Antworten

HCDP Erkennung fehlgeschlagen (Fehler 11150)

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
eisimeister
Geräuschemacher
Posts: 13
Post 61 von 409
8.848 Ansichten

Betreff: Hisense H65MEC5550 HDCP Problem 11150

Ich habe natürlich mehrere Kabel probiert. Unter anderem auch das Sky HDMI Kabel, das dabei war. Kenne Verbesserung.

Habe auch cec am Fernseher ab- und angeschaltet.  Hilft auch nichts.

Standard und erweitert Mode beim cec. Hilft auch nichts.

Reboot in der unterschiedlichsten Reihenfolgen, TV vs. Sky Receiver und umgekehrt.

Hisense Support habe ich angeschrieben und leider noch keine Antwort erhalten.

Schnappi
Kostümbildner
Posts: 173
Post 62 von 409
8.847 Ansichten

Betreff: Hisense H65MEC5550 HDCP Problem 11150

Eigentlich sollte folgender Gedankengang nichts bewirken. Aber ändere einmal die Auflösung im Receiver auf 1080i oder 1080p. Du kannst die Auflösung auch auf 2160p stehen und wechsel von 10-bit zu 8-bit.

 

Bleibt das Problem bestehen?

eisimeister
Geräuschemacher
Posts: 13
Post 63 von 409
8.841 Ansichten

Betreff: Hisense H65MEC5550 HDCP Problem 11150

Ich komm hat nicht weg von 1080i oder p wenn ich nicht auf einem UHD Port bin. Also leider nein.

mm_cpe
Sky Technik Mitarbeiter
Posts: 821
Post 64 von 409
8.807 Ansichten

Betreff: Hisense H65MEC5550 HDCP Problem 11150

Hast du mal geschaut ob es zwei HDMI Ports gibt, die als UHD-fähig gekennzeichnet sind und an beiden mal probiert ? Welche SW-Version läuft aktuell auf dem TV (genaue Versionsbezeichnung) ?

eisimeister
Geräuschemacher
Posts: 13
Post 65 von 409
7.531 Ansichten

Betreff: Hisense H65MEC5550 HDCP Problem 11150

Ja auf beiden probiert.

Firmware laut Bild

 

IMG_20200211_185500~2.jpg

 

Schnappi
Kostümbildner
Posts: 173
Post 66 von 409
7.511 Ansichten

Betreff: Hisense H65MEC5550 HDCP Problem 11150

Vom TV-Hersteller kam noch keine Antwort?

eisimeister
Geräuschemacher
Posts: 13
Post 67 von 409
7.500 Ansichten

Betreff: Hisense H65MEC5550 HDCP Problem 11150

Doch, aber unbrauchbar.

Ein "Firmwareupdate", welches ein Downgrade war, dass sich danach automatisch wieder upgegradet hat.

Somit keine Antwort 😞

Schnappi
Kostümbildner
Posts: 173
Post 68 von 409
7.497 Ansichten

Betreff: Hisense H65MEC5550 HDCP Problem 11150

Was Du hattest versuchen können, nach dem erfolgten Downgrade den TV vom Internet trennen und dann schauen ob das eigentliche Probleme weiterhin besteht.

eisimeister
Geräuschemacher
Posts: 13
Post 69 von 409
7.489 Ansichten

Betreff: Hisense H65MEC5550 HDCP Problem 11150

Das probier ich heute abends mal.... Hoffnung ist dennoch sehr gering.

hksydney
Tiertrainer
Posts: 14
Post 70 von 409
8.710 Ansichten

HDCP Erkennung fehlgeschlagen 11150

Hallo!

 

Ich habe seit gut einem halben Jahr einen neuen Samsung TV und einen SkyQ Receiver. Seit 2 Wochen bekomme ich die o.g. Fehlermeldung - "aus heiterem Himmel"

 

Reset, Manuelles Software-Update, HDMI- Kabel und -Steckplatztausch, Rec Tausch leider ohne Erdolg.

 

Nachdem der neue Rec installiert war, lief alles problemlos, nach 2 Tagen taucht die Fehlermeldung beim Einschalten wieder auf.

 

Rec und HDMI Kabel wird nun wieder von Sky getauscht.

 

Samsung TV hat das aktuelle Update.

 

Weiss noch jemand Rat?

 

Lieben Dank 🙂

adler
Regie
Posts: 11,140
Post 71 von 409
8.695 Ansichten

Betreff: HDCP Erkennung fehlgeschlagen 11150

hksydney
Tiertrainer
Posts: 14
Post 72 von 409
8.683 Ansichten

Betreff: HDCP Erkennung fehlgeschlagen 11150

Vielen Dank, aber den Abauf bin ich selbst und mit mehreren Sky Mitarbeitern schon durchgegangen.

 

Rec, Kabel, Steckplatz wurden bereits getauscht. Ohne Erfolg 😞

Campus
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 73 von 409
9.643 Ansichten

Sky Q Receiver - Fehler 11150 (HDCP)

Hallo, liebe Community!

 

Seit ein paar Tagen haben wir immer wieder Probleme mit unserem SkyQ-Receiver. Es ist zum Verrücktwerden! 

 

Wir haben letzte Woche einen neuen Samsung UHD-Fernseher (UE50RU7179) bekommen. Ich habe alles angeschlossen wie es soll und der Fernseher hat auch alle angeschlossenen Geräte automatisch erkannt. Anfangs lief auch alles perfekt. Als wir am nächsten Tag Fernseher und Receiver eingeschaltet haben, kam erstmal nur ein schwarzes Bild. Nach kurzer Zeit folgte dann die Meldung vom Receiver (blauer Hintergrund - „HDCP-Erkennung fehlgeschlagen - Fehler 11150“). Ich kann nichts mehr machen, außer den Receiver ab- und wieder einzuschalten. 

 

Habe mich schon in dieser Community erkundigt, was ich machen kann. Eins vorweg... Am Fernseher ist alles korrekt eingestellt, die Software ist aktuell und auch andere HDMI-Kabel wurden getestet. Alle anderen angeschlossenen Geräte funktionieren einwandfrei. Nur dieser be*** SkyQ-Receiver nicht. 

Habe dann, nach Anweisung der Community, den Reset-Knopf an der Rückseite des Receivers länger gedrückt und über das erscheinende Menü die Software-Aktualisierung durchgeführt. Danach funktionierte es wieder... Bis zum nächsten Tag! Erneut tritt der gleiche Mist auf. Erst dachte ich, dass es an der Bild-Einstellung (UHD 2160p) liegt. Kurze Anmerkung: Eigentlich sollte dies trotzdem funktionieren, bei einem UHD-fähigen Receiver und Fernseher. Jedoch habe ich es dann erstmal bei der üblichen HD 1080i Einstellung belassen. Nun tritt es aber trotzdem immer wieder auf. Ich raste noch aus bei dem Sch***!!! 

Alles ist auf dem aktuellen Stand, alles ist korrekt angeschlossen (HDMI-Kabel ist an HDMI 1 beim Fernseher angeschlossen = UHD-fähiger Anschluss), alle Einstellungen sind korrekt. Woran liegt es denn jetzt? Ich hoffe es kann jemand von euch weiterhelfen. Vielen Dank!

An Sky direkt: Könntet ihr bitte dafür sorgen, dass euer Receiver endlich mal voll funktionsfähig ist und ohne Probleme läuft? Wenn ich es in der Community so lese, gibt es viele Probleme bei sehr vielen Kunden. Für die Preise sollte man auch einen voll funktionsfähigen Receiver erwarten dürfen. Es nervt tierisch, wenn immer wieder Probleme auftreten. Nur mal so als Anmerkung!

 

MOD EDIT: Anliegen zu einem bereits bestehenden Thread hinzugefügt

mm_cpe
Sky Technik Mitarbeiter
Posts: 821
Post 74 von 409
7.453 Ansichten

Betreff: Hisense H65MEC5550 HDCP Problem 11150

Nach Rücksprache mit dem Hersteller wurde uns gesagt, dass die letzte gültige SW Version für dieses Modell die Version "x.x.x.H1110" sein soll. Das "I" verweist auf einen Versionsstand von 2019, was bei einem Modell von 2017 lt. Hersteller nicht sein kann.

Daher die Frage, woher diese SW stammt, hat der TV sie direkt per Netzwerk geladen ?

eisimeister
Geräuschemacher
Posts: 13
Post 75 von 409
7.451 Ansichten

Betreff: Hisense H65MEC5550 HDCP Problem 11150

Ja hat er.

Juliane
Moderator
Posts: 4,020
Post 76 von 409
8.670 Ansichten

HDCP Erkennung fehlgeschlagen 11150

Hey hksydney,

lass mir bitte deine Kundennummer in einer Privatnachricht zukommen, damit wir dein Anliegen klären können.

Gehe dafür auf mein Profil und dann auf "Nachricht".

Gruß, Jule
mm_cpe
Sky Technik Mitarbeiter
Posts: 821
Post 77 von 409
8.661 Ansichten

Betreff: HDCP Erkennung fehlgeschlagen 11150

Wie ist die genaue Modellbezeichnung deines TVs ?  Steht die Box auf UHD 8 oder 10 Bit Modus ? Tritt das Problem nur auf, wenn die Box aus dem Eco+ Modus startet ? 

hksydney
Tiertrainer
Posts: 14
Post 78 von 409
8.650 Ansichten

Betreff: HDCP Erkennung fehlgeschlagen 11150

20200219_183852.jpg

20200219_182831.jpg

Der Fehler trat beim Start aus ECO  auf, nach 2 Tagen trat der Fehler zuerst auf. Habe jetzt Eco ausgeschaltet. Mal sehen, ob der Fehler nach 2 Tagen wieder auftritt.

KatjaZ
Moderator
Posts: 3,503
Post 79 von 409
11.121 Ansichten

Sky Q Receiver - Fehler 11150 (HDCP)

Guten Abend @Campus,

für die technischen Schwierigkeiten kann ich mich nur entschuldigen. Hast du eventuell eine Kindersicherung für dein TV-Gerät aktiviert? Falls ja, deaktiviere diese bitte und teste es erneut. In einigen Fällen hat ein Zurücksetzen auf Werkseinstellung geholfen (Sky Q Receiver als auch TV-Gerät).

Teste bitte zudem, ob der Hinweis ebenfalls auftritt, wenn du zuerst dein TV-Gerät und danach erst den Receiver einschaltest.

Viele Grüße,
Katja
Manny0205
Beleuchter
Posts: 95
Post 80 von 409
11.074 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver - Fehler 11150 (HDCP)

@Campus Hallo, versuche mal evtl. folgendes: Im Menü des Receivers auf Mein Sky Q ====> Einrichten ====> Netzwerk ====> Kabelempfang ====> Kabelsignal ====> Anbieter ändern anklicken durchlaufen lassen und nach Abschluß Sky Q Receiver evtl. neu starten. Nicht wundern wegen Anbieter ändern, da wird nichts geändert sondern lediglich der gesamte Suchlauf neu gestartet.

 

hat bei mir geholfen, vielleicht hilft es ja in bei Deinem Problem

Grüße Manny

Antworten