Antworten

Kündigung

Geräuschemacher
Posts: 6
Post 1 von 8
188 Ansichten

Kündigung

Hallo.

Mein Vertrag läuft zum 01.02.18 aus.

Ich habe gestern mehrmals versucht per Chat mit jemandem in Kontakt zu treten weil ich kündigen bzw den Vertrag zu gleichen Konditionen zu verlängern möchte.

Leider hat das nicht funktioniert.

Könnte mir hier von den Mods jemand helfen?

Lg Steffi

Alle Antworten
Antworten
Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 2 von 8
20 Ansichten

Re: Kündigung

Viel Glück, dass DAS klappt
Normalerweise kündigt man fristgerecht u.a. per Einschreiben mit Rückschein oder per Mail an den Service und dann wartet man, dass man Angebote bekommt.
Das man Sky "kontaktet" mit der Hoffnung, dass irgendjemand den Vertrag verlängert zu gleichen Konditionen ist mir neu, aber vielleicht geht es ja seit Neuestem
Noch mal viel Glück, dass sich im Dezember noch mal jemand meldet, der das dann auch so macht wie gewünscht und du nicht plötzlich viel mehr bezahlst, als gedacht.

Regie
Posts: 6,384
Post 3 von 8
20 Ansichten

Re: Kündigung

Könnte mir hier von den Mods jemand helfen?

Nein,

Moderatoren nehmen keine Kündigungen entgegen

und

machen auch keine Vertragsverlängerungen.

Kündigen, kannst Du mit einer E Mail an servic@sky.de

Auf Angebote musst Du dann warten.

Kündigst Du nicht, verlängert sich Dein Abo ohne Rabatte für ein weiteres Jahr

Regie
Posts: 6,384
Post 4 von 8
20 Ansichten

Re: Kündigung

Wir haben heute den (noch) 1.12.2018

Mein Vertrag läuft zum 01.02.18 aus.

Darum vermute ich, dass Du den 1.2.2019 meinst, nicht 2018.

Und da ist es zu spät zum kündigen,

da bei Sky immer Vertragsende zum Monatsende ist.

Also bei Dir Ende Januar, so wird es auch in den schriftlichen Vertragsunterlagen stehen.

Der 1.02. ist der Tag, wo Du kein Sky mehr hast,

Tiertrainer
Posts: 16
Post 5 von 8
20 Ansichten

Re: Kündigung

ich gehe mal davon aus, dass Dein Vertrag zum 01.02.19 endet. Dann hast Du nämlich die Kündigungsfrist (2 Monate) verpasst.

ICh würde schnellstens online kündigen, vielleicht gibts Kulanz. Sonst hat Sky nen Vollzahler mehr. Verstehe nicht, dass man das nicht sofort macht, sondern bis zum Schluss aufschiebt.

Sky Abo kündigen - Sky - Hilfecenter

Geräuschemacher
Posts: 6
Post 6 von 8
20 Ansichten

Re: Kündigung

Ja ich meinte den 01.02.2019

Ich hab die Tage versucht in Kontakt zu treten genau deswegen...

Normal kündige ich mittlerweile nach Vertragsbeginn schon, ist mir dieses Mal wohl entfallen.

Und man konnte die Kündigung auch einfach übers Abo machen. Das hat dieses Mal leider nicht funktioniert...

Geräuschemacher
Posts: 6
Post 7 von 8
20 Ansichten

Re: Kündigung

Mir ist gerade etwas aufgefallen.

Vertragsdatum war der 6.01.18.

Dann sollte ja eigentlich der 06.02.19 Der letzte Tag sein...

Da steht auch was dass der Paketpreis vom 01.01.19 bis 31.01.19 ... Euro beträgt.

Etwas merkwürdig

Regie
Posts: 6,384
Post 8 von 8
20 Ansichten

Re: Kündigung

Nein, wie ich schon geschrieben habe,

ist bei Sky das Vertragsende immer der Monatsende,

also bei Dir der 31.01.19.

Darum ist bei Dir die Kündigungsfrist schon um,

wird auch so in den schriftlichen Vertragsunterlagen stehen.

Falls es so ist, wie ich vermute, hast Du folgende Möglichkeiten

Hier hat ein Anruf bei der Hotline eine annehmbare Lösung gebracht

Anpassung Sky-Vertrag nach Vertragslängerung

Evtl. ist das, was ein anderer User geraten hat auch möglich

Verlängere deinen Vertrag direkt mit Sky Q somit sicherst du dir deinen Aktuellen Rabatt + 10 Euro mehr für Sky Q und das ganze fest für 24 Monate. Falls du noch den alten Receiver haben solltest bekommst du den neuen Sky Q Receiver KOSTENLOS dazu, 12,90 Versand und 19,- Euro Umstellung fallen an.

Wenn nicht, kannst Du Downgraden, Pakete abgeben und so das Abo verbilligen,

das kann man aber nur "vor" dem ursprünglichen Vertragsende.

E Mail an service@sky.de senden, mit den Paketen, die Du abgeben willst.

Und

dann hier noch auf einen Moderator warten, der kann dann schauen, ob schon alles gebucht wurde,

wenn nicht, kann er das machen

Antworten