Antworten

HD - Schlechter Empfang

Tiertrainer
Posts: 33
Post 1 von 7
512 Ansichten

HD - Schlechter Empfang

Hallo Community

Mein HD-Empfang ist suboptimal . Eigentlich schon immer wie ich es im folgenden schildern werde . Bislang hatte ich kein Problem damit auf die SD-Sender auszuweichen , allerdings ist bei Vodafone jetzt "Schicht im Schacht".

Also vorab bekomme ich sowohl von ARD / ZDF , den Privaten und SKY alle Sender in HD störungsfrei rein , außer (ausgerechnet) bei den BuLi und Sportsendern von SKY.

Mein Q - Receiver empfängt SKY Sport Bundesliga HD 3 , 5 , 6 , 7 , 8 , 9 , 10 sowie SKY Sport HD 2 , 4 , 6 , 7 , 8 , 9 , 10 , 11.

Suchläufe habe ich bestimmt schon fünf Stück gemacht . Die Empfangsdaten laut Q sind Signalstärke 45 und Signalqualität 90.

Hat jemand eine Idee ? Die Dose ist alt , der Hausanschlußverstärker ist noch aus der Zeit wo wir in Berlin 1984 Kabelfernsehen bekommen haben . Hilft es den Pegel zu verstellen oder könnte man einen Signalverstärker an die Dose anschließen und sie sozusagen vorm Q zwischenschalten ?   

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 7,450
Post 2 von 7
503 Ansichten

Betreff: HD - Schlechter Empfang

Signalstärke 45 dürfte zu wenig sein.

Machen andere Geräte an dem Anschluß auch Ärger?

 

Man müsste eigentlich einen Techniker kommen lassen der ein Messprotokoll erstellt, nur dann hat man den Beweis ob die Signale aus der Dose die Normgrenzen erreichen. Tun sie das nicht muß die Anlage repariert werden, als Mieter setzt man nur den Vermieter in Kenntnis und fordert die Behebung des Mangels ein. Als Eigentümer der Empfangsanlage lässt man einen Techniker seines Vertrauens seien Arbeit tun.

Schnitt
Posts: 1,262
Post 3 von 7
488 Ansichten

Betreff: HD - Schlechter Empfang

@onzlaught Tun sie das nicht muß die Anlage repariert werden, als Mieter setzt man nur den Vermieter in Kenntnis und fordert die Behebung des Mangels ein.

 

Er kann ja alle Programme empfangen! Es stellt ja keinen Miet- Mangel dar, dass er verschiedene Programme nicht in HD empfängt 

Da muss er schon selbst tätig werden! 

Regie
Posts: 7,450
Post 4 von 7
482 Ansichten

Betreff: HD - Schlechter Empfang

Ich bin jetzt blind davon ausgegangen das VF & Sky alles was sie in SD rauswerfen mit der HD Version ersetzen.

 

Kannst Du uns ein Foto vom Verstärker zeigen? Oder den Hersteller & Gerätenamen?

"Damals" gab es Kabelverstärker die arbeiteten nur bis 450MHz (oder waren es 650?!),

heute gehen Kabelnetze bis 862MHz.

Drehbuchautor
Posts: 1,710
Post 5 von 7
471 Ansichten

Betreff: HD - Schlechter Empfang


@Grendel  schrieb:

Also vorab bekomme ich sowohl von ARD / ZDF , den Privaten und SKY alle Sender in HD störungsfrei rein , außer (ausgerechnet) bei den BuLi und Sportsendern von SKY.


Hm, wenn alle HD Sender störungsfrei ankommen, dann dürfte der Empfang eigentlich in Ordnung sein.

Dazu kommt, die Sport HD Sender haben keine gesonderten Frequenzen sondern sind auf den Freqenzen mit drauf wo die Sky HD Sender mit drauf sind. Allerdings, die senden nicht ständig sondern nur dann wenn es Übertragungen gibt, z.b. wenn die Bundesliga spielt.

 


@Grendel  schrieb:

Mein Q - Receiver empfängt SKY Sport Bundesliga HD 3 , 5 , 6 , 7 , 8 , 9 , 10 sowie SKY Sport HD 2 , 4 , 6 , 7 , 8 , 9 , 10 , 11.


Da fehlen ein paar Sender, Buli HD 1, 2, 4, bei Sport HD  1, 3, 5.

Die kannst du nicht empfangen?

Kannst Sky Sport News HD sehen? Sowohl über den Sky Q als auch über den TV?

 


@Grendel  schrieb:

Die Dose ist alt , der Hausanschlußverstärker ist noch aus der Zeit wo wir in Berlin 1984 Kabelfernsehen bekommen haben . 


Der HAV scheint aber zu funktionieren, wie sonst könntest du die oben erwähnten Sender empfangen bzw. sehen?

Nutzt du Kabel-Internet?

 

@Grendel: Falls es dich interessiert: Belegung - Berlin - Vodafone-Kabel-Helpdesk (vodafonekabelforum.de)

Drehbuchautor
Posts: 1,710
Post 6 von 7
451 Ansichten

Betreff: HD - Schlechter Empfang


@peter65  schrieb:

Da fehlen ein paar Sender, Buli HD 1, 2, 4, bei Sport HD  1, 3, 5.

Die kannst du nicht empfangen?

Kannst Sky Sport News HD sehen? Sowohl über den Sky Q als auch über den TV?

Bin durch ein ähnlich gelagertes Problem, drauf aufmerksam geworden.

Jene erwähnten fehlenden Sender sind in Berlin auf Frequenzen zu empfangen wo auch DVB-T2 HD gesendet (E27, 522 Mhz und E31, 554 Mhz) wird.

Das könnte die Ursache sein.

Möglicherweise hilft ein hoch abgeschirmtes Antennenkabel, wobei zu beachten ist, die Antennenkabelsteker sollten aus Vollmetall sein.

Tiertrainer
Posts: 33
Post 7 von 7
421 Ansichten

Betreff: HD - Schlechter Empfang

Ersteinmal vielen Dank für Eure Antworten . Ich werde morgen einige Fragen von Euch beantworten . Jedenfalls scheint das ja nicht so einfach zu sein .  

Antworten