Antworten

SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

alfagta
Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 14
3.716 Ansichten

SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

Hallo zusammen,

Sky bietet ja seit einiger Zeit über die SkyGo App auch das Streamen der deutschen öffentlich rechtlichen Sender wir ARD und ZDF an.

Siehe: Ab sofort ein breites Angebot an linearen TV-Sendern über Sky Go mobil empfangbar (22.05.2018)

Zum Portfolio der über die Sky Go App empfangbaren Programme gehören ab sofort unter anderem alle Sky Sender, wie etwa Sky Cinema HD und Sky Atlantic HD, alle Sky Live-Sport-Kanäle, zahlreiche Sky Partnersender wie Fox, TNT Serie, National Geographic und 13th Street, sowie alle öffentlich-rechtlichen Programme inklusive ARD, ZDF, ARTE und 3sat.

Ich habe ein Vollabo und bekomme beim Streamen der deutschen öffentlich rechtlichen Sender folgende Fehlermeldung: 'Du benötigst das entsprechende Sky-Abonnement, um diese Sendung zu sehen' Code 1410. Das Livestreaming anderer Sender, wie z.B. Sky1, Fox HD, Universal HD, aber auch die österr. öffentlich rechtlichen Sender wie ORF1, ORF2 funktionieren problemlos. Der Fehler tritt sowohl auf der IPhone, als auch auf AppleTV und der IPad App auf.

Die Telefonhotline meinte, dass Livestream überhaupt nicht funktioniert und sie davon das erste Mal hören, dass es sowas in der SkyGo App geben soll. (Diese Aussage bekam ich von 3 unterschiedlichen Mitarbeitern der Telefonhotline ) Kann nur nicht ganz sein, wenn ich mir den Pressetext vom 22.05.2018 ansehe bzw. diese Sender ja auch als Livestream in der App auswählbar sind.

Ich hoffe es kann mir jemand helfen bzw. Eure Erfahrungen teilen, ob das Livestream der deutschen öffentlich rechtlichen Sender grundsätzlich funktioniert.

LG

Alle Antworten
Antworten
miika
Regie
Posts: 26,366
Post 2 von 14
1.821 Ansichten

Re: SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

kann man gleichzeitig die ÖR von A und D bekommen ?

alfagta
Special Effects
Posts: 5
Post 3 von 14
1.821 Ansichten

Re: SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

Da die deutschen öffentlich rechtlichen Sender unverschlüsselt empfangbar sind, nehme ich an, dass dies kein Problem darstellt. Es lässt sich ja auch für jeden Österreicher über z.B. die ARD oder ZDF App die Sendungen problemlos streamen. Umgekehrt geht das nicht, sprich ORF lässt sich (zumindest gewisse Sendungen) nur mit einer österr. IP Adresse streamen. Dies hat damit zu tun, dass der ORF, anders als die deutschen rechtlichen Sender, die Lizenzen nur für den österr. Raum kaufen. ARD und ZDF kaufen die Lizenzen europaweit, deshalb auch in ganz Europa frei empfangbar. Somit sollte es keinen Grund geben, warum man auch als Österreicher diese nicht auch über die SkyGo App streamen könnte.

Eine Frage an die österr. Sky Kunden. Geht es bei Euch?

herbst
Regie
Posts: 21,278
Post 4 von 14
1.821 Ansichten

Re: SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

alfagta schrieb:

ARD und ZDF kaufen die Lizenzen europaweit, deshalb auch in ganz Europa frei empfangbar. Somit sollte es keinen Grund geben, warum man auch als Österreicher diese nicht auch über die SkyGo App streamen könnte.

Sportübertragungen und Filme werden allerdings oft nur für Zuschauer in Deutschland angeboten. Das l...

alfagta
Special Effects
Posts: 5
Post 5 von 14
1.821 Ansichten

Re: SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

OK, ist mir neu, und dies gilt dann wohl nur über den Übertragungsweg im Internet. Denn über Satellit sind die öffentlich rechtlichen DE Sender unverschlüsselt (anders als ORF) empfangbar. Somit kann ARD und ZDF nicht sicherstellen, dass diese genannten Sportübertragungen und Filme nur für Zuseher in Deutschland konsumiert werden können.

ORF kauft definitiv Rechte nur für den österr. Raum. Darum muss der ORF auch sicherstellen, dass nur Zuseher aus Österreich diesen Content sehen können. Deshalb wird per Satellit ORF nur verschlüsselt übertragen und es bekommt auch nur ein österr. Gebührenzahler eine Smartcard um ORF zu entschlüsseln. Bei ARD & ZDF ist dies ja nicht der Fall, da nicht verschlüsselt übertragen.

Über das Internet regelt ORF das so, dass Content welcher nur im AT Raum gezeigt werden kann, nur mit einer österr. IP Adresse gestreamt werden kann.

herbst
Regie
Posts: 21,278
Post 6 von 14
1.821 Ansichten

Re: SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

Probier den Link doch mal aus.

renate1310
Geräuschemacher
Posts: 7
Post 7 von 14
1.821 Ansichten

Re: SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

Bei mir ist das jetzt genau so. Wenn ich einen deutschen Sender auswähle (bei SkyGo - habe ich auf dem Laptop) kommt auch immer die Meldung Code 1410 (du benötigst das entsprechende Sky Abo um diese Sendung zu sehen)

Am Anfang hat das bei jedoch funktioniert - jetzt nicht mehr. Habe auch das Komplett-Programm von Sky!! - Müsste somit funktionieren.

Weis man schon, warum es nicht mehr funktioniert?

Freundliche Grüße

Renate

alfagta
Special Effects
Posts: 5
Post 8 von 14
1.821 Ansichten

Re: SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

Hallo Renate,

hast du auch ein Skyabo in Österreich?

wgan
Tiertrainer
Posts: 27
Post 9 von 14
1.821 Ansichten

Re: SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

Ich habe ein Sky-Q-Abo in A und bei mir funktionieren die ÖR-Sender nur auf dem Sky-Q-Receiver, nicht aber auf Apple-TV am Zweit-TV oder in Sky Go (Fehler 1410). Das steht in krassem Widerspruch zur Bewerbung von Sky Go (Sky Go: In der App das gesamte Sky Programm auf Abruf😞 "Sei jetzt live dabei: Ab sofort Deine Sky Sender und zusätzlich das gesamte öffentlich-rechtliche Programm live erleben"

Ich habe auch bei der Hotline angerufen und die etwas unsicher klingende Auskunft bekommen, dass Streamen der ÖR-Programme gar nicht möglich sei. Nun habe ich eine E-Mail an den Service geschrieben und warte auf Antwort - wird wohl ein wenig dauern....

herbst
Regie
Posts: 21,278
Post 10 von 14
1.821 Ansichten

Re: SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

Die Sky Q App für Apple TV

Auch das Angebot an linearen Sendern ist sehr umfangreich und beinhaltet die meisten deiner Sky Sender sowie viele weitere Sender aus dem Free-TV. Selbst Live-Sportevents und die Fußball-Bundesliga kannst Du wie gewohnt verfolgen, denn alle Sky Sport und Sky Bundesliga Sender sind über die Sky Q App verfügbar.

Sky Go ist nicht für den TV.

burkhard
Tontechniker
Posts: 551
Post 11 von 14
1.821 Ansichten

Re: SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

Ich kann ORF auch nicht streamen, da aus Deutschland. So wird es auch umgekehrt sein.

Die Werbung bezieht sich natürlich auf die ÖR Sender des jeweiligen Landes, in dem das Abo besteht.

wgan
Tiertrainer
Posts: 27
Post 12 von 14
1.821 Ansichten

Re: SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

Danke für den Hinweis, mag so sein, dann würde aber ein entsprechender Zusatz bei der Werbung nicht schaden. Es stört mich ohnehin nicht besonders, da am TV ohnehin alles per Tuner empfangbar ist und auf den mobilen Geräten ein Streaming-Dienst für TV vom Mobilfunkbetreiber verfügbar ist. Lästig finde ich jedoch, dass man die zahlreichen nun nicht verwendbaren Sender nicht ausblenden kann, da es für Sky Go ja keine Favoritenliste gibt.

marc_roemer
Synchronsprecher
Posts: 695
Post 13 von 14
1.821 Ansichten

Re: SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

Geoblocking für Handys wurde endlich abgeschafft. Wird Zeit, dass hier auch der Vorhang fällt, ist nicht mehr zeitgemäß.
In einem vereinten Europa sollte jeder sein Paket so abschliessen können, wie er es möchte. Dann bräuchte ich z. B. nicht mein HD Austria Kombi über einen Umweg abonnieren. Gleiches sollte natürlich auch für die Streams der jeweiligen Sender gelten.

alfagta
Special Effects
Posts: 5
Post 14 von 14
1.821 Ansichten

Re: SkyGo - Streamen von deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht möglich

Hallo Burkhard,

die Situation ist da denk ich schon etwas unterschiedlich. Denn du kannst auch den ORF nicht über den SAT am Receiver sehen. Für österr. Sky Abonnenten sind die deutschen öffentlich Rechtlichen sehr wohl über SAT frei empfangbar, wieso dann nicht per SkyGo App als Stream?

Antworten