Antworten

Sky Q Receiver Fehler 16120

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Silvia-80
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 3401 von 3.451
517 Ansichten

Betreff: Sky Q

Am Anfang mit Lan Kabel, kam laufend der Fehler 16120 und brach sofort ab, dann haben wir w lan probiert das gleiche Problem Repeader haben wir auch, wir haben in den Einstellungen auch auf 2,4 gh zurück geschraubt der selbe Fehler, bei 5 gh auch der selbe Fehler ich weiß wirklich nicht mehr weiter. Vor allem weil das w lan ja am Handy oder tablet und Laptop einwandfrei funktioniert. Nur nicht über sky 

fooly68
Schnitt
Posts: 1,060
Post 3402 von 3.451
511 Ansichten

Betreff: Sky Q

Versuche mal Router neu zu starten und dann einen Reset am Sky Q durchzuführen 

Silvia-80
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 3403 von 3.451
508 Ansichten

Betreff: Sky Q

Hab ich auch schon x mal gemacht, es kommt immer der selbe Fehler. 

puhbert
Schnitt
Posts: 1,351
Post 3404 von 3.451
488 Ansichten

Betreff: Sky Q

Ist der Q auch definitiv nur mit dem 2,4 ghz Frequenzband verbunden,sodass er sich beim erneuten einschalten nicht doch das 5ghz Frequenzband auswählen kann! 

Heißt, dass beide Frequenzbänder auch getrennt (namentlich) in der Fritzbox eingerichtet sind und du im Q dieses 2,4 ghz Frequenzband auch auswählen kannst!

Wenn man beide Bänder nicht trennt, sucht sich der Q sonst immer das stärkere, also das 5ghz Band und das macht zur Zeit leider Probleme! 

schütz
Regie
Posts: 8,209
Post 3405 von 3.451
452 Ansichten

Betreff: Sky Q

@Silvia-80 


...

...Einstellungen auch auf 2,4 gh zurück geschraubt der selbe Fehler, bei 5 gh auch der selbe Fehler ich weiß wirklich nicht mehr weiter.


Wichtig ist dabei auch die Neuverbindung des Receivers.

Wenn du am Router die beiden mit Unterschiedlichen Namen versehen hast, (am besten das 5 Ghz umbennen) muss auch am Receiver die Netzwerkverbindung zurückgesetzt und neu mit dem Namen des 2,4 Ghz verbunden werden.

Sonst ist es sinnlos.

 

Tatzel
Tiertrainer
Posts: 23
Post 3406 von 3.451
416 Ansichten

Betreff: Sky Q

@Silvia-80 

 

Ist der Receiver mit dem Router oder dem Repeater verbunden?

Ich verweise mal auf den Thread SkyQ keine Internetverbindung 

boomer-70
Special Effects
Posts: 5
Post 3407 von 3.451
926 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Hallo nochmals,

die Geschichte ging gestern noch wie folgt weiter...

ich habe von Sky eine Versandbestätigung für das Tauschgerät per E-Mail erhalten.

Als ich danach dann Sky einschaltete bekam ich nur noch einen blauen Bildschirm mit der Meldung 14050

„Deine Smartcard muss Deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein" und über weiter konnte ich zu einer Anleitung

gelangen wie man das macht... 😤😫😭 Habe ich aber erstmal gelassen, in der Vermutung das Sky meine Karte bereits mit dem neuen "Tausch Reciever" der ja auf dem Weg war verknüpft hat... um sicher zu gehen das ich richtig liege habe ich erneut angerufen, nach 14 Minuten Warteschleife bekam ich die Bestätigung das meine Vermutung zutrifft. Da ich ja nun eh kein Sky mehr schauen konnte, habe ich auch sogleich mein WLAN Netz wieder mit 2,4 und 5 GHZ aktiviert, damit wenigstens die restlichen Geräte wieder mit voller Performance laufen.

Schade das Sky das nicht mit in der Versandbestätigung erwähnt, so hätte ich mir den erneuten Anruf ersparen können. 😤

Heute ist der Tausch Reciever gegen 13 Uhr eingetroffen, Glück gehabt, noch genügend Zeit bis gleich zur Bundesliga 😊 Umbau der Festplatte und der Karte kein Thema, anlernen der Fernbedienung auch einwandfrei.

Dann der spannende Moment WLAN Einrichtung... und was soll ich sagen, genau das gleiche Theater wie mit dem alten Gerät 😫😤😭... auch der Softwarestand ist der gleiche. Also habe ich wieder bei Sky angerufen, diesmal 16 Minuten gewartet, denen das Dilemma erneut geschildert, das Sie den Vorgang offen lassen sollen, und ich weiterhin auf eine abschliessende Lösung warte... Dann wieder 5 GHZ WLAN deaktiviert... 

So und jetzt gibt es erstmal ein Bier und Bundesliga 🍻...die restliche Einrichtung mache ich dann morgen...

VG Bernd

Janocore
Moderator
Posts: 3,832
Post 3408 von 3.451
404 Ansichten

Fehlercode 16120

Hallo themarcy,

es tut mir leid, dass ich dir jetzt erst antworte.

Schreib mich ruhig privat an, falls du noch Hilfe benötigst.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Teile mir dann bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit. Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der Bank, von welcher wir die Gebühren einziehen.

Viele Grüße,
Jano
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,791
Post 3409 von 3.451
399 Ansichten

Betreff: Fehlercode 16120

 

Hallo,

 

meine Kundennummer lautet:  XXX

 

Geburtsdatum: XXX

 

Die Bank ist die XXX

 

Das Problem mit dem Fehlercode 16120 hat sich mitlerweile erledigt, allerdings gibt es seit gestern ein neues Problem.

 

Der Sky Q Receiver erkennt die Festplatte nicht mehr. Ich habe den Receiver erst seit Mitte Dezember und bin nicht wirklich zufireden damit, dass ich diesen ständig nicht nutzen kann, weil etwas nicht funktioniert.

 

Es wird immer der Fehlercode 17010 angezeigt.

 

Ich habe bereits alle Möglichkeiten mit Reset und Zurücksetzen durchgeführt. Ein Gerätetausch über die Seite von Sky wird abgebrochen!?

 

Kann es sein, dass die Festplatte nach 6 Wochen plötzloch defekt ist? Gibt es noch andere Möglikchkeiten?

 

Gruß und Danke

 

MOD-EDIT: persönliche Daten entfernt. 

 

 

 

EOMD
Beleuchter
Posts: 93
Post 3410 von 3.451
396 Ansichten

Betreff: Fehlercode 16120

@Anonym  Ich brauche deine kompl. IBAN und Pin noch, damit ich von deinem Konto abbuchen kann.🙄

schütz
Regie
Posts: 8,209
Post 3411 von 3.451
380 Ansichten

Betreff: Fehlercode 16120

@EOMD 

Aber aber, wer wird denn gleich...

greiffe lieber zu einen MOD, der wird dir helfen und tut so gut...😋

 

MOD der kann das...😎😁🤣

boomer-70
Special Effects
Posts: 5
Post 3412 von 3.451
906 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Hallo zusammen,

 

heute habe ich folgende Antwort von Sky auf meine Beschwerde Mail erhalten :

 

Guten Tag HERR  xxx,

 

vielen Dank für Ihre Mitteilung. Bitte entschuldigen Sie, dass sich unsere Antwort auf Ihr Anliegen verzögert hat.

 

Bitte verbinden Sie den Receiver auf direktem Weg mit Ihrer Fritzbox. Geräte die zwischengeschaltet sind, können im äußersten Fall das Signal in seiner Friquenz verfälschen, sodass Verbindungsproblem möglicherweise nicht ausgeschlossen sind.

 

Alternativ gehen Sie bitte über den zugehörigen Hilfeablauf von AVM in Ihre Fritzbox und wählen im Menü den Punkt 2,4 von 5 Ghz-Bandbreite unter getrenner Erkennung laufen lassen. Also als separates Netzwerk unter separatem Namen.

 

Unter www.avm.de finden Sie sämtliche Hilfestellungen zur Fritzbox 7590 und auch weiteren Produkten. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir hier keinen weiteren Support zur Fritzbox mehr geben, möchten Sie daher bitten bei weiteren Fragen zur Fritzbox diese an den Gerätehersteller AVM zu kommunizieren.

 

Gern stehen wir Ihnen täglich zwischen 8 und 22 Uhr für alle technischen Fragen zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach unter 089 997 279 00 an und wählen das Themenfeld "Technik" aus. Weitere Rückfragen werden dann gestellt.

 

Wir wünschen Ihnen weiterhin viele besondere Momente mit Sky.

 

Freundliche Grüße

 

Ihr Sky Team

 

Grundsätzlich ja Recht freundlich, aber ich denke das kann nicht die endgültige Lösung sein.

Wenn Sky hier in Ihrer Software einen Bug einbaut und den zwangsweise Ende November/Anfang Dezember ausrollt, der ja erst die Probleme verursacht, denn vorher funktionierte es ja ohne Probleme, dann sehe ich Sky auch in der Pflicht dieses Problem mit einer neueren Software wieder abzustellen, und die ursprüngliche Funktionalität wieder herzustellen.

ich werde jedenfalls nochmal wieder schreiben...

frdl. Grüße

Bernd

 

crocop
Maskenbildner
Posts: 310
Post 3413 von 3.451
894 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Diese Antwort von Sky Support ist lächerlich und ein Veräppeln der betroffenen Kunden.

Paul70
Special Effects
Posts: 4
Post 3414 von 3.451
888 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Nabend mitleidende,

die Antwort ist mehr als lächerlich😡

Hier wird versucht vom eigenen Fehler abzulenken!

Bis zum verpfuschten Update lief ja schließlich alles.

Die Lösung ist ja wohl nur eine Notlösung, die in ähnlicher Form in der Community schon beschrieben wurde!

Sky setzen 6.

Sky schreibt nichtmal das sie weiter an einer Lösung arbeiten, denke die Sohlen garnicht!

 

Kann doch nicht so schwer sein die Unterschiede zwischen den zwei Pogrammständen zu nehmen und den Teil der jetzt nicht funktioniert auf den alten Stand zurückzusetzen !

 

Gruß

an Alle

 

Nadine
Moderator
Posts: 3,439
Post 3415 von 3.451
596 Ansichten

Fehler 16120 bei Wiedergabe von Inhalten der Bibliothek

Hallo @Staiger80,

entschuldige bitte die späte Antwort. Wenn die Meldung immer noch besteht, dann sende mir deine Kundennummer per Privatnachricht. Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Nadine
strigleben
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 3416 von 3.451
547 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver Fehler 16120

Guten Tag, ich möchte grundsätzlich dazu was sagen. Das Teil gebe ich zurück... habe gerade mit "Sky" telefoniert. 1. Das Teil macht Krach...!!! 2. Die Fernbedienung ist total unhandlich...Ich habe nur eine Hand...3. Dann schaltet das Teil mitten im Film ab und fängt an zu aktualisiern oder was auch immer... läßt sich einfach nicht ändern... erst nach einem Hin und Her... kommen wieder bunte Bilder... 4. die Bildqualität ist auch nicht wesentlich besser... und am Ende soll man dann noch mehr bezahlen... Nee nicht mit mir...

rolfi63
Tiertrainer
Posts: 27
Post 3417 von 3.451
791 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Vielen Dank für Deinen Tip mit der DHCP-Einstellung . Hat sich für mich nicht zum ersten Mal glohnt , in dieser Community zu sein . 

 

 

mfg

rolfi63

BenjaminM
Moderator
Posts: 3,558
Post 3418 von 3.451
485 Ansichten

Sky Q

Hallo @Silvia-80,

konntest du das Problem mithilfe der hier genannten Tipps lösen? Falls nicht, sende mir bitte eine private Nachricht mit deiner Kundennummer zu. Gehe dafür auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Benni
crocop
Maskenbildner
Posts: 310
Post 3419 von 3.451
757 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Das wird dir nicht wirklich helfen. Wirst du sehen. Q Receiver verliert trotzdem Verbindung ins Internet. Zwar nicht mehr alle paar Sekunden aber alle paar Minuten.

rawe
Tiertrainer
Posts: 19
Post 3420 von 3.451
722 Ansichten

Betreff: SkyQ keine Internetverbindung

Hallo crocop,

ich sende Dir 2 Bilder und bitte mir mitzuteilen, was bei Dir möglicherweise anders ist. Bilder sagen ja mehr als 1000 Worte.

 

Das 1. Bild zeigt die WLAN-Konfiguration aus Sicht des Routers im Mesh-Verbund. Die SkyQ-Box hängt am Repeater und ist mit 5GHz verbunden. (2,4 GHz ist also nicht nötig!!!)

Die angezeigten Adressen sind im 2.Bild  in der Netzwerk-Einstellung des Sky-Receivers über "manuell" sichtbar. "Automatisch" ist also ausgeschaltet.

 

Diese Konfiguration funktioniert seit einigen Tagen anstandslos.

 

Wichtig scheint mir,  dass am Router eine feste IP-Adresse für den Sky-Receiver vorgegeben wird.  Und diese nicht mehr verändert werden kann.

 

Gruß rawe

 

PS: Der von mir angerufene technische Sky-Support kann auf dieser Ebene keine Hilfe sein. Ein Hinweis auf DHCP erfolgte nicht, obwohl in der Community schon lange als "Lösung" präsentiert.

Antworten