Antworten

Netflix und Amazon Prime App laufen nicht - Q macht keinen Spaß

mabuse205
Tiertrainer
Posts: 21
Post 1 von 4
168 Ansichten

Netflix und Amazon Prime App laufen nicht - Q macht keinen Spaß

Ach, es kommt wie befürchtet...

Ich habe immer wieder aufgeschoben mir den Q Receiver im Austausch für den Plus Receiver zu holen, nun hatte ich aber ein gutes Angebot zur Vertragsverlängerung, wenn ich Netflix auch über Sky buche.

Okay, dachte ich, 8 € statt 12,99 € für Netflix, dann mache ich das jetzt.

 

Gestern also den Q angeschlossen und alles installiert.

 

Und nun läuft die Netflix-App nicht. "Die App ist aktuell nicht verfügbar. Versuche es bitte später nochmal."

Die Prime App startet, ABER meldet wenn ich etwas ausgewählt habe: "Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es später erneut..."

 

Die Prime App läuft problemlos über den Fire Stick. Das heisst der Fehler liegt bei sky oder am Q Receiver.

Netflix läuft aber nicht mehr über den Firestick, anscheinend ist das von sky so vorgesehen und technisch gelöst, dass es dann an dem TV nur über den Q läuft.

 

Die Netflix App läuft auch nach zwei Telefonaten mit der Technik nicht!!

Ich habe mit der "geheimen" Menüauswahl Apps aktualisieren laufen lassen und zwar die ganze Nacht.

Die Q Kiste meldet ja nicht mal WAS sie anktualisiert oder wann sie fertig ist.

Ich habe alles gemacht, was man mir gesagt hat bzw. auch schon vorher erledigt gehabt.

Und natürlich auch die Software des Q aktualisiert.

 

Jetzt warte ich seit heute morgen auf eine Nachricht von sky, man will mich per Email oder telefonisch kontaktieren...

 

Leute, dass macht keinen Spaß.

Und nachher kommt wieder einer mit Werksreset (den ich noch nicht gemacht habe, da sky das nicht für hilfreich hielt)...

...und dann kann ich wieder ein paar Stunden investieren, alleine schon für die Favoriten Senderlisten.

 

Dann sind die Umschaltzeiten so lala und das Bild braucht dann auch immer noch kurz, bis es sich bewegt.

Was gäbe ich dafür, wenn sky eine hochwertige Hardware mit gut implementierter Software zur Verfügung stellen würde.

 

Oder ich Fußball- und Handball-Bundesliga mit einer anderen technischen Lösung sehen könnte (oder mit derm guten alten CI-Modul und einem Receiver meiner Wahl).

 

Habt ihr Tipps für mich oder muss ich warten und hoffen, dass sich die Technik von sky meldet...?

 

 

Alle Antworten
Antworten
mabuse205
Tiertrainer
Posts: 21
Post 2 von 4
149 Ansichten

Betreff: Netflix und Amazon Prime App laufen nicht - Q macht keinen Spaß

Kein Rückruf und keine Email von sky.

Auf Werkseinstellungen zurück gesetzt.

Alles beim alten.

Netflix App läuft nicht, Prime App läuft nicht.

 

So ist das frustrierend.

mabuse205
Tiertrainer
Posts: 21
Post 3 von 4
141 Ansichten

Betreff: Netflix und Amazon Prime App laufen nicht - Q macht keinen Spaß

Mmh, läuft ja gut mit der Hilfe von Sky.

Kein Rückruf von Sky, keine Antwort hier.

Habe dann nach dem Werksreset nochmal auch die Apps über Nacht aktualisiert.

 

Und siehe da: Jetzt laufen die beiden Apps.

 

Frage zum. Q: der ist sehr langsam beim Umschalten und dann braucht es immer noch einen Moment bis das Bild anäuft, also Standbild für einen  Moment.

Ist das bei euch auch so? 

 

KatjaZ
Moderator
Posts: 2,032
Post 4 von 4
125 Ansichten

Re: Betreff: Netflix und Amazon Prime App laufen nicht - Q macht keinen Spaß

Guten Morgen @mabuse205

 

entschuldige die anfänglichen Probleme mit den Apps und das du auf eine Reaktion warten musstest. Schön, dass es nach der Aktualisierung funktioniert. 🙂

 

Bezüglich des langsamen Umschaltens: Starte deinen Sky Q Receiver einmal neu, indem du die "Reset"-Taste auf der Geräterückseite für 5 Sekunden gedrückt hältst. 

Falls er danach weiterhin so träge reagiert, nenne mir bitte die aktuell installierte Softwareversion. Diese findest du im Home Menü unter "Mein Sky Q", dann "Einstellungen" und "Systeminfo".

Teile mir außerdem mit, wie der Receiver mit dem Internet verbunden ist (WLAN/LAN-Kabel), welchen Router und Provider du nutzt. 

 

Viele Grüße,

Katja

 

Antworten