Antworten

Lauter Receiver

L_Z
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 11
502 Ansichten

Lauter Receiver

Hallo zusammen,

 

ich bin seit knapp 2 Monaten Sky-Kunde ich ärgere mich genauso lange über den lauten Receiver. Es scheint, als müsste der Receiver im Eco Plus Modus sein, damit er außerhalb der aktiven Benutzung still ist. Dann braucht er aber auch 5 Minuten, bis er wieder hochgefahren ist. Selbst im Eco Modus (und selbstredend in den anderen Modi auch) läuft er komplett durch. Es hört sich an, als wäre die Festplatte im Dauerlauf, selbst nach 12 Stunden ohne Nutzung. 

 

Ein leises "Grundrauschen" würde mich nicht groß stören, allerdings ist der Receiver teils so laut wie die rauschende Heizung. Mit gemütlich im Wohnzimmer sitzen und lesen, arbeiten oder einfach mal abschalten ist da recht wenig, da dass Gerät mit seiner Lautstärke dauerhaft im Hintergrund nervt. Da ich auch nie etwas aufnehme, sehe ich gar keinen Grund, wieso die Festplatte durchlaufen sollte. Rein technisch erwarte ich da im Jahre 2024 von einem Exklusiv-Anbieter einfach mehr. Selbst mein "verhasster" Vodafone-Receiver hat das auf die Kette bekommen.

 

Ich habe bereits ein Austauschgerät bekommen, da das erste Gerät einen anderen Defekt hatte, mit beiden Receivern habe ich die gleiche Lautstärke. Das kann doch nicht normal sein? Gibt es Möglichkeiten, wie Abhilfe geschaffen werden kann, ohne zwingend den Eco Plus Modus nutzen zu müssen? Oder habe ich einfach zwei "Montagsgeräte" erhalten? Ich sehe zumindest keine Möglichkeiten mehr, die ich selber ergreifen könnte, um den Receiver im Standby leiser zu bekommen.

 

Auch habe ich gehört, dass die neuen Sky Q Receiver (also mit dem Q vorne anstatt dem Kreis) wohl insgesamt leiser seien. Ich habe einen alten Receiver mit dem Kreis. Kann jemand dazu etwas sagen?


Danke vorab für die Mithilfe!
Lars

Alle Antworten
Antworten
Juliane
Moderator
Posts: 5,362
Post 2 von 11
482 Ansichten

Re: Lauter Receiver

Hallo L_Z,

 

es tut mir leid, dass das Gerät so laut ist. 

 

Hast du schon einmal die Festplatte herausgezogen und geprüft, ob der Receiver dann weiterhin so laut ist?
 

VG, Jule

L_Z
Special Effects
Posts: 3
Post 3 von 11
474 Ansichten

Re: Lauter Receiver

Hallo Jule,

 

das habe ich getestet und damit war der Receiver auch leise. Aber viele Funktionen waren auch nicht mehr nutzbar, wie z.B. FIlme und Serien und der Store. Dazu sind im TV Guide die Hinweise, von wann bis wann welche Sendung läuft, nicht mehr angezeigt worden. Daher war das leider keine praktikable Lösung.

 

VG
Lars

Juliane
Moderator
Posts: 5,362
Post 4 von 11
471 Ansichten

Re: Lauter Receiver

Das verstehe ich. Dann hat die Festplatte einen weg und wir tauschen diese einmal. Kontaktiere mich bitte mit deiner Kundennummer per Privatnachricht. 
 

So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://community.sky.de/t5/notes/composepage/note-to-user-id/8730

puhbert
Regie
Posts: 4,856
Post 5 von 11
432 Ansichten

Re: Lauter Receiver

@L_Z schrieb.....Daher war das leider keine praktikable Lösung.

 

Naja ........aber genau das war doch die Problemlösung !

Wie sollte man die Fehlerquelle sonst lokalisieren! 

Wenn getauscht ,dann berichte mal bitte ob der Receiver wieder leise läuft. 

 

L_Z
Special Effects
Posts: 3
Post 6 von 11
424 Ansichten

Re: Lauter Receiver

Als Troubleshooting ist das sicher praktikabel. Aber ich habe schon oft den Ratschlag gelesen, den Receiver einfach ohne Festplatte zu betreiben. Grundsätzlich ist das wohl möglich, aber dann können eben Inhalte wie Serien und Filme nicht genutzt werden, dazu gibt der TV Guide keine Programminfos mehr aus - und das ist dann für mich nicht mehr praktikabel 😉 

 

Ich bin gespannt, was die neue Festplatte taugt. Ich hoffe ich vergesse nicht, mich hier zu melden.

puhbert
Regie
Posts: 4,856
Post 7 von 11
417 Ansichten

Betreff: Lauter Receiver

Du solltest diese ja auch nur Testweise entfernen. 

Klar ist es nicht Zielführend den Q ohne FP zubetreiben. 👍

Ergibt ja auch keinen Sinn 

schütz
Regie
Posts: 15,597
Post 8 von 11
368 Ansichten

Re: Lauter Receiver

@L_Z 

Nur keine allzu grossen Hoffnungen.

Die werden eh nicht erfüllt.😋

 

Ich bin gespannt ob du eine leiserer bekommst.

Denke eher nicht.😉

 

Evt mehr Glück hast du bei einem Receivertausch - so wie ich.

Also ganz anders rum wie bei dir...du hast ja vorher einen leiseren gehabt.

Es liegt durchaus am Receiver weniger an der Platte.

 

Das rauschen ist das einfache Laufgeräusch der Platte, manche halten es sogar für einen Lüfter.😞

Es kommt auch ganz darauf an wo er steht.
In einem Regal mit begrenztem Platz wird sich das Geräusch anders anhören als wenn er frei steht.

 

 

 

Grendel
Kostümbildner
Posts: 213
Post 9 von 11
323 Ansichten

Betreff: Lauter Receiver

1.) Mein Q ist über vier Jahre und man hört nichts, ausser ungefähr fünf Sekunden bevor er in den Deep stand by geht, da quietscht er kurz vor sich hin.

2.) Ist es wirklich so schlimm das er fünf Minuten zum Hochfahren braucht.

3.) Deine Stromrechnung dankt es Dir auch mit eco+

schütz
Regie
Posts: 15,597
Post 10 von 11
265 Ansichten

Betreff: Lauter Receiver

@L_Z 

 

Wie sieht es aus?

Ist die neue Festplatte leiser als die vorherige?

Inzwischen müsste die schon längst bei dir sein.

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,335
Post 11 von 11
258 Ansichten

Betreff: Lauter Receiver

Ich denke es liegt am alten Receiver. 

Der neue Receiver ist wohl anders isoliert. Da übertragen sich die Vibrationen nicht so sehr aufs Gehäuse.

Von welchem Hersteller ist die Festplatte denn (die im alten und neuen Receiver)? Auch da hab ich schon Unterschiede erlebt.

Antworten