Antworten

Sky Q Apps funktionieren nicht mehr nach Vertragsende

jan_berlin
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 1 von 10
391 Ansichten

Sky Q Apps funktionieren nicht mehr nach Vertragsende

Hallo zusammen,

 

Ich bin nicht sicher, ob das ein unglücklicher Zufall ist oder so gewollt:
Seit meinem Vertragsende am 28.02. funktionieren sämtliche Apps außer die ARD / ZDF Mediatheken nicht mehr. Netflix lässt sich nicht mehr öffnen (Fehlermeldung "Die App ist aktuell nicht verfügbar. Versuche es später noch einmal"), Prime Video, DAZN, Youtube und RTL+ lassen sich öffnen, aber spielen keine Inhalte mehr ab. 

Ich habe die Apps aktualisiert, ich habe den Receiver reseted und schließlich auf die Werkseinstellug zurückgesetzt, aber nichts hat funktioniert. Der Fakt, dass es genau einen Tag nach Vertragsende eingetreten ist, macht mich etwas stutzig. Ist das so gewollt?

 

Ich spiele noch mit dem Gedanken meinen Vertrag zu verlängern und habe daher den Receiver noch nicht zurückgeschickt, aber wenn hier eh nichts mehr funktioniert, brauche ich auch nicht mehr verlängern und kann alles gleich zurück schicken.

 

Gibt es hierzu Erfahrungen?

 

Danke und beste Grüße! 

Alle Antworten
Antworten
ubuntunix
Tiertrainer
Posts: 13
Post 2 von 10
364 Ansichten

Betreff: Sky Q Apps funktionieren nicht mehr nach Vertragsende

Wenn dein Vertrag beendet ist,funktionieren

Logischerweise die Apps auch nicht mehr 😉

jan_berlin
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 3 von 10
358 Ansichten

Betreff: Sky Q Apps funktionieren nicht mehr nach Vertragsende

Danke Dir, aber warum ist das so logisch?

Warum geht beispielsweise Youtube nicht mehr aber die ARD und ZDF Mediathek funktioniert noch?

puhbert
Kamera
Posts: 2,970
Post 4 von 10
351 Ansichten

Betreff: Sky Q Apps funktionieren nicht mehr nach Vertragsende

@jan_berlin Der Fakt, dass es genau einen Tag nach Vertragsende eingetreten ist, macht mich etwas stutzig. Ist das so gewollt?

 

Du scheinst sehr naiv zu sein! 🙄

Bist du denn der Meinung, dass wenn heute dein Handyvertrag endet, du dann morgen immer noch telefonieren kannst 🤔

jan_berlin
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 5 von 10
348 Ansichten

Betreff: Sky Q Apps funktionieren nicht mehr nach Vertragsende

Nein, weil ich bei meinem Handyvertrag für die Leistung zahle das Mobilfunknetz nutzen zu dürfen. Bei Sky zahle ich dafür das Sky Fernsehprogramm sehen zu können. 

Ich bezahle ja auch wiederum weiterhin Amazon um Amazon Prime Video sehen zu können. 

 

In diesem Kontext interessiert mich auch: Warum kann ich weiterhin die ARD Mediathek nutzen, aber nicht Youtube?

Groovetemple
Tiertrainer
Posts: 37
Post 6 von 10
330 Ansichten

Betreff: Sky Q Apps funktionieren nicht mehr nach Vertragsende

Denk doch mal nach....das Gerät/Receiver gehört Dir doch gar nicht....

 

Vertragsende = Leistungsende

 

Was kann man daran nicht verstehen?

jan_berlin
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 7 von 10
304 Ansichten

Betreff: Sky Q Apps funktionieren nicht mehr nach Vertragsende

Ok verstehe. Kann mir jemand auflisten WELCHE Leistungen Sky nach Vertragsende einstellt und welche weiter erbracht werden?

 

Weiter erbracht werden ja scheinbar:

- Sky Q receiver funktioniert weiterhin inkl:

- Frei empfangbar TV Programme weiterhin empfangbar

- ARD ZDF Mediatheken weiterhin empfangbar

 

Nicht erbracht:

- Frei empfangbar Apps wie YouTube oder RTL+ funktionieren nicht mehr

- Kostenpflichtige Services anderer Anbieter funktionieren nicht mehr (zB DAZN)

 

Ist das so korrekt?

Bonusfrage wäre: Warum funktioniert die ARD Mediathek weiterhin, aber nicht die von RTL? Gibt es da einen rationalen Grund oder Willkür?

 

 

 

 

jogi1986
Kulissenbauer
Posts: 44
Post 8 von 10
293 Ansichten

Betreff: Sky Q Apps funktionieren nicht mehr nach Vertragsende

Die Apps müssten aber dennoch, auch ohne aktives Sky Abo, laufen. Prime ist zb nicht über sky buchbar. Die App setzt eigene Zugansdaten voraus. 

Ryker1409
Beleuchter
Posts: 106
Post 9 von 10
280 Ansichten

Betreff: Sky Q Apps funktionieren nicht mehr nach Vertragsende

@jan_berlin 
Wenn dein Sky Abo beendet ist, dann würde ich an deiner Stelle auch den SkyQ nicht mehr verwenden, weil der ist wirklich darauf zugeschnitten den mit Sky-Abo zu benutzen.
Da gibt es ja wirklich bessere Alternativen.
Wenn du Wert auf dei ARD/ZDF-Meditheken und Netflix & Co legst, dann hol dir einen Amazon FireTV 4k Max oder eine Apple TV4 -Box oder eine Roku-Box oder was äquivalentes. Da hast du viel mehr Freude daran....und du kannst bei Bedarf dort drauf auch Sky Ticket benutzen falls es dich mal wieder nach Sky gelüstet.


Gruß
Ryker

puhbert
Kamera
Posts: 2,970
Post 10 von 10
260 Ansichten

Betreff: Sky Q Apps funktionieren nicht mehr nach Vertragsende

@jan_berlin 

Weiter erbracht werden ja scheinbar:

- Sky Q receiver funktioniert weiterhin inkl:

- Frei empfangbar TV Programme weiterhin empfangbar

- ARD ZDF Mediatheken weiterhin empfangbar

 

Nicht erbracht:

- Frei empfangbar Apps wie YouTube oder RTL+ funktionieren nicht mehr

- Kostenpflichtige Services anderer Anbieter funktionieren nicht mehr (zB DAZN)

 

Irgendwie verstehe ich aber deine Fragerei nicht so ganz.🤔

Du kannst den Receiver nicht behalten und wenn doch dann nur gegen eine monatliche Leihgebühr von 4,99€

Nur für die vorhandenen Funktionen die er dann nur noch hat,ist das kein Schnäppchen.

Du musst innerhalb von 14 Tagen den Receiver zurück schicken,sonst kommen noch ganz andere Kosten auf dich zu.

Antworten