Antworten

Paralleler Stream

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
100 Ansichten

Paralleler Stream

Hallo,

 

ich bin hier im Forum absolut neu und habe auf meinen Fall noch keinen passenden Beitrag gefunden.

Bisher habe ich zweitweise Sky Ticket genutzt um Champions League zu schauen. Den Account habe ich mir mit meinem Vater geteilt, der auch nicht bei mir wohnt. 

 

Nun habe ich gestern einen Anruf von einer Dame von Sky erhalten, dir mir Sky Q mit Sport Paket empfohlen hat. Wäre für meinen Fall wohl auch kein Problem, da man angeblich zwei parallel Streams mit selben Inhalt führen könnte. 

 

Wenn ich das jetzt richtig gesehen habe, ist das wohl nicht so ganz so einfach. Die Sky Q Box brauche ich hier, da meine Freundin technisch nicht allzu versiert ist. Meine TVs sind leider nicht Smart fähig. Mein Vater hat bisher die Sky App (welche müsste ich nochmal schauen) auf seinem Samsung Smart TV genutzt. Eventuell würde ich es hinbekommen, meinen Vater zu überzeugen die Sky Go App über seinen PC mit HDMI Verbindung zum TV zu schauen. Wäre das eine machbare Lösung oder gibt es da immernoch das Problem, dass Sky eine HDMI Verbindung nicht gestattet?

 

Ist das Sky Q Abo überhaupt für meinen Fall geeignet? Multiscreen kommt für mich nicht in Frage, dann kann ich kostentechnisch auch gleich bei Sky Ticket bleiben. Wenn man das Problem gelöst bekommt, würde ich allerdings sogar noch Bundesliga und HD+ hinzubuchen. 

 

Danke im Voraus für Eure Tipps. 

 

Folgendes ist im Kundencenter als Vertragsbestandteil enthalten:

 

Dein Abonnement enthält außerdem:
Sky Q:Ja
Sky+:Ja
Zubehör:1 TB
Sky Go:Ja
trendSports:Nein
HD+:gratis Testphase bis 22.02.2021
Netflix Premium:Nein

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 24,247
Post 2 von 2
83 Ansichten

Betreff: Paralleler Stream

Du kannst mit Laptop und HDMI-Kabel arbeiten. So wie du das beschreibst, wäre Ticket die übersichtlichere Lösung , würde ich meinen

.

Für einen Widerruf hat man 14 Tage Zeit.

Antworten
Empfohlene Beiträge