2 Antworten Neueste Antwort am 10.08.2017 16:24 von mthehell RSS

    Grüezi 'Sky'dgenossen!

    mthehell

      Unser allseits beliebter PayTV-Anbieter hat in der Schweiz...ein Streaming-Portal gekauft!

      Sky übernimmt Streaming-Dienst aus der Schweiz – Quotenmeter.de

       

      Scheint ja genug in der Kasse zu sein. Man spart ja bei Lizenzeinkäufen im Sport und Fictionbereich...

      Neben dem üblichen "...von dem Rechteportfolio, der Kompetenz und Innovationskraft von Sky profitieren"-Blabla finde ich einen Satz aber doch beachtens- und lobenswert:

      "Von deren (Anm.: Streamanbieter HollyStar) Know-How zu lernen, dürfte aber mit Sicherheit nicht verkehrt sein".

      Sehe ich auch so.

       

      Auch aus der eigenen Buchstabenschmiede: https://static.homedia.ch/press/Sky-Deutschland-ubernimmt-Schweizer-Streaming-Plattform-Homedia-SA-03-05-2017.pdf

        • Re: Grüezi 'Sky'dgenossen!
          apwbd

          Da soll einer schlau werden aus dem Laden!

          Einerseits gibt man sich bei Sky die größte Mühe, die eigenen Streaming-Angebote so schlecht wie nur möglich zu gestalten, um den Kunden dieses Produkt weitestgehend zu vergrätzen, um sie auf die klassischen Verbreitungswege (Sat/Kabel/IPTV) zu drängen. Andererseits breitet man sich jetzt durch eine Übernahme weiter in dem Segment aus. Will man jetzt auch die Schweizer aus dem Internet vergraulen? Oder plant man echt mal was Ordentliches?

          Ich bin gespannt und werde es kritisch beäugen, ob Sky das hier neu angeeignete Know-how auch zielführend einsetzt, um den leidgeprüften Kunden in Deutschland und Österreich Verbesserungen im Online-Segment zu bescheren. Allen Unkenrufen zum Trotz wünschen sich das ja viele.

          • Re: Grüezi 'Sky'dgenossen!
            mthehell

            3 Monate später:

            Ab dem 17.August 2017 kommen auch die Schweizer in den Genuss von Sky Sport - zunächst als OTT-Service.

            Sky Sport erstmals auch in der Schweiz verfügbar – Quotenmeter.de

             

            Interessant, dass das Monatsticket "in der teuren Schweiz" nur CHF19,90 kostet - Da ist die Erhöhung auf 29,90 doch schon programmiert?

            (Oder sollte wider Erwarten das Sky SupersportTicket günstiger werden? Momentan läuft ja die 14,90-Aktion mit 50%...)