Antworten

Sky Q-Receiver zum Kauf bei Ebay???

Beleuchter
Posts: 117
Post 1 von 6
395 Ansichten

Sky Q-Receiver zum Kauf bei Ebay???

Hallo liebe Community-Mitglieder,

zu meinem Erstaunen hat mir vor kurzem ein Ebay-Kunde, der einen Fernseher von mir kaufen wollte, im Zuge dessen einen Sky Q-Receiver verkaufen wollen. Er sagte auf meine Nachfrage hin, dass dies tatsächlich rechtens sei und man den Sky-Q legal über Sky kaufen könne und ihn ohne Sky-Karte (natürlich dann auch ohne die Sky-Prigramme empfangen zu können) nutzen dürfe.

Habe ich da etwas verpasst, hat Sky hier etwas verändert oder ist das wirklich so? Meines Wissens kam man doch ohne Karte bwi der Inbetriebnahme des Receivers nicht über die Erstinstallation hinaus.

Weiß hier jemand Bescheid?

Viele Grüße an alle hier!

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 19,662
Post 2 von 6
252 Ansichten

Re: Sky Q-Receiver zum Kauf bei Ebay???

Regie
Posts: 5,094
Post 3 von 6
252 Ansichten

Re: Sky Q-Receiver zum Kauf bei Ebay???

christian.micknass1985 schrieb:

Er sagte auf meine Nachfrage hin, dass dies tatsächlich rechtens sei und man den Sky-Q legal über Sky kaufen könne

Nein, die Aussage ist defintiv falsch.

Aber du kannst dir ja von Ihm die Rechnung zeigen lassen.

Beleuchter
Posts: 117
Post 4 von 6
252 Ansichten

Re: Sky Q-Receiver zum Kauf bei Ebay???

Ok, super!

Vielen Dank, dann weiß ich Bescheid und bleibe auf der sicheren Seite, indem ich mich da nicht aufs Glatteis führen lasse

Special Effects
Posts: 7
Post 5 von 6
164 Ansichten

Betreff: Sky Q-Receiver zum Kauf bei Ebay???

Meine Frau wollte mir eine Freude bereiten. Die hat keine Ahnung wie es bei Sky mit den Mietreceivern funktioniert. Daher mache ich ihr keinen Vorwurf. Sie sah zufällig auf Ebay einen Fanreceiver der Sky+-Receiver meines Vereins mit Logo und setzte drauf. Komischerweise ist das ein richtiger Händler. Als sie ihn mir freudestrahlend übergab, wunderte sie sich, dass ich sie verduzt fragte, woher sie den habe, da diese Receiver von Sky nicht gekauft werden können. Also beim Sky-Service explizit nachgefragt und bekam die Antwort, dass der Anbieter illegal handelt. Somit wäre eines klar: DAs ist gewerbsmäßige Hehlerei nach 260 StGB.

Es sei denn, er hat ein grosses Kontingent der Fanreceiver von Sky direkt gekauft. ABer das hat Sky nun widerlegt auf meine Anfrage. Habe dann gegoogelt. Da kam ein weiterer Händler mit vielen Sky-Geräten zum Vorschein. Ebenfalls eine Unmenge von Sky+-Fanreceivern zum Verkauf. Frage mich, wie kommt der da ran?  Auch auf Ebay-Kleinanzeigen und anderen Portalen werden sie angeboten.

Special Effects
Posts: 7
Post 6 von 6
150 Ansichten

Betreff: Sky Q-Receiver zum Kauf bei Ebay???

Lieber herbst,

habe gerade die Email erhalten. Aber genau das hat mir Sky doch per Email mitgeteilt, dass es nicht so ist. Ich wurde aufgefordert, den Verkäufer zur Rückabwicklung anzuschreiben. Das Gerät könne ich an Sky senden.

Also dann wird der Anbieter mir wohl nachweisen können, dass es so ist. Denn ein seriöser Händler hat darüber eine Bescheinigung. Bin gespannt, denn dieser Fanreceiver ist sehr schön. Und ich verstehe auch nicht, wieso diese Sky+-Receiver auslaufen. Sind doch tolle Dinger und man kann sie gut bedienen.

Antworten