Antworten

Receiver funktioniert nicht

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 3
68 Ansichten

Receiver funktioniert nicht

Hallo, S

seit heute morgen geht kein Fernsehprogramm. Technische Störung wird angezeigt.

Mittlerweile habe ich mehrfach Reseted, auch eine Software Aktuailisierung gemacht, dann kam die Meldung "Wenn der Bildschirm schwarz wird die Haus - Taste drücken", aber da tut sich nichts. Bildschirm bleibt schwarz.

Auch vom Strom hab ich ihn schon getrennt.

Kabel sind alle ok. Ferndbedienung scheint zu funktionieren. Neue Batterien drin, das rote Lämpchen über dem Sky-Knopf leuchtet.

Am Receiver wird das blaue Licht stärker und schwächer.

Alle Antworten
Antworten
Moderator
Posts: 899
Post 2 von 3
0 Ansichten

Re: Receiver funktioniert nicht

Hallo pama,
welchen Receiver hast du? Falls dein Receiver gar nicht mehr weiter im Startmenü kommt, kannst du bitte diese Lösung durchgehen: https://www.sky.de/hilfecenter/sky-q/mein-sky-receiver-geht-nicht-1000605 Kommst du auch nicht mehr ins Bootmenü? Kannst du zusätzlich noch mal eine andere Verkabelung mit anderen Kabeln testen (Fernsehkabel, HDMI).
Viele Grüße
Georg

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 3
0 Ansichten

Re: Receiver funktioniert nicht

Den Sky Q Receiver. Wenn ich 10 Sekunden auf Reset drücke komm ich zu diesem Softwarupdate. Sobald der Receiver hochfährt komm ich zur Einrichtung des Anschlusses, dann geh ich auf 2 Kabel, Deutschland und dann bin ich beim Sendersuchlauf, und da passiert nichts, alles auf 0. Auch nach über 2 Stunden. Der Techniker gestern hat ja gemeint, dass könnte schon dauern bis er Astra gefunden hätte....

Bin grad echt auf 180. Habe mittlerweile mit 4 Mitarbeitern telefoniert, habe eine neue Festplatte zugeschickt bekomen. Nichts funktioniert. Vom Strom weg, mit und ohne Festplatte, Softwareupdate, alles mögliche versucht.

Jetzt hatte ich grad wieder eine am Telefon, die wollte mir den Techniker nach Hause schicken für 99.90 Euro.

Vor 1 Woche hat alles geklappt. Und wenn ich die Sat-Kabel an unseren alten Receiver hänge, hab ich ohne Probleme Empfang.

Ich hab jetzt auch kein Nerv mehr nochmal 26 Minuten in der Warteschleife zu hängen. Ich versuchs morgen nochmal und wenn es dann nicht geht schick ich das Teil zurück und kündige den Vertrag.

Antworten