5 Antworten Neueste Antwort am 06.06.2017 18:26 von Christina S. RSS

    Falsche Vertragsbestätigung

    jonahsnow

      Moin,

      am 31.05.2017 habe ich online meinen zum 01.06.2017 auslaufenden Vertrag um 12 Monate verlängert. Leider weist die mir mittlerweile vorliegende Vertragsbestätigung Fehler auf. Abonnementbeginn ist der 01.06.2017 und nicht der 01.07.2017 . Demnach endet der Vertrag am 31.05.2018 und nicht am 30.06.2018. In der Vertragsbestätigung steht sowohl der 01.06.2017 und der 01.07.2017 als Vertragsbeginn. Online ist im Kundenkonto nur der 01.07.2017 aufgeführt. Muss ich jetzt den Vertrag widerrufen?

       

      Gruß

      Jonahsnow

        • Re: Falsche Vertragsbestätigung
          herbi100
          habe ich online meinen zum 01.06.2017 auslaufenden Vertrag um 12 Monate verlängert. Leider weist die mir mittlerweile vorliegende Vertragsbestätigung Fehler auf. Abonnementbeginn ist der 01.06.2017

          Wenn Dein Vertrag am 31.05/01.06 endet, sollte doch 01.06 als Vertragsbeginn richtig sein, oder nicht??

           

          In der Vertragsbestätigung steht sowohl der 01.06.2017 und der 01.07.2017 als Vertragsbeginn.

          Du hast eine Vertragsbestätigung mit zwei verschiedenen Vertragsbeginnen???

            • Re: Falsche Vertragsbestätigung
              jonahsnow

              Ja das ist erstaunlich !

              EInmal wird von bis 01.07 bis 30.06 als Beginn aufgeführt.

              DIrekt darunter steht dann Abonnementbeginn:01.06.2017

                • Re: Falsche Vertragsbestätigung
                  Nadine S.

                  Hallo jonahsnow,

                   

                  Du hast Deinen Vertrag am 1. Juni 2017 für zwölf Monate verlängert? Wenn ja, dann zahlst Du bis Ende Mai 2018 den Vorteilspreis.

                   

                  Deswegen bin ich etwas verwirrt, warum zwei unterschiedliche Datums angezeigt werden.

                   

                  Damit wir den Knoten lösen, benötige ich somit Deine Kundennummer. Lasse mir zum Datenabgleich zusätzlich auch Dein Geburtsdatum sowie den Namen der Bank zukommen.

                   

                  Und so schickst Du mir eine Privatnachricht: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                   

                  MOD-EDIT: Kunde wünscht Beendigung des Abonnements, da evtl. Neuabschluss zu einem anderen Datum.

                  Beendigung vermerkt sowie bestätigt.

                   

                  Viele Grüße,
                  Nadine

              • Re: Falsche Vertragsbestätigung
                americanexpress

                Das gleiche Problem habe ich auch. Online am 31.05.2017 verlängert und nun steht im Kundencenter wie auch in der Vertragsbestätigung per E-Mail der 01.07.2017 als Vertragsbeginn. Aber ich denke die Moderatoren hier können und werden das lösen.