Antworten

Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Tiertrainer
Posts: 14
Post 181 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Also hier wird auch mit gefährlichem Halbwissen rumgeworfen ohne Ende. Natürlich kann es auch an den TV Herstellern liegen, wenn HDCP 2.2 nicht 100% korrekt implementiert wurde. Solche Probleme gibt es häufiger als man denkt, da solche Spezifikationen nicht einfach da sind oder nicht (on/off) sondern ein Katalog aus sehr vielen kleinen Anforderungen sind die umgesetzt werden müssen. Einige Hersteller sind da dann manchmal nicht so präzise und überspringen dann einige Spezifikationen in dem Dokument.
Das ist dann in 99% der Fälle kein Problem weil niemand dieses Feature nutzt, aber wird dann zu einem Problem wenn es dann jemand nutzen möchte.

Ein kleines Beispiel dafür (völlig aus der Luft gegriffen): Nehmen wir mal an HDCP 2.2 unterstützt nach offizielem Dokument eine Verbindungsüberprüfung alle 0,1 Sekunden. Jedem normalen Content Provider reichen aber eigentlich sowieso jede Sekunde. Der TV Hersteller weiß sowas und investiert dann keine Arbeit da rein und implementiert die Verbindungsüberprüfung nur für alle 0,5 Sekunden weil das am einfachsten ist.
Jetzt möchste Sky diese Feature aber nutzen und baut in den Sky Q Receiver eine Verbindungsüberprüfung alle 0,1 Sekunden ein, wie sie auch offiziell unterstützt werden müsse. Zack, da haben wir ein Problem.

Desweiteren ist es hier ja nicht notwendig, dass sich irgendwer hier direkt an die TV Hersteller wendet, da Sky dies, wie oben geschrieben, ja schon selber macht. Diese B2B Connection ist sowieso viel effektiver als alles was ein Kunde jemals erreichen könnte und gibt mir größere Hoffnung auf eine schnelle Lösung des Problems.

@Sky:
Ich würde mich trotzdem sehr darüber freuen hier mehr auf dem laufenden Gehalten zu werden und etwas mehr Details zu dem Problem zu erfahren um das ganze auch als Kunde besser einschätzen zu können und transparenter zu gestalten.
Solche Transparenz kann dann auch jedem Kunden helfen das Problem besser zu verstehen und es wird ersichtlich, dass wirklich daran gearbeitet wird. Leider hat man mit der Phrase "Wir arbeiten daran" immer negative Erfahrungen.

Special Effects
Posts: 10
Post 182 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

                    

Anschluss des Sky Q Receivers an den TV:

  • Anschluss direkt über HDMI oder sind Geräte dazwischengeschaltet (z.B. AV-Receiver mit HDMI, Switches, Splitter etc.)? Direkte Verbindung zum TV
  • Welches TV Modell wird verwendet (Bitte mit Angabe Hersteller UND Modellbezeichnung)? LG 55UH625V
  • Über welche Empfangsart (Kabel, Satellit, etc.) empfangt Ihr Sky? Satellit
  • Wird der Ton über HDMI ausgegeben oder über den optischen Ausgang? HDMI
  • Worüber wird der Ton ausgegeben (z.B. direkt über den TV, Soundbar, AV-Receiver, SPDIF-Weiterleitung am TV oder ähnliches)? Soundbar

Was tritt auf:

  • Nur Bildaussetzer?
  • Nur Tonaussetzer?
  • Bild UND Tonaussetzer? JA
  • Immer kombiniert oder unabhängig voneinander? kombiniert

Mit welchen Inhalten?

  • LIVE Bild

Mit welchem Programmen:

  • Free-to-Air-Sender

Unter welchen Umständen:

  • Im laufenden Betrieb
  • Wahllos oder mit einer wiederkehrenden Regelmässigkeit? Wahllos
Maskenbildner
Posts: 406
Post 183 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

@tikay: zunächst mal Vielen Dank, dass du versucht, dieses technische Problem differenziert zu betrachten, damit kommst du der Realität schon ein gutes Stück näher.

Ohne hier zu sehr auf die technischen Details einzugehen: der Fehler entsteht potentiell im HDCP Zusammenspiel von Box und TV, wobei nur einige wenige TV Chipsätze im Kombination mit der Box ihn dann auch zeigen.

Das grenzt die Zahl betroffener TV Modelle zum Glück stark ein und ist auch der Grund, warum die Box nicht upgedated sondern an individuellen Lösungen zusammen mit den TV Herstellern gearbeitet wird. Aus diesem Grund wurde die Umfrage nach TV Modellen gestartet, um einen Überblick über betroffene Plattformen zu bekommen.

Wünschenswert für uns wäre nun ein Feedback von allen Q-Nutzern zu bekommen, die bereits eines der verfügbaren Updates (u.a. von LG, Telefunken, Toshiba u.a.) bei sich aufgespielt haben, ob damit eine Verbesserung eingetreten ist oder nicht.

Wir werten dieses Feedback aus und entscheiden dann zusammen mit den Herstellern, wie weiter vorgegangen werden soll.

Ihr könnt daher sicher sein, dass dieses Problem nicht - wie hier häufig unterstellt wird - unter den Tisch gekehrt, sondern dass wir nach individuellen technischen Lösungen für betroffene Q-Kunden suchen.

Maskenbildner
Posts: 315
Post 184 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Hallo mm_cpe,

eine Frage aus Interesse.

Vorab, es ist ja positiv das Sky an der Problematik arbeitet. Bedauerlich ist allerdings andererseits, das der Sky+ Pro Receiver mit der SkyQ Software eines der ganz wenigen Geräte auf dem Markt ist, der bei vielen etablierten technischen Standards so viele Probleme mit verschiedenen TV Geräten hat.

Warum also bekommt Sky es bei den eigenen Geräten nach wie vor nicht hin, technische Standards sauber einzuhalten um Probleme im Zusammenspiel mit anderen Geräten zu vermeiden, die die meisten anderen Receiver des freien Marktes ohne Probleme schaffen?

An irgendetwas in der Entwicklung muss das doch liegen.

Maskenbildner
Posts: 406
Post 185 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Um es mal so zu sagen: "freie" Hardware auf dem Markt muss bei weitem nicht so vielen technischen Sicherheitsanforderungen an alle Inhalte (inbes. in Richtung UHD und HDCP2.2) genügen, wie es die Sky HW eben muss, um die Auflagen der Inhalteanbieter zu erfüllen. Und wo sie es muss, z.B. im Bereich von Streaming Applikationen im Bereich Smart-TV, sind die Auflagen der Contentanbieter was DRM angeht mindestens genauso hoch und die Fehleranfälligkeit steigt bei allen Beteiligten in der technischen Lieferkette überproportional.

Tiertrainer
Posts: 20
Post 186 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Vielen Dank für die Antwort mm_cpe und anscheinend ist das Problem ja erkannt worden. Diese Nachricht war dringend notwendig, dass die Betroffenen erkennen: Es wird an dem Problem gearbeitet!

Ich habe diese Probleme mittlerweile 5 Wochen und diese Unterbrechungen sind wirklich ziemlich störend. Wenn nach individuellen technischen Lösungen für die betroffenen Q-Kunden gesucht wird, wie lange kann es denn dauern, bis ein uneingeschränktes Fernsehen möglich ist? 5 Wochen ist schon ziemlich heftig und ich habe keine Lust nochmals 5 Wochen auf eine Veränderung zu warten!


MEDION  X18230 / September 2017 gekauft

Maskenbildner
Posts: 315
Post 187 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Danke für die Antwort. Allerdings müssen auch freie Receiver solchen Anforderungen gerecht werden. Auch beim Streaming.

Es ist eben offenbar ein deutlicher Marktnachteil das Sky sich mit SkyQ auf ein einziges Gerät beschränkt statt auf Vielfalt.

Man kann nur den betroffenen Kunden wünschen das Sky den SkyQ irgendwann mal in den Griff bekommt. Große Hoffnung besteht, mit Blick auf Sky Geräte nicht.

Ehrlich gesagt bin ich nach wie vor heilfroh das ich noch das CI+ Modul nutzen kann und nicht den SkyQ nutzen muss. Da ist mir mein eigener Receiver, der keinerlei Probleme mit den verschiedensten Geräten hat, doch lieber.

Maskenbildner
Posts: 406
Post 188 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Wenn du eines der betroffenen Modelle von MEDION hast (wie Du das rausfinden kannst, schreiben Dir die Moderatoren gern per PM, sofern noch nicht geschehen), dann gibt es dafür schon ein Update (bei dem jedoch nicht klar ist, ob es dann auch hilft, deswegen die Bitte nach Feedback).

Aktuell wird noch mit dem Service von MEDION geprüft, wie es verteilt wird. Sobald das klar ist, werden euch die Moderatoren hier informieren, an wen du dich dort wenden kannst.

Tiertrainer
Posts: 39
Post 189 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Da kann man Sony xd7505 ebenfalls mit aufnehmen. Wobei das natürlich ganz toll klingt, es auf die TV-Hersteller abzuwältzen. Das halte ich weiterhin für ein Ammenmärchen, aber es ist einfacher als die eigene Software zu "reparieren".

Denn vorher ging es und seit dem Update kommt es zu diesem Fehlerbild.

Weshalb da die TV-Hersteller in der Pflicht sind ist mir schleierhaft.

Wenn Apps schlecht programmiert sind, kann ich ja auch nicht sagen, der Hersteller deines Streamingdevice ist Schuld. Nein dann habe ich als Anbieter die Pflicht eine funktionierende App auf den Markt zu bringen (angepasst an das Device).

Gleiches gilt hier:

es ist die Sky-eigene-Box, die seit diesem Q diese Probleme bei den Kunden verursacht. Da würde ich mich als TV-Hersteller hinstellen und sagen, Leute IHR habt das entwickelt also bügelt IHR das auch wieder aus.

Aber das sieht man hier wohl anders, wenn man das so liest. Und davon sind sogar noch einige überzeugt

Special Effects
Posts: 14
Post 190 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Gleiches Problem hier, schwarze Bild- und Tonaussetzer auf allen Programmen mit einem Optoma UHD 60 Beamer.

Anschluss des Sky Q Receivers an den TV:

  • Anschluss direkt über HDMI oder sind Geräte dazwischengeschaltet (z.B. AV-Receiver mit HDMI, Switches, Splitter etc.)?
  • =direkt

  • Welches TV Modell wird verwendet (Bitte mit Angabe Hersteller UND Modellbezeichnung)?
  • =optoma UHD 60 (Beamer)

  • Über welche Empfangsart (Kabel, Satellit, etc.) empfangt Ihr Sky?
  • =satellit
  • Wird der Ton über HDMI ausgegeben oder über den optischen Ausgang?
  • =beides

  • Worüber wird der Ton ausgegeben (z.B. direkt über den TV, Soundbar, AV-Receiver, SPDIF-Weiterleitung am TV oder ähnliches)?
  • =ton direkt am Beamer per hdmi und über Lautsprecher durch einen AV receiver per spdif

Was tritt auf:

  • Nur Bildaussetzer?
  • Nur Tonaussetzer?
  • Bild UND Tonaussetzer?
  • =ja, schwarzer Bildschirm 1-2 Sekunden

  • Immer kombiniert oder unabhängig voneinander?
  • =kombiniert

Mit welchen Inhalten?

  • Live und/oder
  • =live, alle Sender

  • VOD und/oder
  • Aufnahmen auf HDD und/oder
  • Offline-Inhalte von HDD
  • =bezahlt bitte ordentliche Tester für genauere Informationen

Mit welchem Programmen:

  • Verschlüsselte Sender von Sky und Partner-Sender
  • Free-to-Air-Sender
  • =alle Sender

Unter welchen Umständen:

  • Nur beim Start von Inhalten oder beim Umschalten
  • Im laufenden Betrieb
  • Wahllos oder mit einer wiederkehrenden Regelmässigkeit?
  • = alle 20-60 Sekunden im laufenden Betrieb



  • ≠tritt erst seit dem Update auf Sky Q auf, davor war Kabel Anschluss und der alte sky receiver ohne Probleme in  Betrieb
Special Effects
Posts: 14
Post 191 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Stimme dir voll zu. Der Dienstleister, der die Sky+Pro Hardware und Sky Q Software entwickelt hat, hat hier mit gebaut und soll den Mist schleunigst ausbügeln...

Kulissenbauer
Posts: 67
Post 192 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Auch bei gibt es ständig Bildaussetzer. ​ Ich habe bereits die Daten meines TV´s an Sky geschickt, aber leider noch keine Antwort erhalten.

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 193 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Anschluss des Sky Q Receivers an den TV:

- Anschluss direkt über HDMI

- TV-Modell "Samsung UE55MU6179UXZG"

- Empfangsart "Sat"

- Ton direkt über HDMI

- Ton wird über TV ausgegeben

Was tritt auf?

​- Bild und Tonaussetzer

Mit welchen Inhalten?

​- Live

Mit welchem Programmen?

​- Free und Pay- Sender

Unter welchen Umständen?

​- Im laufendem Betrieb

Treten die Bildaussetzer erst seit Umstieg mit Sky Q auf oder auch schon mit dem Sky+ Pro Receiver?

​- Erst seit Sky Q! Hatten vorher allerdings "nur" den Sky + Receiver

Viele Grüße

Special Effects
Posts: 11
Post 194 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Anschluss des Sky Q Receivers an den TV:

  • Anschluss direkt über HDMI oder sind Geräte dazwischengeschaltet (z.B. AV-Receiver mit HDMI, Switches, Splitter etc.)?
  • Direkt angeschlossen über die neueste HDMI Technologie.
  • Welches TV Modell wird verwendet (Bitte mit Angabe Hersteller UND Modellbezeichnung)?
  • Sony KD-43 XE8077.
  • Über welche Empfangsart (Kabel, Satellit, etc.) empfangt Ihr Sky?
  • Sat.
  • Wird der Ton über HDMI ausgegeben oder über den optischen Ausgang?
  • Per HDMI zum TV.
  • Worüber wird der Ton ausgegeben (z.B. direkt über den TV, Soundbar, AV-Receiver, SPDIF-Weiterleitung am TV oder ähnliches)?
  • Direkt über den TV.

Was tritt auf:

  • Bild UND Tonaussetzer?
  • Ja.
  • Immer kombiniert oder unabhängig voneinander?
  • Beides

Mit welchen Inhalten?

  • Live und/oder
  • Und.
  • VOD und/oder
  • Und.
  • Aufnahmen auf HDD und/oder
  • Nicht probiert.
  • Offline-Inhalte von HDD
  • Nicht probiert.

Mit welchem Programmen:

  • Verschlüsselte Sender von Sky und Partner-Sender
  • Ja.
  • Free-to-Air-Sender
  • Ja

Unter welchen Umständen:

  • Im laufenden Betrieb
  • Ja.
  • Wahllos oder mit einer wiederkehrenden Regelmässigkeit?
  • Wahllos.




Die Bild und Tonaussetzer sind erst seit dem Q Update vorhanden. TV wurde erst September 2017 gekauft.

Beleuchter
Posts: 137
Post 195 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Hier mein ausgefüllter Fragenkatalog:


Anschluss des Sky Q Receivers an den TV:

  • Anschluss direkt über HDMI oder sind Geräte dazwischengeschaltet (z.B. AV-Receiver mit HDMI, Switches, Splitter etc.?

     Direkt über HDMI

  • Welches TV Modell wird verwendet (Bitte mit Angabe Hersteller UND Modellbezeichnung)?

     Sony KD-65-XD8505

  • Über welche Empfangsart (Kabel, Satellit, etc.) empfangt Ihr Sky?

     Satellit

  • Wird der Ton über HDMI ausgegeben oder über den optischen Ausgang?

     HDMI

  • Worüber wird der Ton ausgegeben (z.B. direkt über den TV, Soundbar, AV-Receiver, SPDIF-Weiterleitung am TV oder ähnliches)?

     Direkt über den TV

Was tritt auf:

  • Nur Bildaussetzer?

     Ja, Bildruckler bzw. Bildzucken

  • Nur Tonaussetzer?

     Nein

  • Bild UND Tonaussetzer?

     Nein

  • Immer kombiniert oder unabhängig voneinander?

     Nur Bildruckler (siehe oben)

Mit welchen Inhalten?

  • Live und/oder

     Ja

  • VOD und/oder

     Nicht getestet

  • Aufnahmen auf HDD und/oder

     Ja

  • Offline-Inhalte von HDD

     Nicht getestet

Mit welchem Programmen:

  • Verschlüsselte Sender von Sky und Partner-Sender

     Ja

  • Free-to-Air-Sender

     Ja

Unter welchen Umständen:

  • Nur beim Start von Inhalten oder beim Umschalten

     Nein

  • Im laufenden Betrieb

     Ja

  • Wahllos oder mit einer wiederkehrenden Regelmässigkeit?

     Wahllos


Wie im Fragenkatalog beschrieben, treten bei mir keine Tonaussetzer, sondern "nur" Bildruckler/Bildzucker auf.

Es handelt sich bei dem Sony TV auch nicht um den Fehler, dass das Bild kurz ganz schwarz wird udn danach wieder weiterläuft (wie bei vielen anderen hier), sondern eben um diese immer wiederkehrenden (wahllosen) Bildruckler.

Extrem fällt es bei Fußballspielen auf.

Ich hoffe ihr könnt den Fehler bald beheben oder zumindest das Problem an Sony weiterleiten, dass die sich drum kümmern.


PS: Auch damals als ich den Sky + Pro ganz neu bekommen habe (war einer der Ersten damals), ging alles erst nach einem Update seitens Sony, als sie das Problem mit den UHD Setboxen in den Griff bekommen haben. Damals gab es nach einiger Zeit immer den Fehler dass das Bild dauerhaft stockte bis man das HDMI Kabel zog.

Maskenbildner
Posts: 406
Post 196 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Wie bereist erwähnt haben die Bildruckler auf deinem TV vermutlich nichts mit den HDCP bezogenen Aussetzern zu tun, um die es hier geht.

Am besten daher, du machst dafür einen eigenen Thread auf, um die Themen nicht zu vermischen.

Weitere Ideen zu dem Problem: Zwischenbildberechnung am TV abgeschaltet ? Falls nicht, im ausgeschalteten Zustand probieren. Ebenso alle Bildverbesserungsschaltungen deaktivieren v.a. in Kombination mit UHD. Falls möglich den HDMI Eingang manuell auf 8 Bit zwingen. Und vor allem testen, ob die Ruckler nur mit massgeblichen 50p Inhalten wie bei Buli auftreten.

Beleuchter
Posts: 137
Post 197 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Es gibt bereits einen eigenen Thread "Sky Q Update nur noch Bildaussetzer", wo vermehrt auf reine Bildfehler eingegangen wird. Auch diese Bildruckler/Bildzucker sind dort dabei. Hab auch schon mit einigen Usern hier geschrieben die auch genau diese Ruckler haben und keine kompletten schwarzen Bildausfälle und Tonprobleme.

Ich habe keine Zwischenbildberechnung aktiviert sondern alles auf Standard (da mir das andere zu unnatürlich vorkommt). Ebenso habe ich sonst keine Bildverbesserungen drinnen (und selbst wenn - vorher wars ja auch kein Problem). Ich habe den Receiver im Moment mit 1080p laufen (trotz UHD-TV) und dadurch nur auf 8bit. Hat mehrere Gründe. Also alles genau gleich wie vorher, nur seit dem Update gibts das Problem. Muss auch ein Kommunikationsfehler sein, vor allem wenn es mehrere betrifft - und eben nicht nur mit dem häufigeren Fehler mit den kompletten schwarzen Ausfällen.

Beleuchter
Posts: 137
Post 198 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Wurde eröffnet! Bitte auch dort mitschauen und auch diesen Fehler ernstnehmen, danke.

"Sky Q - Bildruckler und Bildzucker"

Kulissenbauer
Posts: 79
Post 199 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Habe die Bildzucker auch aber nur bei HD Sendern zum Beispiel bei Sky Sport 1HD wenn ich Tennis oder Wrestling schaue.

In Ultra HD auf Sky Sport UHD läuft alles perfekt !

Hab 2160p 10 Bit eingestellt.

Sind die 10Bit für HD und SD nicht geeignet ?

Wje gesagt die Probleme treten bei HD auf bei UHD nicht

Beleuchter
Posts: 137
Post 200 von 1.094
190 Ansichten

Re: Sky Q - Aussetzer Bild & Ton - Fragenkatalog

Ich habe die Bildruckler auf HD Sendern auch wenn ich auf 1080p und 8 bit stelle. Probier das mal aus und bitte schreib deine Anliegen zu dem Thema Bildruckler und -zucker in meinen neuen Thread, danke. Dann haben sie hier ein bisschen mehr Übersicht.

Antworten