Antworten

SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Special Effects
Posts: 7
Post 1 von 20
1.200 Ansichten

SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Hallo zusammen,

eine Frage: 

ich habe ein Sky Q Abo und fange jetzt an zu studieren. Daher möchte ich entweder zuhause oder in meiner Studiwohnung Sky Q sehen.

Kann ich die Sky Karte immer dahin mitnehmen wo ich gerade bin und dann Sky sehen. Natürlich würde ich in beiden Wohnungen einen Sky Q Receiver aufstellen. Geht das? 
Oder muss ich immer den ganzen Receiver abbauen und mitnehmen? Das wäre mir dann zu aufwendig und ich würde eher das Abo kündigen.

Hat das schon jemand gemacht und kann mir Auskunft geben?

Viele Grüße YK2020

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 12,376
Post 2 von 20
1.197 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

@YK2020 

wenn, musst du den Q-Service haben, um überhaupt einen 2.Q-Receiver zu bekommen, dort ist dann eine SC drin...kostet der Receiver 149,- + 12,90 Versand zur Leihe....

oder evtl. hast du einen Samsung oder LG ab 2015 oder Apple TV, dann würde es über der Q-App gehen.....

aber alles laut AGB von Sky nicht erlaubt.....nur das du es weißt.....

Regie
Posts: 25,209
Post 3 von 20
1.193 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Ein zweiter Receiver würde nochmal kosten.Du kannst keinen Receiver akufen - jeder Sky-Receiver ist mit einer bestimmten Smartcarte gepairt. Also abbauen.

Du könntest mit chromecast streamen oder Apple TV ab 4. Generation. Oder passendem TV solange es keinen IP-Abgleich gibt.

 

Für Student:innen kostet das Supersportticket 15 EUR. Kann man nur einmal buchen und muss es dann durchlaufen lassen.. Oder du buchst ab und zu ein Ticket - Ticketstick würde 20 EUR kosten oder im Techikmarkt 20 EUR + Gutschein.

 

Special Effects
Posts: 7
Post 4 von 20
1.183 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Danke für die schnelle Antworten!

Aber das kann doch nicht wahr sein. Habe früher vor Sky Q auch einfach die Karte von einem in den anderen Receiver gesteckt.

Geht das wirklich nicht eine Karte mit zwei Receivern zu nutzen? Das Problem müssen doch viele Kunden mit Zweitwohnsitz haben, oder?

Special Effects
Posts: 7
Post 5 von 20
1.180 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Einen 2. Q Receiver gibt es doch x.B. bei eBay zu kaufen.

Regie
Posts: 12,376
Post 6 von 20
1.175 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?


@YK2020  schrieb:

Einen 2. Q Receiver gibt es doch x.B. bei eBay zu kaufen.


den schaltet dir aber Sky nicht frei.....das Geld kannst du auch aus deinen Fenster werfen, dann freut sich noch jemand, der es findet....

das ging früher, die Zeiten sind vorbei.....

probiere es.......aber nicht böse sein, wenn es nicht geht.......

Special Effects
Posts: 7
Post 7 von 20
1.168 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Und zwei Receiver mit einer Karte zu verbinden geht nicht? Dann müßte ich doch nur die Karte rumtragen. 
Verstehe die Strategie dahinter nicht! Ist doch nur um das Leben der Kunden schwer zu machen, oder?

Schnitt
Posts: 1,264
Post 8 von 20
1.145 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?


@YK2020  schrieb:

Und zwei Receiver mit einer Karte zu verbinden geht nicht? Dann müßte ich doch nur die Karte rumtragen. 


Nein, das geht nicht ....

 

Verstehe die Strategie dahinter nicht! Ist doch nur um das Leben der Kunden schwer zu machen, oder?

Die "Strategie" verstehen die wenigsten .... rein von den Sky-AGB ist es allerdings so, dass du deinen Hauptreceiver mit der zugeordneten Karte eben nur an einem Ort nutzen darfst. Von daher stellt sich für Sky das "Problem" überhaupt nicht, mit der Karte auf "Wanderschaft" zu gehen ....

Regie
Posts: 25,209
Post 9 von 20
1.144 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Vergiss es. Sky unterbindet das und es gibt nur die aufgezeigten Wege. Gibt zuviele, die sich das Abo teilen, wenn es so wäre wie du das wünschst.

Schnitt
Posts: 1,252
Post 10 von 20
1.114 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Pro Wohnsitz ein Abo.

Also brauchst du für deinen 2. Wohnsitz ein eigenes Abo.

Castingleiter
Posts: 2,308
Post 11 von 20
1.114 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

@YK2020 Welche Empfangsart nutzt du in beiden Wohnungen? Bei Kabelempfang über Vodafone kann man eine Smartcard auch in mehreren Receivern nutzen, da es kein Pairing im VF Netz gibt. Aber bei allen anderen Empfangsarten geht das nicht, nur bei Vodafone.

Schnitt
Posts: 1,252
Post 12 von 20
1.110 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Im Kabel wird die Karte bei einem Q-Receiver nicht gepairt?

Castingleiter
Posts: 2,308
Post 13 von 20
1.103 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

@uwe96 Jupp Vodafone Smartcards, welche ja im SkyQ Receiver im VF Netz verwendet werden, sind nicht gepairt. Aber das ist, wie gesagt, ausschließlich bei Vodafone so.

Special Effects
Posts: 7
Post 14 von 20
1.102 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Ja, in der Studiwohnung ist auch Kabel, keine Ahnung von welchem Anbieter.

ich möchte einfach nur, da wo ich gerade bin, mein Abo nutzen. Hatte nicht gedacht, das Sky wohnungbezogen ist. Geht doch an der Lebenswirklichkeit vorbei!

Für mich bedeutet das dann sky KÜNDIGEN und Sport über DAZN sehen! Schade eigentlich!

Besten Dank für Eure Antworten!

Regie
Posts: 25,209
Post 15 von 20
1.098 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Du hast doch auch sky go zur Verfügung. Laptop und HDMI-Kabel reichen aus.

Special Effects
Posts: 7
Post 16 von 20
1.091 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Wieso Abo teilen? 
Es kann doch immer nur einer an einem Ort Sky nutzen. Wie soll man da teilen?

300 km fahren um die Karte von A nach B zu fahren?? Macht keinen Sinn. Leider hat Sky mal wieder nicht bis zu Ende gedacht ....

Special Effects
Posts: 7
Post 17 von 20
1.085 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Über Sky Go läßt sich doch kein Fernseher mehr ansteuern, oder? Das hat Sky doch auch unterbunden soweit ich weiß, sonst wäre das Problem ja gelöst!

Regie
Posts: 25,209
Post 18 von 20
1.075 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

 

Deine Profs werden viel Freude mit dir haben. Wozu willst du überhaupt lernen, wenn du sowieso schon alles weisst? 😂

Schnitt
Posts: 1,252
Post 19 von 20
1.069 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

Wie SkyGo auf TV geht steht da oben ja schon.

Schnitt
Posts: 1,238
Post 20 von 20
1.006 Ansichten

Betreff: SkyQ Karte an Haupt- und Nebenwohnsitz nutzen?

@YK2020 

ich möchte einfach nur, da wo ich gerade bin, mein Abo nutzen. Hatte nicht gedacht, das Sky wohnungbezogen ist. Geht doch an der Lebenswirklichkeit vorbei!

Für mich bedeutet das dann sky KÜNDIGEN und Sport über DAZN sehen! Schade eigentlich!

Besten Dank für Eure Antworten!

 

 

Ein kleiner Blick in die AGB........ und dein Blutdruck hätte sich nicht erhöht 😂

Antworten