Antworten

Vollbildwerbung ohne Bild in Bild während der Fußball-Übertragung

sven5123
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 32
833 Ansichten

Vollbildwerbung ohne Bild in Bild während der Fußball-Übertragung

Hi,

 

ich habe heute auf Sky Go auf dem Sender Sky Sport 8 das Spiel SVW - F95 geschaut und um ca. 14:51 kam ein gesamter Werbeblock ohne Vorankündigung und ohne Bild-in-Bild. Ist das jetzt üblich so oder einfach ein Fehler gewesen?

 

MOD-EDIT: Betreff angepasst & Threads zum gleichen Thema ineinander verschoben.

Alle Antworten
Antworten
Dave1981
Tiertrainer
Posts: 20
Post 2 von 32
866 Ansichten

Werbung jetzt während der Liveübertragung von Fußballspielen

Was soll denn der Sch...? Gefühlte 5 Minuten Werbung im Spiel St. Pauli gegen Erzgebirge Aue.

Wenn ich Werbung schauen will schalte ich auf einen anderen Sender. 

Obwohl selbst die FreeTV Sender bringen nicht während des Spiels keine !!!! Werbung. 

Ich hoffe das es wieder schnell zu Ende damit ist.

 

Dave1981

Heatju
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 3 von 32
819 Ansichten

Betreff: Vollbildwerbung ohne Bild in Bild während des Spiels SVW - F95

Bei mir das Gleiche. War zuletzt auch schon beim Spiel Bochum - Wolfsburg. Empfinde es als totale Frechheit, dass schon beim Start von Sky Go immer Werbung kommt. Wenn man dann in der 2. BL noch am Ende des Spiels den Sender wechseln muss wieder Werbung. Jetzt also auch Werbung während des Spiels. Dafür zahle ich etwa 300 Euro im Jahr. Sky sollte soch schämen. Sobald es eine Alternative für die Bundesliga gibt werde ich Sky verlassen.

Lysean222
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 4 von 32
820 Ansichten

Betreff: Werbung jetzt während der Liveübertragung von Fußballspielen

Also Sky wird immer mehr zur Katastrophe! Ich habe die 2. Liga Konferenz ebenfalls über Sky Go geschaut. Dann wird hier einfach ein 5 Minuten Werbeblock mittendrin eingespielt?! Des Weiteren wird die Konferenz beendet ohne daß alle Spiele fertig sind?! In Hamburg auf St. Pauli fällt halt noch ein Tor welches nicht mehr zu sehen war?! Das Springen während der Spiele in der Konferenz ist auch alles sehr konfus! Die Moderatoren bekommen dies gar nicht mit und erzählen einfach weiter und werden stumm geschalten. Ich weiß nicht, ob bei überhaupt jemand bei Sky mit kriegt was der Zuschauer hier so sehen muß? 

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,097
Post 5 von 32
812 Ansichten

Betreff: Werbung jetzt während der Liveübertragung von Fußballspielen

Seit Saisonbeginn wird die Zweite Liga-Konferenz komplett auf einem der hinteren Sky Buli-Sendeplätze gesendet (heute auf Sky Bundesliga 9)

Desweitern ist es schon lange so, dass ein Hauptmoderator die Konferenz begleitet und bei den Spielen in den jeweiligen Livekommentar geschaltet wird (wie auch schon seit Jahren bei DAZN üblich)

Lysean222
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 6 von 32
807 Ansichten

Betreff: Werbung jetzt während der Liveübertragung von Fußballspielen

spielt auf Sky go keine Rolle

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,097
Post 7 von 32
802 Ansichten

Betreff: Werbung jetzt während der Liveübertragung von Fußballspielen


@Lysean222  schrieb:

spielt auf Sky go keine Rolle


Okay, Sky Go habe ich mir noch nie angetan 😉

Lysean222
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 8 von 32
788 Ansichten

Betreff: Werbung jetzt während der Liveübertragung von Fußballspielen

Im Prinzip ist das sowieso nicht durchdacht. Sky hat genug Bundesliga Kanäle. Man nutzt aber für 2. und 1. Liga die gleichen Kanäle und fordert dann die 2. Liga Zuschauer auf zum Umschalten, wenn das Spiel länger dauern sollte?! Warum?! Warum legt man die Kanäle nicht gleich einfach nebeneinander? Was soll das? Das ist nicht gerade Zuschauerfreundlich, wenn ich mein Programm wechseln muss, nur weil jetzt was Anderes kommt!

Und über die eingesetzten Kommentatoren in der 2. Liga will ich gar nicht reden...

Da ich auch 1. Liga schaue und da in der Regel alles funktioniert, wundere ich mich nur immer wieder. Wie mir scheint wird hier wohl Geld gespart.

Sanny_G
Moderator
Posts: 5,966
Post 9 von 32
753 Ansichten

Re: Werbung jetzt während der Liveübertragung von Fußballspielen

Hallo zusammen, 

 

wir entschuldigen uns für die unbeabsichtigte Werbeunterbrechung im Laufe der Übertragung. Es handelte sich leider um einen technischen Fehler. 😞

 

Wir bemühen uns, dass dies bei zukünftigen Spielen nicht mehr auftritt. 

 

VG, euer Sky Community-Team
 

sonic28
Regie
Posts: 6,964
Post 10 von 32
736 Ansichten

Re: Werbung jetzt während der Liveübertragung von Fußballspielen


@Sanny_G  schrieb:

Wir bemühen uns, dass dies bei zukünftigen Spielen nicht mehr auftritt. 


Nichts gegen dich persönlich, denn du kannst nichts dafür. *nett und freundlich gesagt*

 

Ich will ja nichts sagen, aber solche oder ähnliche "Macken" sind in der Vergangenheit des öfteren aufgetreten, wobei sich dann ein(e) Sky Moderator(in) im nachhinein dafür entschuldigt hat und es laut deren Aussage nicht wieder vorkommen sollte.

 

Ich finde es ja toll *positiv gemeint*, dass sich ein(e) Sky Moderator(in) deswegen im nachhinein meldet und sich dazu äußert. Trotzdem finde ich es nicht toll, wenn sich ein(e) Sky Moderator(in) erst Stunden / Tage nach dem Problem meldet. Besser wäre es, wenn man sowas als Sky Kunde zeitnah melden könnte, z. B. durch ein Formular auf der Sky Homepage, was nur für solche Fälle zuständig ist. Dannn wird das ganze nach dem absenden an die zuständigen Menschen bei Sky geleitet, die dann zeitnah eingreifen können. Das sollte bei diesem Formular dann für alles gelten, was man als Sky Kunde gerade nicht so toll findet (z. B. der Ton bei einer Serie oder einem Film etc.).

 

Wäre schön, wenn Sky endlich mal sowas anbietet.

 

Gruß, Sonic28

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,097
Post 11 von 32
732 Ansichten

Re: Werbung jetzt während der Liveübertragung von Fußballspielen

Wie wahr, ist nicht das erste Mal. So nett es auch von der Moderatorin gemeint ist, irgendwann wird " ... nicht mehr auftritt" unglaubwürdig.

Beabsichtigte Patzer, bei denen man Geld verdient, können gewollt sein. Merkt ja keiner und falls doch, es wird sich kaum einer melden.

miika
Regie
Posts: 23,016
Post 12 von 32
680 Ansichten

Betreff: Vollbildwerbung ohne Bild in Bild während der Fußball-Übertragung

Gestern und heute, 2. Liga und PL auf sky go. Was für ein Zufall, an die Buli traut sich keiner mehr mit solchen "Fehlern".

Sollte es wirklich ein Fehler gewesen sein, dann hätte der nach gestern behoben werden müssen. Aber Sky und Technik .....

major478
Maskenbildner
Posts: 380
Post 13 von 32
645 Ansichten

Betreff: Vollbildwerbung ohne Bild in Bild während der Fußball-Übertragung

Naja, so mancher Versuchs Ballon ist von Sky in den letzten Jahren gestartet und man ruderte wegen der Empörung wieder zurück.

Warum wird eigentlich beim Stadion Ton trotz Zuschauer, ja keine tausende aber Zuschauer, dennoch der Kommentar eingespielt? Ist ja nicht so das es Geisterspiele wären.

bigthing2
Kostümbildner
Posts: 238
Post 14 von 32
556 Ansichten

Betreff: Vollbildwerbung ohne Bild in Bild während der Fußball-Übertragung

Auch wenn es anders kommuniziert worden ist, ich glaube nicht daran das es ein Versehen und somit ein Fehler war. Sky hat mir, dank seiner Werbeverseuchten Fussballberichterstattung, den Spass am sehen der Bundesliga sowieso so gut wie genommen. Ich bin jetzt seit 1997 bei Sky, erst Premiere. Was waren das noch für Zeiten, als die Sportübertragungen komplett ohne Werbung waren. Heutzutage, wenn man Bulifussball sehen will. Erst das Gelaber, dann kurz vor den Spielen Werbung, dann kommen die Spiele. Während der Spiele Werbeeinblendungen oder die Kommentatoren machen Werbung für irgendwelche Sky-Produkte und Sendung. Dann ist Pause, dann gibts erstmal Werbung, dann ne kurze Analyse, dann wieder Werbung, dann kommt die zweite Halbzeit. Dann das Gleiche wieder in Grün. Aber nicht nur beim Sport, sondern auch wenn man auf dem Sky Q eine Sendung On Demand sehen will, wird man erstmal mit Werbung zugeballert. Warum muss Sky seine Buli-Sendungen nicht als Dauerwerbesendung deklarieren? Das was jetzt passiert ist, war ein Versuchsballon. Hätten sich mal mehr Kunden früher beschwert über den Werbewahn bei Sky, hätten wir noch zustände wie zu Premierezeiten. 

aw0815
Kulissenbauer
Posts: 67
Post 15 von 32
542 Ansichten

Betreff: Vollbildwerbung ohne Bild in Bild während der Fußball-Übertragung

Ich glaube auch nicht an ein Versehen.

Kein Pay TV oder Streaming Anbieter macht so viel Werbung. Es ist nicht mehr zum Aushalten.

Sky sollte wieder zur kompletten Werbefreiheit zurückkehren.

was nimmt Sky im Jahr an Werbeeinnahmen ein?
Diese Summe geteilt durch 12 Monate, geteilt durch die Zahl der Abonnenten ergibt die mikrige Preiserhöhung, die ich sehr sehr gerne zahlen würde um Sky werbefrei zu erleben.

 

 

bigthing2
Kostümbildner
Posts: 238
Post 16 von 32
523 Ansichten

Betreff: Vollbildwerbung ohne Bild in Bild während der Fußball-Übertragung

Natürlich wäre komplette Werbefreiheit von Sky schön. Aber illusorisch. Wenn sie die Werbung wenigstens etwas runterfahren würden. Keine Werbeeinblendungen während der Spiele, auch diese ständigen Werbung durch die Kommentatoren kann man spielend weglassen. Wenn überhaupt vielleicht kurz vor dem Spiel und vielleicht nach dem Spiel. Man hat mal Pay-TV angeschafft, weil es mal werberfrei war. Heute illusorisch zumindest bei Sky.  Und was heißt hier teurer Preis. Sky ist der teuerste Pay-TV-Anbieter, im Vergleich zu vielen anderen. Das müsste eigentlich reichen, um das Programm auch im Sport komplett werbefrei zu gestalten. 

burkhard
Tontechniker
Posts: 668
Post 17 von 32
508 Ansichten

Betreff: Vollbildwerbung ohne Bild in Bild während der Fußball-Übertragung

Welche viele anderen Pay TV Anbieter meinst du denn, die billiger sind ?

schütz
Regie
Posts: 12,922
Post 18 von 32
506 Ansichten

Betreff: Vollbildwerbung ohne Bild in Bild während der Fußball-Übertragung

@aw0815   @bigthing2 


Ich glaube auch nicht an ein Versehen. 

Wut-entlaedt-sich-ueber-Werbung-mitten-im-Spiel 

Wir werden sehen.😉

SKY lotet aus was geht und was nicht.😋

aw0815
Kulissenbauer
Posts: 67
Post 19 von 32
503 Ansichten

Betreff: Vollbildwerbung ohne Bild in Bild während der Fußball-Übertragung

Das hab ich nie behauptet, ich sagte, das kein Pay TV oder Streaming Sender so viel Werbung sendet.

@burkhard 

 

dazn, Amazon Prime, Netflix, Disney+, Apple TV+. 
selbst Die Bezahlvarianten von RTL+ und Join sind nicht so voll Werbung.

bigthing2
Kostümbildner
Posts: 238
Post 20 von 32
480 Ansichten

Betreff: Vollbildwerbung ohne Bild in Bild während der Fußball-Übertragung

@burkhard: Netflix, DAZN, Disney Plus, Apple,+, die Kabelanbieter mit ihren Bezahlprogrammen, und Prime. Du kannst es dir aussuchen. Und obwohl die viel weniger verlangen, kommen die meisten ganz ohne oder viel weniger Werbung aus. Ich habe Sky Q nur noch aus einem Grund und der ist, weil sie mit Apple+,  Disney Plus, Netflix und Amazon Prime die wichtigsten Streamingservice haben und weil sie ein recht ordentliches Serienangebot haben. Bei der Bundesligaübertragung schaue ich nur noch selten rein, weil mich die Werbung mehr als nervt. 

Antworten