Antworten

Heute auf Q umgestellt

Tiertrainer
Posts: 13
Post 1 von 11
762 Ansichten

Heute auf Q umgestellt

Nach nur kurzer Durchsicht habe ich festgestellt

  • mindestens Sat1 Gold funktioniert nicht - eventuell mehr Sender
  • Alle selbst eingestellten Favoriten und die geplanten Aufnahmen sind weg,
  • Der Ton lässt sich nicht auf der Fernbedienung der Sky Box verändern
  • Bei der Wetter App gibt es meinen Ort nicht, und es besteht auch nicht die Möglichkeit einen Ort zu „schreiben“ um ihn zu suchen. (sind viel zu wenige drinnen) Das funktioniert auch nicht beim Suchen einer (aufgenommenen) Sendung.
  • Serienaufnahmen sind nicht mehr in einem Ordner, die Pin ist wesentlich häufiger einzugeben.

Gefühlt brauche ich jetzt wesentlich mehr Klicks um zum Ergebnis zu kommen.

Diese Dinge hab ich innerhalb von einigen Minuten festgestellt. Wer kann da schon sagen, was da sonst noch alles nicht passt.

  • Der Sender Universal ging schon länger nicht, aber da mein Vertrag sowieso Ende des Monats ausläuft hab ich mich diesbezüglich nicht mehr gemeldet.

Tja und das ist der Größte Quatsch, nicht mal mehr 14 Tage Laufzeit und ihr stellt extra noch auf Q um….

Was ja auch bedeutete, eine endlose Wartezeit, da ja wärend des Aufspiels der Software man genau zu einer bestimmten Zeit Tasten drücken musst. (wenn der Bildschirm dunkel wird drücken sie…. – also muss man dabei bleiben. In der Nacht hat deshalb das Update auch nicht funktioniert…)


Ach ja, und das man erst 2 Tage vor Abschaltung nur über die Anzeige beim Sender informiert wird, dass Sender nicht mehr über Sky empfangen werden ist einfach ne Frechheit. Keine Information Ihrerseits. Im Gegenteil, hab mir heute 16.7.2018 nochmals online angeschaut, welche Sender ihr anbietet. Es sind die Sender die morgen abgedreht werden noch immer drinnen. DH, wenn heute jemand abschließen würde… und es sonst nirgends gelesen hat…. Ebenfalls eine Frechheit!!!

Alle Antworten
Antworten
Maskenbildner
Posts: 315
Post 2 von 11
1 Ansicht

Re: Heute auf Q umgestellt - Ich bin dann mal wech

Hallo Seknyd,

Sky beschreibt es so 'Das neue Sky - gemacht aus Deinen Wünschen'.

Die meisten Änderungen sind sicherlich kein Kundenwunsch, das ist jedoch vollkommen nebensächlich.

Tiertrainer
Posts: 13
Post 3 von 11
1 Ansicht

Re: Heute auf Q umgestellt - Ich bin dann mal wech

hihi, du sagst es.

Ich hab das so auch an SKY geschickt und bekam, allerdings recht schnell, na klar ist ja eine automatische Antwort, wir konnten Sie telefonisch nicht erreichen, ich sollte anrufen.... ES GAB ABER KEINEN ANRUF......

Ich also angerufen, alles BLABLA, FLOSKELN und IST HALT SO da kann man nix machen.......

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 4 von 11
1 Ansicht

Re: Heute auf Q umgestellt - Ich bin dann mal wech

Was soll man darauf auch antworten? Glücklicherweise hast Du ja auch gekündigt...

Tiertrainer
Posts: 13
Post 5 von 11
1 Ansicht

Re: Heute auf Q umgestellt - Ich bin dann mal wech

Jup hab nach Abschluss des Vertrages "automatisch" nach 2 Monaten gekündigt, wie immer und da wusste ich noch gar nicht was auf mich zukommt.

Maskenbildner
Posts: 453
Post 6 von 11
1 Ansicht

Re: Heute auf Q umgestellt - Ich bin dann mal wech

Sky Q ist der letzte Rotz und Sky interessiert es nichtmal.

Ganz zu schweigen von den neuerlichen Senderwegfall.

Mal sehen wielange Sky da noch mit wirbt... mit irreführenden Werbungen kennen die sich ja aus.

Tontechniker
Posts: 642
Post 7 von 11
1 Ansicht

Re: Heute auf Q umgestellt - Ich bin dann mal wech

Bei Sky Q steht das "Q" für "Quatsch".

Tiertrainer
Posts: 13
Post 8 von 11
1 Ansicht

Re: Heute auf Q umgestellt - Ich bin dann mal wech

Update nach einigen Tagen mit Q:

Andauernd Netzwerk und SAT Ausfall, war vorher nicht,

Aufnahmen fangen 10 min zu früh an

Vorspulen funktioniert oft nicht, springt dann irgendwo hin

Ton geht verloren - lässt sich nur beheben indem man kurz in 2 facher Geschwindigkeit vor- oder zurückspielt und dann wieder normal laufen lässt

wenn man Serien gleich nacheinander ablaufen lässt (ist ja grundsätzlich mal ne gute Neuerung) dann kann man bei der Werbung nicht vorspulen.

es funktioniert auch nicht mehr das automatische Vor- oder Zurückspringen zum Anfang/Ende der Sendung, jetzt muß "langwierig" auf einen Knopf gedrückt werden, damit man ganz zum Anfang/Ende kommt.

Ich bleibe dabei, es sind jetzt wesendelich mehr Aktionen nötig um zum gleichen Ergebnis zu kommen.

Die nicht mehr enpfangbaren Sender sind noch immer vorhanden

Die Liste liese sich sicherlich weiter fortsetzen.

Tiertrainer
Posts: 30
Post 9 von 11
1 Ansicht

Re: Heute auf Q umgestellt

Wie definierst du das den das die Änderungen nicht nach wünschen der Kunden erfolgt sind??  Oder ist es nur deine persönliche Sichtweise?? Wenn 10000 Nutzer sagen das es nicht mein Wunsch entspricht, heißt es doch noch lange dicht das es nicht aus Wünschen der über 1 Mio Sky Q Nutzer gemacht ist.

Tontechniker
Posts: 642
Post 10 von 11
1 Ansicht

Re: Heute auf Q umgestellt

Eine "persönliche Sichtweise" hat doch jeder hier, oder irre ich mich da. Es kann aber auch sein, dass nur dir allein die genauen Zahlen vorliegen, wer zufrieden und wer unzufrieden ist. Wir sind die einzigen bösen Meckerer und alle anderen sind glückselig mit Sky. Dann mach' uns mal schlau.

Jeder hat doch einen Kreis aus Freunden, Bekannten, Arbeitskollegen. Von denen hat ein bestimmter Anteil ein Sky-Abo.Ist zwar auch nur eine kleine Auslese aus der ach so großen Sky-Community, aber auch hier bilden sich Mehrheiten. Da ich mich in der Mitte der Gesellschaft befinde und ganz normale Freunde, Bekannte, Kollegen habe, kann ich durchaus den Bogen spannen, dass dies ein Abbild der Gesellschaft ist. Und von denen hat fast jeder gesagt, dass Sky Q schlecht umgesetzt, an Service eingespart, umständlich und unausgegoren ist.

Aber du weißt ja sicher mehr ...

Maskenbildner
Posts: 352
Post 11 von 11
1 Ansicht

Re: Heute auf Q umgestellt

stalker schrieb:

Wie definierst du das den das die Änderungen nicht nach wünschen der Kunden erfolgt sind??  Oder ist es nur deine persönliche Sichtweise?? Wenn 10000 Nutzer sagen das es nicht mein Wunsch entspricht, heißt es doch noch lange dicht das es nicht aus Wünschen der über 1 Mio Sky Q Nutzer gemacht ist.

Na genau, 1 Mio Kunden war der Teletext ein Dorn im Auge

Diese Kunden hassten auch den Deep Standby, endlich ist der weg  !

Diseqc war unter Astra only Usern extrem unbeliebt, immer dieser Zwang von SKY zu Multifeed, endlich gibts den nicht mehr !

DANKE SKY

Antworten