Antworten

Sky über MagentaTV und Nutzung der Sky Q App auf dem Apple TV

chrisl
Special Effects
Posts: 9
Post 1 von 5
1.759 Ansichten

Sky über MagentaTV und Nutzung der Sky Q App auf dem Apple TV

Guten morgen lieber Community,

 

leider bin ich aus den Posts bis her nicht wirklich schlau geworden. Vielleicht kurz zu meinem Setup.

Ich nutze Sky über MagentaTV und habe hier noch einen "alten" MR400 im Einsatz. Dort kann ich auch Sky on Demand Nutzen, die App ist zwar vom Bedienkomfort nicht das gelbe vom Ei geht aber.

 

Nun stellt sich die Frage, ist eine Nutzung der Sky Q App auf dem AppleTV möglich? Es gibt ja auf den "neuen" MR401 Receivern wohl aktuellere Apps, würde aber gern mein AppleTV nutzen.

 

Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.

 

Gruß

Chris

Alle Antworten
Antworten
schütz
Regie
Posts: 15,695
Post 2 von 5
1.750 Ansichten

Betreff: Sky über MagentaTV und Nutzung der Sky Q App auf dem Apple TV

Warum sollte das nicht gehen?

die-sky-q-app-fuer-apple-tv 

 

Aber...

Die Voraussetzung dafür...

sky-q-technische-voraussetzungen 

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,104
Post 3 von 5
1.746 Ansichten

Betreff: Sky über MagentaTV und Nutzung der Sky Q App auf dem Apple TV

Die Sky Q App auf dem Apple TV, dem Samsung TV und dem LG TV ist nur in Verbindung mit dem Sky Q Receiver möglich. Als Telekom Kunde kannst du diese Apps nicht nutzen. Freigeschaltet werden dir die Apps auch nicht.

Die Sky Q App auf dem MR 401 kannst du nutzen. Jedoch zählt diese App dann in deine Geräteliste.

chrisl
Special Effects
Posts: 9
Post 4 von 5
1.716 Ansichten

Betreff: Sky über MagentaTV und Nutzung der Sky Q App auf dem Apple TV

Danke für die schnelle und ausführliche Antwort. Leider schade, aber so ist das halt.

chrisl
Special Effects
Posts: 9
Post 5 von 5
808 Ansichten

Betreff: Sky über MagentaTV und Nutzung der Sky Q App auf dem Apple TV

Hi,

 

ich hol den Eintrag mal weider "aus der Schublade". Habe die Tage einen Eintrag entdeckt --> https://community.sky.de/t5/Receiver/Multiscreen/m-p/617851#M332385

 

Der ein ähnliches Problem schildert. Nun die Frage würden diesen "Multiscreen Service ohne Hardware" es mir ermöglichen mein Sky Abo über den Medienreceiver der Telekom als auch über die Sky-Q-App auf einem AppleTV zu nutzen?

 

Wenn ja was kostet der Spass denn 🙂

 

Viele Grüße

Chris

Antworten