Antworten

HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

sonic28
Regie
Posts: 5,329
Post 1 von 53
3.046 Ansichten

HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Hallo an allle,

 

jetzt hat es meinen Sky Q Sat-Receiver auch erwischt. Ich wohne in einem Haus mit einer Sat-Schüssel auf dem Dach. Von der Sat-Schüssel geht das Sat-Kabel in den Keller zu einem Multischalter und von dort zu den 10 Wohnungen, d. h. zu den 12 Sat-Dosen.

 

Ich hab den Sky Q Sat-Receiver an der One-Connect-Mini Box von meinem Samsung UHD Fernseher UE65MU8009 hängen.

 

Ich hab in letzter Zeit, auch bei sehr gutem Wetter,  dass die HD Sender (Das Erste HD und ZDF HD und RTL HD und Sat.1 HD und ProSieben HD etc.) verpixelt sind. Sieht aus wie bunte Klötzchen, bunte Quadrate. Ist nicht immer, aber immer öfters. Dabei hat auch der Ton eine Macke. Mal sind es nur ganz wenige Klötzchen, mal ist es viel. Kann einige Stunden / Tage gut gehen, kann aber auch in kurzer Zeit öfters vorkommen.

 

Wenn ich das Problem habe und dann beim Sky Q Sat-Receiver auf den gleichen Sender in SD schalte, dann hab ich die Probleme nicht. Da ist alles in Ordnung.

 

Da das eine Gemeinschaftsanlage ist, die dem Haus gehört, hab ich deswegen mal meinen Vermieter per E-Mail deswegen kontaktiert. Daraufhin hat sich am Mittwoch (18. September 2019) gegen 14:30 Uhr die Elekro Firma, die für das Haus zuständig ist, gemeldet und mir gesagt, das deswegen ein Techniker am Freitag (20. September 2019) ab 13:00 Uhr zu mir käme. Da der Techniker etwas aufgehalten wurde, kam er erst gegen 14:30 Uhr zu mir.

 

Der Techniker hat mit seinem digitalen Messgerät an meiner Sat-Dose (ist die einizge, die ich in meiner Wohnung habe), das Signal gemessen. Dabei hat er sogar mein Sat-Kabel, womit ich den Sky Q Sat-Receiver mit der Sat-Dose verbinde, dazwischen geschaltet. Und siehe da: Laut seinem Mesgerät wären alle Sender in Ordnung, d. h. um die 64  bzw. 65 db. Der Techniker hat das mit einer Liste, die er dabei hatte, verglichen, um zu sehen, was er misst und was laut der Liste optimal wäre. Danach hat er seinen Bericht geschrieben, den ich unterschrieben hab. Dann ist er gegangen. Das war es dann. Mehr hat er nicht gemacht.

 

Das interessante am ganzen war, das genau in dieser Zeit, wo der Techniker bei mir war, alles in Ordnung war. Da gab es keine Bild- und Tonprobleme.

 

Als er wieder gegangen war, war für einige Stunden alles in Ordnung. Erst in den Abendstunden fing es wieder an. Und jetzt gerade, wo ich diesen Beitrag schreibe, hab ich auf Das Erste HD, wo gerade das Oktoberfest 2019 eröffnet wird, mehrmals diese Probleme gehabt.

 

Der Techniker meinte, dass es auch daran liegen kann, das im Sky Q Sat-Receiver eventuell das Teil defekt ist, was für die HD Sender zuständig ist. Deswegen soll ich mal Sky darauf anhauen, dass man mir den Sky Q Sat-Receiver austauscht. Und das tue ich hiermit.

 

Wäre schön, wenn ein(e) Sky Moderator(in) das in die Wege leiten kann und ich den Sky Q Sat-Receiver komplett gratis (kostenlos ; umsonst) ausgetauscht bekomme, und das wieder im Fan Design vom FC Bayern München, da ich hier einen Sky Q Sat-Receiver in diesem Fan-Design stehen habe.

 

Der Techniker hatte sogar einen kleinen Scherz gemacht und meinte, dass meine Bild- und Tonprobleme daran liegen würden, weil ich einen Fan-Receiver im Design vom FC Bayern München habe. Daraufhin meinte meine Verlobte, die zufälligerweise auch da war und die Bild- und Tonprobleme selber gesehen hatte im laufe der Woche, dass sie Fan vom DSC Arminia Bielefeld wäre. Da meinte der Techniker, dass solche Probleme, wie ich sie habe, mit dem Fan-Receiver vom DSC Arminia Bielefeld nicht passieren würden.

 

Falls jetzt einer meint, ich solle mal einen neuen Sendersuchlauf machen bzw. den Sky Q Sat-Receiver auf Werkseinstellungen zurücksetzen bzw. noch einmal die Gerätesoftware aufspielen soll, dann sei gesagt, dass ich das schon durchgemacht habe.

 

Gruß, Sonic28

Alle Antworten
Antworten
sonic28
Regie
Posts: 5,329
Post 2 von 53
3.009 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Hallo an alle,

 

was mir auch aufgefallen ist, dass das Problem auf den Sendern, die Sky über Satellit ausstrahlt, (bis jetzt) nicht aufgetreten ist. Ich sehe gerade das Fußballspiel FC Bayern München gegen 1. FC Köln auf dem "Sky Sport Bundesliga 2 HD"-Sender und (bis jetzt) alles in Ordnung.

 

Gruß, Sonic28

miregal
Schnitt
Posts: 1,310
Post 3 von 53
2.999 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Hallo @sonic28,

welche Signalqualität (SNR/MER) hat der Techniker gemessen? Die Signalstärke sagt nichts darüber aus, wie stark das Antennensignal verrauscht ist. Laut deiner Schilderungen sind die Kanäle des horizontalen Low Bandes betroffen. Vielleicht ist der Multischalter ode rein Kabel zum Multischalter nicht korrekt angeschlossen. SD-Kanäle verwenden üblicher weise DVB-S Modulation, die wegen geringerer Bitraten robuster gegen verauschte Signale ist. Deshalb fallen zuerst HD-Sender mit 8-PSK modulatioon aus. Am Robustetesten sind die ARD und ZDF SD Transponder, das sind die leistungsstärksten Senderöhren des Astrasatelitenflotte.

sonic28
Regie
Posts: 5,329
Post 4 von 53
2.991 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen


@miregal  schrieb:

welche Signalqualität (SNR/MER) hat der Techniker gemessen?


Das einzige, was der Techniker mir zeigte, waren die db Werte. Mehr kann ich nicht sagen.

 

 


Laut deiner Schilderungen sind die Kanäle des horizontalen Low Bandes betroffen. Vielleicht ist der Multischalter ode rein Kabel zum Multischalter nicht korrekt angeschlossen.

Das hatte ich ihm auch gesagt, dass eventuell am Multischalter vielleicht was nicht in Ordnung ist . Aber laut seiner Messung wäre alles in Ordnung. und dannn war für ihn aus seiner Sicht der Einsatz bei uns im Haus erledigt.

 

Hier mal das Bild vom Mutischalter: Multischalter.jpg

 

Das interessante daran ist, dass ich noch nicht von anderen im Haus gehört habe, dass sie das Problem auch haben. Ich bin der einzige im Haus mit dem Sky Q Sat-Receiver. Es gibt noch zwei Mieter hier im Haus, die haben auch Sky. Einer hat den alten Sky+ Receiver (Version ohne Festplatte) und der andere hat den Sky+ Receiver - ich glaube - mit Festplatte. Alle anderen haben ganz andere Sat-Receiver, die mit sowas besser zurecht kommen.

 

Gruß, Sonic28

miregal
Schnitt
Posts: 1,310
Post 5 von 53
2.984 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Die MER wird auch in dB angezeigt. Empfangsgrenze für SD ist 6dB, für HD 8dB. Eine selfsat Flachantenne erreicht etwa 10 dB, eine Kathrein 120cm rund 16-17dB. Ohne diesen Wert ist die Messung des Technikers nichts wert, weil man den Signalpegel beliebig verstärken und abdämpfen kann.

Den Multischalter bzw. die Kabel hat kein Profi installiert (von Mutti ... *gg*)

sonic28
Regie
Posts: 5,329
Post 6 von 53
2.975 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen


@miregal  schrieb:

Den Multischalter bzw. die Kabel hat kein Profi installiert (von Mutti ... *gg*)


Dazu kann ich nichts sagen, weil ich da ein kompletter Laie bin und sowas selber auch nicht machen würde.

 

Was mir gerade einfällt: Wir hatten hier vor zwei oder drei Jahren schon mal was an der Sat-Anlage. Da wurde dann der Multischalter ausgewechselt. Dann war das damalige Problem weg, d. h. alles in Ordnung.

 

Gruß, Sonic28

miregal
Schnitt
Posts: 1,310
Post 7 von 53
2.974 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen


@sonic28  schrieb:

Es gibt noch zwei Mieter hier im Haus, die haben auch Sky. Einer hat den alten Sky+ Receiver (Version ohne Festplatte) und der andere hat den Sky+ Receiver - ich glaube - mit Festplatte.

 

Die Sky+ Receiver haben eine recht gute Kalibrierung was Signalstärke und Qualität angeht. Die Qualität kannst du, wenn du Kontakt zu den Nachbarn hast, im manuellen Suchlaufmenü für jeden Transponder überprüfen.  (default ist glaube ich der aktuelle oder Tp69)

50% Qualität entspricht dann in etwa den oben genannten 6-8DB MER je nach Modulationsart, man muss also nichts mhr umrechnen, unter 50% beginnen die Bildfehler


 

sonic28
Regie
Posts: 5,329
Post 8 von 53
2.927 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Ich hab mal bei meinem Sky Q Sat-Receiver nachgesehen. Dort hab ich folgende Werte:

 

  • Signalstärke  71 / 72
  • Signalqualität  90

Mehr kann ich bis jetzt nicht sagen.

 

 

Ich hab jetzt auf meinem Sky Q Sat-Receiver einen neuen Sendersuchlauf gemacht. Da kam ich auf folgende Werte:

 

  • Signalstärke / Signalqualität: 70 / 30 || 72 / 100 || 67 / 30 || 71 / 100 || 68 / 30 || 70 / 100 || 73 / 20 || 70 / 100 || 69 / 100 || 73 / 50 || 68 / 100 || 69 / 100 || 70 / 30 || 72 / 30 || 68 / 100 || 70 / 30 || 67 / 30 || 70 / 50 || 68 / 30 || 70 / 30 || 67 / 100 || 69 / 100 || 70 / 20 || 70 / 100 || 68 / 30 || 70 / 30 || 70 / 100 || 69 / 30 || 70 / 100 || 70 / 30 || 73 / 100 || 70 / 30 || 67 / 30 || 69 / 100 || 69 / 30 || 70 / 100 || 66 / 20 || 69 / 100 || 67 / 100 || 67 / 50 || 67 / 100 || 70 / 100 || 69 / 100 || 67 / 100 || 71 / 30 || 68 / 100 || 69 / 100 || 68 / 30 || 70 / 30 || 63 / 100 || 70 / 100 || 67 / 100 || 72 / 20 || 70 / 30 || 71 / 100 || 70 / 20 || 69 / 20 || 70 / 20 || 71 / 100 || 72 / 100 || 72 / 30 || 70 / 20 || 70 / 30 || 70 / 100 || 72 / 100 || 71 / 100 || 68 / 20 || 67 / 100 || 68 / 50 || 70 / 100 || 67 / 100 || 71 / 100 || 70 / 100 || 69 / 100 || 70 / 30 || 72 / 100 || 70 / 30 || 69 / 100 || 68 / 20 || 70 / 100 || 73 / 100 || 71 |30 || 70 / 30 || 72 / 100 || 70 / 100 || 70 / 30 || 70 / 100 || 71 / 30 || 70 / 100 || 72 / 20 || 72 / 100 || 70 / 100 || 70 / 30 ||

 

Nach dem neuen Suchlauf ist sogar folgendes passiert: Nachdem der Sky Q Sat-Receiver wieder das Fernsehbild angezeigt hatte, war das Sky Logo vorne am Sky Q Sat-Receiver nicht mehr am leuchten. Es war aus. Und der blaue Kreis war zu sehen. Ich konnte trotzdem alles mit den Sky Q Sat-Receiver machen, was möglich ist ( z. B. Sender umschalten und Lautstärke ändern etc.). Dann hab ich mal den Sky Q Sat-Receiver ausgeschaltet und direkt wieder eingeschaltet. Und siehe da: Jetzt ist wieder alles normal, d. h. das Sky Logo leuchtet wieder und der blaue Kreis ist weg.

 

Gruß, Sonic28

sonic28
Regie
Posts: 5,329
Post 9 von 53
2.894 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Hallo an alle,

 

als ich am gestrigen Samstag (21. September 2019) den Sendersuchlauf wiedermal gemacht hatte, dachte ich danach, das alles in Ordnung ist, weil danach alles so war, wie es sein soll. Das war alles super. Egal, was ich wo gesehen hatte. Egal, ob ProSieben HD oder Das Erste HD etc.! Alles super. Ich hatte etliche Stunden ferngesehen, sogar bis in die Nachtstunden hinein. Erst am heutigen Sonntag (22. September 2019) ging es kurz vor 09:00 Uhr auf Das Erste HD wieder los, wärend ich seit einigen Stunden auf Das Erste HD drauf bin.. Die wunderschönen bunten Quadrate waren wieder da. Mal mehr, mal weniger. Diese waren innerhalb von 15 Minuten mehrfach zu sehen. Danach war (bis jetzt) wieder alles in Ordnung. So, als wäre nie was gewesen. Mal sehen, wie lange es so bleibt und ich keine Probleme habe.

 

Übrigens: Wir haben hier kein schlechtes Wetter. Also kein Regen oder Schnee.

 

Aktuell zeigt mein Sky Q Sat-Receiver beim Satellitensignal folgende Werte an, während ich auf Das Erste HD bin:

 

  • Signalstärke  68
  • Signalqualität  90

 

Jetzt um 09:31 Uhr hab ich ganz kurz die bunten Klötzchen auf Das Erste HD gehabt. Danach alles in Ordnung.

 

Gruß, Sonic28

sonic28
Regie
Posts: 5,329
Post 10 von 53
2.864 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Hallo an alle,

 

nachdem am heutigen Sonntag (22. September 2019) gegen 09:31 Uhr auf Das Erste HD ganz kurz diese bunten Klötzchen wieder aufgetaucht waren, bin ich bis ca. 12:00 Uhr auf Das Erste HD geblieben und es war nichts, d. h. alles in Ordnung. Dann hab ich auf ZDF HD umgeschaltet und es war auch alles in Ordnung. Bis jetzt gegen 12:25 Uhr. Da waren die schönen bunten Klötzchen (Quadrate) auf ZDF HD wieder ganz kurz zu sehen und auch der Ton hatte dadurch Probleme. Danach ist bis jetzt alles in Ordnung.

 

Aktuell zeigt mein Sky Q Sat-Receiver beim Satellitensignal folgende Werte an, während ich auf ZDF HD bin:

 

  • Signalstärke  67
  • Signalqualität  90

Aktuell haben wir draußen schönes Wetter, d. h. Sonnenschein bei +25° Celsius.

 

Gruß, Sonic28

Nadine
Moderator
Posts: 3,542
Post 11 von 53
2.867 Ansichten

HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Hallo sonic28,

entschuldige bitte, dass ich mich jetzt erst melde. Eine Frage habe ich noch, bevor ich einen neuen Receiver versende: Hast Du die Funktionalität auch schon mit einem anderen Antennenkabel versucht? Wenn ja, dann schicke mir bitte Deine Kundennummer sowie Deine aktuelle Anschrift per Privatnachricht.

Du hast bestimmt schon oft gelesen, wie man eine Nachricht versendet, aber auch für Dich:

Gehe auf mein Profil und danach klickst Du auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Nadine
sonic28
Regie
Posts: 5,329
Post 12 von 53
2.851 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen


@Nadine  schrieb:
Hallo sonic28,

entschuldige bitte, dass ich mich jetzt erst melde. Eine Frage habe ich noch, bevor ich einen neuen Receiver versende: Hast Du die Funktionalität auch schon mit einem anderen Antennenkabel versucht? Wenn ja, dann schicke mir bitte Deine Kundennummer sowie Deine aktuelle Anschrift per Privatnachricht.

Da ich weiß, wie man hier im Sky Forum eine PN (Private Nachricht) versendet und ich schon öfters dem einen oder anderen Sky Kunden hier im Sky Forum erklärt habe, wie das geht, hab ich dir die gewünschte PN (Private Nachricht) zukommen lassen.

 

Das Bild ist, seit der Techniker da war, von selber um einiges besser geworden, aber immer noch hier und da mit den schönen bunten Klötzchen versehen. Wie sagt eine Bierwerbung so schön? "Nicht immer, aber immer öfters".

 

Gruß, Sonic28

sonic28
Regie
Posts: 5,329
Post 13 von 53
2.809 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Hallo an alle,

 

hier mal eine Rückmeldung. Der Sky Q Sat-Receiver im Fan-Design vom FC Bayern München ist ausgetauscht worden. Das Tauschgerät, welches ebenfalls ein Sky Q Sat-Receiver im Fan-Design vom FC Bayern München ist, ist am heutigen Samstag (28. September 2019) per DHL bei mir erschienen.

 

Ich hab jetzt die Festplatte aus dem defekten Sky Q Sat-Receiver in das Austauschgerät gesteckt und die vorhandene Smartcard in das neue Gerät. Danach hab ich alle Kabel, die beim neuen Sky Q Sat-Receiver dabei waren angeschlossen und alles eingerichtet. Dabei kam raus, dass mein neuer Sky Q Sat-Receiver noch die SkyQ Gerätesoftware mit Q091.... drauf hatte. Demzufolge hab ich dann über den Reset-Knopf die SkyQ Gerätesoftware aktualisiert und dann noch einmal mit eingesteckter Festplatte alles auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und alles neu eingerichtet. Da ich sowieso keine eigenen Aufnahmen drauf hatte, war es egal, dass ich es mit der Festplatte gemacht habe. Somit hab ich auch die Festplatte resetet.

 

Bis jetzt ist alles in Ordnung und funktioniert. Ich kann natürlich nicht sagen, was in ein paar Tagen / Wochen / Monaten passiert. Aber bis jetzt passt es.

 

Also werde ich am Montag (30. September 2019) den defekten Sky Q Sat-Receiver mit allem Zubehör zurücksenden.

 

Was mir am ganzen auch gefallen hat: Ich hab jetzt nicht die alte Sky Q Fernbedienung, wo es in der Mitte die runde OK-Taste gibt, noch einmal bekommen, sondern die neuere Sky Q Fernbedienung, wo auf der runden Taste ein Punkt abgebildet ist und sich an der rechten Kante eine Taste befindet, wo ein Mikrofon-Symbol abgebildet ist.. Also die Sky Q Sprach-Fernbedienung.

 

Das interessante dabei war folgendes: Ich hab die mitgelieferten Batterien in die Sky Q Sprach-Fernbedienung gesteckt und wollte danach den neuen Sky Q Sat-Receiver damit bedienen. Es tat sich nichts. So, als wenn die Sky Q Sprach-Fernbedienung kaputt wäre. Dann hab ich die alte Sky Q Fernbedienung ausprobiert. Und siehe da: Der neue Sky Q Sat-Receiver ließ sich mit der alten Fernbedienung bedienen. Dann hab ich im Internet nachgesehen, wie man die Sky Q Sprach-Fernbedienung resettet, was ich dann auch getan habe. Danach hat die Sky Q Sprach-Fernbedienung auch auf dem neuen Sky Q Sat-Receiver funktioniert.

 

Gruß, Sonic28

sonic28
Regie
Posts: 5,329
Post 14 von 53
2.775 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Hallo an alle,

 

ich hab jetzt am heutigen Sonntag (29. September 2019) gegen 09:30 Uhr auf meinem neuen Sky Q Sat-Receiver nachgesehen und auf verschiedenen Sendern (Das Erste HD und ZDF HD und RTL HD und ProSieben HD etc.) nachgesehen und kam auf folgende Werte:

 

  • Signalstärke  70 bis 72
  • Signalqualität  90

 

Außerdem hab ich den persönlichen Eindruck, dass das Bild in Verbindung mit meinem Samsung UHD Fernseher UE65MU8009 besser geworden ist. O.K.! Nicht sehr viel, aber ein klitze kleines bischen schon. Vielleicht nur ein subjektiver Eindruck von mir, da ich von dem ausgehe, was ich bis jetzt gesehen habe.

 

Gruß, Sonic28

sonic28
Regie
Posts: 5,329
Post 15 von 53
2.728 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Hallo an alle,

 

ich hab den defekten Sky Q Sat-Receiver am Montag (30. September 2019) gegen 14:13 Uhr in einer Post Filiale abgegeben. Laut Sendungsverfolgung von DHL wurde die Sendung am Dienstag (01. Oktober 2019) gegen 05:44 Uhr dem Empfänger zugestellt.

 

Gruß, Sonic28

miregal
Schnitt
Posts: 1,310
Post 16 von 53
2.689 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Läuft dein neuer Receiver jetzt?

sonic28
Regie
Posts: 5,329
Post 17 von 53
2.663 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen


@miregal  schrieb:

Läuft dein neuer Receiver jetzt?


Bis jetzt läuft er.

 

Gruß, Sonic28

sonic28
Regie
Posts: 5,329
Post 18 von 53
2.659 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen


@sonic28  schrieb:

ich hab den defekten Sky Q Sat-Receiver am Montag (30. September 2019) gegen 14:13 Uhr in einer Post Filiale abgegeben. Laut Sendungsverfolgung von DHL wurde die Sendung am Dienstag (01. Oktober 2019) gegen 05:44 Uhr dem Empfänger zugestellt.


Ich hab am heutigen Dienstag (08. Oktober 2019) gegen 03:02 Uhr von Sky die Bestätigung per E-Mail erhalten, dass die Retoure im Logistikzentrum bearbeitet wurde. Dabei wurde mir der Erhalt vom defekten Sky Q Sat-Receiver bestätigt.

 

Gruß, Sonic28

schmidti2446
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 19 von 53
2.299 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Hallo zusammen,

 

ich wollte eigentlich ein neues Thema starten,

aber die hier beschriebene Problematik ist bei mir komplett identisch. Sky HD Sender funktionieren, die öffentlichen und privaten haben Bild- und Tonaussetzer. SD Sender funktionieren alle einwandfrei.

 

Liegt also auch hier eindeutig am Receiver.

 

Könnte sich bitte ein Moderator bei mir melden?

 

Vielen Dank!

Nadine
Moderator
Posts: 3,542
Post 20 von 53
2.266 Ansichten

Betreff: HD-Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver mit bunten Klötzchen

Hallo schmidti2446,

es tut mir leid, dass du ebenfalls von dieser Problematik betroffen bist. Die Störung besteht auch mit einem neuen Antennenkabel und auch über einen anderen Anschluss?

Sofern dies auch nichts bringt, benötige ich bitte deine Kundennummer sowie die aktuelle Anschrift per Privatnachricht. Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Nadine
Antworten