Antworten

Sky verliert Wimbledon Rechte

sois
Maskenbildner
Posts: 444
Post 1 von 15
1.196 Ansichten

Sky verliert Wimbledon Rechte

Amazon Prime Video sichert sich die Wimbledon Rechte ab 2024 für Deutschland und Österreich. 

 

https://www.bild.de/sport/mehr-sport/tennis/amazon-schnappt-sich-tv-rechte-das-sagt-sky-zum-wimbledo...

Alle Antworten
Antworten
kleines23
Regie
Posts: 5,233
Post 2 von 15
1.184 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte

Gut, wenn Prime die Qualität so hält im Stream wie beim Fussball hab ich nichts dagegen, abwarten 😉

Moe1
Beleuchter
Posts: 108
Post 3 von 15
1.159 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte

https://www.sky.de/sport/rechte

 

Wird vielleicht mal wieder Zeit diese Seite etwas

zu aktualisieren.

sois
Maskenbildner
Posts: 444
Post 4 von 15
1.135 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte

Auf jeden Fall wird es keine Jubel Pressemitteilung geben...😉

Sly0582
Synchronsprecher
Posts: 914
Post 5 von 15
1.077 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte

Möchte persönlich mal wissen, wie viele Golf und Tennis Sehen über sky?

Wäre vielleicht besser aufgehoben auf DAZN statt prime Video!

Es ist die Frage, wie viele prime Mitglieder Tennis dann sehen werden.

Golf und Tennis sind Ja zum Glück nicht die Zugpferde von sky.

bigthing2
Synchronsprecher
Posts: 869
Post 6 von 15
1.068 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte

Ich bin mir sicher bei Amazon Prime werden die selben Moderatoren, die bei Sky Wimbledon kommentiert haben, kommentieren. Ähnlich wie bei der Champions League, da gibts das selbe Personal wie bei Sky. Ach, was waren das noch Zeiten als Wimbledon bei ARD und ZDF gelaufen sind.  Kein Wunder das es durch Zverev und Kerber, keinen weiteren Tennisboom gab, wie damals bei Becker, Stich und Graf. Da wir aber im Moment bis auf Zverev keine guten Deutschen Tennisspieler mehr haben, werden die meisten Deutschen Tennisspieler eh schnell wieder draußen sein. So das sich eine Übertragung im Free-TV gar nicht lohnt, weil zu wenige dann schauen würden. 

sois
Maskenbildner
Posts: 444
Post 7 von 15
1.024 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte

Wenn heutzutage Wimbledon bei den ÖRAs laufen würde, gäbe es ein Match auf einem Sender, welches dann noch abgebrochen würde, da um 20 Uhr die Tagesschau läuft und anschließend der Krimi beginnt. Also zum Glück sind diese Zeiten vorbei.

muhusch
Drehbuchautor
Posts: 1,544
Post 8 von 15
985 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte

Und wieder ein Sargnagel mehr für Sky. Bin mal gespannt, wann die Rote Linie überschritten wird. Der Todesstoß für Sky wäre der Verlust der kompletten Bundesligarechte. Dann kann das Unternehmen einpacken. Nicht umsonst bietet Comcast die deutsche Abteilung wie Warmbier an.

Sly0582
Synchronsprecher
Posts: 914
Post 9 von 15
964 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte

@muhusch warum Sargnagel?

muhusch
Drehbuchautor
Posts: 1,544
Post 10 von 15
952 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte

Immer weniger Sender, immer weniger Inhalte aber steigende Preise und seit Jahren miserabler Kundenservice, was sagt das einem vernünftig denkenden Menschen und die Logik?

muhusch
Drehbuchautor
Posts: 1,544
Post 11 von 15
944 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte

Ach ja, und die hoffnungslos veraltete Schrottzwangshardware nicht zu vergessen.

MrB
Regie
Posts: 3,989
Post 12 von 15
929 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte

Sehr geil!!! 👍🏻👍🏻 Endlich wieder professionelle Übertragungen, wenn sie das so, wie bei der CL machen ... und das werden sie bestimmt. SportdeutschlandTV beim letzten GS war bspw. ein Graus 😬

muhusch
Drehbuchautor
Posts: 1,544
Post 13 von 15
788 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte

MrB
Regie
Posts: 3,989
Post 14 von 15
778 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte


@muhusch  schrieb:

....uuuuund der nächste Sargnagel. Bald ist der Deckel zu.

https://www.n-tv.de/sport/formel1/Die-Formel-1-faehrt-ab-2024-wieder-bei-RTL-article24610401.html


@muhusch 

Na das ist ja eine strategische Partnerschaft, Sky "bekommt" ja auch was dafür. Aber insgesamt wird es wahrlich etwas mau bei Sky. Wimbledon war schon der Hammer. Aber ich finde es gut.

 

(Man munkelt außerdem, dass bei Amazon noch lange nicht Schluss ist und Amazon in eine Art Offensive starten will - was den Live Sport betrifft. Es bleibt spannend 😉 )

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,819
Post 15 von 15
346 Ansichten

Betreff: Sky verliert Wimbledon Rechte

Gestern Abend bei Prime die erste Werbung gesehen, daß Wimbledon bald vor der Tür steht. Exklusiv bei Amazon Prime.

Werde da auf jeden Fall reinschauen, weil ich gespannt bin, wie die das hinbekommen 😉

Antworten