Antworten

Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

chris179
Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 19
753 Ansichten

Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

Hallo Community,

Ich stelle mir die Frage,ob Sky mal wieder einen komplett neuen Receiver herausbringt,mit Festplatte etc.nicht einen Iptv Receiver,sondern einen neuen Q Receiver,vielleicht mit neuen besseren Techniken. Hat da irgendjemand Infos. Glg Christian 

Alle Antworten
Antworten
puhbert
Kamera
Posts: 2,878
Post 2 von 19
749 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

Du bist einer der ersten der es erfährt wenn es soweit ist 👍

Mehr Auskunft wirst du nicht bekommen!

Du befindest Dich in einem Forum zur Unterstützung /Hilfe

Die Tagung der Hellseher ist leider auch nicht vorhersehbar 😉

schütz
Regie
Posts: 13,718
Post 3 von 19
686 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

Glaskugel.gif

Was ist los?!🤣

Ooohhmmm

onzlaught
Regie
Posts: 9,610
Post 4 von 19
681 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

Eher nicht.

Die meisten Skykunden sind doch mit dem jetzigen Q zufrieden. Der kann alles was Sky von dem Geräte erwartet.

Grendel
Beleuchter
Posts: 81
Post 5 von 19
665 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

Das wäre auch ein Kraftakt für Sky, da bestimmt nahezu alle Abonnenten ihren alten Q austauschen wollen würden. 

uwe96
Drehbuchautor
Posts: 2,016
Post 6 von 19
651 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

Die Technik des Q ist nicht schlecht. Die Software ist das Problem 😉

Grendel
Beleuchter
Posts: 81
Post 7 von 19
646 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

Im Grunde genommen bin ich auch zufrieden, das einzige was mich nervt ist die übermäßige Empfindlichkeit was das Kabelsignal angeht. Alles in Ordnung und auf einmal gelegentlich diese Klötzchenbildung für wenige Minuten und dann ist wieder alles in Ordnung als ob nichts gewesen wäre. 

schütz
Regie
Posts: 13,718
Post 8 von 19
586 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

Das ist normal.

Bei vielen wohl...nur ein Ärgernis.🤔

schütz
Regie
Posts: 13,718
Post 9 von 19
579 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

@uwe96 


Die Technik des Q ist nicht schlecht.
Die Software ist das Problem 😉

Räusperchen...😷

Ich hätte da schon an der Hardware das eine oder andere auszusetzen.😎😋

 

Die Software ist allerdings auch hier für mich ein das geht gar nicht so!😞

uwe96
Drehbuchautor
Posts: 2,016
Post 10 von 19
575 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

Was fehlt denn bei der Hardware? Und jetzt sag nicht mehr Tuner.

 

Ryker1409
Beleuchter
Posts: 94
Post 11 von 19
586 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

Dieses Jahr kommt bestimmt keine neue Hardware. Neuerungen bei der Receiver Hardware gibts iwie immer nur so aller 2 Jahre bei Sky, wenn ich das richtig gegoogled habe.
2016 Sky+ Pro
2018 Sky Q
2019 Sky Q Mini
2020 Sky Q (neue Version)
2021 Sky Q IP-Box

Ryker

schütz
Regie
Posts: 13,718
Post 12 von 19
583 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

@uwe96 

Waas aber auch nicht schlecht wäre. 😉

Eine geräuschisolierte Aufhängung der Festplatte, steht ganz vorne auf der Liste zB.

Meine ist sehr laut, als ob ein Lüfter laufen würde.

Eine SSD wäre nicht schlecht.

 

Ein Aus/Ein Schalter und Senderwechseltaste damit die Knipse nicht so elementar wäre.

Aber eh egal, weil ich den Homebildschirm nur weg bringe wenn ich den Receiver einschalte und dann nichts tue.

Dann schaltet er auf auf das Tv Bild selber um, nach einiger Zeit.

 

USB Funktion, ausser die der Stromabnahme...um Videos/Daten wiedergeben zu können.

Hat mein zweiter Receiver alles, Gott sei Dank.

Wird aber wohl nie kommen, bei dem Connectschutz...den man hier betreibt.

 

Wenn ich so darüber nachdenke, ich wäre damit schon zu frieden.

Auch wenn mir bestimmt noch das eine oder ander einfallen würde.

 

Eine Softwarefunktion die auch für mich elementar wäre.

Eine Möglichkeit die Bildverbesserungsoptionen des Receivers zu deaktivieren.

Weil mein TV das um einiges besser kann als der Q.

 

 

Ryker1409
Beleuchter
Posts: 94
Post 13 von 19
572 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

SSD wird es warscheinlich direkt so nicht geben von Sky. Einige bezahlen zwar eine Miete für den SkyQ, aber die meisten haben den kostenlos aufgedrängt bekommen - so wie ich auch. Nur bei so kostenlosen Gerätschaften wird halt ganz gerne hier und da der Rotstift angesetzt, damit die Kosten gesenkt werden.
Ich denke, mit SSD wird der nie von Sky kommen. 
Aber es wurde ja hier schon mehrfach berichtet, dass es kein Problem wäre, wenn man sich selbst eine SSD einbaut. Festplatte bei Nichtbenutzung in den Standby schicken, wäre eher realistisch und ist durch Software lösbar.

Ryker

schütz
Regie
Posts: 13,718
Post 14 von 19
569 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

@Ryker1409 

ACK!😍

uwe96
Drehbuchautor
Posts: 2,016
Post 15 von 19
568 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

Wir sprechen hier ja über die Hardware. Netztschalter und Tasten am Gerät wären schon schön. Und die HDD könnte leiser sein. Ein Display fällt mir noch ein. Hat aber auch nichts mit veralteter Hardware zu tun.

Der USB Port würde mit anderer Software mit Sicherheit funktionieren.

 

borussiabvb2020
Tontechniker
Posts: 644
Post 16 von 19
494 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

Ein Display hatte sogar schon die D-Box 🤩🤩🤩

Aber ja, er könnte mittlerweile flotter sein. Bei Formel 1. Etc lädt er schon echt lange die Menüs fürs Cockpit.

Wäre schon mit dem Sky Q UK zufrieden. Der hat auch eine 2 TB Festplatte als Silver Box. Durch Sky Zero lässt sich hoffen, dass es umweltfreundliche Hardware von Sky bis 2030 geben könnte 😜

Aber meine gelesen zu haben, dass Sky eigene TVs vermarkten will. Nennt sich Sky Glass 🤩

sonic28
Regie
Posts: 7,143
Post 17 von 19
490 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?


@borussiabvb2020  schrieb:

Aber meine gelesen zu haben, dass Sky eigene TVs vermarkten will. Nennt sich Sky Glass 🤩


Ich nehme auf verschiedenen Internetportalen ganz anonym an Umfragen teil. Eine davon war im Januar 2020, wo es tatsächlich darum ging, dass Sky einen Fernseher anbieten will, wo quasi der Sky Q Receiver schon eingebaut ist. Dabei musste ich beurteilen, was ich davon halte, falls dieser jemals erscheinen würde. Da konnte ich aus verschiedenen Konzepten, z. B. den Fernseher in einem Betrag bezahlt oder in bis zu 48 Raten, auswählen., wobei der größte Fernseher in 65 Zoll Größe gewesen wäre. Ich konnte auch auswählen, was ich für Sky Pakete und Optionen dann dazunehmen würde. Ich konnte auch auswählen, dass ich mir stattdessen einen eigenen Fernseher hinstelle und dazu den Sky Q Receiver nehme und was ich da für Sky Pakete und Optionen dazunehme.

 

Was aus dieser Umfrage geworden ist, ist von dem Anbieter der Umfrage (bis jetzt) nicht veröffentlicht worden. Wäre mal interessant zu erfahren, wie die Umfrageteilnehmer, ganz anonym gesehen, abgestimmt haben.

 

Gruß, Sonic28

Ryker1409
Beleuchter
Posts: 94
Post 18 von 19
422 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?

Dann müsste Sky in diesen TV ja auch HbbTV anbieten, weil das heutzutage wirklich JEDER andere TV hat.
Bin ja mal gespannt, ob das Sky mit implementiert.
Wir mit ihren extremen Limitierungen, die man so vom SykQ kennt, wird es sehr schwer werden auf dem Gebiet was anzubieten, weil wenn man einen TV anbietet, dann ist es ein zwingender MUSS, dass der auch alles kann und vor allem auch alle Sender mit EPG kann.

Ryker

sonic28
Regie
Posts: 7,143
Post 19 von 19
417 Ansichten

Betreff: Neuer Q Receiver mit Festplatte geplant?


@Ryker1409  schrieb:

Dann müsste Sky in diesen TV ja auch HbbTV anbieten, weil das heutzutage wirklich JEDER andere TV hat.
Bin ja mal gespannt, ob das Sky mit implementiert.


Das mit dem HbbTV (auch red button genannt) sollte Sky auf dem Sky Q Receiver bzw. dem eventuell erscheinenden Sky eigenen TV realisieren. Vorallem deswegen schon, weil Sky im Jahre 2018 der HbbTV Association beigetreten ist, wie man ganz unten auf der Seite sehen kann.

 

Aber bis zum heutigen Tag ist deswegen auf dem Sky Q Receiver nichts passiert.

 

Gruß, Sonic28

Antworten