44 Antworten Neueste Antwort am 24.01.2017 12:11 von badnews RSS

    3 d

    rexi

      Vor 14 Tagen sah ich bei SOD   The Jungle Book in 3d.  Wunderbarer Film und klappte alles wunderbar. Letztes Wochenende wollte ich mit meinem Enkelsohn den Film schauen und bekam die Meldung:  Film muss erst auf Festplatte geladen werden,!!Wiedergabe nur in SD möglich. Komische Aussage, da ich ihn schon in 3d geschaut habe.     Bin KD  Kunde mit 2000 Festplatte. Premium HD vorhanden   Frage:  Woran kann das liegen?

        • Re: 3 d
          dmueller

          3D wird leider bald komplett abgeschaltet bei sky aber ob die das teilweise schon reduzieren weiß ich nicht

            • Re: 3 d
              rexi

              Dadurch wird Sky natürlich immer uninteressanter. Ich bin Kunde seit der ersten Minute. Muss sagen,das Sky  immer schlechter wird!!

                • Re: 3 d
                  fritzblitz

                  Ja das denke ich mir auch immer mehr, aber was mich richtig ärgert ist dass ich letztes Jahr erst 3D, kostenpflichtig, hab aktivieren lassen...

                  Schön das Geld einsacken und sechs Monate später den Dienst einstellen.

                    • Re: 3 d
                      dmueller

                      Es wird schlichtweg einfach zu wenig genutzt 3D haben nicht sehr viele kunden.
                      Das sky immer schelchter wird würde ich nicht sagen, klar fallen sachen raus (Englische Liga,3D und die Freitagsspiele in der bundesliga) hat aber oft auch mit rechten zu tun und es kommt ja auch auf anderer seite immer mehr dazu.

                        • Re: 3 d
                          dirkozoid

                          Äh, und was kommt dazu?

                          • Re: 3 d
                            rexi

                            Da kann man sich streiten!   MGM  verschwunden.  Einige Sender spielen nur noch Videothek-Filme unterste Schublade ab. Bei Vodafone sitz ich mit Sky sowieso in der letzten Reihe. Und nun auch noch ohne 3d.  Ich bin stark am überlegen zu kündigen. Über die Preise sag ich lieber nichts!!

                            • Re: 3 d
                              fritzblitz

                              Also wenn Rechte fehlen dann liegt das daran das Sky möglichst wenig zahlen will.

                              Klar die Rechte, die Infrastruktur, die Receiver etc kosten Geld aber mal abgesehen für Fans der Fußballbundesliga ist doch das Programm was Geboten wird nicht die Listenpreise Wert die verlangt werden. ~62€ für Basis +2 Pakete +HD  ist definitiv viel zu viel, da braucht es auch nicht wundern dass Kunden kündigen um in den Genuss der Rabatte zu kommen.

                              Was hat Sky noch exklusiv was andere für weniger nicht bieten? Bundesliga, Fox und HBO (Sky Atlantic) - Das wars dann auch schon. Blockbuster werden immer weniger auf Cinema gezeigt nur noch per kostenpflichtigen Select.

                              Wenn ich auf Bundesliga, Walking Dead und HBO-Sendungen verzichten kann dann kann man mit Magine (2,99€), einem Netflix-Abo (9,99€) einem Maxdome-Abo (7,99) und einem AmazonPrime-Abo (5,50€), für geringe ~27€ mehr sehen. Hier muss sich Sky dran orientieren, von mir aus 5€ für Receiver, Infrastruktur und Personal aber das war es dann auch schon....

                                • Re: 3 d
                                  dmueller

                                  sky hat für die rechte der bundesliga für die letzten 5 Jahre über 300 Millionen bezahlt ...vor kurzem für die nächsten 5 jahre über 900 Millionen gezahlt da kannst du den spruch das sky nicht genung zahlen will nicht bringen

                                    • Re: 3 d
                                      fritzblitz

                                      Ich bezog das nicht auf die Sportrechte.

                                      Es wird fast nichts mehr in Lizenzen/Rechte für Cinema (lineares TV) investiert, eben weil man sich mit den Studios nicht einig wird und wieso? Weil man eben nicht bereit ist dort ggf. mehr zu zahlen - Dann wurde die unsagbar schlechte Hardware eingeführt mit der Begründung das ja damit auch die Rechte der Studios geschützt werden UND die kosten für Lizenzen nicht steigen.

                                      Wenn 5 Jahre Fußballrechte 900mio kosten dann macht das, wenn die Kundenzahlen 2015/2016 stimmen, 3,33€ pro Monat - "not to much" würde ich sagen. Wie viel "Milliarden" investiert den Sky aktuell in Filmpakete die auch "linear" gezeigt werden?

                                      • Re: 3 d
                                        dinotow

                                        Dann sollen sie doch nur noch Bundesliga senden und den Rest einstampfen wenn man dafür die ganze Kohle braucht. rexi und fritzblitz haben Recht, im Cinema läuft immer weniger, dafür dummes Zeugs an eigenen Sender. Und woher weist Du dass zu wenig Kunden 3-D schauen? Hast Du Zahlen die das belegen oder laberst Du nur?

                                      • Re: 3 d
                                        herbi100

                                        Du zählst natürlich Streamingdienste auf

                                        Sky ist aber Pay TV mit ein bischen Streamen

                                        Viele wollen oder können nicht streamen, oder haben keinen Smart TV, was nützt dann

                                        Netfix oder Amazon???

                                          • Re: 3 d
                                            fritzblitz

                                            Richtig, aber ich denke mal das lineare Ausstrahlung preislich nicht so der Unterschied machen dürfte - leider gibt es da keine zahlen und Sky veröffentlicht dazu ja leider auch nichts - Die Zeiten des "freien" Aufnehmen sind ja auch vorbei, was ja bei den Lizenzen angeblich immer mit bezahlt wurde/wird.

                                            Ich bin ebenfalls ein noch Fan von "linear" Fernsehen, vielleicht liegt das an dem weil es halt schon immer so war... Man ist es halt so gewohnt aber ich "mische" das auch schon. Wie am Wochenenden die Blockbuster zu mir kommen ist mir aber schon fast egal.

                                            BTW. wenn man sich die Statistiken zu TV vs VoD anschaut dann scheint es starkt Richtung VoD zu gehen (bei 14-29Jahre).

                                          • Re: 3 d
                                            dmueller

                                            Wenn man 63€ zahlt macht man irgendwas ganz falsch

                                              • Re: 3 d
                                                dinotow

                                                Und die wo Uli zum Präsidenten machen wohl noch mehr.

                                                • Re: 3 d
                                                  fritzblitz

                                                  Du liest nicht richtig oder? zitat: "...ist doch das Programm was Geboten wird nicht die Listenpreise Wert die verlangt werden. ~62€ für Basis +2 Pakete +HD  ist definitiv viel zu viel". Ob man das zahlt oder nicht und wie Rabatte zustande kommen, oder eben nicht, ist erstmal was anderes - Für mich gilt was auf der offiziellen Preisliste steht.

                                                  Wenn man in anderen Threads liest ist immer der Kunde schuld daran das immer weniger gute Sendungen kommen, weil ja jeder nach Rabatt schreit... Es wären sicher auch mehr Kunden bereit Listenpreise zu zahlen wenn Preis/Leitung (vor allem bei den Filmen) stimmen würde, das tut es aber schon lang nicht mehr.

                                                    • Re: 3 d
                                                      jonnycash

                                                      Ja, die ewige Frage, was war früher da: Huhn (Qualität) oder Ei (Rabatte).

                                                      Es wären sicher auch mehr Kunden bereit Listenpreise zu zahlen wenn Preis/Leitung (vor allem bei den Filmen) stimmen würde

                                                      Netter Gedanke, aber leider falsch:Das wurde schon von der Geschichte beantwortet, um es mal kurz zu sagen: In Deutschland müsste das Abo 60-80 Euro kosten um alle Wünsche zu erfüllen, auch die der Filmfans. Leider ist so ein Preis in Deutschland nicht erzielbar (im Gegensatz zu anderen Ländern), daran ist Premiere zerbrochen.

                                                      Den Fehler, diese Preise etablieren zu wollen, wird man nicht nochmal machen.

                                                       

                                                      Für die knapp 35,- netto die Sky heutzutage für ein durchschnittliches Abo erzielt, gibt es eben nicht mehr als biedere Mainstreaminhalte (mit Kochshows, zwei/drei Serienhighlights und einem löchrigen Filmangebot) mit Schwerpunkt auf der Bundesliga. Mehr sitzt nicht dran.

                                                        • Re: 3 d
                                                          fritzblitz

                                                          Listenpreise sind doch 60-70€... Aber die sind es eben nicht Wert.

                                                          In den USA zahlt man für einen Kabelanschluss inkl ALLEM ca 100-120$ (hab Verwandschaft da, mit HBO..). Da ist dann alle drin und alles dran.

                                                          Bei uns zahlt man (bei einem Kabelanschluss LISTENPREISE):

                                                          17,50€ Rundfunkgebühr:

                                                          21€ Kabelanschluss (Unitymedia)

                                                          8€ DigitalTV Highlights

                                                          20€ TV Premium

                                                          46€ Sky (Sky Welt + Film +HD)

                                                          Macht 112,50€

                                                          Und jetzt darf mir niemand kommen und mir erzählen im Ausland wäre TV (bei Kabelanschluss) viiiiel teurer, man muss die Gesamtkosten sehen.

                                                            • Re: 3 d
                                                              jonnycash

                                                              Im Ausland IST Pay-TV teurer. Und die USA sind doch nicht wirklich ein vergleichbarer Standard (wie in vielen anderen Dingen auch.....Gott sei Dank). Zumal du bei "allem" ja auch Sport/Buli vergessen hast.

                                                              In anderen wichtigen Pay-TV Ländern wie UK gibt es auch keine Rabatte.

                                                               

                                                              Aber es bleibt wie es ist: Mehr als 35 € ARPU sind für Sky nicht zu erlösen, egal wie gut oder schlecht das Programm ist.

                                                                • Re: 3 d
                                                                  fritzblitz

                                                                  Gut dann ziehen wir die Rundfunkgebühr ab,weil die hat nichts mit PayTV in den USA zu tun und dann?

                                                                  Dann sind wir bei 95€ und das ergibt bei einem Wechselkurs von aktuell 1,06 => 100,70$

                                                                   

                                                                  Aber lassen wir mal den Kabelanschluss außen vor und schauen was Sky kostet und zum Spass auch noch die Basis Rundunkgebühren.

                                                                  Ich rede von Listenpreise, die Neukundenrabatte etc gibt es auch im Ausland (Ausnahme GB).

                                                                   

                                                                  Quelle ist die jeweilige Homepage:

                                                                   

                                                                  Deutschland Sky mit ALLEM 77€ + 17,50 Rundfunkgebühr

                                                                  Italien kostet Sky mit ALLEM 79€ p. Monat plus die obligatorische "RAI" und die lag 2015 bei ca 10€ im Monat.

                                                                  Österreich: Sky mit ALLEM 66,50€ + Rundfunkgebühr von 23,33

                                                                  England: Sky mit ALLEM £86 (ca 99€) + Rundfunkgebühr £12 (14€)

                                                                  In allen Paketen ist auch Fußball (hab den Preis in Deutschland gerade korrigiert)


                                                                  Und PayTV ist jetzt im Ausland um soviel teurer??? Ja, teilweise marginal...



                                                                    • Re: 3 d
                                                                      jonnycash

                                                                      Diese Vergleiche sind immer falsch......aber egal:

                                                                      Also, wie nochmals gesagt, in Deutschland gibt es flächendeckend Rabatte, das Sky-Komplettabo kannst du 35,- ansetzen. Das gibt es in den anderen Ländern nicht. UK aktuell natürlich Pfundkurs"vorteil".

                                                                      Jetzt kann man noch die Relation Abokosten-Durchschnittseinkommen der Länder vergleichen, es bleibt wie es ist. Pay-TV ist nirgends günstiger als bei uns.

                                                                      • Re: 3 d
                                                                        badnews

                                                                        habe SAT 200€ einmalige Kosten die ich schon wieder reinhabe

                                                                         

                                                                        Monatliche kosten für TV bei mir ledeglich mein Sky Programm ca.30€

                                                                         

                                                                         

                                                                        Sicher das Kabelkunden etwas mehr Zahlen aber die brauchen ja nicht alles beim KAbelanbieter zu Buchen, reicht ein kleienr Anschluss.

                                                                         

                                                                        Und USA kann man eben nicht vergleichen da es dort Primär eh nur PayTV gibt und das von mehr Anbietern.

                                                              • Re: 3 d
                                                                indrive

                                                                Ja Herr Sky Mitarbeiter...

                                                                Es gab mal eine Kundenumfrage von Sky zu "Bonussystem" , da stand auch eine Frage die in etwas so lautete Was halten Sie als Kunde davon , je länger man Kunde ist um so mehr Rabatt bekommt man.

                                                                 

                                                                Warum macht man sowas nicht von alleine, sondern lässt die Kunden praktisch erstmal an die Tür klopfen um dann den Rabatt zu geben?

                                                                 

                                                                Aber Kundenzufriedenheit ist bei Sky nicht unbedingt the first level.

                                                                  • Re: 3 d
                                                                    herbi100

                                                                    Rabatte, ohne etwas dafür tun zu müssen

                                                                    Interessante Variante

                                                                    Wenn interessiert den Kundenzufriedenheit bei Rabattjägern??

                                                                     

                                                                    Warum sollen Kunden welche länger bei einem Unternehmen sind denn weniger bezahlen.

                                                                    Die Kunden sind doch nicht bei dem Unternehmen, weil das Unternehmen so lieb un d toll ist.

                                                                    Sondern weil sie etwas dafür bekommen.

                                                                     

                                                                    Bekommen sie es wo anders billiger, sind die ach so treuen Kunden wieder "unzufrieden" und "traurig" und schnell verschwunden.

                                                                      • Re: 3 d
                                                                        fritzblitz

                                                                        Es bräuchte gar keine hohen Rabatte wenn die Qualität, der Kundenservice und die Usability der Endgeräte stimmen würde.

                                                                          • Re: 3 d
                                                                            herbi100

                                                                            Das haben Dir doch schon andere User in anderen Threads erklärt, das das nicht so ist.

                                                                             

                                                                            Das gab es alles schon, die Kunden wollten das was Du Dir jetzt wünscht nicht bezahlen.

                                                                            Es gab keinen ausreichenden Kundenkreis für dieses Modell.

                                                                             

                                                                            Die meisten Kunden wollen es billig.

                                                                            Und vergessen, das dann eben der Service und das Produkt auch billig wird.

                                                                            • Re: 3 d
                                                                              jonnycash

                                                                              fritzblitz schrieb:

                                                                               

                                                                              Es bräuchte gar keine hohen Rabatte wenn die Qualität, der Kundenservice und die Usability der Endgeräte stimmen würde.

                                                                               

                                                                              Kurz gesagt: nein.

                                                            • Re: 3 d
                                                              dmueller

                                                              Sky investiert sehr viel in rechte für filme und serien gerade diese sachen sind in den letzten jahren immer teurer geworden als kunde kann man sich das kaum vorstellen was es kostet eine staffel von game of throns als erste auszustrahlen

                                                                • Re: 3 d
                                                                  fritzblitz

                                                                  Das mag ja sein aber entweder ich stehe zu dem was ich verkaufe - nämlich Pakete namens "Cinema" und biete den Kunden auch was oder ich lass es ganz sein und konzentriere mich nur noch auf einen Bereich (Sport). Das was sie zur Zeit machen ist aber nicht richtig, man verkauft ein Cinema-Paket ohne wirklichen Inhalt. Wenn man einen Top Film schauen will dann muss man ihn bei Select "kaufen". Das war mal anders, es gab den Film bei Select und einige Zeit später auf Cinema, heute laufen da überwiegend Filme die extra fürs TV gedreht wurden oder vielleicht nur auf DVD erschienen - Das kann man bei Sendern wie Syfy akzeptieren aber nicht bei angeblichen "Premium-Kanälen".

                                                                  Natürlich kosten diese Top Serien viel Geld aber es ist auch das was noch Kunden hält oder vielleicht bringt (Fussball lassen wir mal außen vor).

                                                                    • Re: 3 d
                                                                      jonnycash

                                                                      Wenn ein Sky-MA schreibt, Sky "investiert sehr viel in Filme", oder gar behauptet, das Filmpaket sei wettbewerbsfähig, dann erübrigt sich jede Diskussion.

                                                                       

                                                                      Aber ich verstehe die Perspektive, ich würde meinen Arbeitgeber auch verteidigen.

                                                                      • Re: 3 d
                                                                        dmueller

                                                                        das ist gerade das bei sky die vielfalt zwischen cinema und sport aber sehen wir es mal so ...irgendwas ist immer und sky kann nicht alle 4 Millionen kunden glücklich machen dafür sind es zu viele

                                                                          • Re: 3 d
                                                                            fritzblitz

                                                                            Das mag ja alles sein, natürlich kann man es nicht jedem recht machen, nur denke ich was die Qualität von Cinema an geht betrifft die vielleicht Hälfte der Kunden, die anderen schauen Sky nur wegen Bundesliga.

                                                                            Aber wenn ich die Qualität senke und genau das passiert bei Cinema, dann muss ich den Preis irgendwann an die Kunden weitergeben (auf der offiziellen Preisliste!), dann darf ich nicht mehr mit der Vielzahl an "Blockbuster" werben, muss ihnen eine vorzeitige Kündigung ermöglichen und vor allem so fair sein und die Aktivierungsgebühren erstatten (im Fall von 3D).

                                                                            Überhaupt müsste Sky mit diesen völlig überzogenen "Servicepauschalen" aufhören, sowas ist nicht seriös. Für einen versicherten Versand, mit Verpackung und Handling sind 10€ okay aber keine 12,90€. Wahnsinn ist auch eine "Aktivierungspauschale" von 19€, für was? Das jemand die Daten einmal ein gibt und der Rest automatisiert durchgeführt wird? Aber den absoluten Vogel schießen sie mit dem Wechsel zwischen Receiver und CI-Modul ab. Es ist schon unverschämt eine Pauschale für ein CI+ Modul zu nehmen die fast doppelt so hoch ist wie der Kaufpreis eines nahezu identisches "Ci+"Modul und dann gehört einem nicht mal das Ding - sowas ist ein no Go und dient einzig dazu dem Kunden Geld aus der Tasche zu ziehen. Und wenn mir einer erzählen will "du bekommst dann ja ein Austausch, falls es kaputt ist" - das ist Käse und keine 99€ Wert, außerdem gibt es immer noch Garantie und 2 Jahre Gewährleistung.

                                                                              • Re: 3 d
                                                                                cogan

                                                                                Qualität und Cinema....die beiden Worte in einem Satz sieht man immer seltener

                                                                                und wenn doch steht meist irgendwo noch "schlechte"

                                                                                 

                                                                                aber billiger wird es doch schon (natürlich nicht für laufende Verträge)

                                                                                zu Weihnachten gabs ein 5 € Angebot wenn man es zubucht und mir wollten sie es schon dreimal am Telefon aufschwatzen

                                                                                auch für nur 5 € über die gesamte Vertragslaufzeit

                                                                                 

                                                                                hmm....bei 2 € komme ich vielleicht ins überlegen

                                                                              • Re: 3 d

                                                                                dmueller schrieb:

                                                                                 

                                                                                das ist gerade das bei sky die vielfalt zwischen cinema und sport

                                                                                Machen wir uns nichts vor

                                                                                Wenn man das alte Filmpaket, sogar rückblickend zu Premiere Zeiten, mit dem heutigen Cinema Paket vergleicht, dann wird schon deutlich das beim Filmcontent massiv eingespart wurde.

                                                                                An sich könnte man den Cinema Content auf das Entertainment Paket umlegen und Cinema einstampfen. Selbst bei Amazon und Netflix, nur als Beispiel, und ja ich weiß es sind reine Streamingdienste, ist das Filmangebot, in Prime inclusive, um Welten besser als das Angebot von Sky Cinema.

                                                                                Sky haut soviel Kohle für die Bundesliga in den nächsten Jahren raus, das für ein anständiges Cinema Paket kein Geld mehr übrig ist. Genau deswegen zeigt man Blockbuster ausschließlich per PPV und dann landen die wenigsten im linearen Cinema Paket. Und warum nehmen die meisten Kunden Cinema mit? Weil es gerade in der Verlängerung incl. allen anderen Paketen für 30-35 EUR monatlich inclusive ist.

                                                                                Die wenigsten abonnieren doch Cinema zum regulären Preis. Über den Aufpreis von "Premium" HD wollen wir garnicht sprechen.

                                                                                 

                                                                                Sky ist heute Fussball und vielleicht noch ein paar gute Serien, je nach Geschmack, und ein bissl drum herum. Die Konzentration auf Fussball und Serien übersehen max. noch hartgesottene Sky Fans.

                                                                                 

                                                                                Aber in einem Punkt bin ich dabei. Natürlich kann man es nicht allen Kunden Recht machen.

                                                                                 

                                                                                Sky macht heute letztlich den gleichen Fehler den schon Premiere machte. Das anbieten von eigener Hardware. Allein der Support verschlingt Unsummen. Bei der fehleranfälligen Hardware mit der schlechten verbuggten Software natürlich auch kein Wunder.

                                                                                 

                                                                                Sky sollte sich auf seine Kernkompetenz zurückziehen und nur den Content anbieten. Die Hardware in die Hände der Hersteller legen. Die haben davon wenigstens Ahnung.

                                                                                Ich weiß, wird nicht passieren. Allerdings würde der Rückzug aus dem Hardwarebereich massiv Supportkosten sparen.

                                                                                  • Re: 3 d
                                                                                    badnews

                                                                                    Sorry bei Amazon muss ich dir Wiedersprechen. Habe nun Amazon seit 3 Monaten und das FIlm Angebot ist bei weitem nicht gut, dort sind mehr alte schinken als Neue Blockbuster. Habe Amazon auch nur wegen 1-2 Serien und Prime. Für viele Inhalte muss ich trotz Prime extra Zahlen.

                                                                                      • Re: 3 d

                                                                                        badnews schrieb:

                                                                                         

                                                                                        Sorry bei Amazon muss ich dir Wiedersprechen.

                                                                                        Das ist vollkommen in Ordnung. Niemand muss das so sehen wie ich

                                                                                         

                                                                                        Das man für Blockbuster extra zahlen muss, das ist bei Sky über Select auch nicht anders. Allerdings gibt es in Prime inclusive doch sehr gute und auch recht aktuelle Filme. Natürlich mit der Einschränkung das Geschmäcker ja nun einmal verschieden sind.

                                                                                         

                                                                                        Ich persönlich nutze Amazon hauptsächlich für Filme und Netflix für Serien.

                                                                              • Re: 3 d

                                                                                Hallo rexi,

                                                                                entschuldige die späte Reaktion. Besteht Dein Anliegen noch?

                                                                                Laut meinen Informationen ist der Film bis zum 18. März 2017 verfügbar. Schreibe mir bitte Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht, damit ich mir Deinen Vertrag einmal ansehen kann.

                                                                                Viele Grüße,
                                                                                Mia