Antworten

Schlechter Receiver

bub12
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 12
614 Ansichten

Schlechter Receiver

Mein alter Receiver ging ja leider kaputt und mir wurde jetzt auch dieser Sky Q Receiver angedreht. Das ist ja ein Rückschritt in die Steinzeit mit diesem Ding. 😡 viele tolle nützliche Dinge fehlen wie bei dem alten Receiver. Es gibt kein Videotext mehr und es gibt kein Erinnerungsfunktion mehr und noch sehr viele Funktionen gehen nicht mehr😡 und vor allen Dingen ist er sehr sehr umständlich zu bedienen. Zum Glück habe ich ein monatliches Kündigungsrecht weil ich kann mich mit diesem Receiver absolut nicht anfreunden. Ich frage mich wirklich wer dafür verantwortlich ist so einen Receiver so umständlich zu produzieren und viele nützliche einfache Dinge einfach wegzulassen. Also das macht wirklich keinen Spaß mehr. Auch wenn man ein Bild anhalten will geht das nur noch etwa 50 Minuten und keine zwei Stunden mehr wie vorher. Außerdem kann man ein Programm nur noch zurückspulen was gerade läuft und was davor gelaufen ist kann man nicht mehr so weit zurückspulen. Auch kann man den Inhalt eine Sendung nicht mehr komplett lesen.. und so weiter und so weiter und so weiter. Beim Start wird einem jedesmal Sky home angezeigt.. also auf deutsch gesagt dieser Receiver ist eine ganz deutliche miese Verschlechterung!!! 

Alle Antworten
Antworten
puhbert
Drehbuchautor
Posts: 1,666
Post 2 von 12
562 Ansichten

Betreff: Schlechter Receiver

Wolltest du auch noch Fragen stellen, oder nur Luft ablassen.🤔Weil diese Dinge sind schon seit 2018 bekannt 😁Mit einer Kündigung bist du zwar den Q los...... Aber halt auch SKY

stevie007
Tiertrainer
Posts: 42
Post 3 von 12
532 Ansichten

Betreff: Schlechter Receiver

Videotext habe ich auch mal benutzt, zuletzt vor ca. 8-10 Jahren etwa.

2 Stunden Standbild, wahnsinnig wichtig, äh, nicht!

2 Sendungen Zurückspulen, auch unwichtig, realitätsfremd.

Erinnerungsfunktion? Auf die Uhr schauen, oder Alarm im Smartphone speichern, wenn es soooo wichtig ist.

Inhalt der Sendung kann man komplett lesen, wenn man weiß, wie es geht. 2x auf "i" drücken, dann nach rechts auf "Beschreibung". Bei 1x "i" kommt nur kurze, unvollständige  Beschreibung.

Sorry, meine Meinung, nicht böse gemeint, jeder soll seine Probleme haben dürfen!

 

sonic28
Regie
Posts: 5,718
Post 4 von 12
503 Ansichten

Betreff: Schlechter Receiver


@stevie007  schrieb:

Videotext habe ich auch mal benutzt, zuletzt vor ca. 8-10 Jahren etwa.


Nur weil du es nicht mehr nutzt, gibt es trotzdem genügend Sky Skunden, die es nutzen würden, wenn es das wieder geben würde.

 

Den Videotext / Teletext gab es auf dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver, als dort bis zum 01. Mai 2018 die vorherige Sky+ Pro Gerätesoiftware drauf war und sich demzufolge der Sky+ Pro Receiver nannte. Seit dem 02. Mai 2018 gibt es auf dem gleichen Gerät die SkyQ Gerätesoftware, wobei sich das gleiche Gerät seitdem der Sky Q Receiver nennt. Seit der Einführung der SkyQ Gerätesoftware gibt es den Videotext / Teletext nicht mehr.

 

 


@stevie007  schrieb:

Erinnerungsfunktion? Auf die Uhr schauen, oder Alarm im Smartphone speichern, wenn es soooo wichtig ist.


Genauso ist es mit der Erinnerungsfunktion. Diese gab es mit der vorherigen Sky+ Pro Gerätesoftware. Ist mit der Einführung der SkyQ Gerätesoftware bis jetzt nicht wieder erschienen.

 

 


@stevie007  schrieb:

Inhalt der Sendung kann man komplett lesen, wenn man weiß, wie es geht. 2x auf "i" drücken, dann nach rechts auf "Beschreibung". Bei 1x "i" kommt nur kurze, unvollständige  Beschreibung.


O.K.! Du hast recht, dass man darüber eine vollständigere Beschreibung lesen kann. Aber auch diese ist nicht immer vollständig. Wenn man genau hinsieht, dann hört diese in den meisten Fällen mitten im Satz auf und geht nicht weiter. Das ist auch nicht im Sinne des Erfinders. Oder meinst du, dass das so sein soll?

 

Nur weil du meinst, dass man das alles nicht braucht, kann man das nicht verallgemeinern. Es gibt genügend Sky Kunden, die das eine oder andere, was bei der vorherigen Sky+ Pro Gerätesoftware alles machbar war und mit der jetzigen SkyQ Gerätesoftware auf dem gleichen Gerät bis jetzt nicht mehr machbar ist, haben wollen.

 

Wenn man hier nicht weiß, wovon ich rede, dann empfehle ich den Thread

 

den es seit dem 01. Mai 2018 gibt, zu lesen. Und dort vorallem meinen Beitrag

 

Du wirst mir sicherlich zustimmen, dass die sehr vielen Likes bei meinem Beitrag mit dem einverstanden sind, was in meinem Beitrag steht, d. h. diese ganzen Sky Kunden hätten das alles gerne, was da steht.

 

Noch was am Rande: Die vorherige Sky+ Pro Gerätesoftware, die es auf dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver bis zum 01. Mai 2018 gab, war die gleiche Gerätesoftware, wie es sie auf dem altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) gibt. Nur um Dinge wie UHD erweitert. Deswegen auch das Pro hinter dem Sky+ im Namen.

 

Gruß, Sonic28

stevie007
Tiertrainer
Posts: 42
Post 5 von 12
475 Ansichten

Betreff: Schlechter Receiver

Deswegen habe ich ja am Schluss geschrieben, dass jeder selber mit dem klar kommen muss, was das Ding kann, oder nicht! Dein Hinweis, seit wann die gewünschten Funktionen nicht mehr funktionieren, helfen demjenigen nicht weiter, da kannst du dir die lange Tipperei sparen. Kannst aber natürlich auch wieder selbst entscheiden!

puhbert
Drehbuchautor
Posts: 1,666
Post 6 von 12
464 Ansichten

Betreff: Schlechter Receiver

@stevie007

Das lange tippen hat hier im Forum aber schon unzählige Male den Hilfesuchenden sehr geholfen

Daher 👍für @sonic28 

stevie007
Tiertrainer
Posts: 42
Post 7 von 12
425 Ansichten

Betreff: Schlechter Receiver

Ja klar, aber nur, wenn der Inhalt hilfreich ist! Was nützt mir eine lange Beschreibung, seit wann meine gewünschten Funktionen nicht mehr vorhanden sind. Aber wer es gerne liest, passt schon, alles gut!

Kloster53
Tiertrainer
Posts: 41
Post 8 von 12
363 Ansichten

Betreff: Schlechter Receiver

Schrottpresse auf, receiver rein, Schrottpresse zu.

Mehr ist der steinzeit receiver nicht wert.

bub12
Special Effects
Posts: 4
Post 9 von 12
246 Ansichten

Betreff: Schlechter Receiver

Jeder mag nunmal andere Funktionen. Und für mich ist dieser Receiver eben scheiße und ein Rückschritt. Und warum soll ich mir umständlich eine Erinnerung für eine Sendung in mein Handy schreiben??. Und es gibt eben Leute für die es wichtig ist wenn sie Sendung  anhalten.. dass Sie sie wieder zurückspulen können. Letztens kam Besuch und dann haben wir diese Funktion genutzt und da der Besuch leider etwas länger blieb wollten wir es später wieder zurückspulen und hatten somit Pech gehabt weil es nicht mehr ging. Und was furchtbar nervig ist jedesmal wenn man eine Sendung neu anfängt zu schauen diese ewig langen selben ***** Werbungen. Und ja ich weiß dass man auch eine Beschreibung lesen kann von einer Serie. Allerdings nicht immer komplett und man muss umständlich in ein Menü gehen. Bei dem uralt Receiver war das komischerweise ganz einfach. Wo ich vorher nur einmal drücken musste für etwas zu ändern.. muss ich jetzt zwei drei oder vier Mal drücken um die selbe Funktion zu bekommen. Für mich ist Fortschritt wenn alles einfacher geht und nicht durch Fortschritt alles umständlicher und langsamer gemacht wird. Und ja wenn man Sky kündigt dann hat man auch kein Sky mehr. Mittlerweile kann man auch viel andere Möglichkeiten nutzen um 90% der Dinge zu sehen die man auch auf Sky sehen kann. Und meistens sogar günstiger. Das ist letztendlich zwar alles etwas umständlicher.. aber der sky-q-receiver ist ja auch jetzt sehr umständlich geworden. Und wenn ich so die ganzen Umfragen überall lese.. dann stelle ich ja fest das sehr sehr sehr viele Kunden genau dasselbe denken. Für mich persönlich ist dieser Receiver total scheiße. Für viele Dinge brauche ich jetzt wenn ich TV schaue mein Handy und den Receiver. lol. Mit dem uralt Receiver war das alles nicht nötig. 

sonic28
Regie
Posts: 5,718
Post 10 von 12
228 Ansichten

Betreff: Schlechter Receiver


@bub12  schrieb:

Mit dem uralt Receiver war das alles nicht nötig. 


Das alles gab es auch auf dem Gerät, was seit dem 02. Mai 2018 die SkyQ Gerätesoftware drauf hat und sich seitdem der Sky Q Receiver nennt.

 

Vom Herbst 2016 bis zum 01. Mai 2018 gab es auf dem gleichen Gerät die Sky+ Pro Gerätesoftware und nannte sich dadurch der Sky+ Pro Receiver und konnte all das, was du hier ansprichst.

 

Da du den uralten Sky Receiver, damit meine ich den Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte), kennst, kennst du demzufolge auch die Sky+ Pro Gerätesoftware, die es bis zum 01. Mai 2018 auf dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver gab. Wieso ich darauf komme? Ganz einfach: Die vorherige Sky+ Pro Gerätesoftware ist die gleiche Gerätesoftware, wie es sie auf dem altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) gibt. Nur um Dinge wie UHD erweitert. Deswegen auch das Pro hinter dem Sky+ im Namen.

 

Gruß, Sonic28

bub12
Special Effects
Posts: 4
Post 11 von 12
129 Ansichten

Betreff: Schlechter Receiver

und??? Die Funktionen sind trotzdem scheiße!!! Und vieles gibt es nicht mehr.. egal was da drauf ist!!!! 

puhbert
Drehbuchautor
Posts: 1,666
Post 12 von 12
98 Ansichten

Betreff: Schlechter Receiver

@bub12 Letztens kam Besuch und dann haben wir diese Funktion genutzt und da der Besuch leider etwas länger blieb wollten wir es später wieder zurückspulen und hatten somit Pech gehabt weil es nicht mehr ging.

 

Kann man denn nicht mehr eine laufende Sendung direkt aufnehmen ? Ob man jetzt die Stoptaste(Timeshift) oder die Aufnahmetaste drückt wäre ja nur der gleiche Aufwand! 

Antworten