Antworten

Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 36
920 Ansichten

Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Seit der Umstellung auf Sky Q finde ich diese Möglichkeit nicht mehr. Auch hier in der Community finde ich keinen passenden Beirtrag. vielleicht hat ja jemand den ultimativen Tipp parat?

Danke vorab!

Jörg

Alle Antworten
Antworten
Schnitt
Posts: 1,435
Post 2 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Funktioniert mit Q nicht ...

Schnitt
Posts: 1,103
Post 3 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Genau, die Funktion wurde von Sky wegrationalisiert. Sky Q, gemacht nach deinen Wünschen....

Du brauchst die Funktion also nicht länger suchen, es gibt sie nicht.

Special Effects
Posts: 3
Post 4 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Und den Vor- und Nachlauf kann man offensichtlich auch nicht mehr einstellen?!?! Wer zum Geier hat sich denn so nen Schrott gewünscht? Eine Liveshow wird somit in der Regel nicht mehr bis zum Finale aufgezeichnet, da sie stets länger dauern, als es im EPG steht! Kopfschüttel....

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 5 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Es ist Sky offensichtlich egal, dass das zur Verfügung gestellte Gerät nicht alle "normale" Funktionen eines Aufnahmegeräts besitzt. Man kann ja schließlich auch einen zusätzlichen Festplattenrekorder zum Aufnahmen kaufen ...

Ach übrigens: Wenn bei einer privaten Kabelanlage nicht alle Sender durch einen Sendersuchlauf findet (wie bei mir), dann hat man einfach nicht alle! Pech für den Kunden!

Das tolle ist: Früher (in einer ersten Softwareversion) konnte man den Suchbereich manuell eingrenzen und auch andere Sender finden .... echt KLASSE SKY!!!

Das ist alles, bloß kein Kundenservice!

Maskenbildner
Posts: 402
Post 6 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Hi @da_jörg

Aufnahmen kannst du kannst bequem über den TV Guide des Q Receiver progammieren

Sendung/Film/Event aus dem TV Guide aussuchen und die R Taste drücken ... fertig

Auch über die App "Mein Sky" geht das ...

App starten und auf Mein Programm klicken, gewünschten Film/Serie/Event aussuchen und R drücken

SkyGo ... auch hier kannst du Dein Programm aufnehmen lassen

Sky Go starten, auf TV Guide klicken, Sendung/Film/Serie/Event raus suchen, Sendungen die aufgenommen werden können sind mit einem R gekennzeichnet, gewünschte Aufnahme klicken und das Signal an den Receiver senden, hast Du zwei Receiver fragt SkyGo auf welchen Gerät aufgenommen werden soll ...

Webseite hier ist es am bequemsten denn hier kannst Du VORLAUF & NACHLAUFZEIT einstellen

gehe hierzu auf Programm/Tv Guide klicken, gewünschte Sendung aussuchen und das rote R klicken

nun wirst du gefragt welche Smartcard, welche Sendung und kannst die Vorlaufzeit und Nachlaufzeit einstellen

Welche der 4 Varianten Dir am besten gefällt kannst Du ja natürlich entscheiden, ich nutze die Webseite da hier

auch noch teilen und erinnern für den Kalender vorhanden ist ... also ich finde es Mega was man alles unterwegs erledigen

kann

Viel Spass beim ausprobieren

gruss Denny

Regie
Posts: 2,000
Post 7 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

dir ist klar, dass viele Programme von sky aus überhaupt nicht aufgenommen werden können und dass man die nachfolgende Sendung aufnehmen muss, wenn man sicher sein will, dass die erste ganz mitkommt, wenn überzogen wird.

Dein Beitrag ist - wenn du erlaubst - peinlich.

Schnitt
Posts: 1,435
Post 8 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Ich höre das Quietschen bis hierher .

Kulissenbauer
Posts: 58
Post 9 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Aber er hat trotzdem recht, den Vorlauf/Nachlauf kann man auf der Webside einstellen, ist zwar ein Umweg aber es ist immerhin noch möglich und somit wurde die Frage des TE beantwortet.

Regie
Posts: 2,000
Post 10 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

website heisst Internet - gehst du davon aus, dass jede*r Internet hat ?

es gibt eine Nachlaufzeit, die ist aber zu kurz für live-Sendungen.

Maskenbildner
Posts: 402
Post 11 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Hi bridget8888

Öhhhmm ich glaube das war nicht die Ausgangsfrage des Kunden und was aufgenommen werden kann und was nicht erfährt der liebe Kunde beim drücken des R ...

Mein Beitrag ist durchaus nicht peinlich da ich dem Kunden 4 Möglichkeiten zur Programmierung der Sendung gegeben habe und nun der Kunde doch so aufnehmen kann wie er es wünscht ob mit oder ohne Nachlauf ...

Beispiel:

Wenn der Sender Vox seine EPG Daten nicht aktualisiert wegen Sendeverschiebung kann der Q auch seine Aufnahme nicht verschieben da Start und Ende vorgegeben sind, dann stellt man eben den Nachlauf auf 15 Minuten ein um sicher zu gehen

lieben Gruss Denny

Filmmusik
Posts: 2,000
Post 12 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Denny kopiert doch nur, ohne zu lesen, was ihm sein Arbeitgeber vorlegt.

Filmmusik
Posts: 2,000
Post 13 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

den Sender Vox kann der Kunde nie aufnehmen mit Sky Q, egal welche Vor- und oder Nachlaufzeit er einstellen möchte

Filmmusik
Posts: 2,000
Post 14 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

ach so ja, Vox aktualisiert seine EPG nicht, daran liegt es also, dass man den nicht aufnehmen kann?

Maskenbildner
Posts: 402
Post 15 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Hallo jimgordon

Dann habe ich einen Super Q da meiner die Sendung die Pferdeprofis auf VOX jeden Samstag ganz sauber aufnimmt ...

Achja und RTL und so weiter nehme ich auch auf DSDS und auch Adam sucht Eva

Muss mal wieder

Gruss Denny

Regie
Posts: 2,000
Post 16 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

es gibt etliche Threads, in denen die beschränkten Möglichkeiten, sky manuell aufzunehmen, als ein "keine manuelle Aufnahme möglich" erlebt werden. Usability mangelhaft und kein Grund zum Jubeln.

Maskenbildner
Posts: 402
Post 17 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Huhu jimgordon

Öhmmm nein der Arbeitgeber hat nichts vorgelegt aber ich habe grosses Interesse an Sky und nutze alles ausgiebig daher kenne ich viele Wege die zum Q führen

Maskenbildner
Posts: 402
Post 18 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Hi jimgordon

Habe ich nicht gesagt und wie gesagt ich kann aufnehmen ... bin bei RFT (Kabel PKN)

Bisher hatte ich keine Einschränkungen gemerkt das Sendungen nicht aufgenommen werden können ...

Habe allerdings kein HD für die privaten Sender die sind alle in SD da ich diese selten schaue ...

Gruss Denny

Regie
Posts: 2,000
Post 19 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

da wartet noch jemand wegen netflix - dachte du wärst schon vom Hof

Maskenbildner
Posts: 402
Post 20 von 36
29 Ansichten

Re: Wie kann ich mit dem neuen Sky Q eine manuelle Aufnahme programmieren?

Hi bridget8888

Danke sehr für die liebe Info ... bin am Ball

Antworten