6 Antworten Neueste Antwort am 08.03.2016 16:49 von fluffydog RSS

    Hilfe mein Recierver lässt sich nicht mehr Einschalten

    fluffydog

      Hallo,

       

      habe folgemdes Problem, gestern kam der Sky+ Reciever *freu freu* erstmal alles Ausgepackt und die Anleitung gelesen.

      Dann da das Gerät noch recht kalt war hab ich noch etwas 2td. gewartet bis es sich Aufgewärmt hatte. (Wegen Kondensation).

      Vorsichtig ist die Mutter der Porzelan Kiste. So also alles schön Angeschlossen wie in der Ableitung beschreiben, dann Smartcard rein und den

      Reciever alles lief wunderbar und ich konnte Sky gucken. Und nach etwa 2 Std. zack Reciever aus wat nu ? Ok mal sehen Netzstecker

      gezogen Kurz gewartet wieder rein. Ok Reciever Startet aber geht auch gleich wieder aus. Hmm Komisch und jetzt wieder Stecker raus und

      warten. Ok mal sehen was das Internet so sagt. aha man kann den reciever sagen wann er sich ab und wieder Anschalten soll. Ok das brauch ich

      jetzt zu anfang nicht also Reciever neu gestartet und alles Deaktivier was mit Abschalten zutun hat. Und siehe da ich kann schön Sky gucken.

      Hab ihn dann über die Ferbedienung aus gemacht und ab ins Bett. Am nächsten Morgen alles noch in Standby na das ist ja schön läuft ja.

      1 Std. später ich will noch mal Staubwischen und was sehe ich alles aus Mause tot nix am Leuchten weder Reciever noch Netzteil.

      Grrrrrrrr wat is den nu schon wieder man ich will Sky gucken und mich nicht mit so was rumärgen. Ok ganz ruhig bleiben Stecket wieder raus

      und erstmal Frühstücken. Stecker wieder rein und nix geht. Was nun liebe Sky Communitie könnt ihr mir weiter Helfen.

       

      Liebe Grüsse

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 6 Antworten