Antworten

Sonderkündigungsrecht

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 1 von 26
696 Ansichten

Sonderkündigungsrecht

Hallo, gibt es bei Sky ein Sonderkündigungsrecht? Wir haben sky über Satellit aber seit geraumer Zeit kommt kein Signal mehr beim Receiver an. Über TV geht's. Auch mit neuem Receiver keine Glück. Die Dame an der Hotline meinte, es kann sein das zu wenig beim Receiver ankommt. Kann ich früher aus dem Vertrag raus wenn ich Sky nicht nutzen kann?

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 4,281
Post 2 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Sky wird einer Sonderkündigung wohl nie zustimmen.

War der Vor Ort Service schon mal da?

Hat jemand anders die Satanlage schon mal geprüft?

Im Idealfall mit Meßprotokoll der Anschlüsse, an denen der SkyReceiver hängt.

Regie
Posts: 6,000
Post 3 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Sonderkündigung ist immer etwas schwierig.

Was wurde denn schon zur Problemlösung unternommen?

Receiver getauscht,

Vor Ort Service das ganze überprüfen lassen.

Einfach sagen, ich will aus dem Vertrag raus,

ohne das eine Problem Analyse

und Problem Lösung (auch vor Ort) durchgeführt wurde,

wird schwer.

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 4 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Maskenbildner
Posts: 333
Post 5 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

sonderkündigungsrecht ?? warum ??

äußerst unwahrscheinlich, dass beide receiver defekt sein sollten ! - lnb-tausch (oder multischalter, je nach dem) wirkt wunder - wie onzlaught schrieb, lass die anlage überprüfen - für "hausgemachte" probleme kann sky ja nicht auch noch verantwortlich gemacht werden, wobei ich der letzte wäre, der sky in schutz nimmt ..

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 6 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Castingleiter
Posts: 2,350
Post 7 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

2x .eile Rückantwort   

Kulissenbauer
Posts: 99
Post 8 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Ich glaube ihr habt elli jetzt verwirrt.

Castingleiter
Posts: 2,350
Post 9 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Ich...mitnichten...hab ja erst danach... ...und verwirrende Antworten kann Ich auch nicht entdecken

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 10 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Nein gg den vor Ort Service sträube ich mich. Die Dame meinte es würde 79 Eur kosten.

Vor kurzem war jmd da der die SAT Anlage eingestellt hat. Es steht ein baum vom Nachbarn im weg aber der Stand auch schon vorher da wo Sky noch ging. Der Vertrag läuft zwar bald aus aber es wäre echt ärgerlich für etwas zu bezahlen was nicht geht

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 11 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Den LNB haben wir schon ausgetauscht, hat nichts gebracht. Die SAT Anlage wurde professionell eingestellt und gg den vor Ort Service wehre ich mich. Ich möchte keine 79 Eur bezahlen.

Es funktionierte ja einige Zeit. Und plötzlich gar nix mehr. Wie gesagt Receiver ist auch neu

Regie
Posts: 6,000
Post 12 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

elli schrieb:

es wäre echt ärgerlich für etwas zu bezahlen was nicht geht

Du bezahlst für die Entschlüsselung und nicht für den Empfang. Ärgerlich ist das in der tat, ja.

Mit einem entsprechenden Nachweis der Nichtempfangbarkeit (z.B. bei Umzug in eine Wohnung mit DVB-T und der Vermieter bestätigt, dass er seinen Mieter Sat/Kabel verbietet) kommt man schon aus einem laufenden Vertrag raus. Wie das bei einem Baum des Nachbarn ist, weiß ich nicht...

Regie
Posts: 6,000
Post 13 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Die Dame meinte es würde 79 Eur kosten

Nur wenn der Fehler an deiner Anlage oder an sonst etwas liegt, dass Dir gehört,

oder nicht Sky verantwortlich ist.

Liegt das Problem bei Sky oder am Receiver ist der Service kostenlos,

liegt es zB. am Receiver, wird der meist sofort vor Ort ausgetauscht.

Regie
Posts: 6,000
Post 14 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Hier die Aussage eines Moderators dazu

Preis sollten noch stimmen

Es handelt sich bei den 49,90 Euro um die Diagnosepauschale, welche An- und Abfahrt sowie Fehlerdiagnose enthält. Die Lösungspauschale von 30 Euro ist neu und enthält die Kosten für die Fehlerbehebung, unabhängig davon, wie lange der Techniker dafür braucht. Vielleicht erinnerst Du Dich daran, dass zuvor pro 10 Minuten Arbeitszeit 10 Euro berechnet worden sind. Dies wurde nun geändert. Materialkosten werden weiterhin zusätzlich berechnet. Bitte beachte, die Lösungspauschale fällt ausschließlich dann an, wenn der Behebung nach vorherige Absprache zugestimmt wird.


Stellt der Vor-Ort-Service fest, dass der Fehler bei uns liegt, fallen keine Kosten an. Ein Hardwaretausch, sofern erforderlich, erfolgt natürlich kostenfrei.

Maskenbildner
Posts: 289
Post 15 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Bäume wachsen.. Wind und Wetter sollen auch schon Schüsseln gedreht haben etc etc..

Das Sky etwas mehr "Eingansgleistung" braucht als manch anderer Receiver ist leider so..

Aber so kommst da leider nicht raus, der Vorort Service müßtest schon riskieren, ansonsten macht Sky da nichts..

Warum auch?

Regie
Posts: 4,281
Post 16 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Wenn ein Baum im Weg steht gibt es nur wenige Dinge die helfen.

Eine Kettensäge z.B. aber bestimmt kein LNB Wechsel.

Ob es vorher lief ist irrelevant,

liefert die Satanlage ausreichend Pegel oder nicht ist das Einzige was zählt

und mit ausreichend sind die Normen gemeint.

Regie
Posts: 6,000
Post 17 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Ein Baum, noch dazu vom Nachbarn stelle ich mir schon schwierig vor. Hier ist ja ein unter Naturschutz stehender Wald "im Weg". Da kann man am Ende nur die Schüssel aufrüsten (wie auch immer).

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 18 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

Und an Sky wird es wahrscheinlich nicht liegen sondern am Baum. Aber ich kann ja schlecht den baum des Nachbarn fällen. Sowas doofes eh. Ärgert mich richtig

Maskenbildner
Posts: 556
Post 19 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

elli schrieb:

Und an Sky wird es wahrscheinlich nicht liegen sondern am Baum. Aber ich kann ja schlecht den baum des Nachbarn fällen. Sowas doofes eh. Ärgert mich richtig

vielleicht kann man den baum ja ausdünnen so das die sat anlage durchschielen könnte

Maskenbildner
Posts: 333
Post 20 von 26
3 Ansichten

Re: Sonderkündigungsrecht

es wird wahrscheinlich am baum liegen ?? die schüssel wurde professionell auf- und eingestellt ?? im winter, wenn die bäume kein laub tragen ?? coole sache .. (siehe badvan) -

es gibt kostenlose apps (satfinder) - erstmal astra anpeilen und gucken, ob wirklich der baum das übel ist - wenn ja, gibt es 2 möglichkeiten: säge oder standort-wechsel .. wenn nicht, anlagen-einstellung überprüfen lassen - der vorort-service kann dann aufschlagen, wenn bei dir alles i.o. ist (da solltest du aber 100%ig sicher sein) - 

Antworten