Antworten

Geräteliste Sky Q und Sky Go zusammengefasst...

Tiertrainer
Posts: 27
Post 1 von 4
1.047 Ansichten

Geräteliste Sky Q und Sky Go zusammengefasst...

Hallo zusammen.

Da hat Sky sich ja eine tolle Überraschung einfallen lassen:

Seit dem 15.01.2019 (also heute) werden insgesamt nur 4 Geräte für alle Apps insgesamt zugelassen, das heißt für Sky Q, Sky Go und Sky Kids.

Wenn ich also z.B. zwei Apple TV zuhause einsetzen möchte bleiben mir nur noch 2 mobile Geräte, statt wie bisher 4, für Sky Go übrig!

Für mich ist das ein gravierender Einschnitt in den bisher bestehenden Vertrag und eine deutliche Verschlechterung.

Das man das "Netflix-Modell" mit beliebig vielen Geräten nicht mitgeht ist ja eine Geschichte - aber sowas?

Ich habe gerade mit dem Kundendienst telefoniert. Dort wurde mir bestätigt, dass diese Änderung zum heutigen Tage erfolgt ist und es sehr viele Beschwerden darüber gibt.

Auf meine Frage, ob ich denn ein mobiles Gerät löschen kann um den Apple TV sofort zu registrieren wurde mir mitgeteilt, dass es nur möglich ist die gesamte Liste zu löschen und es kann dann sofort ein Gerät neu registriert werden. Die weiteren 3 Geräte dann jeweils nur 1 in den den 3 Folgemonaten. Das heißt erst im April hätte ich dann wieder 4 Geräte verfügbar. Als Alternative bleibt mir nur, ein Gerät zu entfernen und meinen Apple TV erst zum 01.02. zu registrieren.

Das ist doch einfach unfassbar. Unangekündigt so eine Änderung durchführen und dann null Flexibilität.

Ich bin stinksauer. Zum 31.12.19 ist Sky mich dann wieder los...

MfG

Alle Antworten
Antworten
Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 2 von 4
30 Ansichten

Re: Geräteliste Sky Q und Sky Go zusammengefasst...

Ja tolai1967,

das ist ärgerlich, besonders weil es schwer fällt zu begreifen, warum man in der heutigen Zeit so eine unsinnige Restriktion erläßt.

Ich vermute mal, dass niemand in das Programm einsteigen kann um diese magische 4 zu ändern...

Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 1,146
Post 3 von 4
30 Ansichten

Re: Geräteliste Sky Q und Sky Go zusammengefasst...

Hallo tolai1967,

Du hast für die begrenzte Zeit bis Ende Februar während des Übergangs die Möglichkeit, drei Geräte statt einem Gerät pro Monat neu zu registrieren. Somit kannst Du Deine zwei Apple TV Boxen gleichzeitig anmelden. Sollte Deine Geräteliste eine andere Info innerhalb der Geräteslots anzeigen (bspw. "Du kannst am 01.02. wieder ein Gerät hinzufügen"), kannst Du den Hinweis ignorieren. Die Anmeldung sollte dennoch funktionieren. Wir arbeiten bereits an der Behebung des Bugs.
Mit der neuen Gerätelistenregelung kannst Du künftig übrigens auf bis zu drei Geräten gleichzeitig schauen. Mehr Infos findest Du hier: https://www.sky.de/hilfecenter/sky-go/sky-geraeteliste-verwalten-1001453.

Viele Grüße
Martin

Tiertrainer
Posts: 27
Post 4 von 4
30 Ansichten

Re: Geräteliste Sky Q und Sky Go zusammengefasst...

Hallo Martin,

danke, bin auf die Regelung mit dem Austausch von 3 Geräten schon in einem anderen Thread gestoßen.

Der zweite AppleTV war in Planung und zum Glück noch nicht bestellt. Warten wir mal auf den SkyQ-Mini und auf die Preisgestaltung, ein zweiter Receiver mit dauernd rödelnder Festplatte kommt mir weder ins Schlaf- noch Kinderzimmer

Das ändert aber nichts an der deutlichen Einschränkung im Vergleich zur vorherigen Regelung, wo nun mal 4 Streams möglich waren (2 SkyQ und 2 SkyGo). Die Begrenzung der gleichzeitigen Streams wirkt für mich weniger schwer als das Limit von 4 Geräten.

Macht doch einfach aus den 4 zugelassenen Geräten 6 und alle sind zufrieden

Antworten