Antworten

Fehler 310 trotz mehrfach angforderter Freischaltung und Festplatte schaltet sich nicht ein

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 4
394 Ansichten

Fehler 310 trotz mehrfach angforderter Freischaltung und Festplatte schaltet sich nicht ein

Beim einschalten des Recivers schaltet sich die Gestplatte nicht mit ein . Sie hat so komisch geklackt und dann war sie aus und lässt sich nicht mehr starten.Der Fehler 310 besteht seit mehreren Freischaltungen ( Online,telefonisch) immer noch .

Mit freundlichen Grüßen 

Basti 

 

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 12,376
Post 2 von 4
383 Ansichten

Betreff: Fehler 310 trotz mehrfach angforderter Freischaltung und Festplatte schaltet sich nicht ein

@Basti821 

versuche bitte noch Folgendes: vom Strom trennen, und wieder an….dann drücke die Reset-Taste am Receiver für etwa 10 Sekunden, bis sich ein sogenanntes Bootloader-Menü öffnet. Wähle dort "Software aktualisieren" und befolge die Hinweise auf dem Bildschirm……sollte es nicht gehen, es mal ohne FP versuchen…und auch darauf achten, dass deine SC richtig bis zum Anschlag drin steckt….

Wenn das nicht geht, evtl. auf Werkseinstellung zurücksetzten auf Einstellungen -> 001 und OK drücken -> auf zurücksetzen -> Werkseinstellung dann aber die FP raus, damit deine Aufnahmen bleiben….

länger als 45 - 60 Min. sollte es nicht dauern, dann kannst du abbrechen.....

wenn nicht die Hotline anrufen 089 99 72 79 00 (Technisches Problem) oder hier auf einen Mod. ca. 1 - 3 Tagen warten....

https://www.sky.de/hilfecenter/artikel/software-ueber-bootloader-menue-aktualisieren-1002007

Regie
Posts: 7,811
Post 3 von 4
372 Ansichten

Betreff: Fehler 310 trotz mehrfach angforderter Freischaltung und Festplatte schaltet sich nicht ein

Du hast einen Receiver + ?

Die Platte wird wohl hinüber sein wenn sie solche Geräusche macht.

Wenn du dein Ohr daranlegst müsstest du Laufgeräusche hören, wenn nicht ist sie von dir gegangen.

 

Da ist wohl ein Q fällig.

 

Ich weis jetzt nicht ob du die Festplatte noch einzeln bekommst.

Warte hier bis sich ein Mod meldet der sagt dir schon was noch geht.

Moderator
Posts: 3,665
Post 4 von 4
332 Ansichten

Fehler 310 trotz mehrfach angforderter Freischaltung und Festplatte schaltet sich nicht ein

Hallo Basti821,

entschuldige bitte die Unannehmlichkeiten.

Das hört sich nicht so gut an, ich muss mir das genauer ansehen. Schick mir eine private Nachricht.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Teile mir dann bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit. Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der Bank, von welcher wir die Gebühren einziehen.

Viele Grüße,
Jano
Antworten