Antworten

Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....

rb09
Tiertrainer
Posts: 23
Post 1 von 14
495 Ansichten

Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....

Hallo Leute von Sky,
ich kann seit heute kein Sky mehr gucken. Ich habe mich im Chat gemeldet, da Anrufen ja kein Sinn macht, habe ich nur Aussage bekommen nutze doch Sky-Go.

Jetzt stellt euch mal vor das wir zu viert am Wohnzimmertisch Sky-Go auf dem Handy gucken, sieht bestimmt lustig aus.
Warum wird die Karte deaktiviert, bevor der "neue" da ist? Unser TV ist nicht im Internet und somit sind unsere Möglichkeiten beschränkt.

Das nächste Problem wird sein das wir nur ein Single LNB haben und HD+ im TV integriert ist.

Jetzt wird es wohl so sein das wir das Kabel im an und abschrauben werden müssen und das solange bis wir einen Elektriker bekommen der ein 2. Kabel legt.

Warum kann man sowass nich vorher klären, sodass man Zeit hat das vorzubereiten. 

 

Jetzt sitzen wir hier und Spielen Karten und überlegen ob wir Sky so noch benötigen....

 

Gruß

RB

 

 

 

 

Alle Antworten
Antworten
KatjaZ
Moderator
Posts: 3,080
Post 2 von 14
486 Ansichten

Re: Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....

Guten Abend @rb09

 

entschuldige, dass es anscheinend zu Missverständnissen gekommen ist. Die Zuordnung erfolgt automatisch vom System, um nach Installation für eine schnelle Freischaltung zu sorgen. Eine Rückbuchung auf die bisher genutzte Technik ist nicht möglich und wir bitten unsere Kunden in dieser Lieferzeit auf Sky Go auszuweichen.  

 

Viele Grüße, 

Katja

 

onzlaught
Regie
Posts: 9,485
Post 3 von 14
478 Ansichten

Betreff: Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....

Man könnte das Single LNB durch ein SatCR LNB ersetzen, dann könnte man via Verteiler Fernseher und Q versorgen ohne neue Satleitungen legen zu müssen.

rb09
Tiertrainer
Posts: 23
Post 4 von 14
401 Ansichten

Betreff: Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....

Hallo,

 

Tag zwei ohne Receiver, so langsam glaube ich das ist so gewollt... 

 

Nicht mehr lustig,

RB

KatjaZ
Moderator
Posts: 3,080
Post 5 von 14
399 Ansichten

Re: Betreff: Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....

@rb09

 

auf die Lieferzeit haben wir keinen Einfluss. Hast du per E-Mail eine Sendungsverfolgungsnummer erhalten? 

 

rb09
Tiertrainer
Posts: 23
Post 6 von 14
395 Ansichten

Re: Betreff: Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....

Klar kein Einfluss auf die Lieferzeiten, das ist verständlich aber auf das zu frühe deaktivieren... unverständlich

 

ja, über den Link bekomme ich folgende Meldung.

 

Um detailliert den aktuellen Stand deiner Sendung einzusehen, nutze bitte die Sendungsverfolgung der Transportdienstleister (DHL, Hermes DPD). Gibt es Probleme mit deiner Sendung, dann kontaktiere uns via sky.de/kontakt bzw. sky.at/kontakt.
Leider ist ein Fehler aufgetreten

 

und über Sky.de -> Hermes Nr.

 

Voraussichtliche Zustellung
Morgen, 16.03.2022

 

KatjaZ
Moderator
Posts: 3,080
Post 7 von 14
387 Ansichten

Re: Betreff: Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....

@rb09

 

warum es zu der Deaktivierung kommt, habe ich dir bereits geschrieben. 🙂 Sobald der Receiver eingetroffen ist, ist er auch so gut wie freigeschaltet. 

 

rb09
Tiertrainer
Posts: 23
Post 8 von 14
340 Ansichten

Betreff: Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....

So, Receiver ist da und habe das Kabel angeschlossen und eine Suche durchgeführt. Sowei so gut..,

 

Jetzt bekomme ich den Hinweis 14050 Karte muss zugeordnet sein. Laut Hilfe vom Receiver, Reset und neu starten. Bring aber leider nix,  von wegen geht dann schnell..

 

ist bestimmt noch nicht im System oder?

RonnyK
Moderator
Posts: 1,184
Post 9 von 14
332 Ansichten

Re: Betreff: Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....

Hallo @rb09,

 

Gern prüfe ich dein Anliegen. Dazu benötige ich Einsicht in deine Vertragsdaten.


Sende mir daher bitte deine Kundennummer und aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Abgleich deines Geburtsdatums sowie den Namen der hinterlegten Bank in einer privaten Nachricht zu.

 

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht". 

 

VG, Ronny

 

rb09
Tiertrainer
Posts: 23
Post 10 von 14
320 Ansichten

Re: Betreff: Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....

Danke, Bild ist jetzt da aber ich kann die Lautstärke nicht verstellen.

Die Voreinstellung vom Sky Recevier ist zu laut und läst sich mit der FB nicht regeln.

 

Gibt es eine Lösung dazu?

 

 

sonic28
Regie
Posts: 6,973
Post 11 von 14
340 Ansichten

Re: Betreff: Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....


@rb09  schrieb:

Danke, Bild ist jetzt da aber ich kann die Lautstärke nicht verstellen.

Die Voreinstellung vom Sky Recevier ist zu laut und läst sich mit der FB nicht regeln.


Du musst beim Sky Q Receiver die dazugehörige Fernbedienung auf deinen Fernseher oder, falls vorhanden, auf deine Soundbar / deinen AV Receiver einstellen. Dazu drückst du auf der Sky Q Fernbedienung auf die Home-Taste, das ist die Taste mit dem Häuschen. Danach gehst du in der linken Spalte mit dem Balken ganz runter auf den Punkt Mein Sky Q und klickst diesen an. Danach gehst du in der linken Spalte mit dem Balken auf den Punkt Einstellungen und klickst diesen an. Danach gehst du in der linken Spalte mit dem Balken auf den Punkt Einrichten und klickst diesen an. Danach gehst du in der linken Spalte mit dem Balken auf den Punkt Fernbedienung und dort nach rechts auf den Punkt Sky Q Fernbedienung und klickst diesen an. Danach auswählen, ob du deinen TV oder dein Audiosystem steuern willst. Entsprechenden Punkt anklicken. Danach nach Bildschirmamweisung das ganze einrichten. Das wars. Danach sollte es funktionieren mit der Sky Q Fernbedienung die Lautstärke zu regeln.

 

Gruß, Sonic28

rb09
Tiertrainer
Posts: 23
Post 12 von 14
322 Ansichten

Re: Betreff: Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....

Danke an RonnyK für den Link.

 

und Danke sonic28 für die Beschreinung... 

 

Jetzt lässt sich die Lautstärke regulieren aber beim Einschalten geht die Anlage immer auf 66 und da wakeln die Scheiben. Wo kann mann die Voreinstellung änder?

sonic28
Regie
Posts: 6,973
Post 13 von 14
310 Ansichten

Re: Betreff: Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....


@rb09  schrieb:

Jetzt lässt sich die Lautstärke regulieren aber beim Einschalten geht die Anlage immer auf 66 und da wakeln die Scheiben. Wo kann mann die Voreinstellung änder?


Bei mir ist das so: Wenn meine Samsung Soundbar HW-N950 z. B. auf 10 steht, dann bleibt sie auf 10., bis ich das z. B. mit der Sky Q Fernbedienung ändere. Sobald ich die Soundbar ausschalte, merkt sich die Soundbar, auf welcher Lautstärke sie beim ausschalten eingestellt war und verwendet genau diese Lautstärke beim einschalten der Soundbar. Egal, ob ich die Sky Q Fernbedienung nutze oder die von der Soundbar.

 

Heißt also, dass das ganze nichts mit dem Sky Q Receiver zu tun hat, denn dort kann man nicht einstellen, welche Lautstärke (z. B. 10 oder 15 oder .....) verwendet werden soll, wenn man das ganze einschaltet. Liegt also ganz alleine an deiner Anlage.

 

Gruß, Sonic28

rb09
Tiertrainer
Posts: 23
Post 14 von 14
299 Ansichten

Betreff: Hinweis 516 und neuer Receiver noch nicht da....

naja, wenn ich Radio höre ist die Anlage auf 45 und die Voreinstellung also die Einschaltlautsärke ist 45.

Wenn ich jetzt den Sky Q einschalte springt die Lautstärke auf 66 und die Ohren schmerzen.

 

Onkyo N-696

Antworten