Antworten

Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Antworten
Castingleiter
Posts: 2,346
Post 561 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Hallo xfire09,

du schreibst folgendes:

Mit der neusten Sky Q Version und der 1249.1 Firmware ist das Stocken, Ruckeln & Co bei mir auch so gut wie weg, Die Verpixelungen/Artefakte sind aber leider immer noch da.

Hast du nach dem aufspielen der Gerätesoftware Q080.000.59.02L (4ym1lvy) den Sky Q Receiver auf Werkseinstellungen zurückgesetzt? Dazu musst du die Home-Taste drücken. Das ist die Taste mit dem Häuschen. Nun gehst du mit den Pfeil-Tasten in der linken Spalte runter, bis du mit dem Balken auf dem Punkt Einstellungen stehst. Bitte diesen Punkt nicht anklicken. Nun tippst du auf der Fernbedienung denn Code 0 0 1 (Null Null Eins) ein und bestätigst dieses mit drücken auf die OK-Taste. Jetzt bist du in einem geheimen Menü, wo du unter anderem den Sky Q Receiver auf die Werkseinstellungen zurücksetzen kannst. Vielleicht hilft das ja.

Was du auch machen kannst, wäre folgendes: Du hällst im eingeschalteten Zustand vom Sky Q Receiver auf der Rückseite den Reset-Knopf solange gedrückt, bis du zu einem Menü kommst, wo du unter anderem die Software aktualisieren kannst. Jetzt nach Bildschirmanweisungen das Menü wechseln und die Aktualisierung der Software anstoßen. Sollte es eine neuere Gerätesoftware, als die, die bereits auf deinem Sky Q Receiver drauf ist, geben, dann wird die neuere Gerätesoftware aufgespielt. Gibt es keine neuere Gerätesoftware, dann wird über das Menü vom Reset-Knopf, die vorhandene Gerätesoftware noch einmal aufgespielt. Das ist dann sinnvoll, wenn es bei der allerersten Aufspielung, die meistens vollautomatisch von selber erfolgt, Probleme gegeben hat und dadurch die neueste Gerätesoftware nicht zu 101 Prozent fehlerfrei aufgespielt wurde. Danach den Sky Q Receiver wieder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Bemekung dazu: Das zuücksetzen auf die Werkseinstellungen hat zur Folge, das alle Einstellungen danach wieder neu eigestellt werden müssen und die Favoritenliste wieder im Ursprungszustand gelandet ist und wieder neu eingerichtet werden muss.

Gruß, Sonic28

Drehbuchautor
Posts: 1,801
Post 562 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Nicht zu vergessen die Festplatte wird dann auch gelöscht

Castingleiter
Posts: 2,346
Post 563 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Hallo axhd51,

du schreibst folgendes:

Die Frage ist was oder wo ist der Unterschied das es bei den einen Probleme beim Abspielen von UHD Inhalten über SOD gibt und bei den anderen nicht?

Interessante Frage, die wohl sehr schwer bis gar nicht zu beantworten ist. Die paar Sky Kunden, die hier im Sky Forum schreiben, das sie deswegen mit dem Sky Q Receiver Probleme haben, sind prozentual gesehen nur ein kleiner Teil der gesamten Sky Kunden, die den Sky Q Receiver haben. Interessanter wäre es wohl zu erfahren, wie viele Sky Kunden, die den Sky Q Receiver haben, und auch das Problem haben, es aber hier im Sky Forum nicht berichten (weil sie das Sky Forum eventuell gar nicht kennen), sondern sich an die Hotline oder den Chat gewandt haben. Erst dann könnte man nämlich sehen, wie viele Sky Kunden das Problem haben. Denn je mehr Sky Kunden sich in irgendeiner Form deswegen melden, desto eher ist Sky auch bereit darauf einzugehen und was dagegen zu tun.

Du schreibst auch folgendes:

Sonic28 hast du beim SkyQ Receiver 8 oder 10 bit bei der UHD Auflösung eingestellt?

Ich hab den Sky Q Sat-Receiver am HDMI 1 Anschluss der One-Connect Mini Box meines Samsung Fernseher UE65MU8009 hängen. Auf dem Samsung Fernseher UE65MU8009 ist nicht die aktuell offiziell auf der Samsung Support Seite 65" Flat Premium UHD TV MU8009 | Samsung Service DE erhälltliche Gerätesoftware 1240.7 vom 20. August 2018 drauf, sondern die Beta Software 1249.1 ! Die Beta Software 1249.1 ist gegen die Probleme, worum es in der Samsung Community im Thread Ruckelnde Bilder bei der K-Serie, der M-Serie und der Q-Serie - Diskussionsthread - Samsung Communit... geht. Wer die Beta Software 1249.1 für seinen Samsung Fernseher haben will, der muss in der Samsung Community in diesen Thread Ihr wollt die Beta-Software 1159 (2018er TVs) oder 1249.1 (2017er TVs) testen? So geht's - Samsung C... gehen und dort mit Angabe der Modellbezeichnung vom Samsung Fernseher angeben, das er die Beta Software haben will.

Zurück zu deiner Frage: Ich hab beim Sky Q Sat-Receiver die 2160p UHD Auflösung ausgewählt und dann den Sky Q Sat-Receiver selber ermitteln lassen, ob 8 Bit oder 10 Bit. Dadurch wurde 10 Bit ermittelt, was ich auch abgespeichert habe. Demzufolge steht jetzt beim Punkt

  • Bildschirmauflösung: 2160p 10-bit

Gruß, Sonic28

Drehbuchautor
Posts: 1,801
Post 564 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Also ich hab das Problem auch und bei mir ist 8 bit am SkyQ eingestellt weil eben mein Philips nur über ein 8 bit Panel verfügt. Vielleicht hängt der Fehler ja wirklich mit der Einstellung zusammen wenn du 10 bit eingestellt hast und der Fehler bei dir nicht auftritt. Was haben den andere hier mit diesem Fehler bei der UHD Auflösung eingestellt? 8 oder 10 bit

Drehbuchautor
Posts: 1,801
Post 565 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Mit Fehler meine ich das es beim Abspielen von UHD Inhalten auf SOD alle paar Minuten zu Bildrucklern kommt.

Special Effects
Posts: 17
Post 566 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Also ich habe auch ein Philips ,kann 8 und 10 Bit einstellen.Aber bei beiden Einstellungen ,egal ob 8 oder 10 Bit ruckelt bzw. bleibt das Bild für 1,2 Sekunden stehen.Wohl gemerkt,das ist nur auf SOD UHD Inhalten.HDMI Steckplatz hatte ich auch schon gewechselt,hat aber nichts gebracht.

Drehbuchautor
Posts: 1,801
Post 567 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Ok dann liegt es wohl an der Einstellung nicht. Ein Philips Problem kann es eigentlich auch nicht sein weil es ja wirklich nur bei SOD UHD Inhalten auftritt. Bei Sport UHD tritt der Fehler nicht auf. Und bei HD Inhalte auf SOD ist auch alles in Ordnung. Kann ja eigentlich nur ein SkyQ Software Problem sein aber warum betrifft es nicht alle SkyQ Receiver mit der Software Version Q080.000.59.02L

Beleuchter
Posts: 80
Post 568 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

sonic28 schrieb:

Hast du nach dem aufspielen der Gerätesoftware Q080.000.59.02L (4ym1lvy) den Sky Q Receiver auf Werkseinstellungen zurückgesetzt?

Gruß, Sonic28

Ja, habe ich gemacht. Als das nichts gebracht hat, habe ich auch einen Reset (ich glaube sogar, es war anhand einens Beitrags von dir hier im Forum) gemacht, aber auch das hat nichts geändert.

Tontechniker
Posts: 562
Post 569 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Ich habe den Sky Q auch auf 10bit eingestellt und das Problem tritt dennoch auf.

Tontechniker
Posts: 562
Post 570 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

axhd51 schrieb:

Ein Philips Problem kann es eigentlich auch nicht sein weil es ja wirklich nur bei SOD UHD Inhalten auftritt.

Das glaube ich auch nicht, denn ich habe einen LG OLED TV und bei mir liegt das gleiche Problem vor.

Tiertrainer
Posts: 12
Post 571 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Hallo,

ist das Sky Store Problem mittlerweile behoben?

Kamera
Posts: 2,768
Post 572 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Bei Sky gibt es keine Probleme!

Es müsste deshalb richtig heißen:

Wann können wir eventuell damit rechnen, dass Sky....... für alle Kunden eine Soft-und Hardware, die dem aktuellen technischen Stand entspricht, zur Verfügung stellt.

Als selbsternannter innovationstreibender Premiumsender (siehe Soundbox und Sprachfernbedienung) darf es auch gern etwas mehr sein!

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 573 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Wenn du so direkt fragst, dann muss die Antwort "NIE" lauten.

Tiertrainer
Posts: 12
Post 574 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Hallo

Ich habe Pixelfehler beim Sky Q

Es hat nix mit dem Fernseher zu tun !!

Wenn ich direkt Satelliten fernschaue über den Panasonix TX-L37ETW5 habe ich auch keine Pixelfehler

Also liegt es definitiv am Sky Q

Was soll das hier ständig Gerede mit dem  Fernseher und Hersteller mm_cpe   !!??

Bringt eine Updatelösung ,

den das Problem gibt es, wie man deutlich lesen kann, bei verschiedene Hersteller von Fernsehern

glg Werner

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 428
Post 575 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

mm_cpe schrieb:

Danke für die Info. Wenn das Problem ausschliesslich bei der Wiedergabe von Store-Inhalten auftritt, hat es mit diesem Thema nichts zu tun, da dies andere Ursachen hat.

Die Store Wiedergabeprobleme werden gerade untersucht, das Thema ist bereits bekannt und wurde schon in versch. Threads hier im Forum erwähnt. Es gibt jedoch KEINEN technischen Zusammenhang zwischen diesem und dem Store Thema.

weiß jemand ob diese Bildprobleme mittlerweile bei Sky Store behoben sind !?

Maskenbildner
Posts: 432
Post 576 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Dieser Fehler sollten bereits vor dem Update sichtbar zurückgegangen sein, da er nicht nur in der SW begründet war, sondern auch mit der Ausspielung der Inhalte zu tun hatte.

Man hat dann zunächst Änderungen daran vorgenommen und das Update enthält nun weitere vorbeugende Maßnahmen dagegen.

Castingleiter
Posts: 2,346
Post 577 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Hallo mm_cpe,

hier ein Nachtrag zu meinem Beitrag Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen vom Montag (05. Oktober 2018) gegen 09:48 Uhr. Ich hab am heutigen Freitag (02. November 2018) vormittags ferngesehen auf dem Sky Q Sat-Receiver, wo immer noch die Software-Version Q080.000.59.02L (4ym1lvy) drauf ist. In der Sendung "Wer weiß denn sowas?", die von 11:15 Uhr bis 12:00 Uhr auf dem Sender "Das Erste HD" ausgestrahlt wurde, hab ich gegen 11:45 Uhr / 11:50 Uhr wieder Verpixelungen gefunden. Also sowas, wie es hier im Video im Beitrag Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen zu sehen ist. War jetzt nicht stark, aber innerhalb von einigen Minuten mehrfach. Dabei war auch der Ton weg. Jetzt soll man hier nicht damit kommen, dass es eventuell an der Sat-Anlage liegt. Das ist nicht der Fall. Diese ist voll in Ordnung. Außerdem war kein schlechtes Wetter. Schönster Sonnenschein. Dieses Bild- und Tonproblem hatte ich in Verbindung mit meinem Samsung Fernseher UE65MU8009 in den letzten Tagen mehrfach. Zwar sehr selten, aber vorgekommen.

Und noch was, was mir aufgefallen ist: Ich hab ab und zu, also ganz selten, dass das Bild für noch nicht einmal einer Sekunde ganz weg ist. Es wird schwarz, wobei auch der Ton weg ist, und ist sofort wieder da. Dann bleibt es auch einige Stunden so, ohne dass es wieder kommt. Das ist auf verschiedenen Sendern. Auf den öffentlich rechtlichen Sendern und den HD+ Sendern und sogar auf den Sendern, die Sky anbietet. Ist also nur ein einziges mal am Tag, aber auch mal zweimal am Tag, aber auch mal den einen oder anderen Tag überhaupt nicht.

Was ich immer noch habe, dass beim umschalten auf dem einen oder anderen Fernsehsender, das Bild für ca. ein bis zwei Sekunden wie eingefroren ist, aber der Ton läuft weiter. Erst nach diesen ca. ein bis zwei Sekunden läuft auch das Bild weiter.

Soweit die Fehleranalyse auf meinem Sky Q Sat-Receiver.

Gruß, Sonic28

Castingleiter
Posts: 2,346
Post 578 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Hallo mm_cpe,

hier ein Nachtrag zum Beitrag Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen vom Freitag (02. November 2018) gegen 16:18 Uhr. Ich hab jetzt, seit ich den verlinkten Beitrag geschrieben habe, weiterhin im Laufe des Tages mit dem Sky Q Receiver ferngesehen. Und da ist mir auf den Sendern, die ich gesehen hatte, nichts augefallen. Erst am heutigen Samstag (03. November 2018) sind gegen 09:05 Uhr auf dem Sender "Das Erste HD" in der Serie "Die Pfefferkörner" wieder diese Verpixelungen aufgetaucht, wie man sie im verlinkten Video vom Beitrag Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen sehen kann. Nur ganz kurz. Kaum zu sehen, aber waren da. Und das trotz schönstem Wetter. Das ganze ist, seit dem Update auf die Software-Version Q080.000.59.02L (4ym1lvy) ser viel seltener, als vorher, aber kommt ab und zu noch vor. Mal nur einmal am Tag, mal zweimal am Tag, mal den einen oder anderen Tag ohne Probleme. Also ganz unterschiedlich. Ob es das auch auf anderen Fernsehsendern gibt, kann ich nicht sagen. Ich kann nur von den Fernsehsendern reden, die ich selber gesehen habe.

Übrigens: Auf meinem Sky Q Sat-Receiver ist immer noch die Software-Version Q080.000.59.02L (4ym1lvy) drauf. Die neueste Software-Version Q081.000.22.00L (4yrzv2w) ist bei meinem Sky Q Sat-Receiver (bis jetzt) nicht erschienen.

Selbst auf meinem Samsung Fernseher UE65MU8009 ist die neueste Gerätesoftware drauf. Ist die Beta Software 1259.1 !

Gruß, Sonic28

Tiertrainer
Posts: 58
Post 579 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

Ich habe die selben Probleme wie Soni

Das Bild hat sich am Anfang von "The Walking Dead" am Montag 22.30 Uhr verpixelt und kein Ton mehr gehabt.Dann bei "Hallo Deutschland" auch verpixelt.Fernsehen ist ein Samsung Q9.

Sie kommen nicht oft vor.Aber sie scheinen wieder da zu sein.

Das neue Update habe ich drauf....vorher lief alles normal.

Maskenbildner
Posts: 428
Post 580 von 648
79 Ansichten

Re: Sky Q Update - Bildruckler/Bildzucker/Verpixelungen

ein Video könnte evtl. hilfreich sein.

Was ich halt nicht verstehe, es gab ein Problem, ich z. B. konnte das jederzeit nachstellen bzw. auch auf Video festhalten,

dann wird das Problem erkannt, es gibt eine neue FW, keiner hat mehr irgendwelche Probleme, und dann soll das Problem urplötzlich wieder da sein, dann kann es ja eigentlich mit dem "alten" Problem nix zu tun haben und auch nicht an der FW liegen, sondern der Fehler liegt woanders ....

Wenn es kombinierte Bild und Tonprobleme sind dann hat es schonmal mit diesem hier beschriebenen Problem nichts zu tun.

Dass es immer wieder mal zu Verpixelungen kommt, denke ich ist normal bzw. wird jeder mal haben, sei es beim Umschalten oder während der Sendung, etc.....

Dann ist es vermutlich Sendungsbedingt, SAT bedingt, etc.

Was bei Euch beiden auffällig ist, beides Samsung TVs.

Antworten