Antworten

Wechsel mit Sky zu Entertain

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 1 von 20
5.180 Ansichten

Wechsel mit Sky zu Entertain

Hallo. Da Sky ja nun nach und nach diverse Sender abschaltet, ich Sky aber aus vielen Gründen nicht kündigen möchte, würde ich gern zur Telekom mit Entertain TV  Sat wechseln. Denn dort sind ja alle Sender weiterhin verfügbar. Nun würde ich aber gern wissen, was sich für mich als Sky-Kunde ändert. Kann ich weiterhin die 'on Demend'-Mediathek weiternutzen? Ich würde ja einen Receiver der Telekom bekommen, wie ist der im Verhältnis zu Sky Q? Gibt es noch weitere Veränderungen? Sky Go?

Es wäre schön, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet?

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 21,329
Post 2 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Hier ist eine schöne (und aktualisierte) Übersicht:

Sky Abo auf Telekom Entertain umbuchen ?!

Über die Geräte der Telekom können hier sicher die paar Entertain-Nutzer was sagen.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,200
Post 3 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Ich bin seit Februar dieses Jahres bei Entertain TV der Telekom mit meinem Sky Abo und den Paketen

Entertainment

Film

und HD

incl. Sky on demand

Es gibt 2 Receiver Varianten eigentlich drei Receiver Varianten zur Auswahl:

MR 400 (den hab ich)

MR 401 ( den hatte ich anfänglich und weil der auch so spinnt wie der Sky Q ...ganz schnell zum zwar nicht UHD fähigen und nicht Netflix fähigen MR 400)---der 401 er hatte mir zu viele Fehler wie Tonaussetzer und Standby Funktionen immer zweimal drücken und dergleichen, nervig diese Kiste und selbst nach Update läuft die Kiste ( wie der Q Quatsch) immer noch bei vielen nicht so rund wie der MR 400 der "nur" HD kann ...ansonsten aber zu 97,5% Fehlerfrei läuft...bei mir jedenfalls! Natürlich will die Telekom jedem Neuen den MR 401 auf quatschen wie hier Sky den Q. Ich würde es nicht machen weil dieses ganze UHD Gedöns noch am "reifen" ist. KLAR über Astra SAT der DEMO Kanal SUPER ( hab ein UHD LG Smart seit 2 Wochen) aber was gibts außer den 2 4K Sportsender von Sky schon linear zu empfangen ?

Es gibt kein Sky Cinema UHD und RTL mit HD plus verzichte ich gerne mit ihrem geplanten UHD Kanal weil diese werbeversiffte Hartz IV Sender ( Sendergruppe) nicht mein Ding ist.

Bleibt noch Netflix und Amazon als UHD...kann ich aber bei meinem LG über die integrierte App haben wenn ich will ( Probemonat bei VIKING Staffel 5 b im Nov. geplant )

Bleibt noch die SAT Variante MR 601 ...soll interessant sein weil man linear SAT und IPTV z.B. Sky empfangen kann ...kann cih aber nix zu sagen aber bei der Telekom Community kann man da sicher nachlesen ...

Fazit: Ich bin sehr froh bei der Telekom mit meinem MR 400 zu sein weil es da auch keinerlei Restriktionen wie bei Q gibt ( Videotext und Bildformat 4:3 Darstellung in 16:9 schön breit Format in Verzerrung, NEIN das alles hat der Telekom Receiver nicht und auch der DD 5.1 Ton klappt ausgezeichnet.

Wenn man jetzt zu Sky natürlich Netflix will muß man den MR 401 nehmen es sei denn man hat diese App auf seinem TV schon drauf...also abwägen was man will.

Den MR 400 kann ich wirklich empfehlen ....der MR 401 eben aus genannten Gründen nicht...könnte sich vielleicht in ein paar Monaten ändern wie Sky Q Receiver.

Ich traue dem Frieden aber nicht recht so zumal ich dank SAT Empfang bei mir jederzeit auch wählen kann...betreff Telekom oder Sky Receiver ...ABER nie Sky Q!

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,845
Post 4 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Ich habe mich mit der Materie Entertain bisher kaum beschäftigt. Dank Q ist man jetzt allerdings doch genötigt.

Ich lese immer mal wieder von Entertain Sat. Verstehe ich es richtig, dass ich alle gängigen Sender, weiterhin über meine Sat Schüssel empfangen kann?!

Deswegen was mir sehr wichtig ist, kann ich über das T Teil wieder Multifeed nutze?

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,200
Post 5 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Du kannst über Entertain SAT alle gängigen öffentlich/rechtlichen und die Privaten RTL/Pro7/SAT1 und Co. wie gehabt über die SAT Antenne empfangen, die Sky Programme kommen über,s Internet rein...deshalb wäre es auch ratsam mal zu checken welche Bandbreite Dir zur Verfügung steht.

T Teil Multifeed ...kann ich nix zu sagen ...vielleicht jemand anderes hier oder die Telekom Technik bzw. Produktberatung denn...ich glaube diesen SAT Tarif mit diesem MR 601 will die Telekom eigentlich nur an Leute geben die nur eine DSL 16.000er Leitung haben.

Schon ab VDSL 25 wie ich es hab machen die den Magenta Tarif M. Aber mach Dich mal in der Telekom Community schlau.

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,845
Post 6 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Ok danke für die Ausführung, mit gängigen Sendern hab ich mich da falsch ausgedrückt, meinte damit vorwiegend die Pay Sender. Also das gleiche Prinzipp wie beim M7 Anbieter und daher also keine Option für mich.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,200
Post 7 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

okay.

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 8 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Ich habe mal gerade den obrigen Link gelesen. Stimmt es, das Zusatzdienste wie Sky Select/Sky Store, 18+, Sky On Demand und die Zweitkarte nicht mehr genutzt werden können? ( Für mich kommt ja der MR601 infrage )

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 47
Post 9 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Hallo tomparis103

ich habe den MR401 und dazu einen MR201 (Zweitgerät).

Es können zum MR401 bis zu 4 oder 5 MR201 dazugebucht bzw. gekauft werden (ich bin mir nicht mehr ganz sicher, wieviel genau).

Da auf allen Geräten Sky on Demand (beim ersten mal Abfrage Sky Kundennummer und Sky PIN) und Sky Programme (ab Programmplatz 700) zur Verfügung stehen, wird keine Zweitkarte mehr benötigt.

Sky Store/Select und 18+ fallen weg --> dafür gibt es Videoload und über BIG TV oder Lounge die 18+ (ich glaube die 18+ geht noch nicht --> gibt noch ein Bug, aber mal bei der Telekom Community nachfragen/suchen).

Für den MR601 kann ich Deine Fragen leider nicht beantworten, weil ich komplett von SAT weg wollte.

PS: ich habe mit dem MR401/MR201 nicht so viele Probleme, welche Manfred beschreibt. keine Tonaussetzer, EPG für volle 2 Wochen sichtbar, Deep Standby funktioniert problemlos (nennt sich "Herunterfahren").

Ich habe nur M als Tarif (HD), Jedoch können über Videoload/Sky on Demand/sonstigen Apps die UHD gestreamt warden. Sport UHD und BuLi UHD wenn 28Mbit verfügbar sind.

Nur die Telekom UHD Sender gehen nur mit Tarif L.

Meine Sky Pakete sind: Entertainment, Cinema, Sport und Bundesliga mit Premium HD. HD+ ist je nach Telekom Tarif automatisch mit dabei.

LG,

dieGugel

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,200
Post 10 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Nun ja...Ich hatte nach 4 Wochen im Febr. mit dem MR 401 die Schnauze so voll wie manche hier mit Sky Q...

gewechselt zum MR 400 und die Kiste läuft nun mal ohne all die bekannten und der Telekom Community in den verschiedenen Threat,s von auch sehr vielen Usern beschriebenen Fehler.

Ich bin mit dieser "meiner Kombination" ...IPTV der Telekom mit dem MR 400 und da ich noch eine eigene SAT Antenne angeschlossen hab an meinem LG Smart UHD zufrieden...will jetzt Netflix oder Amazon Prime Video nutzen ( was ich garantiert im Nov. beim Start von VIKINGS Staffel 5b) machen werde kann ich dies auch ohne den MR 400 da beide Apps auf meinem LG schon vorinstalliert sind und ich dann auch so weit es die Bandbreite (VDSL 25) zu läßt ggf. UHD Stream geniesen kann...

Aber das muß jeder selbst wissen wie weit er sich seine Nerven rauben lassen will ...sei es denn Sky Q oder Telekom MR 401...WENN die Kisten nicht gehen ...wenn,s ja läuft iss es ja in Ordnung.

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 47
Post 11 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Aber das muß jeder selbst wissen wie weit er sich seine Nerven rauben lassen will ...sei es denn Sky Q oder Telekom MR 401...WENN die Kisten nicht gehen ...wenn,s ja läuft iss es ja in Ordnung.

... sehe ich genauso, ebenso kommt es auf das Nutzungsverhalten an, sprich, welche Gewohnheiten man/frau hat. Ich z.B. gehe immer über das EPG und Blätter so durch, ob was im linearen TV was kommt. Mein Mann zappt hingegen rauf und runter.

Ebenso schaue ich mir seltensd Aufnahmen auf dem MR201 an (Probleme mit dem Vorspulen - glaube ich mich zu erinnern).

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 47
Post 12 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Multifeed = mehrere Satelliten (Astra, Hotbird, etc.)?

Anbei ein Link zur Bedienungsanleitung, vielleicht bringt´s was (Seite 59): https://www.telekom.de/hilfe/downloads/bedienungsanleitung-media-receiver-601-sat.pdf

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,200
Post 13 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Ich zapfe auch rauf und runter, macht halt Spaß

Highlighted
Special Effects
Posts: 13
Post 14 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Ist auf jedenfall alles interessant. Aber anscheinend lohnt es sich nicht, zur Telekom zu wechseln. Denn zu 100 Prozent funktioniert auch das nicht. Und zum 601 er Modell kann niemand was sagen. Danke

Highlighted
Regie
Posts: 21,329
Post 15 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

tomparis103 schrieb:

Und zum 601 er Modell kann niemand was sagen.

Frag doch mal direkt bei der Telekom, wenn hier keiner so ein Gerät hat:

https://telekomhilft.telekom.de/

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 371
Post 16 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Also ich habe Sky+ Pro und MR401 erlebt und finde den MR401 um Lichtjahre besser. Habe auch keine Probleme, aber da kann man ja bei Technik immer Pech haben.

Der 601 ist eher ein Exot denke ich, mit Intenet ab 25Mbit (oder 50 bei entsprechendem Surf / TV Verhalten) würde ich zum MR401 aber wärmstens raten.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,200
Post 17 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

den MR 401 hab ich nach 2 Wochen im Febr. in die Wüste geschickt, die Kiste war doch genau so störanfällig wie hier der Sky Q.

Ich bekam den technisch ausgereifteren Vorgänger den MR 400 und voll zufrieden mit dem Gerät.

Highlighted
Special Effects
Posts: 18
Post 18 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Sky via Entertain IPTV funktioniert ohne Probleme. Via Sat bin ich am Überlegen, zumal das System auf IP umgestellt wird.

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 371
Post 19 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

Na ja ist wohl Glücksache. Bei mir hat er nie Probleme gemacht und uch freue mich über den schnelleren Prozessor mit flüssigerer Bedienung.

Aber klar, wenn er bei Dir zickt, bringt Dir das nichts. Wobei er ja mittlerweile schon ein paar Updates hatte, ggf hat das ja was gebracht.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,200
Post 20 von 20
1.796 Ansichten

Re: Wechsel mit Sky zu Entertain

klar, bei dem Einen half das 401 er Update und bei dem anderen half,s wohl weniger bis gar nicht ...was man so bei der Telekom Community liest...Ich bleibe bei dem MR 400 aus den genannten Gründen und ja der Prozessor ist langsamer z.B. lädt ein Video wie bei Sons of Anarchy bei SoD halt ein bißchen langsamer als beim 401 ...aber das ist auch aus meiner Sicht der einzige Nachteil und den stecke ich weg...zumindest so lange bis es Sky Cinema UHD gibt ....nur Sky Sport interessiert mich nicht, Pearl TV braucht auch kein Mensch und der schöne Astra UHD Demo Kanal ....naja ...lassen wir,s dabei...

Ach RTL UHD mit HDplus kann mich eh ...diese Sendergruppe kann ich auch gerne in SD mit ihrem Dumm dumm Programm wenn ich mal Abends bei denen durchzappe um zusehen was in den HartzIV Baracken so abgeht, nee danke ...gleich SAT1 mit Big Brother und Pro7 Klum Gelumbe TV.

Antworten