Antworten

Hinweis 313

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 40
1.116 Ansichten

Hinweis 313

Habe seit einigen Wochen dauernd Hinweis 313. Erst kam es nur auf  Sendern wo ich eine Aufnahme programmiert habe. Wenn dann doch mal aufgenommen wurde blieb der Receiver in der Aufnahme hängen. Seit 2 Tagen habe 

ich auf allen Sender Hinweis 313 FreeTV und Sky. Auf dem Fernseher laufen alle Sender ganz normal und seitens MNet liegt es nicht an ihnen.

Habe alles von Suchlauf bis Receiver Reset ausprobiert, aber nichts geht mehr.

Kann mir jemand helfen?

Answer

Beste Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Moderator
Posts: 692
Post 4 von 40
1.094 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

Das mit der Aufnahme irritiert mich. 😕 Meiner Meinung nach klingt es nicht nach einem typischen Empfangsproblem. Ich möchte den Receiver austauschen. Bitte sende mir dazu eine Privatnachricht und teile mir in dieser deine Kundennummer sowie deine Anschrift mit.

VG, Daniela

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Moderator
Posts: 692
Post 2 von 40
1.097 Ansichten

Hinweis 313

Guten Morgen Venezia,

das ist ja super nervig. 😮

Auch wenn Du bereits einen Suchlauf durchgeführt hast, bitte ich dich, folgende Schritte einmal abzuarbeiten: https://www.sky.de/hilfecenter/mit-hinweisnummer/hinweis-313-1002018

VG, Daniela
Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 40
1.096 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

Danke für die Antwort, aber ich habe alles schon abgearbeitet und auch sonst schon alles probiert. Sobald eine Aufnahme starten will und ich bin auf diesem Sender nimmt er auf und alle anderen Sender haben Hinweis 313. Bin ich auf einem anderen Sender, dann nimmt er nicht auf und hat auf dem programmierten Sender Hinweis 313.
Highlighted
Richtige Antwort
Moderator
Posts: 692
Post 4 von 40
1.095 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

Das mit der Aufnahme irritiert mich. 😕 Meiner Meinung nach klingt es nicht nach einem typischen Empfangsproblem. Ich möchte den Receiver austauschen. Bitte sende mir dazu eine Privatnachricht und teile mir in dieser deine Kundennummer sowie deine Anschrift mit.

VG, Daniela

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 22
Post 5 von 40
1.071 Ansichten

Hinweis 313

Wenn ich von Sport 1 HD auf Sport 2 HD schalte, erscheint der Hinweis 313 und der Receiver hängt sich auf.

Es geht erst weiter wenn ich den Stecker ziehe und wieder neu gestartet wird. Das nervt auf Dauer. Kann jemand helfen?

 

MOD EDIT: Anliegen inkl. aller Antworten zu einem bereits bestehenden Thread hinzugefügt.

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 840
Post 6 von 40
1.067 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

Hast Du Kabel- ode rSatempfang und wer idst ggf. Dein Netzbetreiber? Klingt für mich wie ein Konfigurationsfehler des Netzbetreibers

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,214
Post 7 von 40
1.058 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

Lies mal was da steht...

Hinweis-313 

Hoffe bei dir ist es nicht so schlimm...da wurde der Receiver getauscht.

Hier ist der Sachverhalt jedoch etwas anders..

 

Dann hier..

Hinweis-313-tritt-immer-wieder-auf-auch-bei-laufendem-Programm 

Da würde ich mich dran hängen...

und hier

Hinweis-313-Auf-diesem-Kanal-wird-zur-Zeit-nicht-gesendet 

aber nicht wirklich eine Hilfe.

 

 

/mit-hinweisnummer/hinweis-313 

Abarbeiten...sehe gerade das ist noch für den SKY+

Schade.

 

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 22
Post 8 von 40
1.048 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

Kabel bei Unitymedia

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 9 von 40
1.020 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

Mein Receiver hängt sich auch ständig bei Programm Wechseln auf und dann kommt Fehler 313 und es geht nichts mehr bis ich den Receiver vom Strom trenne. Das kommt mittlerweile mehrfach am Tag vor. Receiver defekt? Habe den seit einigen Jahren und das Problem seit rund einer Woche 

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 840
Post 10 von 40
1.000 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

Wie die Fehlermeldung 313 schon andeutet, bedeutet  er, dass der Receiver zwar einen Sender empfängt, das gewünschte Programm aber gerade nicht aktiv ist (z.B. bei Sportfeeds von Sky). Im Fehlerfall kann es bedeuten, dass der Tuner den falschen Sender empfängt, weshalb natürlich kein Preogramm der gewünschten Frequenz funktioniert.

Bei Satellitenempfang kann es passieren, dass man zwei Tuner ausgewählt und über einen Splitter am gleichen Multischalter/LNB ausgang angeschlossen hat. Sind die Signale der beiden Tuner auf unterschiedlichen Satebenen, tunt einer der beiden Tuner daneben, also im falschen Band und empfängt u.U. einen falschen Sender. Dann komm t die Fehlermeldung.

Bei Kabel kann es eigentlich nur ein Konfigurationsfehler des Netzbetreibers sein, da es ja nur eine Kabelebene gibt.

Also wenn der Receiver einen Netzwerksuchlauf macht und die Frequenzen der NIT nicht mit den echten Frequenzen übereinstimmt, dann tunt das Gerät in den Wald.

Ich glaube nicht dass es an einem Gerätedefekt liegt. Ich würde einen neuen Suchlauf machen mit alle Kanäle ersetzen, vielleicht war es ein temporäres Problem, und die DVB Tabellen (NIT,SDT )des digitslen Kabelsignales funktionieren jetzt wieder.

 

Highlighted
Moderator
Posts: 2,249
Post 11 von 40
860 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

Hallo @Dennisw1990,

entschuldige bitte die späte Reaktion. Schreibe mir per privater Nachricht deine Kundennummer.

So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht"

Viele Grüße,
Axel
Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 12 von 40
819 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

Es gibt hier mittlerweile einige Threads und diverse User mit diesem Problem.

 

Gibt es hierzu mittlerweile eine Lösung? Es kann ja kein Dauerzustand sein, permanent den Stromstecker zu ziehen, damit man umschalten kann.

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 13 von 40
786 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

Soweit ich diverse Threads überblicke sind besonders oft 

Unity Media 

Kunden betroffen.

 

Mir ist aufgefallen das der Receiver besonders bei Live Übertragungen gerne mal abstürzt. Das war die vergangenen Wochenenden so bei der Bundesliga, heute während des Boxing Days ebenfalls. Schaue ich dagegen nicht irgendwas Live, also z.B. einen Sky Cinema Sender, hatte ich noch nie einen Absturz.

 

Man konnte zwar schauen, aber man dürfte bloß nicht irgendeine Taste am Receiver drücken. Ich konnte z.B. auch nicht auf Festplatteninhalte zugreifen, wenn ich grade Live auf Sport 1 die Boxing Day verfolgte.

 

In einem anderen Forum vermutet jemand das es möglicherweise mit der Änderung der Verschlüsselung zu tun hat?

 

Vielleicht könnte sich ein Mod hier mal zu äußern, denn offenbar betrifft es sowohl Sky + als auch Sky Q Receiver gleichermaßen. 

Ich denke aber, klar ist das hier nicht auf einmal viele Receiver kaputt gegangen sind, sondern hier irgendein technisches Prolbem vorhanden ist, sei es durch Änderung der Verschlüsselung oder irgendein Software Update.

 

Da dieses Problem offensichtlich auch schon länger auftritt, frage ich mich warum es hierzu selbst in diesem Forum nicht mal was "offizielles" gibt?

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 14 von 40
740 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

Habe heute nochmals genauer getestet (warum muss ich das als Kunde eigentlich machen?):

 

Ergebnisse: 

- entgegen meiner gestrigen Theorie hat es nichts mit den Live Übertragungen zu tun.

- es betrifft aktuell wohl "nur" den Sender Sport 1 HD, vor einigen Wochen war allerdings auch der Sender "Bundesliga 1 HD" bei mir betroffen, heute ist dieser Sender aber nicht abgestürzt während meiner Testreihe.

 

Also liebes SKy bzw. Unity Media Team, bitte einfach mal den Sender Sport 1 HD einschalten und herausfinden warum das anschauen dieses Senders einen Senders zum Absturz des Receivers führt, obwohl das Programm ja anschauen kann, solange man nichts auf der Fernbedienung drückt.

 

Wie gestern schon gepostet betrifft dies wohl ausschließlich bzw. überwiegend Unity Media Kunden.

Highlighted
Regie
Posts: 20,088
Post 15 von 40
740 Ansichten

Betreff: Hinweis 313


@stefanx  schrieb:

 

Also liebes SKy bzw. Unity Media Team, bitte einfach mal den Sender Sport 1 HD einschalten und herausfinden warum das anschauen dieses Senders einen Senders zum Absturz des Receivers führt, obwohl das Programm ja anschauen kann, solange man nichts auf der Fernbedienung drückt.


Es wird mit Hochdruck an allen Ecken gearbeitet. (Bis auf Weiteres alle einfach alles in SD schauen ... 

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 16 von 40
731 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

@herbst 

 

Danke für die Antwort!

 

Endlich wäre damit geklärt, das dieser Fehler bekannt ist, auch wenn es noch keine Lösung gibt. Damit steht man als Kunde nicht total dumm da und sucht wie verrückt den Fehler.

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 17 von 40
703 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

@stefanx 

Leider hat zumindest bei mir das Problem nicht nur mit Sport1 HD zu tun. Ich habe gerade von Sky Sport 1 HD (Premier League) auf Sky Bundesliga 1 HD gewechselt und der Receiver ist mit dem Fehler 313 abgestürzt. Der Receiver war gerade mal 5 Minuten eingeschaltet.

 

Ist das nur noch bei mir so oder habt ihr auch noch das Problem, unabhängig von Sport1 HD?

 

Bin auch Unitymedia Kunde, liegt also sehr wahrscheinlich bei denen, bzw. an einer Schnittstelle zu Sky.

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 18 von 40
681 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

@ElToro76 

Der Fehler tritt immer auf wenn man Sport 1 HD vorher angeschaltet hatte.  Fast immer um genau zu sein, in ganz seltenen Fällen, wenn man Sport 1 HD nur ganz kurz am hat z.B., kann man noch normal weiterschalten.

 

Bundesliga 1 HD sollte normal problemlos laufen wenn Du VORHER nicht Sport 1 HD an gehabt hast.

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 19 von 40
646 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

@stefanx 

 

Sorry, ich hatte einen Denkfehler. Ich bin vom Sender "Sport1 HD" ausgegangen und nicht vom Sender "SKY Sport1 HD".

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 13
Post 20 von 40
590 Ansichten

Betreff: Hinweis 313

  • Hallo, da ich auch ein Problem mit dem Hinweis 313 habe und ich hier nach einer Lösung gesucht habe, aber nichts gefunden habe, mein Problem damit: Seit heute Mittag tritt dieses Problem auf. Ich schalte den Receiver (PR3000C) ein und entweder erscheint nur das blaue Bild mit “sky“ oder es geht nach ein paar Sekunden weiter mit dem Hinweis 313. Egal welches Programm eingeschaltet ist oder war. Und nichts geht mehr. Suchlauf und EPG ist alles aktuell. Auch manuell schon aktualisiert. Nichts. Zeigt im Menü auch kein Netzwerkname (Unitymedia) und auch keine Signalstärke, bzw. -qualität mehr an. Ziehe ich den Stecker des Stromkabels, stecke ihn wieder rein und starte den Receiver, startet er ganz normal und ich kann auch ganz normal die Programme schauen und umschalten. Hab auch alles schon ohne Festplatte versucht. Genau dasselbe.
Antworten
Empfohlene Beiträge
Moderator 18.02.2020 12:31
07.02.2020 15:55
Moderator 03.01.2020 21:27
Moderator 01.01.2020 15:22
Moderator 01.01.2020 11:36