Antworten

Sky & Kabel - Wechsel von Sat

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 1 von 3
217 Ansichten

Sky & Kabel - Wechsel von Sat

Hallo Skyraner ^^

Ich bin seit ca. einem Jahr stolzer Sky-Glotzer, ich liebe es, alles toll. Den vollen Preis würde ich wohl nicht zahlen, aber

da gibt es genug Angebote. Ein Jahr darf ich noch genießen, dann muss ich erstmal kündigen.

Wie auch immer, ich schaue derzeit über Sat und nun steht leider (oder zum Glück) ein Umzug an, allerdings gibt es dort nur Kabel.

Den Anschluss muss ich selbst auf meinen Namen beantragen, ist in den Nebenkosten nicht inkl.

Also muss ich bei Unitymedia aktiv werden, dann den Wechsel bei Sky beantragen.

Nun kostet mich der Kabelanschluss ca. 20 Euro pro Monat, dann kommen noch die Skykosten hinzu.

Nun überlege ich, ob ich für 12 Monate in den sauren Apfel beißen werde, um dann Sky zu kündigen und über Entertain laufen zu lassen. Über die Telekom läuft mein Festnetz & Internet.

Es macht jetzt noch keinen Sinn, mit der Telekom zu sprechen, da ich eh nicht erweitern kann.

Frage ist, ob Entertain & Sky nicht genauso teuer ist, wie Kabel & Sky. Dann kann ich mir den Aufwand mit Entertain sparen.

Ich freue mich über Ideen oder / und Meinungen.

LG

Alle Antworten
Antworten
Filmmusik
Posts: 3,778
Post 2 von 3
165 Ansichten

Re: Sky & Kabel - Wechsel von Sat

Entertain ist aber besser als TV über UM

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 3 von 3
165 Ansichten

Re: Sky & Kabel - Wechsel von Sat

Ich schau aktuell ausschließlich über Sky, also auch die Privatsender. So würde ich es dann ja beibehalten. Das Programm über UM interessiert mich nicht. Mir geht es primär nur um die Kosten, die ich so gering wie möglich halten möchte.

Antworten