

                                     

                                    Man wird sehen inwieweit DAZN seine Übertragungsqualität weiter ausbaut.

                              • Re: CL-Rechte/DAZN
                                mthehell

                                Die anfänglichen Probleme mit nicht startenden Streams wegen zu geringer Kapazitäten sind seitens DAZN mittlerweile erledigt.

                                Davon abgesehen lief DAZN auch letztes Jahr schon mit meiner 16Mbit-Leitung über 2,4GHz-WLAN mit der Samsung-App stabil in FullHD. Und heute?

                                Man muss nur sein Netzwerk vernünftig konfigurieren, dann läuft das auch. "Ruckeln" gibt es nur mal bei SoD...

                                speed.png

                                IP_WLAN.JPG

                                  • Re: CL-Rechte/DAZN
                                    bernd1958

                                    Und wie sieht es bei DSL 1000 aus dem platten Land aus? Was machen die ganzen rüstigen Senioren, die kein TV mit Internet Zugang haben? Die gucken sehenden Auges in eine Sky Zeit und werden sich wundern was es alles nicht mehr gibt. Und das trotz Vollpreis. Diese Kunden werden auch kündigen und dann wird Sky sehen wo sie bleiben.

                                    Im übrigen habe ich schon mehrfach bei Sky nachgefragt wie es denn nun mit den Möglichkeiten aussieht in der kommenden Saison alle Spiele der Bundesliga zu sehen. Das interessiert den Laden einen scheixxdreck. Sie wollen immer mehr Geld und zeigen weniger und begründen das mit den höheren Kosten für die Rechte. Ist ja ok, aber das der Kunde höhere Kosten nicht immer so tragen kann wie ein milliardenschweres Unternehmen ist denen nicht benutzt. Und wenn man sich dann noch von SkyMitarbeitern am Telefon beschimpfen lassen muss, dann ist das Ende der Fahnenstange erreicht.

                                      • Re: CL-Rechte/DAZN
                                        mthehell

                                        Diese Fragen habe ich auch schon mehrfach gestellt, gerade im Bezug zu Sky.

                                        Zum Internet gibt es ja Fakten: Fast 75% in Deutschland (s. Digitalisierungsbericht 2016) verfügen über einen Breitbandzugang ins Internet, man muss sich nur von der Vorstellung "Internet=DSL" lösen. Es gibt immer mehr Möglichkeiten wie Hybrid-Router oder Internet über Kabelnetze, Stromleitungen, Satellit, etc. Das restliche Viertel soll ja schnellstmöglich aufgefangen und angeschlossen werden - und "eine Frage der Zeit" ist im technischen Bereich oft recht kurz.


                                        Zu "Senioren" (und nicht despektierlich gemeint): Da neigen vielleicht einige dazu "moderne" Technik o.ä. nicht annehmen zu wollen, aber die Geschichte zeigt, dass diese Senioren den Fortschritt nicht aufhalten (sonst würden wir noch als Amöben im Schlamm dümpeln: "Zweite Zelle? Brauch' ich nicht!" )

                                        Meine Frage ging ja mal in die Richtung "Hat Sky einen so enorm hohen Kundenanteil in dem Segment, dass man soviel Rücksicht nimmt?" PayTV sollte in meinen Augen kein "Geriatrie-Produkt" sein und wer bei smartTV, Internet & Co. abwinkt, muss dann auch zwangsläufig beim Premium PayTV-Anbieter "Winke-Winke" sagen, wenn der "vorne mitspielen will" und nicht darauf bestehen, dass gewohnte alte Maßstäbe aufrecht erhalten werden, die im Marktvergleich nicht mehr konkurrenzfähig sind.

                                         

                                        Die Kosten: Wie ich anderswo festgestellt habe, ist das ein 'gefühlt unehrliches' Verhalten. Siehe das Premium HD Paket: Die Preise bleiben oder steigen sogar und trotzdem wird der Gegenwert verringert. Da muss ein besserer, transparenterer Weg vom Unternehmen geschaffen werden, den man als Kunde nachvollziehen kann. Natürlich kann man darlegen "Alles wird teurer, deshalb weniger Kinofilme, weniger Sport in der Breite, weniger Drittanbieter bei gleichem Preis", aber den Kunden interessiert nicht, was hinter verschlossenen Türen verhandelt wird, der guckt aufs Ergebnis und stellt fest "Ich zahle statt fast 70,-€ nun fast 80,-€, es fehlen 10 Sender, dafür werden jetzt Shows gemacht, es gibt neben Fussball nur noch Handball, Tennis, Golf und Formel 1 und nicht mal alle BuLi-Spiele im Rahmen meines Abos."

                                         

                                        Das führt zu einer allgemeinen "Anti-Stimmung" gegenüber des Anbieters. Da ergänzen sich auch Vorkommnisse in der Vergangenheit (Verbraucherschutz, etc.) mit "schlechtem Timing" (wenn 4 Tage nach Ablauf der Kündigungsfrist mitgeteilt wird, dass die Preiserhöhung im Rahmen der AGB ansteht), der verhasste Nachbar winkt mit seinem 29,99-Komplettpaket grinsend rüber und kommen dann noch "eigentlich normale alltägliche" Probleme wie defekte Receiver oder unfreundliche Mitarbeiter hinzu, ist schnell die Grenze überschritten.

                                          • Re: CL-Rechte/DAZN
                                            klausi67

                                            mthehell schrieb:

                                             

                                            Diese Fragen habe ich auch schon mehrfach gestellt, gerade im Bezug zu Sky.

                                            Zum Internet gibt es ja Fakten: Fast 75% in Deutschland (s. Digitalisierungsbericht 2016) verfügen über einen Breitbandzugang ins Internet, man muss sich nur von der Vorstellung "Internet=DSL" lösen. Es gibt immer mehr Möglichkeiten wie Hybrid-Router oder Internet über Kabelnetze, Stromleitungen, Satellit, etc. Das restliche Viertel soll ja schnellstmöglich aufgefangen und angeschlossen werden - und "eine Frage der Zeit" ist im technischen Bereich oft recht kurz.


                                            Zu "Senioren" (und nicht despektierlich gemeint): Da neigen vielleicht einige dazu "moderne" Technik o.ä. nicht annehmen zu wollen, aber die Geschichte zeigt, dass diese Senioren den Fortschritt nicht aufhalten (sonst würden wir noch als Amöben im Schlamm dümpeln: "Zweite Zelle? Brauch' ich nicht!" )

                                            Meine Frage ging ja mal in die Richtung "Hat Sky einen so enorm hohen Kundenanteil in dem Segment, dass man soviel Rücksicht nimmt?" PayTV sollte in meinen Augen kein "Geriatrie-Produkt" sein und wer bei smartTV, Internet & Co. abwinkt, muss dann auch zwangsläufig beim Premium PayTV-Anbieter "Winke-Winke" sagen, wenn der "vorne mitspielen will" und nicht darauf bestehen, dass gewohnte alte Maßstäbe aufrecht erhalten werden, die im Marktvergleich nicht mehr konkurrenzfähig sind.

                                             

                                             

                                             

                                            Ich denke das es älteren Menschen garnicht so schwer fält sich an neues zu gewöhnen meine eigenen Eltern schauen mitwerweile über Appletv 4 TV per Zattoo und Netflix + DAZN ! und nein ich bin selber schon Vater mit erwachsenen nachwuchs also dreht es sich nicht um Eltern anfang 40! Und wer schnelles Internet will bekommt das auch egal wo in Deutschland. Hab einen bekannten der in einer ehemaligen Windmühle lebt weit weg vom nächsten Ort mit DSL möglichkeit und LTE Flat ging bei Ihm am Hang auch nicht, vor 2 Jahren hatte er genug von Modemgeschwindikgkeit und ist auf Sat Internet umgestiegen das läuft überall in Deutschland. Die Argumente oh nein was machen die leute ohne schnelles Internet und mit wenig Geld zählen für mich auch nicht weil wie eben beschrieben schnelles Internet überall zu bekommen ist in deutschland und wenn ich ein produkt sehen will schaffe ich es auch einen 10er im monat locker zu machen den kann ich z.b. an einem anderen angebot sparen. Ich hatte einige Jahre ein Abo aus england als sky anfing immer weniger PL zu übertragen das waren kosten da reden wir von 100€ im Monat dafür brauchte ich dann aber kein anderes Abo mehr und mit dem einstieg von DAZN im deutschen sportmarkt gab es für mich überhaupt kein grund mehr für ein normales PayTV abo mitlerweile denke ich fahre ich mit der zwangsweisen änderung sogar billiger als früher! Ist eine einfache rechn

                                             

                                            SkyDE FullHD abo damals für 44,95€ mit HD und 10er für ne Zweitkarte wäre fällig gewesen und nun sieht es anders aus

                                             

                                            Netflix 12€ für 4 Personen in 4K UHD + nen 10er für Dazn = 22€ es wird nicht alles schlechter wenn man mit der zeit geht ;-) und selbst wenn ich mal was umbedingt bei skyDE sehen möchte kein Problem bei ebay gibt es jedemenge Sky Tickets zu kaufen für wenig Geld auch das ist eine echte verbesserung zu einem 12 oder 24 Monatsvertrag weil ich so auch schon  bei Sky die möglichkeit hatte nur kurzzeit tickets zu kaufen. Gerade durch netflix und DAZN muss sich Sky nämlich bewegen und sich anpassen das ist toll wenn ich mir dann überlege was ich mitlerweile für eine tolle Hardware zu hause habe und alles über ein gerät in 4K läuft ohne irgendwelche sachen die mir zwangsangedreht werden auch spitze...

                                    • Re: CL-Rechte/DAZN
                                      kleines23

                                      Das glaube ich auch das es bestimmt teurer wird , aber es steht ja noch nicht fest welche und Anzahl der Spiele die DAZN den sendet. Also abwarten.

                                        • Re: CL-Rechte/DAZN
                                          klausi67

                                          kleines23 schrieb:

                                           

                                          Das glaube ich auch das es bestimmt teurer wird , aber es steht ja noch nicht fest welche und Anzahl der Spiele die DAZN den sendet. Also abwarten.

                                          Champions League Ab Sommer 2018 zeigen SKY und DAZN die Champions League.

                                          Der Vertrag gilt drei Spielzeiten, von Sommer 2018 bis Sommer 2021.

                                          Was in der offiziellen Pressemitteilung nicht stand, ist die Aufteilung der Spiele zwischen SKY und DAZN – aus gutem Grund. Alleine die Erklärung dafür, hätte vermutlich zehn Seiten benötigt und deutet darauf hin, wie komplex die Verhandlungen zwischen SKY und DAZN gewesen sein müssen, dass eine derartige Kopfgeburt von Spielaufteilung dabei heraus kommt.

                                          Ganz simpel formuliert: SKY zeigt alle Konferenzen und etliche Einzelspiele (34 Spiele). DAZN zeigt keine Konferenz und sehr viele Einzelspiele (104 Spiele).

                                          Wenn man tiefer in den Details reinfährt, wird es komplexer. In den Konferenzen darf SKY von keinem Team mehr als 30 Minuten zeigen. D.h. eine rein deutsche Konferenz wird nicht möglich sein – es wird minimum ein drittes Spiel reingenommen werden müssen.

                                          Bei den Einzelspielen kommt die Komplexität durch den Auswahlprozess wer welches Spiel zeigen darf. Gesteuert wird es über First und Second Picks – also wer darf sich als Erstes ein Einzelspiel aus dem Angebot des Tages auswählen bzw wer als Zweites.

                                          Grosso modo wird SKY Mittwochs stärker aufgestellt sein, da man in der Gruppenphase Mittwochs immer einen First Pick hat. DAZN hat Dienstags zumindest dreimal den First Pick und dreimal den Second Pick.

                                          DAZN ist in den Playoffs gut aufgestellt. In den Achtel- und Viertelfinals hat DAZN alle Hinspiele exklusiv als Einzelspiele (SKY kann nur die Konferenz zeigen). In den Rückspielen kann SKY vier Einzelspiele auswählen. DAZN bekommt den Rest.

                                          Halbfinals und Finale sind sowohl bei SKY als auch DAZN zu sehen.

                                          Wie diese „Pickerei“ ausgespielt wird, wird man in der Praxis erst ab Sommer 2018 sehen – als eine weitere Unbekannte kommt ja die zusätzliche 19 Uhr-Anstosszeit der Gruppenphase dazu. Wird zum Beispiel SKY die Priorität darauf setzen, seine Einzelspiele immer für die reichweitenstärkeren Zeit 20h45 zu legen? Es wird letztendlich auch eine Frage des Losglücks und der Spielzeitansetzungen von Seiten der UEFA sein.

                                          Eine Bewertung des Deals ist schwer, da es etliche Datenpunkte gibt, die in der Öffentlichkeit nicht bekannt sind

                                          Ich würde sagen mit dem wechsel zu Netflix+DAZN hab ich alles richig gemacht !!!

                                           

                                          UND DAS ALLES OHNE WERBUNG!!!

                                            • Re: CL-Rechte/DAZN
                                              veldon

                                              Netflix hab ich probiert, ist für mich eher uninteressant und dazn hat ja wohl mal die beschi***ste streamquali die ich je gesehen hab...

                                                • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                  mthehell

                                                  Ich kann das echt nicht nachvollziehen, ich habe immer HD,  meist FullHD Qualität bei DAZN. Egal was für eine Sportart ich schaue und egal ob live oder Re-live und ebenfalls egal ob am TV oder wenn ich mal die App auf dem Tablet starte...

                                                  Was hast Du denn für eine Leitung?

                                                   

                                                  Was NF angeht,  warum ist es uninteressant für Dich? (Interessiert mich als "Fan der ersten Stunde" natürlich... )

                                                    • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                      veldon

                                                      Kann ich dir aus dem stehgreif jetzt gar Nat sagen funktioniert einfach net. Hab alles probiert.

                                                       

                                                      Zum Thema Netflix, da sind zwar ein paar gute Sachen dabei, ich bin aber kein Freund von streamings.

                                                        • Re: CL-Rechte/DAZN

                                                          veldon schrieb:

                                                           

                                                          Zum Thema Netflix, da sind zwar ein paar gute Sachen dabei, ich bin aber kein Freund von streamings.

                                                          Das wird in Zukunft mit Inhalten bei dir allerdings auch schwerer werden. Selbst Sky geht bei den Inhalten verstärkt in Richtung Streaming.

                                                          Wenn du kein Freund vom Streaming bist, was in Ordnung ist, dann dürftest du bei Sky On Demand allerdings auch nur die Offline Variante nutzen oder dieses komplett meiden.

                                                            • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                              veldon

                                                              Bei sky läuft ja alles über meinen receiver. Ich bin kein Freund von irgendwelchen apps oder sowas. Noch ist ja mein TV Gerät nicht mal smart oder was auch immer.

                                                                • Re: CL-Rechte/DAZN

                                                                  Die Sky On Demand Geschichte beim Sky+ Receiver ist letztlich auch nichts anderes als eine „App“ die gestartet wird. Nur das man eben kein „Icon“ in der Oberfläche hat sondern diese App per Tastendruck startet.


                                                                  Einen „nicht“ SmartTV bekommt man, wenn man denn möchte, mittels Google Chromecast oder Amazon FireTV Box oder Stick auch „Smart“.

                                                                  Ist letztlich nichts anderes als die Sky On Demand „App“ auf dem Sky Receiver.


                                                                  Man braucht mit TV ohne Smart Funktionen eben ein Zusatzgerät. 

                                                                    • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                      veldon

                                                                      Bevor wir hier noch ewig diskutieren, ich bin mit Sod vollkommen zufrieden und brauch nix anderes.

                                                                        • Re: CL-Rechte/DAZN

                                                                          veldon schrieb:

                                                                           

                                                                          Bevor wir hier noch ewig diskutieren, ich bin mit Sod vollkommen zufrieden und brauch nix anderes.

                                                                          Alles in Ordnung. Allerdings sind wir doch in einem Forum um zu diskutieren, oder nicht?

                                                                           

                                                                          Wenn du für dich entscheidest das Sky On Demand ausreichend ist und alles andere nicht in Frage kommt, kein Problem.

                                                                          Dann musst du eben damit leben das du ab nächstem Jahr nicht mehr alls Spiele der Champions League sehen kannst, weil Sky nicht mehr alle Spiele zeigen kann/darf und für dich DAZN nicht in Frage kommt.

                                                                          • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                            apwbd

                                                                            veldon: "Netflix hab ich probiert, ist für mich eher uninteressant und dazn hat ja wohl mal die beschi***ste streamquali die ich je gesehen hab... "

                                                                             

                                                                            veldon: "Noch ist ja mein TV Gerät nicht mal smart oder was auch immer."

                                                                             

                                                                            Aha!

                                                                              • Re: CL-Rechte/DAZN

                                                                                Ist ja jedem selbst überlassen.

                                                                                 

                                                                                Wer eben meint das er mit Sky so zufrieden ist das nichts anderes ins Haus kommt und alle anderen Anbieter keine Option sind, muss wohl damit leben auf bestimmte Dinge keinen Zugriff zu haben.

                                                                                 

                                                                                Für Sky Kunden die es stets gewöhnt waren das Sky alles in einem bot, ist diese Umstellung sicherlich schwierig

                                                                                  • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                    klausi67

                                                                                    Harz Bub schrieb:

                                                                                     

                                                                                    Ist ja jedem selbst überlassen.

                                                                                    .....

                                                                                     

                                                                                    Für Sky Kunden die es stets gewöhnt waren das Sky alles in einem bot, ist diese Umstellung sicherlich schwierig

                                                                                    Naja das ist aber leider schon länger vorbei wann konnte man das letzte mal das Classico oder die Premier League schauen von anderen Ligen mal ganz abgesehen. US-Sport und Boxen MMA usw. dazu Randsportarten wie Rugby und Darten diese mischung gibt es schon lange nicht mehr deshalb bin ich froh das es DAZN gibt ist das beste Sportangebot in Deutschland !! und das seit JAHREN.... 

                                                                                      • Re: CL-Rechte/DAZN

                                                                                        Nunja, so lange gibt es DAZN in Deutschland zumindest noch nicht . Im August wird es erstmal ein Jahr.

                                                                                         

                                                                                        Ich kann mir auch vorstellen das es für Kunden die es eben gewöhnt waren "alles" bei Sky zu bekommen, schwer ist damit umzugehen.

                                                                                         

                                                                                        Der Verlust der Premier League und andere Inhalte, wie der Wegfall von Drittsendern, wurde ja auch stets als positiv für den Kunden verkauft.

                                                                                         

                                                                                        Wie das mit der Champions League ab nächstes Jahr kommuniziert wird, darauf kann man gespannt sein.

                                                                      • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                        berlin69er

                                                                        Ich kann es auch nicht nachvollziehen. Die Bildqualität ist per Fire TV durchweg gut. Unterschiede zum linearen TV (HD) gibt es, ja.

                                                                        Ich musste am Fire TV in den Bildeinstellungen allerdings fest auf 1080p50 stellen, denn bei Automatisch gab es Ruckler.

                                                                        Ich denke auch nicht, dass für (Neu) Kunden der Preis gleich bleiben wird. In der Pressemitteilung steht ja auch nur ein "weiterhin niedriger" Preis...

                                                                        Interessant, wie Sky so ein wenig um den heißen Brei redet: mal sehen, wenn wieder das allseitsbekannte "alle Spiele - alle Tore" kommt. Wenn man sieht, wie die Verteilung der Spiele wirklich aussieht, wäre das schon sehr dreist.

                                                                          • Re: CL-Rechte/DAZN

                                                                            berlin69er schrieb:

                                                                             

                                                                            Interessant, wie Sky so ein wenig um den heißen Brei redet: mal sehen, wenn wieder das allseitsbekannte "alle Spiele - alle Tore" kommt. Wenn man sieht, wie die Verteilung der Spiele wirklich aussieht, wäre das schon sehr dreist.

                                                                            Noch haben sie ja garnichts dazu gesagt. Wahrscheinlich ist, das erst einmal Marktingprofis dran sind die "richtigen" Worte zu finden um das weniger an Spielen überzeugend als Gewinn an die Kunden zu verkaufen.

                                                                            Man darf gespannt bleiben.

                                                                        • Re: CL-Rechte/DAZN

                                                                          klausi67 schrieb:

                                                                           

                                                                          Ich würde sagen mit dem wechsel zu Netflix+DAZN hab ich alles richig gemacht !!!

                                                                           

                                                                          UND DAS ALLES OHNE WERBUNG!!!

                                                                          Zumindest nicht falsch gemacht, zumal man bei Netflix und DAZN sehr flexibel monatlich kündigen kann im Gegensatz zu Sky.

                                                                           

                                                                          Ob es bei DAZN alles werbefrei bleibt, weiß man noch nicht. Wenn ja, wäre das Klasse. Dafür dürften sie allerdings bei einem Mehr an Angebot auch den Preis anheben.

                                                                            • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                              klausi67

                                                                              selbst wenn sie um 5 € erhöhen alles ein witz im vergleich zu anderen anbietern die ihr sportprogramm sogar in verschieden pakete aufteilen

                                                                               

                                                                              ab der nächsten rechteperiode bekommt dazn dann noch die bundesliga höhepunkte 40 minuten nach dem ende dazu das reicht mir da ich sowieso hauptsählich die ersten 3 LIGEN in UK schaue dazu ein wenig Spanien und CL wenn jetzt noch euroleague dazu kommt können sie gerne auf 15-20 € erhöhen dazu kommt ja dann nach 25-35 andere sportsachen ich denke da ist man gut bedient!!!

                                                                              • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                the_fan

                                                                                Ehemaliges Mitglied schrieb:

                                                                                 

                                                                                Zumindest nicht falsch gemacht, zumal man bei Netflix und DAZN sehr flexibel monatlich kündigen kann im Gegensatz zu Sky.

                                                                                 

                                                                                Du solltest aber schon Streaming mit Streaming vergleichen und nicht Streaming mit Fernsehen.

                                                                                 

                                                                                Bei Sky Ticket kann man genauso flexibel kündigen.

                                                                          • Re: CL-Rechte/DAZN

                                                                            pommes schrieb:

                                                                             

                                                                            man kann sicher davon ausgehen, dass sich die Preise und Konditionen bis dahin bei DAZN ändern werden, die Bildqualität ist bisher völlig unterirdisch schlecht bei denen.

                                                                            Wenn die Preise steigen dann wäre das halt so

                                                                            Mehr Angebot, höherer Preis, das ist allerdings aktuell reine Spekulation.

                                                                             

                                                                            Was die Bildqualität angeht, ich schaue das ganze auf einem 55" UHD TV über die integrierte App und das Bild ist sauber und klar.

                                                                              • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                borusse_85

                                                                                Wenn sky aber als Broadcaster drin steht, haben sie die rechte Exklusiv, kann mir nicht vorstellen, das Sky nicht alle deutschen Spiele zeigt, damit hätten Sie sich aber sehr über den Tisch ziehen lassen

                                                                                  • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                    Offiziell bekanntgegeben wurde bisher noch nicht wer welche Spiele überträgt. Sowohl Sky als auch DAZN halten sich bedeckt.

                                                                                    Wenn der Bericht von AAS allerdings stimmt, dann wird die Mehrzahl der Einzelspiele von DAZN ausgestrahlt.

                                                                                    Wie gesagt, bisher ist von beiden nichts offiziell bekannt gegeben.


                                                                                      • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                        jimgordon

                                                                                        warum sollte man jetzt auch schon was offizielles sagen. Ist doch noch über ein Jahr Zeit bis es so weir ist

                                                                                          • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                            borusse_85

                                                                                            Aber ausserdem artikel bei aas hat noch keiner details bekannt gegeben. Also woher sollen Sie das haben, wenn es so wäre, dann wären noch mehr auf den Zug aufgesprungen

                                                                                              • Re: CL-Rechte/DAZN

                                                                                                Richtig, bis auf diesen Artikel ist nichts weiter bekannt.

                                                                                                Also viel Raum für Diskussion und Spekulation.

                                                                                                  • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                    klausi67

                                                                                                    Ich kenne AAS seit dem ich beta-tester bei DAZN war und ihre infos zu DAZN waren eigentlich immer sehr gut!!!

                                                                                                      • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                        berlin69er

                                                                                                        Beta Tester klingt interessant! Sind die Techniker auch auf euch eingegangen? Ich rede von den Ruckelproblemen und der niedrigen  Framerate. Leider geht man in den FB Kommentaren ja nicht wirklich darauf ein, außer dass man daran arbeite...

                                                                                                        Ich habe zwar kein so starkes Ruckeln, aber die niedrige Framerate stört schon.

                                                                                                          • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                            klausi67

                                                                                                            Sie sind bei einigen sachen drauf eingegangen und man durfte alle 2-3 tage an umfragen teilnehmen um die probleme die es gab zu bestätigen oder zu verneinen usw. war eigentlich eine menge dafür konnte ich es einige monate vor der Veröffentlichung testen und war bis auf einen komplettausfall bis jetzt sehr zufrieden mit dem produkt Wenn du weitere fragen hast hau sie raus

                                                                                                             

                                                                                                             

                                                                                                             

                                                                                                            Mit Rucklern habe ich auch nicht wirklich probleme und teilweise wird die FPS derzeit bei einzelnen übertragungen angehoben. Ich denke viel beim Bild hängt auch mit der Hardware zusammen die man nutzt!!

                                                                                                              • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                berlin69er

                                                                                                                Ich nutze es per Fire TV. Ja, komplett flüssig ist das Bild leider immer noch nicht. Schaue in der Regel nur englischen Fußball und Länderspiele.

                                                                                                                Das mit der Erhöhung der Framerate habe ich auch schon gelesen. Leider hat das aber die Auswirkung, dass das Ruckeln jetzt bei meinem Fire TV zwar bei Automatischer Auflösung weniger geworden ist, bei 1080p50 aber wieder etwas mehr. Hat sich also quasi in der Mitte getroffen.

                                                                                                                Es ist jedenfalls noch Spiel nach oben. Und nein, bei YouTube, Netflix und Prime ruckelt nichts.

                                                                                                                  • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                    the_fan

                                                                                                                    berlin69er schrieb:

                                                                                                                     

                                                                                                                    Ich nutze es per Fire TV. Ja, komplett flüssig ist das Bild leider immer noch nicht. Schaue in der Regel nur englischen Fußball und Länderspiele.

                                                                                                                    Das mit der Erhöhung der Framerate habe ich auch schon gelesen. Leider hat das aber die Auswirkung, dass das Ruckeln jetzt bei meinem Fire TV zwar bei Automatischer Auflösung weniger geworden ist, bei 1080p50 aber wieder etwas mehr. Hat sich also quasi in der Mitte getroffen.

                                                                                                                    Es ist jedenfalls noch Spiel nach oben. Und nein, bei YouTube, Netflix und Prime ruckelt nichts.

                                                                                                                     

                                                                                                                    Mach am besten mal nen Speedtest beim Internet.

                                                                                                                     

                                                                                                                    Einfach mal "Speedtest" googeln.

                                                                                                                     

                                                                                                                    Ich tippe sehr stark drauf, dass es ziemlich niedrig ist.

                                                                                                                     

                                                                                                                    Dass Livesport mehr braucht als On Demand - Serien, ist doch klar.

                                                                                                                      • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                        berlin69er

                                                                                                                        Fire TV ist per Gigabit LAN verbunden mit einer 50000er VDSL Leitung... Die ist auch immer stabil.

                                                                                                                        • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                          mthehell

                                                                                                                          Vorsicht: Sport und Bitraten haben überhaupt nichts miteinander zu tun!

                                                                                                                           

                                                                                                                          Was Du meinst (und das stimmt auch) ist: "Livestreams" brauchen meist mehr Bandbreite als "Abrufinhalte"(on demand).

                                                                                                                          Liegt einfach an der Art der Verarbeitung. Während Livestreams mit Encodersoftware direkt gestreamt werden, können Abrufinhalte vorher in bearbeiteten Versionen gespeichert werden und auch die Wiedergabe funktioniert etwas anders.

                                                                                                                          Dabei ist es aber völlig egal ob ein Livestream Sport, eine Oper, ein Konzert oder sonst was beinhaltet.

                                                                                                                           

                                                                                                                          Davon abgesehen liegt das Problem, das berlin69er bei DAZN anspricht bekannterweise an der Feinabstimmung, da sie gerade von 25 Bildern/Sekunde auf 50fps umstellen und hat nichts mit der Internetleitung zu tun.

                                                                                                                            • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                              the_fan

                                                                                                                              mthehell schrieb:

                                                                                                                               

                                                                                                                              Vorsicht: Sport und Bitraten haben überhaupt nichts miteinander zu tun!

                                                                                                                               

                                                                                                                              Was Du meinst (und das stimmt auch) ist: "Livestreams" brauchen meist mehr Bandbreite als "Abrufinhalte"(on demand).

                                                                                                                               

                                                                                                                              Ja, schon klar.

                                                                                                                               

                                                                                                                              Die Betonung lag auch eher auf "Live" und "On Demand" als auf "Sport und "Serien".

                                                                                                                               

                                                                                                                              Obwohl man m.E. schon bei sehr schnellem Sport (Eishockey z.B.) minimale Ruckler eher merkt als beim Ballett.

                                                                                                                                • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                                  mthehell

                                                                                                                                  Klar, stimmt natürlich (die "Schach WM" lief ruckelfrei und knackescharf)...

                                                                                                                                  Aber wenn Du einen "schlechten" Stream von einem Actionfilm hast, sieht's ähnlich mau aus bei Explosionen & Co.

                                                                                                                                   

                                                                                                                                  Ich wollte das auch nur noch mal heraus stellen, da ich anderswo auch schon sinnfreie Kommentare wie "Sport eignet sich nicht zum Streaming!" gelesen habe.

                                                                                                                          • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                            thonor

                                                                                                                            Hallo Leute,für mich gibt es nur einen Weg.

                                                                                                                            Us-Sport weg, BL beschnitten, Filmpaket wird immer schlechter, wenn man sich die Neustartsim Sommer anschaut und nun CL ab 2018.

                                                                                                                            Ich schau mir das dieses Jahr genau an.

                                                                                                                            Wenn das bei den Filmen so bleibt, fehlt das Cinemapaket bei meiner nächsten Verlängerung.

                                                                                                                            Wenn die deutschen CL Spiele beschnitten werden, auch das Sport Paket.

                                                                                                                            Und wenn die BL meinen Verein nicht durchgängig zeigt auch das BL Paket.

                                                                                                                            Nur wegen CL und BL bin ich überhaupt Kunde.

                                                                                                                            Der Rest ist für mich nicht interessant.

                                                                                                                            Dann endet eben mein Vertrag, da Sky nicht mehr liefern kann, was ich möchte.

                                                                                                                            So ist es eben, wenn ein Produkt sich nicht an den Wünschen des Marktes orientiert.

                                                                                                                              • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                                jimgordon

                                                                                                                                dann sag ich schon mal Tschö zu dir

                                                                                                                                • Re: CL-Rechte/DAZN

                                                                                                                                  Da für dich wieder 5 neue Rabattkunden kommen, wird dies bei Sky außer der Rückholerabteilung, garnicht auffallen.


                                                                                                                                  Es wäre wünschenswert das viel mehr Kunden Ihr Abo den Sehgewohnheiten anpassen oder kündigen. Nur, die meisten lassen sich dann eben aus Gewohnheit oder Bequemlichkeit durch Rabatte doch halten.

                                                                                                                                  • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                                    klausi67

                                                                                                                                    thonor schrieb:

                                                                                                                                     

                                                                                                                                    Hallo Leute,für mich gibt es nur einen Weg.

                                                                                                                                    Us-Sport weg, BL beschnitten, Filmpaket wird immer schlechter, wenn man sich die Neustartsim Sommer anschaut und nun CL ab 2018.

                                                                                                                                    Ich schau mir das dieses Jahr genau an.

                                                                                                                                    Wenn das bei den Filmen so bleibt, fehlt das Cinemapaket bei meiner nächsten Verlängerung.

                                                                                                                                    Wenn die deutschen CL Spiele beschnitten werden, auch das Sport Paket.

                                                                                                                                    Und wenn die BL meinen Verein nicht durchgängig zeigt auch das BL Paket.

                                                                                                                                    Nur wegen CL und BL bin ich überhaupt Kunde.

                                                                                                                                    Der Rest ist für mich nicht interessant.

                                                                                                                                    Dann endet eben mein Vertrag, da Sky nicht mehr liefern kann, was ich möchte.

                                                                                                                                    So ist es eben, wenn ein Produkt sich nicht an den Wünschen des Marktes orientiert.

                                                                                                                                    Naja wie man gerade eben erfahren hat, nein nicht von SKY, wirst du die Europa League auch nicht mehr bei Sky zu sehen bekommen... Es wird zeit das einige sich an IPTV gewöhnen

                                                                                                                                     

                                                                                                                                     

                                                                                                                                    Europa League: Sky will angeblich nicht mitbieten

                                                                                                                                      

                                                                                                                                    Die Rechte für die Champions League hat Sky gerade erst erworben, anders dagegen bei der Europa League. Hier will der der Bezahlsender auch nicht mitbieten, das berichtet zumindest die "Wirtschaftswoche". Auch Sport1 könnte leer ausgehen.

                                                                                                                                     

                                                                                                                                    Mit dem Erwerb der Champions-League-Rechte und dem damit verbundenen Wegfall aus dem Free-TV muss Sky noch einmal deutlich tiefer in die Tasche greifen als bislang ohne schon. Im Zuge dessen will man sich nun angeblich die Europa League sparen, das berichtet zumindest die "Wirtschaftswoche". Sky wird demnach nicht bei der anstehenden Bieterrunde mitmachen. Eine Bestätigung von Sky dazu steht noch aus. Derzeit zeigt Sky noch alle Spiele des Wettbewerbs.

                                                                                                                                      

                                                                                                                                    Wie die "Wirtschaftswoche" zudem berichtet, hat sich dagegen der Streaming-Anbieter DAZN um die Europa-League-Rechte beworben. DAZN zeigt neben Sky in Zukunft ja auch die Champions League, wobei die Details dieses Deals noch nicht klar sind. Im Free-TV könnte Sport1 die Europa League unterdessen verlieren. Das berichtete zuletzt schon der "kicker" und auch die "Wirtschaftswoche" schlägt nun in diese Kerbe. Demnach habe auch RTL ein Angebot abgegeben und will dem Sportsender die Rechte streitig machen.

                                                                                                                                      • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                                        thonor

                                                                                                                                        Iptv ist doch nicht das Problem und die App von DAZN zum streamen ist auch auf meinem TV.

                                                                                                                                        Anklicken, anmelden, Fertig!

                                                                                                                                        Das Problem ist doch der Fußball,  der doch durch die Vermarktung auch durch Sky immer mehr kaputt gemacht worden ist.

                                                                                                                                        Die Vereine brauchen einen Event, keinen Sport.

                                                                                                                                        Die Spieler , die gerade verpflichtet wurden , träumen direkt von Barca,  Realität und Manu und sind immer auf dem Sprung.

                                                                                                                                        Und bist du als kleiner Verein mal gut, stehst du vor dem Ausverkauf und spielst nächstes Jahr gegen den Abstieg.

                                                                                                                                        Ja ich mach das Alles mit, aber nicht um jeden Preis und nicht jeden Schei...

                                                                                                                                        IPTV und Streamingangebote werden Alles ablösen, dass ist klar. Das ist auch nicht schlimm. Aber das Produkt Fußball ist fast am Ende, wenn es jetzt auch noch so zerrupft wird.

                                                                                                                                          • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                                            klausi67

                                                                                                                                            Du ich schaue jedes Wochenende 2-3 Spiele der Kreisklasse Teams in der nachbarschaft. Das ist Fussball pur leute die wegen ihrem hobby spielen, alle müssen Arbeiten und es gibt Bratwurst und Bier dazu pöbelnde Opas usw.

                                                                                                                                          • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                                            mthehell

                                                                                                                                            Ich möchte nur die Begrifflichkeiten kurz erläutern, die werden häufig vermischt:

                                                                                                                                             

                                                                                                                                            DAZN ist nicht IPTV.

                                                                                                                                            Es geht da um Streams wie auch bei NF, APV, SkyTicket, SkyGo, Zattoo, HorizonGo, etc. - quasi 99% aller Angebote, über die man so allgemein spricht.

                                                                                                                                            Streams sind Inhalte, ob live oder auf Abruf, die über das "normale" Internet angeboten werden. Ob nun Sport, Fiction oder auch Fernsehprogramme gestreamt werden.

                                                                                                                                             

                                                                                                                                            IPTV ist ein Verbreitungsweg des "klassischen linearen Fernsehens" und gleichzusetzen mit Satelliten- oder Kabelempfang.

                                                                                                                                            Hierbei wird das Fernsehsignal über die Internetleitung übertragen, aber auf einer anderen Frequenz als das "normale" Internet.

                                                                                                                                            Bekannt vor allem von der Telekom als 'Entertain' oder von 1&1, hat aber ebenso nichts mit Streaming zu tun wie Streams mit IPTV. 

                                                                                                                                             

                                                                                                                                              • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                                                thonor

                                                                                                                                                Ok hab mich blöd ausgedrückt . Habe ich im Text korrigiert.

                                                                                                                                                  • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                                                    mthehell

                                                                                                                                                    Danke Dir!

                                                                                                                                                    Das ist mit den Begriffen ein Kreuz, wo sicher nicht jeder durchblickt, deshalb wollte ich das zwischendurch nur noch mal einbinden.

                                                                                                                                                    Es geben sich ja alle Hersteller und Anbieter große Mühe den "Durchschnittskunden" zu verwirren. Ob HD, HDready, HDTV, FullHD, UHD, PREMIUM UHD, SUHD, 4K oder auch OLED, QLED, LED, LCD mit LDR oder HDR10, DOLBY VISION, HLG und nicht zuletzt die Internetwege Kabel, ADSL, VDSL, LTE, HYBRID, SAT, POWERLINE, usw. Da werden "erfundene Markennamen" mit technisch definierten Spezifikationen vermischt und keiner weiß mehr was, wofür und warum...

                                                                                                                                                     

                                                                                                                                                    Da muss man ab und zu wie früher bei der LEGO Kiste mal die Steinchen sortieren...

                                                                                                                                            • Re: CL-Rechte/DAZN
                                                                                                                                              mthehell

                                                                                                                                              Ich nutze die Samsung App. Die Auflösung ist nahezu durchgehend (ich schaue nicht wirklich alle Inhalte ) FullHD, die FPS liegen leider noch bei 25, gestern gab's ja auch HBO-BOXING PPV, da konnte man es wieder etwas sehen als die Boxer in ihren Ecken "gehüpft" sind.

                                                                                                                                              Aber bis zum Saisonstart soll wohl auf 50 FPS auf allen Geräten umgestellt sein (fireTV wohl als erstes).

                                                                                                                                              Problem ist die Abstimmung der FPS mit der Bitrate. Die ist ja enorm hoch bei DAZN, daher auch die höheren Anforderungen (9Mbit minimum statt 6Mbit für FullHD).

                                                                                                                                               

                                                                                                                                              thonor: Im Podcast von Quotenmeter wurde gestern noch erwähnt, dass das Sport-Paket von Sky so gut aufgestellt sei wie seit Jahren nicht mehr. Man geht davon aus, dass auch die Formel 1 für eine weitere enorme Summe zumindest tlw. ins PayTV geholt werden soll (was wohl unter Ecklestone schon angedacht war, aber im letzten Moment von ihm nicht durchgesetzt wurde), vor allem wenn die Zuschauerzahlen mal wieder steigen.

                                                                                                                                              Allerdings wurde auch gesagt, dass man sich natürlich auf einen Teil der Sportinteressierten konzentriert hat. Wer "seinen Sport" nicht findet, muss woanders abschließen, wie es der weltweite Trend ist: Es gibr nicht alles bei einem, dafür sind die Rechte zu teuer mittlerweile.


                                                                                                                                              Ich für meinen Teil finde ja die Übertragungen bei Sky sehr gut, auch die Umsetzung - nur sind das nicht so meine Sportarten.