Antworten

Tonschwankungen Sky Cinema

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Sly0582
Tontechniker
Posts: 585
Post 141 von 209
976 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Was für Tonprobleme auf sky Sport UHD. 

Mal lauter, mal leiser. 

BrainR
Tiertrainer
Posts: 13
Post 142 von 209
968 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Es ist wirklich sehr schade das man bei Sky, ja so gar nichts feststellen kann oder möchte. Wirklich schade das man nicht ehrlich zu seinen Kunden ist. Das Ton- Problem ist ja mehr als deutlich. 

schütz
Regie
Posts: 13,836
Post 143 von 209
965 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Diese Tonschwankungen sind ein Grund warum ich das Cinemapaket bei SKY nicht habe.

Ist mir mal bei einem kostenlosen Coronaprobemonat schon vor Jahren sauer aufgestossen und reklamiert worden.

Es hat sich scheinst nichts getan.

SKYseitig gibt es natürlich kein Problem...wir Kunden sind nur nicht willens das zu verstehen.😏

 

Und jedes Jahr wird ein neuer Thread dazu eröffnet - ohne dass sich wirklich was ändert.

Filme/Filmton 

 

Sobald doch, dann es wird es nur der Technikabteilung gemeldet und dann schläft das ganze ein - bis nächtes Jahr.😫

 

Sly0582
Tontechniker
Posts: 585
Post 144 von 209
857 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Gibt es auch Tonschwankungen bei Aufnahmen über den sky Q Receiver für Kabel und SAT?

Bei mir besteht dieses Problem! 

Micha262
Special Effects
Posts: 5
Post 145 von 209
839 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Aber klar doch!! 😭

Stanley1979
Tiertrainer
Posts: 10
Post 146 von 209
833 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Wenn's gut läuft werde ich mich Ende des Monats verabschieden und Wow TV über die Telekom mit dazu buchen, ich bin's leid. Und günstiger ist es auch noch.

 

Mir fallen da Worte ein, die ich garnicht ausschreiben möchte. Jahrelang war ich zufrieden, aber jetzt reicht's.

 

Mehrfach durch Fachabteilungen prüfen lassen.... N ***** habt ihr gemacht.

crocop
Tontechniker
Posts: 719
Post 147 von 209
809 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Mal sehen, wie es beim Start der Bundesliga -Rückrunde sein wird. 

jack661
Kostümbildner
Posts: 210
Post 148 von 209
780 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Wir Sky Kunden sind dumm, wir bilden uns das Tonproblem alle nur ein. Die äusserst kompetenten und mehrfach mit dem KnowHow-Award  ausgezeichneten Sky Techniker haben doch alles mehrfach überprüft und KEINEN Fehler festgestellt. Wir sollten uns endlich damit abfinden und aufhören zu jammern, schliesslich muss man sich bei Sky um das nächste bugverseuchte Update kümmern, da hat man für solche Kleinigkeiten keine Zeit...

hurz7253
Tiertrainer
Posts: 12
Post 149 von 209
759 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Schreibt doch auch mal konkrete Hinweise, auf welchem Kanal, in welchem Film an welchen Stellen der Dynamikumfang und die Lautstärke des Tons extrem abnehmen und anschließend wieder zunehmen. Vielleicht erkennt man dann ein Muster.

Ich anstelle von Sky würde nur anhand von allgemeinem Geschimpfe nicht anfangen zu recherchieren. Sind zu viele Filme. Dieses Phänomen tritt ja nicht bei jedem auf.

Anteck87
Special Effects
Posts: 9
Post 150 von 209
723 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Filme, Sender, sogar Minutenangaben wurde alles schon mitgeteilt!!! Also an Informationsmangel sollte es nicht liegen!!!

marka_
Kostümbildner
Posts: 171
Post 151 von 209
740 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

@hurz7253 Das wurde alles schon thematisiert, mehrfach. Alle Sky Cinema Kanäle, alle Warner TV Kanäle, alle Filme mit synchronisierter Tonspur, alle Szenen mit viel Soundeffekten. Filme ob alt oder neu, kommt in beiden Fällen vor. Original Tonspur (Englisch oder eben bei deutschen Produktionen) ist ohne Probleme.

fc9487
Kostümbildner
Posts: 194
Post 152 von 209
713 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

@hurz7253Es tritt bei jedem auf, wenn er dieselben Umstände hat. Schreib doch keinen Schwachsinn!

hurz7253
Tiertrainer
Posts: 12
Post 153 von 209
668 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

@fc9487: sehr zielführend, Deine Anfeindungen. Ich bin hier nicht der Feind.

Tritt nicht bei jedem _Film_ auf, steht im Satz davor, "jedem" bezieht sich darauf.

Blitz1969
Special Effects
Posts: 7
Post 154 von 209
640 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Also ich kann mit ruhigem Gewissen sagen, dass es bei jedem Film auftritt... sämtliche Sky Cinema Kanäle sind betroffen. Und ich kann einfach nicht glauben, dass die sogenannten "Sky Experten" keinen Fehler feststellen können 😮 was sind das denn für Experten? 

Ich lade gern mal einen von denen oder auch mehr zu mir nach Hause ein und dann könnt ihr euch die Scheiße anhören.

Also bitte liebes Sky Team, nehmt euch diesen Problem noch einmal an! So viele Kunden können sich einfach nicht irren... und nochmal, das Problem tritt nur bei linearem Fernsehen auf! Ich kann mir sonst sehr gut vorstellen, dass ihr den ein oder anderen langjährigen Abonnenten verliert!

XaverVan
Special Effects
Posts: 8
Post 155 von 209
397 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Nachdem sich hier nichts tut, und der Film "Tides" Ton technisch mal wieder Müll war, ist nach 10 Jahren Sky für mich Schluss. 

Das Leben ist zu kurz für schlechte Tonqualität... 🙈

hurz7253
Tiertrainer
Posts: 12
Post 156 von 209
384 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Ich hab' mir gerade mal wieder "Man of Steel" angesehen. Diesen Film hatte ich bereits damals, als er auf Sky erschien, gesehen und war sehr angetan von seinem Sound (und den Darstellern, etc). Mich hatte es aus den Socken gehauen, mein Wohnzimmer hat gebebt, Kino pur, grandiose Filmmusik.

Und heute? Ein müder Abklatsch, totkomprimierter Hans Zimmer. Peinlich, jämmerlich, erbärmlich.

Schämt Euch, Sky!

sonic28
Regie
Posts: 7,553
Post 157 von 209
342 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema


@hurz7253  schrieb:

Und heute? Ein müder Abklatsch, totkomprimierter Hans Zimmer. Peinlich, jämmerlich, erbärmlich.

Schämt Euch, Sky!


Ich hab den LG Fernseher OLED77C18LA, wo an HDMI 1 der Sky Q Sat-Receiver hängt. An HDMI 2 (eARC) hab ich die LG Soundbar DS95QR angeschlossen. Ich hab mir am Freitag (20. Januar 2023) ab 19.00 Uhr das Fußballspiel der ersten Fußball Bundesliga (inklusive der kompletten Vorberichterstattung und der Sat.1 Nachrichten) auf dem "Pro7Sat.1 UHD"-Sender angesehen, da ich die HD+ Sender, die es über den Satelliten ASTRA 19,2° Ost gibt, bei Sky dazu gebucht habe. Dort wurde das Fußballspiel in DOLBY ATMOS gezeigt. Siehe dazu hier in der Sky Community den folgenden Thread

 

den ich am Freitag (20. Januar 2023) gegen 20:12 Uhr erstellt habe.

 

Ich hab mir am gestrigen Samstag (21. Januar 2023) ab 14:00 Uhr auf dem "Sky Sport Bundesliga UHD"-Sender das Fußballspiel der ersten Fußball Bundesliga (inklusive der kommpletten Vorberichterstattung) angesehen.

 

Wenn ich jetzt die Tonqualität (insbesondere wegen DOLBY ATMOS) vergleiche, dann war der Ton auf dem "Pro7Sat.1 UHD"-Sender am Freitag (20. Januar 2023) um Längen besser. Ich meine damit die erste und zweite Halbzeit des Fußballspiels. Nicht die Halbzeitpause und nicht das ganze, was vorher bzw. hinterher war. So hat mir das gefallen. In dem Vergleich, war Sky am Samstag (21. Januar 2023) nicht so toll.

 

Gruß, Sonic28

Blitz1969
Special Effects
Posts: 7
Post 158 von 209
314 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

Ich kann mich @XaverVan nur anschließen. Das war gestern Abend wieder eine Katastrophe... ich habe nämlich auch diesen Film gesehen!

Da freut man sich auf den gemütlichen Samstag Abend Film  und wird mit dem grottenschlechten Ton so enttäuscht 😞 

Tut mir leid Sky, ihr wollt euch scheinbar nicht darum kümmern oder habt durch den bevorstehenden Verkauf andere Prioritäten.

Das war's für mich... ich wünsche euch und allen anderen hier in der Community alles Gute für die Zukunft und bin dann leider nach so langer Zeit mal weg! 

stevie007
Tontechniker
Posts: 730
Post 159 von 209
301 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

@hurz7253  @Blitz1969 Redet ihr von der linearen Ausstrahlung von Man of Steel? Habe gerade on Demand reingeschaut, der Sound war auf meiner gut eingestellten Anlage über AV Receiver nicht sooo schlecht, wie ihr es geschildert habt. Guter Bass und Surround Effekte. Kann aber natürlich früher besser gewesen sein, als Sky keine Tonprobleme hatte. Bitte Aufklärung!

Ergänzung: habe gerade bei Netflix verglichen, Ton gefühlt gleich.

rfproject
Tiertrainer
Posts: 32
Post 160 von 209
286 Ansichten

Betreff: Tonschwankungen Sky Cinema

In demand gibts ja auch keine Probleme, wie auch den zahlreichen Beiträgen hier zu entnehmen ist. Es geht um die lineare Ausstrahlung!

Antworten