Antworten

Umzug mit Wechsel der Empfangsart - Problem mit Gerätetausch/Zubehör

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 4
260 Ansichten

Umzug mit Wechsel der Empfangsart - Problem mit Gerätetausch/Zubehör

Liebes Sky-Team,

liebe Community,

 

auf Grund eines Umzuges habe ich vor kurzem auch die Empfangsart gewechselt von Kabel auf Sat. Dazu habe ich den Umzugsprozess im Online-Kundencenter verwendet. Auf der Info-Seite von Sky zum Thema Umzug (https://www.sky.de/amp/hilfecenter/umzug-und-vor-ort-service/umzug-oder-wechsel-der-empfangsart-1001...) steht außerdem beim Wechsel von Kabel auf Satellit beschrieben, dass man Receiver und Smartcard zurückschicken muss. Ich hab es gut gemeint, mir direkt ein Retourenlabel erstellen lassen und meinen Receiver inkl. Smartcard und allem was dazu gehört zurückgeschickt - dummerweise, bevor ich das Paket mit dem neuen Receiver geöffnet habe. Denn darin fand sich ein Zettel, auf dem steht: ich solle das Zubehör behalten. Der neue Receiver kam komplett ohne Netzteil, Kabel, Fernbedienung, Festplatte etc.

 

Daraufhin bemühte ich am 20.09.2020 einen engagierten Mitarbeiter an der Hotline, der mir in einem grob geschätzt 3 Minütigem Gespräch den Versand der fehlenden Teile zusicherte, voraussichtliche Wartezeit 3-4 Werktage. Das wäre absolut gut und in Ordnung gewesen. 

 

Leider kam bis heute nichts an, auch nicht nach wiederholter Kontaktaufnahme-Versuche per WhatsApp-Kundendienst in den letzten Tagen, in denen mir zugesichert wurde der Auftrag wurde bereits bearbeitet.

 

Ja - offensichtlich war ich zu voreilig mit dem Zurückschicken des gesamten Receiver-Pakets. Dazu hatte mich die offensichtlich falsche Information unter dem oben angegebenen Link verleitet, wenn gleich es natürlich nicht explizit so dort steht.

 

Ich würde einen Moderator hier bitten, Kontakt mit mir aufzunehmen und sich der Sache anzunehmen. 

 

Besten Dank vorab & viele Grüße,

Sebastian

Alle Antworten
Antworten
Schnitt
Posts: 1,196
Post 2 von 4
241 Ansichten

Betreff: Umzug mit Wechsel der Empfangsart - Problem mit Gerätetausch/Zubehör

Die Festplatte zu behalten bei Empfangswechsel inkl Smartcard macht ja nicht so viel Sinn. Vielleicht gibt es hier einen Prozessfehler seitens Sky? Es gibt ja auch zwei Caddies für die Q-Receiver, auch da könnte es zu Problemen kommen, wenn man von Geräten älterer Bauart auf neuere wechselt. andererseits, wenn man die Smartcard behalten kann, und man sicher ein Tauschgerät gleicher Baucharge bekommt (Festplatte/SC hinten oder seitlich), macht es schon Sinn, weil man dann seine Aufnahemn behalten kann.

Was das HDMI Kabel angeht, das wäre noch verschmerzlich, beim Antennenkabel macht es ja keinen Sinn es zu behalten. Und gerde das Netzteil ist eine potentielle Fehlerquelle für zickige Receiver (Defekttausch).

Vielleicht kann sich hier mal ein Mod zu äußern.

Regie
Posts: 7,823
Post 3 von 4
222 Ansichten

Betreff: Umzug mit Wechsel der Empfangsart - Problem mit Gerätetausch/Zubehör

Man schickt doch nichts zurück bevor man das neue hat.😏

Jesus.

 

Jetzt bist du auf einen MOD hier angewiesen.

Bearbeitungszeit im Moment bis zu 10 Tage.

 

Hotline wäre evt schneller.

Moderator
Posts: 2,973
Post 4 von 4
174 Ansichten

Umzug mit Wechsel der Empfangsart - Problem mit Gerätetausch/Zubehör

Hallo basti89nbg,

es tut mir leid, dass sich meine Antwort verzögert hat.

Sofern du noch Hilfe benötigst, sende mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu.

Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Gruß, Jule
Antworten