Antworten

Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr

dieter1212
Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 20
1.382 Ansichten

Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr

Hallo ,

 

ich habe ein grosses Problem.

 

Seit vielen Jahren nutze ich mein Sky Abo über ein CI+ Modul von Kabel Deutschland.

 

Urplötzlich heute abend funktioniert es nicht mehr während eines Fussballspiels und es wird nur "Verschlüsselter Sender" angezeigt.

 

Jetzt habe ich eben mal in einem anderen TV versucht. Dort funktionierte zunächst der BuLi 1 Kanal von Sky, um kurz danach auch nicht mehr zu funtionieren. Jetzt gehts gar nichts mehr !

 

Telefonische Hilfe bei Sky zu bekommen erscheint hoffnungslos - jetzt habe ich nach einer Stunde einen Techniker an der Leitung gehabt , der sehr unverschämt und unfreundlich war und mir nur gesagt hat dass mein CI Modul nicht mehr funktioniert bei Sky und ich gezwungen werden den neuen Sky Q Receiver anzuschliessen.

 

Wer kann helfen?   Ich wäre für jede Hilfe dankbar.

 

Danke

 

Viele Grüsse

 

Dieter

Alle Antworten
Antworten
fooly68
Schnitt
Posts: 1,071
Post 2 von 20
1.376 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr

Sky versucht schon seit langem die Module abzuschaffen.

 

Ich würde aber trotzdem darauf bestehen das Modul weiter nutzen zu können.

 

 

dieter1212
Special Effects
Posts: 6
Post 3 von 20
1.363 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr

Das habe ich auch schon gelesen. Aber der Techniker hat behauptet dass mein CI Modul zu 100 % nicht mehr von Sky akzeptiert wird und deshalb abgeschaltet wurde.

 

Ich denke dass dies nicht stimmt, weil dann hätte man mich ja von Sky irgendwie informieren müssen vorher und nicht einfach mitten in einem Fussballspiel meinen Sky Empfang lahmgelegt.

 

Ich weiss nicht was ich jetzt machen soll ?

 

Frank209
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 20
1.311 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr

Hallo, mir ist das Gleiche passiert. Im letzten November (2020) bekam ich ein Schreiben mit der Ankündigung eines Q-Receiver mit neuer Smartcard. Den und die Card habe ich bekommen und eingelagert, wie den Premiere-Receiver vorher auch schon ca. ein Jahrzehnt. Verwendet habe ich fast die ganze Zeit ein CI-Modul und das hat bis gestern perfekt funktioniert.

Gestern, am 08.01.2021 23:55 alles vorbei. Heute habe ich ausgepackt und die neue Smartcard "G02" mit dem Sky-Q-R. verheiratet. Läuft. Katastrophal ist die Menüführung des Receiver, kein Video-Text, die EPG erst nach mehreren Menüpunkten offen, ein viertel vom Bild mit dem Menübild, die EPG fast nur ein "Anhängsel" anstatt in den Vordergrund zutreten. Kein Videotext mehr, bzw. unauffindbar. Die eigene Favoritenliste ist auch erst nach mehreren Menüpunkten offen, anstatt an erster Stelle zu erscheinen... Ich habe einen Loewe bild 3, das ist Menüführung 21.Jahrhundert.

An anderer Stelle las ich, wenn die Smart-Card mit dem sky-Q-Receiver verheiratet wurde, ist ein zurück nicht mehr möglich. Trotzdem habe ich mir gerade bei real ein CI-Modul Sky-Vision Neotion CI+ Modul Vodafone / KDG bestellt. Kommt nächste Woche und dann melde ich meine neuen Erkenntnisse. 

Erstes Fazit: Wie der damalige Premiere-Receiver ist der neue Sky-Q-Receiver und insbesondere die "Zwei-Sterne-Hotel-Fernbedienung" (trotz Internet-Möglichkeit) technisch ein Rückfall vor die Jahrtausendwende. VGF

peter65
Castingleiter
Posts: 2,256
Post 5 von 20
1.276 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr

@dieter1212: Sky wird dir da nicht helfen, da das KD CI+Modul nicht von Sky ist.

"Verschlüsselter Sender", das deutet darauf hin das der TV das CI+Modul nicht erkennt.

Welches CI+Modu hast du, im freien Handel erworben, oder ist das ein KD Miet CI+Modul?

TV , da bitte mal die genaue TV Bezeichnung posten.

 

@Frank209: Ne, die Karte wird nicht mit dem Sky Q verheiratet, sondern nur gekoppelt, du kannst also die Karte in einem CI+Modul nutzen.

Was mit etwas erstaunt, ist was in dem Link zu lesen ist, weil Sky für den Empfang bei VF/KD kein CI+Modul zu Verfügung stellt, da müssen VF/KD geeignete CI+Module verwendet werden, dazu zählt das Neotion CI+Modul.

dieter1212
Special Effects
Posts: 6
Post 6 von 20
1.266 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr

Ich habe das CI Modul schon mind. 10 Jahre und habe es damals mit meinem Loewe Fernseher gekauft - ich denke es ist nicht direkt von SKY.

Aber es hat ja problemlos über 10 Jahre funktioniert mit Sky - also warum sollte es jetzt plötzlich mitten am Tag abgeschaltet werden und mit was für einer Begründung ?

Andere Personen nutzen doch auch weiterhin ein CI Modul mit Sky ?

 

peter65
Castingleiter
Posts: 2,256
Post 7 von 20
1.259 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr

@dieter1212: Wenn du Kunde bei Kabel Deutschland, jetzt Vodafone Kabel Deuschland bist, dann ist das definitiv kein Sky CI+Modul. 

CI+Module werden bzw. können gar nicht abgeschaltet werden, weil die Freischaltung ja auf der Karte und nicht im CI+Modul ist.

Ohne zu wissen was du da genau nutzt, kann ich nicht versuchen dir zu helfen.

onzlaught
Regie
Posts: 8,744
Post 8 von 20
1.251 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr


@dieter1212  schrieb:

.....Andere Personen nutzen doch auch weiterhin ein CI Modul mit Sky ?


Bei Satempfang! Im Kabel gibt es die Module nur vom Kabelanbieter.

Bei mir (Satempfang) stehen die Module im Vertrag, wenn Dein Modul vom Kabelanbieter kommt steht bei der Hardware in den Skydaten --garnichts-- und genau diese Lücke schliesst Sky gerade bei Vodafone.

peter65
Castingleiter
Posts: 2,256
Post 9 von 20
1.245 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr


@onzlaught  schrieb:

wenn Dein Modul vom Kabelanbieter kommt steht bei der Hardware in den Skydaten --garnichts-- und genau diese Lücke schliesst Sky gerade bei Vodafone.


Welche Lücke?

Es muß wenn man VF/KD Kunde ist keine Gerät drin stehen, da reicht die Smartcard Seriennummer, so wie es bei mir war.

Und jene stammt aus einem KD Recorder, dessen Seriennummer kennt Sky nicht.

Spekulation, der Kunde hat bei VF/KD einen TV Vertrag mit CI+Modul, läßt auf dieser Karte Sky freischalten, dann ist das völlig legal, da muß dann keine Lücke geschlossen werden. Und diese CI+Modul kann auch aus dem freien Handel sein.

onzlaught
Regie
Posts: 8,744
Post 10 von 20
1.238 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr


@peter65  schrieb:
Welche Lücke?
Es muß wenn man VF/KD Kunde ist keine Gerät drin stehen....

Warum verteilt Sky dann ungefragt Qs an VF Kunden? Man schliesst die imaginäre Hardwarelücke bei VF Kunden. Ungefragt Geräte verteilt hat Sky schon mal, bei Satkunden.....

Frank209
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 11 von 20
1.245 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr

Danke, Danke, Danke @peter65 !!!

Nach deiner Antwort habe ich noch einmal meine Ci-Module hervor gekramt.  1. "AlphaCryptLight", die habe ich schon in meinem Loewe Xelos benutzt und da wird "nicht unterstützt" angezeigt. Nebenbei bemerkt war diese schon lange nicht mehr in Aktion, weil ich die Jugendschutz-Pin immer eingeben musste und das brauchte ich bei der 2. "unicam hardware/rev 2.0" nicht mehr und die habe ich nochmals ausprobiert und tatsächlich, SIE FUNKTIONIERT! Du hast fernsehtechnisch meinen Sonntag gerettet und im voraus Freude für Monate bereitet!

Danke! Viele Grüße Frank

PS. Ich melde mich aber trotzdem wenn das neue Ci-Modul eintrifft.

peter65
Castingleiter
Posts: 2,256
Post 12 von 20
1.230 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr


@onzlaught  schrieb:

Warum verteilt Sky dann ungefragt Qs an VF Kunden? Man schliesst die imaginäre Hardwarelücke bei VF Kunden. 


Das betrifft meines Wissens nach nur Kunden die noch alte D02 nutzen. Jene funktioniert in keinem CI+Modul.

Kunden die ne G02/09 nutzen, also jene die auch im Sky+ bzw. Sky Q funktionieren, warums sollte da Sky gleich gegen gleich tauschen?

Mir ist der Sinn da auch nicht so wirklich verständlich, weil jene G02/09 Karten auch in anderen Geräten funktionieren. Nicht nur in CI+Modulen.

 

@Frank209: Nichts zu danken, aber im ACL ne PIN eingeben mußte ich nie, als ich das mit ner D02 verwendet hatte. Und richtig, da funktioniert die G02 nicht.

Ja, bitte, erzähl mal was du da geschickt bekommen hast.

onzlaught
Regie
Posts: 8,744
Post 13 von 20
1.219 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr


@peter65  schrieb:
....Mir ist der Sinn da auch nicht so wirklich verständlich....

Zusammen mit anlaßlos verschickten Qs kommt mir da "Pairingfähigkeit" in den Sinn, wir werden sehen was da kommt.

peter65
Castingleiter
Posts: 2,256
Post 14 von 20
1.211 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr


@onzlaught  schrieb:

Zusammen mit anlaßlos verschickten Qs kommt mir da "Pairingfähigkeit" in den Sinn, wir werden sehen was da kommt.


Richtig, ist ein Gedanke, wird aktuell aber nicht gemacht.

Und solange VF/KD da nichts ändert, wird sich da wohl auch seitens Sky nichts ändern, die Karten die Sky an VF/KD Kunden verschickt sind ja VF/KD Karten.

Das Sky die Karte und den Sky Q koppelt, das ist ne andere Geschichte, deswegen lassen sich die Karten aber trotzdem in anderen Geräte nutzen.

dieter1212
Special Effects
Posts: 6
Post 15 von 20
1.189 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr

Danke für eure hilfreichen Antworten.

 

Ich habe das CI Modul ganz offiziell gekauft mit Kauf meines Loewe Fernsehers vor ca 10 Jahren.

 

Und ja, ich bin Kabel Deutschland Kunde.

 

Mir wurde auch von Sky einfach unaufgefordert der Q Receiver im November zugesendet, ich habe dann zurückgeschrieben dass ich ja das CI Modul nutze seit ewigen Zeiten und diesen nicht brauche.

Soweit war alles okay bis vor 2 Tagen... seitdem geht nichts mehr

 

dieter1212
Special Effects
Posts: 6
Post 16 von 20
1.187 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr

Also ich habe definitiv kein CI Modul von Sky , sondern ich denke dass ich das damals von Kabel Dtl. erhalten habe, denn ich habe ja auch einen Vertrag mit Kabel Dtl und Sky

uwe96
Drehbuchautor
Posts: 1,663
Post 17 von 20
1.168 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr

November? Das sind ja zimelich genau 6 Wochen. Dann hat deine Karte ab dem Datum keine Freischaltung mehr bekommen. Dann ich nach 6 Wochen Schluss. Also passt das. Jetzt funktioniert nur noch die neue Karte.

dieter1212
Special Effects
Posts: 6
Post 18 von 20
1.159 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr

Also lt Sky werde ich gezwungen den Sky Q Receiver jetzt einzusetzen , da ci Module überhaupt nicht mehr von Sky akzeptiert werden.

Aber die Smartcard welche sie mir im Nov. mit Reiceiver zugesendet haben ist auch nicht mehr gültig lt Sky

Ich kann bis heute überhaupt nichts schauen und bin "etwas" verzweifelt und sehr verärgert

onzlaught
Regie
Posts: 8,744
Post 19 von 20
1.154 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr


@dieter1212  schrieb:

Also lt Sky werde ich gezwungen den Sky Q Receiver jetzt einzusetzen , da ci Module überhaupt nicht mehr von Sky akzeptiert werden....


Auch wenn sich Sky über die AGB weitreichende Rechte bzgl. des Endgerätes eingeräumt hat ist ein Zwangs-Receiver anstatt eines Moduls ein sehr gutes Argument für eine Sonderkündigung. Satkunden die man um 2015 mit Zwangspairing beglückt hat wurde dieses regelmässig angeboten.

peter65
Castingleiter
Posts: 2,256
Post 20 von 20
1.135 Ansichten

Betreff: Plötzlich funktioniert CI Modul nicht mehr


@dieter1212  schrieb:

Also ich habe definitiv kein CI Modul von Sky , sondern ich denke dass ich das damals von Kabel Dtl. erhalten habe, 


Nein, du hast ein CI-Modul, das hat KD nie verkauft, auch damals Premiere jetzt Sky hat die nie verwendet, u.a. mit der Begründung das sich die PIN Abfrage abschalten läßt.


@onzlaught  schrieb:

Auch wenn sich Sky über die AGB weitreichende Rechte bzgl. des Endgerätes eingeräumt hat ist ein Zwangs-Receiver anstatt eines Moduls ein sehr gutes Argument für eine Sonderkündigung. 


Das dürfte in dem Fall nicht funktionieren. Ein CI-Modul ist weder bei Sky noch bei VF/KD zertifiziert.


@dieter1212  schrieb:

Also lt Sky werde ich gezwungen den Sky Q Receiver jetzt einzusetzen , da ci Module überhaupt nicht mehr von Sky akzeptiert werden.


Ja und Nein.

CI-Module wurden ja nie akzeptiert als offizielles Anbietergerät, trotzdem waren die nutzbar.

Das gilt wenn du den Sky Q nutzt, im Prinzip auch noch, man muß nur wissen welches.

 

 

Du hast Prinzip 2 Möglicheiten, ein für die Karte des Sky Q geeignetes CI+Modul zu verwenden, inklusive der PIN Abfrage, oder eben ein geeignetes CI-Modul,  da jetzige funktioniert nicht mehr.

 

Aber zuerst mußt du irgendwie die Karte im Sky Q zum laufen bringen, schau malin denen Kundenaccount bei Sky da müßte die Karte ja drin stehen, darüber ne Freischaltung veranlassen, im Sky Q!

Antworten