Antworten

SkyQ schaltet nachdem Einschlafen den TV nicht aus

Teleturm2021
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 7
244 Ansichten

SkyQ schaltet nachdem Einschlafen den TV nicht aus

Ich habe mir für das Schlafzimmer einen 2. Sky Q Receiver angeschafft. Jetzt habe ich das Problem, dass zwar der Receiver (im Eco+ Mode) 2 Stunden nach dem Einschlafen  ausschaltet - aber der TV die ganze Nacht durchläuft. Morgens werde ich wach mit der Anzeige "kein Signal vom Sky Q Receiver".

Warum schaltet der SKY Q Receiver den Fernseher an - und nicht aus?

Wenn es dafür keine Lösung gibt, werde ich wieder meinen alten Technisat-Receiver anschließen und den SKY Q Receiver zurückschicken!

Alle Antworten
Antworten
puhbert
Schnitt
Posts: 1,482
Post 2 von 7
236 Ansichten

Betreff: SkyQ schaltet nachdem Einschlafen den TV nicht aus

Glaube das geht nicht........ Aber warum stellst du denn deinen Fernseher nicht Zeitgleich zum Receiverausschalten genau so ein. >Sleeptimer.

Wenn du kein Vorkriegsmodell hast, ist das doch überhaupt kein Problem. 🤔

uwe96
Schnitt
Posts: 1,373
Post 3 von 7
235 Ansichten

Betreff: SkyQ schaltet nachdem Einschlafen den TV nicht aus

Im Receiver CEC eingeschaltet? HDMI Anschluss vom TV benutzt der CEC kann?

Teleturm2021
Special Effects
Posts: 3
Post 4 von 7
221 Ansichten

Betreff: SkyQ schaltet nachdem Einschlafen den TV nicht aus

HAllo, die Idee mit dem Sleeptimer werde ich heute ausprobieren!

Danke für den Hinweis.

 

Teleturm2021
Special Effects
Posts: 3
Post 5 von 7
207 Ansichten

Betreff: SkyQ schaltet nachdem Einschlafen den TV nicht aus

Bei meinem Philipps Fernseher heißt das "Easy Link" und ist eingeschaltet.

Der Fernseher schaltet sich automatisch "ein"  und die Lautstärke kann mit der Sky-Ferngedienung reguliert werden. Nur beim Ausschalten muss ich lange "Standby" an der SkyQ-Fernbedienung drücken, damit der Fernseher ausgeht.

Alles funktioniert - nur wenn der Sky-Receiver nach dem Einschlafen ausgeht - steuert dieser nicht das Ausschaltesignal über HDMI an den Fernseher!!!

 

Hat irgend jemand einen Fernseher, der nach dem Ausschalten des Sky @ Receivers automatisch ausgeschaltet wird?

schütz
Regie
Posts: 9,212
Post 6 von 7
200 Ansichten

Betreff: SkyQ schaltet nachdem Einschlafen den TV nicht aus

@Teleturm2021 

Alles wie bei mir.

Kann man am TV alles einstellen.😍

 

Aber das mit dem abschalten geht bei unserem Philips wohl nicht.

Genauso wenig wie die Eingangsquelle am TV anwählen, mit der Fernbedienung vom Q bei mir nicht geht.

TinaF
Moderator
Posts: 285
Post 7 von 7
177 Ansichten

SkyQ schaltet nachdem Einschlafen den TV nicht aus

Hallo @Teleturm2021,

entschuldige die späte Rückmeldung. Du kannst in diesem Fall lediglich den Sleep Timer an deinem Fernseher dem des Sky Q Receivers anpassen. Sofern du darüber hinaus Auskunft oder Hilfe benötigst, schreibe mir eine private Nachricht.

Gehe dazu auf mein Profil und dann unter "Mich kontaktieren" auf "Nachricht".

Teile mir in deiner Nachricht bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit.
Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der Bank, von welcher wir die Gebühren einziehen.
Sofern du PayPal angegeben hast, benötige ich deine Anschrift.
Erfolgen die Zahlungen per Kreditkarte, nenne mir bitte die letzten vier Ziffern deiner Kreditkartennummer.

Viele Grüße,
TinaF
Antworten