Antworten

Warum ich die Sky Go App für Windows nicht wie üblich installiere...

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 1 von 9
389 Ansichten

Warum ich die Sky Go App für Windows nicht wie üblich installiere...

Ich habe mich schon vor längerer Zeit entschlossen, dem von MS angebotenen Profil weniger Beachtung zu schenken.

Das heißt nicht, dass ich es für überflüssig halte. Software, die ihre Komponenten in die Verzeichnisstrukturen des Profils versenkt, betrachte ich immer argwöhnisch. Warum?

Ein Benutzerprofil wird beim Erzeugen eines Benutzers angelegt. Windows stellt damit sicher, dass die Daten eines Benutzers nur von diesem und keinem anderen Benutzer, der sich an diesem Gerät anmelden könnte, gelesen werden können.

Nehmen wir einmal an, in einer Familie wird nur ein Gerät benutzt. Dann kann der Administrator (Erstbesitzer) weitere Benutzer anlegen, wenn er will, auch mit weniger Rechten.

Wenn es neben dem Administrator (meist ist dies der Eigentümer des Gerätes) einen weiteren Benutzer, nennen wir ihn ben, geben soll, so hätte Benutzer ben ein eigenes Profil und keinen Zugriff auf das eines Anderen. Gute Sache stimmts? Was hat das mit Sky Go zu tun?

Standardmäßig benutzt die Installationsroutine von Sky Go immer den jeweiligen Profilordner.

Wie wir ja jetzt wissen, kann dort nur eine Person die Software nutzen. Unabhängig davon, dass das Deinstallieren mühsamer ist, wäre eine Installation von Sky Go ausserhalb des Profils auch für den Benutzer ben  sinnvoll. Er könnte diese auch nutzen ohne neu installieren zu müssen.

Wie könnte man das machen? Ganz einfach, das Framework electron läßt das problemlos zu. Es gibt einen Parameter DIR, den ich mit dem von mir gewünschten Zielort besetzen kann. So geht auch die Deinstallation einfach.

Ich habe das Thema in unserem Forum www.inoffsky.de behandelt und dort auch eine Batchprozedur geschrieben, die Deinstallation und erneute Installation nach Nachfrage automatisch macht. Ich installiere die App nur so, weil ich es bequemer finde.

ACHTUNG:

Einen Nachteil will ich nicht verschweigen: Liegt ein Update vor, sollte dieses nur Heruntergeladen und nicht installiert werden.

Lassen Sie installieren hat man zwei Instanzen von SkyGo und eine davon wieder im Profilordner.

Die Datei SkyGoInstaller.exe liegt nach dem Download oft im Profilordner unter Appdata->Local->Temp

Von dort aus wird es in den von uns bestimmten Zielordner kopiert.

Neugierig? Dann mal los...

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 18,913
Post 2 von 9
66 Ansichten

Re: Warum ich die Sky Go App für Windows nicht wie üblich installiere...

                 Man Student on EmojiOne 4.0

Tontechniker
Posts: 660
Post 3 von 9
66 Ansichten

Re: Warum ich die Sky Go App für Windows nicht wie üblich installiere...

Was hat das für einen Vorteil?

Maskenbildner
Posts: 490
Post 4 von 9
66 Ansichten

Re: Warum ich die Sky Go App für Windows nicht wie üblich installiere...

...und läuft das wie immer ?

also garnicht

Castingleiter
Posts: 2,087
Post 5 von 9
66 Ansichten

Re: Warum ich die Sky Go App für Windows nicht wie üblich installiere...

Im Gegensatz zu sky ... hat ziggy Lösungen

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 6 von 9
66 Ansichten

Re: Warum ich die Sky Go App für Windows nicht wie üblich installiere...

Hallo uwe96,

1. die Daten verschwiinden für mich nicht im Profilordner

2. das Deinstallieren geht wesentlich einfacher

3. Auch ohne Adminberechtigung kann ich die App aufrufen

Und es gibt für mich dazu noch die Sorge, dass (m)ein Profil defekt ist.

Es gab beim letzten Update (Build) von MS einige Fälle, wo das Profil nicht komplett wieder hergestellt wurde.

Für mich ein regelrechter Alptraum, wenn dort meine persönlichen Daten betroffen wären.

Ich kann mir zwar ein neues Konto erstellen und bekomme dann wieder ein neues Profil und müßte dann die Reste der alten Daten aus dem Profilordner fischen. Wie schon geschrieben, die Idee ist gut, ich nutze das Profil auch aber eben nicht für Alles...

Maskenbildner
Posts: 490
Post 7 von 9
66 Ansichten

Re: Warum ich die Sky Go App für Windows nicht wie üblich installiere...

dafür hat Sky Probleme (zu Hauf)

Castingleiter
Posts: 2,087
Post 8 von 9
66 Ansichten

Re: Warum ich die Sky Go App für Windows nicht wie üblich installiere...

cogan schrieb:

dafür hat Sky Probleme (zu Hauf)

... und die Kunden kommunizieren das auch noch im Netz

Maskenbildner
Posts: 333
Post 9 von 9
66 Ansichten

Re: Warum ich die Sky Go App für Windows nicht wie üblich installiere...

na wo denn sonst ??

Antworten