Antworten

sky auf um02 karte

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 15
368 Ansichten

sky auf um02 karte

Hallo liebes Forum

Seit Jahren schaue ich mein aufgebuchtes Sky  auf meiner UM02 Karte von Unitymedia/Vodafone. mit einem eigenen Linux Receiver, jetzt schickte man mir von Sky einen neuen Q-Receiver mit neuer Karte (Verschlüsselung) zu. Durch die neue Verschlüssselung kann ich mit meinem Linux Receiver keine Sky Programme mehr empfangen. Ich möchte aber den Sky Receiver nicht nutzen, sondern meinen eigenen, ich brauche auch bei den Privaten kein HD, da ich nur öffentliche Programme sonst schaue. An wen kann ich mich nun wenden, Unitymedia oder Sky um das Problem zu lösen, möchte keine 2 Receiver nutzen oder geht das garnicht?, dann werde ich meinen im Juni auslaufenden Vertrag nämlich kündigen wie schon mehrere hier im Forum

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 986
Post 2 von 15
343 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte

@roedelpetri: Das nutzen eines Linux Receiver ist leider dein Problem.

Weder Sky noch UM werden dir dabei helfen.

 

Was für ne Karte ist das im Sky Q?

Wenn du weißt welche, in der Regel gibt es ja für die Linux Receiver die entsprechenden Foren, da mal schlau machen was mit der Karte aus dem Sky Q machbar ist.

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 837
Post 3 von 15
326 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte

@roedelpetri dann werde ich meinen im Juni auslaufenden Vertrag nämlich kündigen wie schon mehrere hier im Forum

 

Wenn du jetzt der Meinung bist, dass SKY jetzt für dich eine Ausnahme macht, bist du auf dem Holzweg! 

Da das Verschlüsselungssystem umgestellt wurde, wirst du nur noch mit dem Q SKY empfangen können. 

Ausserdem wird die jetzige Karte (oder auch neue) dem Q Receiver zugeordnet. 

Du wirst halt in Zukunft ohne SKY auskommen müssen! 

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 986
Post 4 von 15
314 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte


@puhbert  schrieb:

Da das Verschlüsselungssystem umgestellt wurde, wirst du nur noch mit dem Q SKY empfangen können. 


Ups, Sky hat bei UM die Verschlüsselung umgestellt?

 


@puhbert  schrieb:

Ausserdem wird die jetzige Karte (oder auch neue) dem Q Receiver zugeordnet. 


Soweit ich weiß werden bei UM Anbieterkarten verwendet, da ist ne Zuordnung seitens Sky nicht möglich.

Highlighted
Regie
Posts: 8,211
Post 5 von 15
312 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte

@roedelpetri 

lies hier...

 Die Smartcards mit den Bezeichnungen I11 und I12 werden zum 31. Dezember 2019 abgeschaltet. Alle Kunden, welche Programme noch über so eine Smartcard empfangen, erhalten von uns einen Sky Q Receiver mit neuer Karte. Eine Rückbuchung auf die bisherige I11- bzw. I12-Smartcard ist nicht möglich.  
Smartcards mit der Bezeichnung U02 bzw. UM02 sind von der Abschaltung nicht betroffen……oder wenn du eine V23 SC hast, diese könnte auch reaktiviert werden...

Highlighted
Regie
Posts: 21,536
Post 6 von 15
303 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte


@puhbert  schrieb:

 

Wenn du jetzt der Meinung bist, dass SKY jetzt für dich eine Ausnahme macht, bist du auf dem Holzweg! 

Da das Verschlüsselungssystem umgestellt wurde, wirst du nur noch mit dem Q SKY empfangen können. 

Du und der HundertUser wissen, dass die Smartcards deaktiviert werden, von denen kürzlich ein Moderator schrieb, dass sie bleiben?

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 986
Post 7 von 15
300 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte

@adler: Laut Eingangspost wird bisher ne UM02 genutzt.

 


@adler  schrieb:

……oder wenn du eine V23 SC hast, diese könnte auch reaktiviert werden...


Dann bekommt er wohl ne neue, die UM01/02 Karten funktionieren im Sky Q nicht.

 

Aber, ich muß zugeben, ein bißchen seltsam finde ich die Aktion da einfach(?) einen Sky Q zuzuschicken schon. 

Highlighted
Regie
Posts: 8,211
Post 8 von 15
294 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte


@peter65  schrieb:

@adler: Laut Eingangspost wird bisher ne UM02 genutzt.

 


@adler  schrieb:

……oder wenn du eine V23 SC hast, diese könnte auch reaktiviert werden...


Dann bekommt er wohl ne neue, die UM01/02 Karten funktionieren im Sky Q nicht.

 

Aber, ich muß zugeben, ein bißchen seltsam finde ich die Aktion da einfach(?) einen Sky Q zuzuschicken schon. 


finde ich auch, denn er hat ja eine UM02 SC, die noch ihre Gültigkeit haben...er sollte einfach den Q-Receiver wieder zurückschicken, und sage das er diesen nicht braucht.....

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 986
Post 9 von 15
288 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte


@adler  schrieb:

finde ich auch, denn er hat ja eine UM02 SC, die noch ihre Gültigkeit haben...er sollte einfach den Q-Receiver wieder zurückschicken, und sage das er diesen nicht braucht.....


Hm, wenn aber die Sky Sender von der UM02 auf die Karte für den Sky Q umgebucht wurden, ob Sky das zurück bucht?

Highlighted
Regie
Posts: 8,211
Post 10 von 15
283 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte


@peter65  schrieb:

@adler  schrieb:

finde ich auch, denn er hat ja eine UM02 SC, die noch ihre Gültigkeit haben...er sollte einfach den Q-Receiver wieder zurückschicken, und sage das er diesen nicht braucht.....


Hm, wenn aber die Sky Sender von der UM02 auf die Karte für den Sky Q umgebucht wurden, ob Sky das zurück bucht?


dann muss er einfach widerrufen.....

er kann laut Sky weiter die UM02 nutzen.....

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 986
Post 11 von 15
286 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte

@adler: Ich würd meinen wir warten mal ab was @roedelpetri antwortet.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 12 von 15
263 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte

Hallo,

erstmal Danke für Eure Antworten, ich glaub, ich hab da eine Antwort gefunden. Ich hab bei Unitymedia/Vodafone vor einigen Wochen ein neues Angebot angenommen, das zum gleichen Preis mir jetzt eine 16 fach höhere Internetgeschwindigkeit liefert. Das Angebot beinhaltet Horizon TV (welches 10 Euro deren private Sender in HD beinhaltet), die ich aber eh nicht nutze und bezahle jetzt den gleichen Preis wie vorher. Also hab ich Horizon gekündigt und deren Receiver zurückgeschickt. Der normale Kabelanschluss beinhaltet ja alle öffentlichen Sender sowieso in HD. Da ich ja dann die UM02 Karte ja für deren Empfang theoretisch nicht mehr brauch (aber die aufgeschalteten Sky Sender auf der Karte) hat mir aus diesem Grund vielleicht Sky einen neuen Receiver mit neuer Karte zugeschickt. Mit deren neuen Verschlüsselung kann ich natürlich meinen Linux Receiver nicht mehr nutzen. Also das ist meine Vermutung. Da mir der Linux Receiver mit dessen Vorteilen sehr wichtig ist, möchte ich ihn natürlich nicht missen. Aber ich glaub ich hab für mich eine Lösung gefunden. Da ich mit Sky nur Bundesliga gucke, könnte ich diese Sender auch mit Sky Go mit Hilfe eines Fire Sticks und mit dem Plugin Kodi auch streamen, das werde ich mal ausprobieren... Nochmals Danke für Eure Hilfen

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 986
Post 13 von 15
248 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte

@roedelpetri: Das dir Sky eine Sky Q schickt, wegen deines UM Vertrages, das glaub ich eher nicht.

 

Zur Karte im Sky Q, warum sollte das nicht gehen.

Wenn du bereits die UM im Linux Receiver genutzt hast, die NDS Karte, in ner VU+ das geht.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 14 von 15
227 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte

Hi

die Karte von UM02 funktoniert nicht mehr in meinem Linux Receiver, darum geht es mir, die neue Karte funktioniert nur mit dem Q-Receiver, da mich nur Bundesliga interessiert, gibt es ja noch die Möglichkeit das Sky Sport Ticket zu nutzen und über die Fernseh App zu streamen, dann werde ich wohl den im Juni auslaufenden Vertrag kündigen und das Sky Ticket buchen, da brauch ich dann keinen Receiver, auch eine Möglichkeit Bundesliga zu schauen, falls die Corona Krise irgendwann vorbei ist......

 

Gruss roedelpetri

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 986
Post 15 von 15
214 Ansichten

Betreff: sky auf um02 karte


@roedelpetri  schrieb:

die Karte von UM02 funktoniert nicht mehr in meinem Linux Receiver,


Nur weil die Sky Freischaltung da nicht mehr drauf ist?

Alle anderen Freischaltungen, so vorhanden, sollten weiterhin funktionieren.

 


@roedelpetri  schrieb:

die neue Karte funktioniert nur mit dem Q-Receiver,


Hm, gut wenn du der Meinung ist.

Nur zur Info, von Sky an VF/KD Kunden verschickten Karten für den Sky Q funktionieren in Linux Receiver.

Es sind VF/KD Karten, auch bei dir dürfte das ne UM (V23) Karte sein.

UM und VF/KD nutzen keine Sat-Verschlüsselung. Sonst wäre auch ne Freischaltung auf der UM02 Karte nicht möglich gewesen.

 


@roedelpetri  schrieb:

da mich nur Bundesliga interessiert, ....und das Sky Ticket buchen, da brauch ich dann keinen Receiver, auch eine Möglichkeit Bundesliga zu schauen,


Auch ne Möglichkeit, da haste Recht.

Antworten