Antworten

SkyGo App Windows 10 ruckelt

flocke_93
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 7
4.563 Ansichten

SkyGo App Windows 10 ruckelt

Hallo,

seitdem man auf dem Laptop Sky nur noch über die App gucken kann, konnte ich nicht einmal Bundesliga gucken. Es ruckelt extrem. Habe sie schon einmal gelöscht und wieder neu installiert, jedoch blieb das Problem. Nutze Windows 10.

Hat oder hatte jemand das gleiche Problem und kann mir helfen?

Alle Antworten
Antworten
lindianer39
Special Effects
Posts: 4
Post 2 von 7
1.430 Ansichten

Re: SkyGo App Windows 10 ruckelt

Habe das gleiche Problem kann aber auch nicht helfen.

snowking
Schnitt
Posts: 1,028
Post 3 von 7
1.430 Ansichten

Re: SkyGo App Windows 10 ruckelt

Bei vielen anderen läufts gar nicht!  Ist kein Fehler sondern leider aktueller Sky-Standard!

lindianer39
Special Effects
Posts: 4
Post 4 von 7
1.430 Ansichten

Re: SkyGo App Windows 10 ruckelt

Ok, das beruhigt ja schon mal.

Hauptsache die Werbung in der SkyGo App läuft flüssig.

renesabin
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 5 von 7
1.430 Ansichten

Re: SkyGo App Windows 10 ruckelt

Bei mir das selbe Problem. An der Internetverbindung (67 Mbps Downloadrate) und an der Leistungsfähigkeit meines Laptops (neuer Dell G5) sollte es jedenfalls nicht liegen.

Ist schon sehr frustrierend wenn man dafür viel zahlt, es dann aber nicht funktioniert.

lindianer39
Special Effects
Posts: 4
Post 6 von 7
1.430 Ansichten

Re: SkyGo App Windows 10 ruckelt

Hatte gestern ein SkyGo Update und danach lief alles ohne ruckeln und Tonaussetzer.

Besten Dank hierfür und bitte erstmal nicht mehr an der Software rumschrauben

carver67
Kulissenbauer
Posts: 55
Post 7 von 7
1.430 Ansichten

Re: SkyGo App Windows 10 ruckelt

Hi Flocke_93,

wollte zu Deinem Problem mal kurz meine Situation schildern, die sich seit dem Dezember-Update der Skygo-App auf aktuell Version 2.1.21-1.3.13 ergeben hat, in der Hoffnung, daß es Dir hilft und auf Rückmeldungen oder gar Tipps aus der Community:

Nutze 2 Win10-Rechner, einen fast 10 Jahre altes Schätzchen (Laptop) mit Pentium-2Core-CPU und 4GB Ram sowie einem 4 Jahre jungen PC mit i7-CPU und 16GB-RAM.

Seit o. g. Update läuft es beim neueren PC wieder flüssig sowohl in Bild als auch in Ton. Bei meinem alten Laptopschätzchen ist seitdem das Bild wieder ok, aber der Ton bleibt schlecht mit Echos und Aussetzern, also bzgl. der Skygo-App unbrauchbar.

Auffällig ist, daß beim Schätzchen die CPU-Auslastung dauerhaft bei 95-99% liegt - verursacht nahezu ausschließlich von den Skygo-App-Prozessen, während der PC gerade mal 10-20% seiner Cores hierfür benötigt.

Schade, daß das Alter meines Laptops bzw. dessen mangelnde CPU-Leistung, wohl der Hauptgrund dafür ist, daß die Skygo-App nicht mehr nutzbar ist. Insbesondere  weil das Streamen über die Skygo-Webseite im Browser problemlos lief und alle anderen Streamingdienste, die ich dort nutze, weiterhin problemlos laufen.

Ist aber wohl der Gang der Dinge. Insofern rechne ich nicht mehr mit einem Update für ältere Geräte, der die genannten Probleme beseitigt.

Androidgeräte, auch ältere Smartphones oder Tablets in unserem Haushalt, haben zum Glück auch keine Probleme!

Kann jemand diese Erfahrungen bestätigen und/oder hat gar Tipps für ältere Schätzchen mit der Skygo-App?

Gruß Gerd

Antworten