Antworten

Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

Antworten
Tontechniker
Posts: 557
Post 41 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

ziggy4711 schrieb:

Ich habe gerade die GigaTVBox bestellt. Kostet mich Nichts, weil ich schon GigaTV habe und Sky ab dem 31.8.18 Dunkel bleibt.

????

Du hast Giga TV, hast aber ne Giga Box bestellt?

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 42 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

Ich habe bisher die Sender über die Sky-Box gesehen...

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 43 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

ziggy4711 schrieb:

Ich habe bisher die Sender über die Sky-Box gesehen...

Da meintest du bestimmt die Pay TV Programme in Vodafone HD Premium und HD Premium Plus, oder?

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 44 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

Genau, da war ich zu unpräzise...

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 45 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

Mach dir nichts draus, ich habe da drüber weg gelesen, wusste ja, was du meinst.

Tontechniker
Posts: 557
Post 46 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

ziggy4711 schrieb:

Ich habe bisher die Sender über die Sky-Box gesehen...

Ja, aber was ich denke und was du meinst, das muß nicht unbedingt das gleiche sein.

Ansonsten, ich schließe mich apwbd​ an, möge die Giga Box bei dir problemfrei funktionieren.

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 47 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

Ich sollte nicht mehrere Dinge zu gleicher Zeit machen...

Kamera
Posts: 2,768
Post 48 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

Wenn man alles genaulesen (groß und klein) würde....

Auf die Sky-Karte sollte man schon zusätzlich BasicTV buchen lassen („verheiraten“), sonst kein Empfang der Privaten in HD!

Die 2. ggf. 3.Karte laufen autark, nichts anderes wurde behauptet.

„So mache ich es:“ (09.16Uhr) Läuft bei mir ohne Probleme, dazu braucht es keinen x-ten Kommentar.

Habe nirgends geschrieben:

.... das die Giga-Box einen Kartenslot hat.

.... das es das CI+-Modul nirgends günstiger gibt (bei Miete allerdings kostenloser Tausch bei Defekt)

Tja, mit dem Murks ist das so eine Sache. Lass ich einfach mal so stehen...

Ein anderer TE wollte uns hier ja auch weis machen, das es zum GigaTV keine zusätzlichen Smartcards gibt

So, das soll’s hier für mich gewesen: Der Fragesteller hat eine Entscheidung für sich getroffen, deckungsgleich mit meiner eigenen.

Ich wünsche allen einen entspannten Abend!

Tontechniker
Posts: 557
Post 49 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

ziggy4711​: Wir sind alles nur Menschen.

Tontechniker
Posts: 557
Post 50 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

euleuhu schrieb:

Auf die Sky-Karte sollte man schon zusätzlich BasicTV buchen lassen („verheiraten“), sonst kein Empfang der Privaten in HD!

Ja richtig, auf der Sky Karte Basic TV buchen, es ist aber kein "verheiraten", sondern nur ne normale Senderfreischaltung auf der Karte. Wenn du das mit Sky über Sat vergleichst wo keine Ahnung irgendwie ne Verbindung zwischen 1. Karte und der 2. Karte vorhanden sein muß, ne ist nicht.

euleuhu schrieb

Habe nirgends geschrieben:

.... das die Giga-Box einen Kartenslot hat.

Ja, stimmt, aber:

euleuhu schrieb:

Um flexibel zu sein würde ich beide Karten „verheiraten“.

Bei VF anrufen: GigaTV auf Karte 1 (SkyCard) freischalten.

Somit entfällt das lästige hin und herstecken.

Ein hin- und her stecken erfordert aber einen Kartenslot in jedem Gerät.

Zumal die Giga Box ja keine Karte hat, ergo keinen Kartenslot, da kann man also nichts hin- und her stecken.

Was anderes wäre es bei einer Nutzung eines DVR, da könnte man die Karten hin- und her stecken, die Teile kommen auch mit der G02 von Sky klar, allerdings ohne Gerätespezifische Eigenschaften (z.B. den EPG) nutzen zu können.

euleuhu schrieb:

Habe nirgends geschrieben:

... das es das CI+-Modul nirgends günstiger gibt (bei Miete allerdings kostenloser Tausch bei Defekt)

Ja eben, deswegen habe ich das erwähnt, bis jetzt mit selbst gekauften CI+Modulen keine Probleme.

euleuhu schrieb:

So, das soll’s hier für mich gewesen: Der Fragesteller hat eine Entscheidung für sich getroffen, deckungsgleich mit meiner eigenen.

Ja, aber erst nachdem der Hinweis kann, das es da noch andere Möglichkeiten gibt.

Mag sein das ich da ein bißchen pingelig bin, aber unrichtige Informationen lassen sich nur sehr schwer wieder gerade biegen.

Dazu kommt, wie du selbst erfahren durftest ne unrichtige Information seitens der VF/KD Hotline, woran soll sich der unbeteiligt User nun halten wenn der hier mitliest?

Regie
Posts: 19,634
Post 51 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

Und?

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 52 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

So spät noch eine so schwere Frage?...:-)

Regie
Posts: 19,634
Post 53 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

Kam mir gerade in den Sinn. *g*

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 54 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

Hallo apwbd,

hier meine ersten Erkenntnisse bei der Nutzung des VF-Receivers. Sie sind meine Erkenntnisse aus der Nutzung des Gerätes:

- kein Sky Go (wer's braucht)

- auch kein Ticket

+ sehr gutes Bild (für meinen HD-TV)

+ EPG ausführlich für alle empfangbaren Sender

+ Mediathek und Videothek gut gefüllt und (nach meinem Gefühl) übersichtlich

- Die Farbe zum Hervorheben eines angewählten Objektes (Rahmen) ist mit der "Weiss" nicht gerade glücklich gewählt

+ alle HD-Aufnahmen (Nitro, Sky, HR ...) sind bisher komplett auf der FP

- ich habe noch keine Möglichkeit gefunden, die Vor- und Nachlaufzeiten bei Aufnahmen manuell zu ändern

+ Der Receiver ist in keiner Phase des Betriebes hörbar, kein Lüftergeräusch

+ kein Anstieg der Temperatur bei Betrieb

- kein Deep Standby

+ Netflix als App (für mich nicht nötig, habe ich schon über AP)

So wie ich mich kenne, habe ich bestimmt was vergessen. Meine Sky-Box habe ich gestern zurück gesendet.

Für meine Nutzung mehr als nur ein Ersatz. Ja, ich habe mein Abo verlängert. Warum dann mit diesem Receiver?

Für mich ist das eine mehr als gute Lösung. SkyQ und Ticket sind für mich (noch) nicht ausgereift und daher keine Alternative...

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 55 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

euleuhu schrieb:

Ein anderer TE wollte uns hier ja auch weis machen, das es zum GigaTV keine zusätzlichen Smartcards gibt

Wo soll das denn gewesen sein?

Hier imThread jedenfalls nicht. Es wurde geschrieben, dass du das Produkt GigaTV ​nicht auf eine Smartcard buchen kannst, da dieses eben den GigaTV Receiver enthält, der keine Smartcard nutzt.

Du kannst aber (und so wurde es hier auch geschrieben) zusätzlich zu einem GigaTV Paket zusätzliche Smartcards bestellen, auf denen dann aber andere Pakete freigeschaltet sind, außer eben GigaTV.

An der Senderauswahl muss sich dadurch aber nichts ändern, wenn die gleiche Zusammenstellung wie beim GigaTV Erstvertrag gebucht wird.

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 56 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

Sehr schön ziggy4711

danke für deine kleine Einschätzung. Auf einige Punkte möchte ich eingehen:

  • Sky Go solltest du haben, ging bei mir auch und wird auch nicht von Sky abgestellt, wenn du Giga TV buchst. Natürlich meine ich nicht damit auf der Box, sondern wie gewohnt am PC und den anderen unterstützten Geräten.
  • Sky Ticket ist nicht über die Box verfügbar, ich vermute mal, dass das auch nicht kommt, da über die Giga TV Box ja die klassischen linearen Kanäle von Sky verfügbar sind.
  • Sehr gutes Bild, das unterschreib ich! Deshalb fand ich es auch schade, dass ich die Box wieder loswerden musste, denn der Unterschied zum althergebrachten DVR von Vodafone ist schon deutlich (was nicht heißt, dass man mit dem alten Receiver ein schlechtes Bild hat, so ist es ja nicht...)
  • Die Menüs fand ich auch schön, wenn auch teilweise farblich unglücklich, du erwähnst es ja. Was ich persönlich am besten fand, war der Mini EPG (Pfeil rechts), mit dem man durch die Kanalliste sausen konnte, also zappen ohne zappen quasi. Da habe ich oft mal spontan was im Programm gefunden, was interessant war.

20180622_174317.jpg

(Beispiel für Mini-EPG)

  • Der Lüfter ist wirklich schön leise!
  • Aufnahmeverlängerung gibt es nicht. Die Box ist standardmäßig auf 4min Vorlauf und 10min Nachlauf eingestellt. Ist nicht schlecht, aber manuell fände ich besser. Ich habe zum Beispiel beim DVR jetzt 5min Vorlauf und 20min Nachlauf eingestellt, da es gerade auf Das Erste HD oft solche Verschiebungen gibt, z.B. durch den BRENNPUNKT abends bei aktuellen Ereignissen.

So, reicht erstmal. Wenn dir noch was einfällt...

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 57 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

Hallo apwbd,

ich wußte, ich habe wieder was falsch gemacht, sorry. Ich meinte natürlich nicht SkyGo sondern SOD. SkyGo habe ich natürlich weiter. Also an alle Leser, war ein Fehler von mir. Danke Dir für's Richtig stellen...

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 58 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

Womöglich Vertragsverlängerung ohne SkyGo?

Oder hat er es mit SoD verwechselt... Dafür eine App für TV und andere Engeräte wäre in der Tat ein riesiger Pluspunkt und Quantensprung bei Sky.

Grundsätzlich stört mich an der VF Box noch der sehr zweifelhafte Umgang mit dem Datenschutz. Die Senderliste (und auch die Timer und Aufnahmeinfos?) liegen auf einem Server (wo ist der und von wem wird er betrieben?).

Ich nutze Alexa, Siri und so weiter, was aber nicht heißt, dass ich auch VF genauso vertraue.

Ich hatte die Box ja zum Test bei mir und würde nicht auf die Idee kommen, dafür zu zahlen oder sie zu bestellen.

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 59 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

ziggy4711 schrieb:

Hallo apwbd,

ich wußte, ich habe wieder was falsch gemacht, sorry. Ich meinte natürlich nicht SkyGo sondern SOD. SkyGo habe ich natürlich weiter. Also an alle Leser, war ein Fehler von mir. Danke Dir für's Richtig stellen...

Ah ja, das macht mehr Sinn.

Schön wäre ja der Zugriff auf Sky on Demand über diese Box, schon allein der Box-Sets wegen. Es hieß auch mal, dass es wie bei der Telekom auf die Giga TV Box kommen soll als App, aber mehr als ein Gerücht, war das bisher nicht. Alles andere, wie Filme, kann man auch aufnehmen...

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 60 von 62
6 Ansichten

Re: Nach Umzug neuer Kabelanbieter (VF/KD) - welche Box!? Tipps/Meinungen!?

Danke berlin69er,

ja, da habe ich mich verschrieben, ich meinte natürlich SOD. Der Datenschutz-Aspekt ist in der heutigen Zeit nicht zu vernachlässigen. Jeder muß selbst entscheiden, wie weit er bereit ist das Risiko sich zu öffnen zu tragen. Daher nutze ich solche Dinge wie die Cloud kaum, Spracherkennung erstmal gar nicht. Aber das ist ein anderes Thema...

Antworten